weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

SamLowry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

29.08.2009 um 00:14
@Warhead
meinst Du § 126a StPO Anordnung der einstweiligen Unterbringung ?


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

29.08.2009 um 00:25
@SamLowry
Den kenn ich nicht,aber ich kenne den ASOG-Gummiparagraphen den die Berliner Bullerei zur Verfügung hat
129 a ist Bildung,Mitgliedschaft,Werbung,Information,Informationsweiterverbreitung für ne terroristische Vereinigung...dazu gehört auch das Konstrukt eines illegalen Informationssystems untereinander...liess nach bei Kurt Rebmann


melden
engelgleich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

29.08.2009 um 00:32
Ihr habt bestimmt alle ein Handy. Was ist nun der Unterschied zwischen Handy und RFID?. Wer ein Handy hat, kann schneller lokalisiert werden, als mit so einen billigen RFID Chip.


melden
SamLowry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

29.08.2009 um 00:41
Oh je :-)
Dann darf ich also nix mehr zu jedem sagen, sonst werde ich gleich unter dem "Konstrukt-Paragraphen" festgenommen und die bohren mir hier ein Loch in die Decke ??? :-)
(siehe Film "Brazil")
Ja, was ist, wenn Skat-online in Wirklichkeit ne terroristische Vereinigung ist und ich bin auch noch Premium-Mitglied? Oh, mein Gott, ich lösche wohl besser die Festplatte. Ach ne, die gehen erstmal bei meinem Nachbarn bohren, bin ja per W-LAN über ihn drin.
Oder hätte ich das jetzt nicht sagen sollen ?
Na, es bleibt hoffentlich noch genug Zeit, die Giftkapsel zu schlucken, die ich in meiner Unterhose eingenäht habe. Mal im Ernst, wenn die was von uns wollten, wären wir schon lange nicht mehr da, oder ? Schade ist nur, dass es scheinbar nur wenige interessiert, was wirlich passiert und viele, was an Fake-Geistern usw. bei YouTube gesendet wird.
Nun, diese Apathie wurde und wird ja genutzt, um alles mögliche an neuen Gesetzen, Steuern und was auch immer zu etablieren. Ich habe allerdings aufgehört, dagegen zu kämpfen und schaue nur noch zu, was und wie es passiert. Dazu nutze ich das vorhandene System soweit möglich zu meinen Gunsten und vor allem: Ich hinterfrage alles und glaube mal gar nichts, was man mir erzählt. Denn viele Dinge, die man uns verkaufen will, ich sage bewusst "verkaufen", da es ja fast immer um Geld geht, das ist Marketing statt Fakt. So arbeitet die Werbung doch schon ewig und wird es auch weiter tun.
Verspricht z.B. tolle Menschen und tolle Inseln, wenn wir nur genug Baca..i saufen.

Auf diesen Inseln sitzen doch nur Aktionäre und Politiker und lachen uns aus. Oder ?

In diesem Sinne alles Liebe und Gute im Sein...


melden
SamLowry
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

29.08.2009 um 00:43
@engelgleich
eben :-) Habe meine neue Handynummer gleich an die Polizei gesendet, dass man mich weiter rund um die Uhr überwachen kann. Wenn nämlich wo was passiert, dann kann ich wenigstens mit meinem Handy notfalls beweisen(?), dass ich grad woanders war. Sonst müsste ich ja Tagebuch führen. Die Arbeit nehmen wir die Handyprovider jetzt ab...


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

31.08.2009 um 17:31
@OpenEyes
@SamLowry
@engelgleich
@Warhead
@andreasko


ich möchte nochmal darauf hinweisen, dass es

NICHT "uns" und "die" gibt
SONDERN "uns" und "uns".

es sind "unsere freunde und nachbarn" die aus überzeugung handeln und MISShandeln.

es findet kein kampf statt, denn wir müssten quasi uns selbst bekämpfen.
es findet eine aufklärung statt, die jeden von uns betrifft uns von jedem von uns ausgeht.

es gibt keine rumschwirrenden viren, die jemanden krank machen können, chemotherapie ist zum morden+geldkassieren da, chemtrails sind real, ufos sind real, geld wird aus nichts erschaffen, krebs entsteht durch konflikte, erdöl ist nicht fossil, klimaerwärmung ist nicht durch CO² hervorgerufen, der 2.WK wurde von dessen siegermächten finanziert, und und und.

wem das alles als unfug erscheint, oder wer darüber noch nie was gehört hat, läuft gefahr, eine welt mitzuerschaffen/aufrechtzuerhalten, die ganz und gar nicht seinen/unseren interessen entspricht.

habt mut zum selberdenken!
das goldene zeitalter wird nicht von irgendjemandem eingeleitet, sondern von der selbstständigkeit, dem mut und der vernunft jedes einzelnen von uns.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

31.08.2009 um 20:39
@Sekko
Sekko schrieb:habt mut zum selberdenken!
das goldene zeitalter wird nicht von irgendjemandem eingeleitet, sondern von der selbstständigkeit, dem mut und der vernunft jedes einzelnen von uns.
Warum tust Du dann nicht was Du predigst?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

01.09.2009 um 02:06
Ja.. kauft Prepaidhandys ;)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

01.09.2009 um 10:47
in deutschland gibt es noch nicht ein einzigen toten bei über 16.000 infizierten...es ringt nun einer mit dem tod

Gerade im newsticker bild gefunden


Die Schweinegrippe grassiert weiter: Der erste Patient in Deutschland ringt mit dem Tod! Er hatte sich mit dem gefährlichen Virus infiziert.

Der Patient (35) liegt auf der Intensivstation der Uniklinik Bonn. Die Klinik bestätigte gegenüber BILD.de, dass der Mann lebensgefährlich erkrankt sei. Eine Sprecherin: „Der Zustand des Mannes hat sich gebessert, ist aber noch immer kritisch.“

Der junge Mann wurde letzte Woche stationär aufgenommen.

Das Gegenmittel Tamiflu schlug an, erklärte die Sprecherin gegenüber BILD.de – eine Mutation des Virus wird somit also ausgeschlossen. „Der Patient hatte ein Grundrisiko.“

Zu den genaueren Umständen der Erkrankung oder der Vorerkrankung des Mannes wollte die Klinik zunächst keine Stellung nehmen.

In Deutschland gibt es bislang noch keinen Schweinegrippe-Todesfall.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

01.09.2009 um 11:40
@OpenEyes
OpenEyes schrieb:Warum tust Du dann nicht was Du predigst?
du armer, armer schwarz/weiss Seher.

Was bedeutet dein Satz ?
weshalb bin ich ein prediger und was tue ich deiner meinung nach nicht ?

ps:
manchmal habe ich das gefühl, dass du nur schreibst, um geschrieben zu haben.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

01.09.2009 um 11:49
Ich war gerade in der Vorbereitung einer meiner Predigten.
Da sprach der Herr zu mir in einer Vision.

Ich sah eine große Weide, auf der viele Schafe waren.
Plötzlich kamen aus allen Richtungen Wölfe auf die Herde zu und mischten sich unter die Schafe.

Die Hirten und vor allem die Schäferhunde schlugen keinen Alarm.
Sie lagen wie hypnotisiert auf dem Boden.

Die Herde wurde ein klein wenig nervös, aber mehr nicht.
Sie merkten nur irgendwie, dass etwas nicht stimmte, aber nicht, was.
Die Hirten und die Hunde bekamen überhaupt nichts mit.

Die Schafe selbst nahmen ebenfalls keine große Notiz von den Wölfen und grasten friedlich weiter, als ob nichts geschehen wäre. Als ich genau hinsah, sah ich, wie die Wölfe einen Giftzahn im Maul hatten - ähnlich wie bei
Schlangen- und damit „zwickten" sie die Schafe in ihr Hinterteil.

Sie zuckten nur kurz zusammen, und grasten dann wieder ruhig weiter.
Nach kurzer Zeit verließen die Wölfe wieder die Herde, rannten weg und zogen sich in die Berge zurück, ohne je ein Schaf geraubt zu oder irgend welchen sichtbaren Schaden angerichtet zu haben.

Als ich diese Vision so vor mir ablaufen sah, dachte ich bei mir: „das ist aber doch komisch. Das kennt man doch von den Wölfen gar nicht."

Als alle Wölfe die Herde verlasen hatten, da trat plötzlich der Anführer des Wolfsrudels mit seinem ganzen Wolfs-Anhang auf einem hohen Bergvorsprung hervor . Es war ein riesiges Biest. Ein richtiges Monster und die Wölfe begannen zu heulen und zu jaulen. Die Hirten, die Schäferhunde und die ganzen Schafe erschraken sehr, und alles zitterte und war geschockt.

Der Anführer der Wölfe begann - wie ein Dämon - mit einer tiefen menschlichen Stimme zu reden.

"Meine lieben Hirten, liebe Hunde und alle meine lieben Schafe, ihr gehört jetzt alle uns. Wir haben euch fest in der Hand. Wir waren unter euch, und ihr habe es nicht gemerkt. Wir haben flächendeckend unter euch gearbeitet, euch alle „angepiekst" und euch ein Serum eingeflösst, das euch uns hörig macht. Ihr tragt jetzt alle unser „Mahlzeichen" und wir haben euch unseren Geist und unsere Informationen eingespritzt und ihr habt es unmerklich und willig in euch aufgenommen.

Für euch gibt es jetzt kein Entrinnen mehr.
Die ganze Herde ist jetzt unter unserer Kontrolle."

In meinem Geist sage ich. „Nein, der Herr ist mein Hirte, ich will mit den Teufel und mit seinen Dämonen nicht zu tun haben. Sie sind nicht meine Hirten!"

Da redete der Anführer des Wolfs-Rudels grinsend und sagte: „Die Schafe hier haben je alle geschlafen und gefressen. Ihnen war ihr Bauch und ihr Wohlergehen wichtiger.

Und hört, was dieser Dämon mir klar und deutlich sagte:
"Wir sind jetzt gekommen, um uns für unseren „Gardarener" zu rächen.
(Siehe: Mark.5,1-17) .

Damals trieb uns dein Herr aus unserem Mann heraus und wir mussten vor ihm in die Schweine flüchten und in den Abgrund springen. Doch jetzt sind wir wieder fit und stark genug, so das wir unsere verdammte Behausung wieder verlassen können , und sind jetzt aus dem Abgrund zurück gekommen, (um an Ihm und Seinen Werken) Rache zu nehmen. Alle diese grasenden Schafe hier sind von unseren "Dämonen" aus dem Abgrund infiziert. Sie laufen uns nicht mehr weg, weil sie sind uns jetzt absolut hörig sind."

Ich war so erschrocken.

Und hier sprach Gott zu mir: „Mein Sohn, alle Menschen werden in den nächsten Tagen zwangsweise, flächendeckend gegen die Schweinegrippe geimpft werden.
Dabei bekommen alle die, die meinen Geist und mein Siegel nicht in ihrem Leben haben, einen „Dämon aus dem Abgrund" eingeimpft. Ja es wird so sein, dass sie den „Todes-Geist" eingeimpft bekommen werden

Und die Wölfe werden mit ihnen tun und lassen können, was sie wollen.
Wer ihnen widerspricht oder sich zur Wehr setzt und ihnen die Gefolgschaft verweigert, der wird per Knopfdruck „ausgeknipst" werden. Für sie wird es kein Entrinnen mehr vor ihnen geben."

Ja es ist wahr mein Sohn," sagte der Herr, „diese verfluchten Geister werden wieder aus dem Abgrund aufsteigen und über die „Schweine" wieder zurück- kommen und ihr Unwesen unter den Menschen, die mich nicht kennen und mir nicht folgen, treiben. Aber ich und meine Gemeinde, wir werden das Gebiet so wie damals, wieder verlassen. (Siehe Markus 5,1-17). Und die aus den Schweinen zurück gekehrten Dämonen werden so ein Drittel der Menschheit ausrotten."

Und hier sagte der Herr mir weiter: „Aber ihr meine Kinder, die ihr mir nachfolgt, ihr müsst nur mutig und kühn sein und NEIN sagen und euch nicht von ihnen „stechen" und „picksen" lassen. Ihr dürft mir konsequent vertrauen.
Ich werde euch wieder mitnehmen und wir werden am anderen „Ufer" weiter-machen. Für euch meine Kinder aber geht das Leben wie gewohnt weiter.
Ihr seid meine Schafe, ihr hört meine Stimme und ihr folgt mir.
Und ich sende euch jetzt wie Schafe mitten unter die Wölfe.

Warnt alle meine Kinder und alle Menschen guten Willens, vor dieser weltweiten „Zwangs-Pickserei" . Es sieht so harmlos aus. Das ist es aber nicht, Es ist vielmehr die Rückkehr der alten Dämonen aus dem Abgrund.
Warnt jeden, auch wenn man euch zu „Terroristen" und „Paranoiden" abstempelt. Ihr seid meine Kinder und mein Volk, ihr seid heilig, und ihr sollt kein anderes „Stigma" in eurem Körper haben. Denn euer Leib ist ein Tempel für meinen Heiligen Geist, und nicht die versteckte Behausung der Dämonen, die ich ausgetrieben, und von denen ich euch für ewig befreit habe," spricht der Herr.

Ich gebe hier diese Botschaft so weiter, wie der Herr sie mir gab.

Liebe Freunde, wir sind mitten in der Endzeit. Jeder von uns muss selber aufpassen, was mit ihm und seinen Kindern passiert..

Der Teufel ist und bleibt ein Lügner und er hat keine guten Absichten.

Ich war erschüttert, als Gott mit dies Bild mit den Schweinen zeigte und dann die Verbindung mit der ganzen„Impferei" gegen die „Schweine-Grippe" .

Die Gläubigen sind jetzt in der „Endzeitprüfung" . Hier wird sich jetzt zeigen, ob sie genug „Widerstandkraft" haben und "nein" sagen werden.
Du bist nicht wehrlos. Gott gab dir seinen Heiligen Geist und die ganze Waffenrüstung (siehe: Epheser 6, 16-17) Du wirst sie bald einsetzen und gebrauchen müssen.

Wenn du noch kein wahres Kind Gottes bist, bekehre dich, lass dich taufen und werde voll des Heiligen Geistes, damit das Siegel Gottes (siehe Epheser 1,1,13/ 4.30 / Offenbarung 7,3,4) auf deinem Leben ist, und du unantastbar für den Feind bist.

Pastor Joh.W.Matutis


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

01.09.2009 um 12:58
@Lamm

so kann man es auch ausdrücken :-)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.09.2009 um 09:38
@Lamm
Lamm schrieb:Ich war erschüttert, als Gott mit dies Bild mit den Schweinen zeigte und dann die Verbindung mit der ganzen„Impferei" gegen die „Schweine-Grippe" .
Ich muss an dieser Stelle mal fragen: Ist diesem Pastor bewusst, dass wir nicht mehr im Mittelalter leben? Medizin ist kein Teufelszeug. Und eine Taufe schützt vor Krankheit nicht. Beim Pastor scheint zumindest die geistige Gesundheit gelitten zu haben.

mfg, Ronny


melden
rayman71
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.09.2009 um 12:35
@Sekko
Sekko schrieb:habt mut zum selberdenken!
das goldene zeitalter wird nicht von irgendjemandem eingeleitet, sondern von der selbstständigkeit, dem mut und der vernunft jedes einzelnen von uns.
Ganz deiner Ansicht.
Nur, ich glaube, viele menschen sind dafür einfach noch nicht bereit. :(


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.09.2009 um 18:36
Die deutsche Industrie will Stellen im großem Umfang streichen - sobald die Bundestagswahl vorüber ist. Dann läuft das Stillhalteabkommen mit Berlin aus.
http://www.ftd.de/politik/deutschland/:jobabbau-kahlschlag-kommt-nach-der-wahl/557336.html

aus internen kreisen weiss ich, dass die impfung erst begonnen wird, wenn panik und aufstände wegen den entlassungen aufkommt.
informationen über den inhalt des impfstoffs liegen mir ebenfalls vor, ist aber nichts geheimes...ich bekomme es jedoch aus nächster hand.

da ich niemanden be/ver-urteile bin ich in verschiedenen kreisen gern willkommen, von finanz- bis pharmawesen.aufgrund meiner ehemaliger lobbyarbeit legt man dort viel wert auf eine meinung.

das interessante ist, dass es den leuten in solchen kreisen keinesfalls um profit oder ähnliches geht, sondern fast ausnahmslos um das "erzwingen" des vernünftigen denkens.

fast alle, die ich in diesen kreisen antreffe sind sehr nette menschen, die ihrer (und meiner) ansicht nacht absolut richtig handeln, wenn sie jede nur erdenkliche art der menschheitsverarschung anstreben.

ES GEHT NICHT DARUM, WAS VERKAUFT WIRD, SONDERN DARUM, DASS JEDER, JEDER!!!!!, MIT DER EIGENEN VERNUNFT ÜBERLEGT, OB ER ES DENN KAUFEN WILL!


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.09.2009 um 18:42
ronnymue schrieb:Ich muss an dieser Stelle mal fragen: Ist diesem Pastor bewusst, dass wir nicht mehr im Mittelalter leben? Medizin ist kein Teufelszeug. Und eine Taufe schützt vor Krankheit nicht. Beim Pastor scheint zumindest die geistige Gesundheit gelitten zu haben.
mfg, Ronny
I

Tja Ronny, da könnte man sich nun fragen ob im Mittelalter die Medizin mehr oder weniger Teufelszeugs war, als heute... Ich will ja nichts gegen die "gute Medizin" sagen, die in der Schulmedizin, wie auch in der alternativen Medizin existiert. Aber da gibt es noch eine andere Seite der heutigen Medizin, die es sich lohnt zu studieren.


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.09.2009 um 18:51
@Lamm

Boooaaahh !! Deine Vision tönt wie aus einem anderen Jahrhundert. Etwas blumig für meinen Geschmack und etwas "biblig" und weil ich es mit der Bibel nicht sooo am Hut habe, ist das etwas too much für mich. Aber nichtsdestotrotz: Du bringst es mit deinen Worten auf den Punkt !


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.09.2009 um 19:09
Eine kritische Seite zur Schweinegrippe-Impfung, mit satirischer Aufmachung, aber ernstgemeinten Infos (Warungen vor der Impfung):

http://www.virushauptquartier.de/

(ohne Gewähr)


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.09.2009 um 19:15
@AvatarXTC17
Jau,ist ne tolle Seite...anscheinend abgeschaltet,da landet man dann bei rechten Esos wie Tolzin oder Dr.Prügelpeitsch Ivo Sasek


http://www.gruenes-blatt.de/index.php/2006-02:Verschw%C3%B6rungstheoretiker_&_Co._in_der_Jugendumweltbewegung


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.09.2009 um 19:45
Bei mir funktioniert die Seite. Ich verwende Firefox als Browser...


melden
Anzeige
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

02.09.2009 um 21:08
@habiba
habiba schrieb:Aber da gibt es noch eine andere Seite der heutigen Medizin, die es sich lohnt zu studieren.
Yep. Studieren ist immer gut _ehe_ man auf "sofort eintragen" klickt :D


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden