Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.09.2009 um 22:35
@addicted
@Wandermönch
Nein, sollte er nicht. Nachdem wir uns nun so einigermaßen geeinigt haben, dass es keine direkte Verschwörung hinter der Neuen Grippe gibt, muss nun eine noch unbekanntere und indirekte Verschwörung herhalten. Das, liebe Freunde, nenne ich dann mal VT-Paranoia.


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 02:04
@ronnymue

sorry aber ich bin von gar nichts überzeugt - meiner meinung nach stinkt die sache gewaltig - liest denn keiner von euch infokrieg ?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 06:02
@ronnymue

nein, niemand hier liest sowas.
ist doch alles VT-gelaber.
bist wohl noch nicht lange in diesem schäfchen-forum...


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 06:03
ich meinte @Wandermönch


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 06:12
@Sekko

ich sag ja jetzt nicht , das IK die weisheit mit löffeln gefressen hat - aber zumindest irgendwelche alternative medien sollte man verfolgen - um zumindest mal die sache von alle seiten zu betrachten .

das ist das problem mit der neuzeit - keiner zweifelt mehr am system - und genau das wird unser untergang sein - die mesiten menschen schlucken doch alles , was ihnen der fernseher sagt - und am ende werden sie um den polizeisstaat betteln .


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 06:46
@Wandermönch

mir brauchst das nicht zu sagen, ich hab meine augen überall ;-)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 06:46
@Wandermönch
meinst das hier hat jemand gelesen ?



Drahtzieher der Schweinegrippenpandemie- und Zwangsimpfaktion enthüllt

Dr. Leonard G. Horowitz, führender Verbraucherschutzexperte der USA, und die investigative Journalistin Sherri Kane haben jetzt in einer eidesstattlichen Erklärung die Männer benannt, die sie als Urheber des Schweingrippe-Bioterrorismus ausgemacht haben.

Dazu gehören David Rockefellers Biotechnologie Trust und einige Leute von der Wall Street, darunter der Medienzar Rupert Mordoch, Morton Zuckerman, Thomas Glocer, der frühere Chef der Federal Reserve Jerry Speyer sowie Larry Silverstein, Hausherr des Worldtradecenters, als 9/11 geschah.

Diese unheilige Allianz wird in zahlreichen Dokumenten bewiesen, die Horowitz am Dienstag, 15. September, durch Rechtsanwälte an das FBI übergeben ließ, mit dem Ziel, die Zwangsimpfung zu stoppen.



Die Männer um Rockefellers global agierendes Biotechnologieunternehmen werden neben der Erfindung des Schweinegrippenvieren auch für die Verbreitung anderer Biowaffen wie die HIV-Viren und die Morgellonkrankheit verantwortlich gemacht.

In den Dokumenten wird dargelegt, dass die mächtigen Industriellen einen Verbrecherring innerhalb der "Partnerschaft für New York City" unterhalten haben und von dort aus die Schweingrippenpandemie, die entsprechende Medienberichterstattung, die Massenimpf-Vorbereitungen und die offizielle Gesundheitspromotion, die überall in den USA vom Supermarkt bis zur Wellnessklinik läuft, zu steuern.

Hier der Originalartikel
http://www.fluscam.com/Affidavit.html


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 07:01
@Sekko

Es sind doch immerwieder die gleichen namen - die elitären häuser denken doch , dass die welt ihr persönlicher spielplatz ist und sie mit den menschen machen können , was sie wollen .
Die Klage von dieser Bürgermeister ist ja auch nicht ohne - da ist sogar geplanter massenmord erwähnt .
einfach nur schrecklich - alle experten sagen , dass die grippe halb so wild ist - und die erhöhen trotzdem die gefahrenstufe immer weiter und heben schon massengräber aus .
ich lass mich jedenfalls nicht impfen .


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 08:06
die denken das nicht nur...die können wirklich tun, was sie wollen. siehst du ja an der reaktion der mainstreamgläubigen.

@Wandermönch


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 09:40
@Sekko
Sekko schrieb:... in einer eidesstattlichen Erklärung ...
Ich würde dir auch eine Eidesstattliche Erklärung unterschreiben, dass ich diese als Schwachsinn ausgemacht habe.

@Wandermönch

Aber mal zu IK: Die sind nicht alternativ. Die sind einfach nur paranoid. Wenn du Informationen möchtest, dann solltest du nicht zu "alternativen" Medien gehen, sondern dich von den Medien ganz entfernen. Gehe zum Artzt deines Vertrauens und frage ihn, ob er eine Vorbeugung zur Neuen Grippe sinnvoll findet. Entscheide anhand von Expertenwissen, welches du aus erster Hand hast.

Wenn es doch Medien sein sollen, dann lies dir einschlägige Fachliteratur zum Thema durch. Besonders Studien zur Wirksamkeit und Verträglichkeit der Impfstoffe solltet ihr euch genau anschauen.

Wenn ihr niemandem Glauben wollt, ausser infokrieg oder "... Dr. Leonard G. Horowitz, führender Verbraucherschutzexperte der USA, und die investigative Journalistin Sherri Kane ..." so seid ihr genauso einseitig.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 10:04
@ronnymue

das ist sicher richtig - ich kenn mich jetzt auch nicht wirklich iwie allzugut aus - aber ich denk schon , dass man durch infokrieg , wenn man die sachen mit verstand liest - dass man sich da ein wenig was zusammenreimen kann .
90% deren artikel sind ja auch nicht von denen - die verlinken ja auch mal zu irgendwelchen Impfstoff seiten und ka was alles .
für eigene recherchen fehlen otto-normal bürger halt leider die mittel - ich wüsste nicht mal wo ich anfangen soll - habe weder zeit noch geld , noch wirklich motivation dazu - ne ich denk wenn man diese "alternativen" , sicherlich ab und zu übertriebenen oder catchy geschriebenen artikel mit verstand liest , dann kann man auch so einen ganz guten überblick haben - man sollte halt nicht davon durchdrehen .


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 10:10
@Wandermönch
Ich kann und will niemandem verbieten, bei IK zu lesen. Aber gerade im Bereich der verlogenen und dummen Impfleugner gibt es zumindest für mich keine Toleranz. Diese Leute leugnen ja sogar die Existenz von Viren. Dazu kann man nichts weiter sagen.


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 10:19
@Wandermönch
Wandermönch schrieb:Es sind doch immerwieder die gleichen namen
Stimmt auffallend. Und wenn sich alle bisherigen Vorwürfe als haltlos erwiesen haben, ist die Wahrscheinlichkeit, dass die nächsten stimmen genau wie hoch?
Wandermönch schrieb:... habe weder zeit noch geld , noch wirklich motivation dazu ...
Und das unterscheidet dich von vielen Usern hier. Die haben genauso wenig Geld, aber zumindest die Motivation die Information zu prüfen. Mit dem immer gleichen Ergebnis, dass das, was die Infokrieger als Information darstellen nichts weiter ist als Hetze und Propaganda und/oder aus dubiosen bis eindeutig diffamierenden Quellen stammt.

Wenn bei Infokrieg steht, dass draußen die Sonne scheint, glaube mir, ich gehe erst einmal selber vor die Tür gucken. Und wenn heute Montag ist, und die schreiben morgen ist Dienstag, überprüfe ich, ob es nicht irgendwo eine Änderung des Kalenders gegeben hat. Für so vertrauenswürdig halte ich sie...


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 10:26
@Lufton

Hehe - ja naja - mir haben die daweil keinen grund gegeben ihnen zu misstrauen - ist ja schön dass du nicht alles glaubst , was man so liest - mach ich ja auch nicht -. aber wieder nichts zu glauben - einfach aus prinzip , oder weil wie du sagst es beim letzten mal auch nicht gestimmt hat - das ist sicher auch nicht der richtige weg .


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 10:35
@Wandermönch
Dann habe ich es nicht verstanden dir klar zu machen, was ich meinte.

Doch, wenn alle bisherigen Informationen aus einer Quelle sich als falsch erwiesen haben, dann ist die Quelle unbrauchbar, d.h. ich nutze sie gar nicht mehr. (Wenn sie, was sie ja von sich behaupten, eine echte Hilfe und Informationsquelle sein wollten, würden sie selber darauf achten, dass sie sich nicht selbst diskreditieren, aber das ist ein ganz anderes Thema.) Aber WENN ich sie nutze, DANN ÜBERPFÜFE ich den Wahrheitsgehalt!!! Warum sollte ich nach 5 Fehlinformationen bei der 6. annehmen dürfen, aber diesmal wird es wohl stimmen? Nur weil mir die These gefällt? Und sie so schön Anti-Mainstream ist? Mit Sicherheit nicht!


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 10:40
@Lufton

kann man denn von IK wirklich behaupten , dass sie nur blödsinn erzählen - oder fast nur - die berichten doch meistens von irgendwelchen politischen entwicklungen - von dingen die hand und fuss haben - 90% derer sachen sind doch im grunde stinknormale nachrichten , die auch im tv kommen könnten - nur da kommen sie eben nicht .
weiß nicht - aber das meinte ich ja mit die dinge mit verstand lesen - ich find iK ist eine gute seite um sein blickfeld mal ein wenig zu vergrössern - trotzdem muss man nicht blind alles glauben - klar das bleibt jedem selbst überlassen .


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 10:48
@Lufton
Lufton schrieb:Aber WENN ich sie nutze, DANN ÜBERPFÜFE ich den Wahrheitsgehalt!!! Warum sollte ich nach 5 Fehlinformationen bei der 6. annehmen dürfen, aber diesmal wird es wohl stimmen
Sehr überzogen dargestellt.
Da stimme ich eher polarheld zu,sieh dir doch z.B. die heutigen Infos an:
Afghanistan-Konferenz in Japan geplant
Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) fordert Kontrolle für Atomanlagen in Israel
»Sackgasse Linkspartei«

Was ist daran gelogen?


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 10:54
@skep
skep schrieb:Sehr überzogen dargestellt.
Mit voller Absicht! Meine Aussage war nicht, dass bei denen alles gelogen ist (nimm mein Beispiel mit morgen sei Dienstag), sondern dass ich nichts ungeprüft übernehme. Das ist schon noch ein Unterschied...


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 10:59
@skep
Das sind Tatsachen. So könnte ich sagen: "Ich schaue aus dem Fenster und der Himmel ist bewölkt." Wenn du weißt, wo ich sitze, dann kannst du leicht nachprüfen, dass das stimmt.
Was aber IK dann daraus machen würde: "Um die Menschen in eine depressive Stimmung zu versetzen haben die Mächtigen dieser Welt (Weißhaupt, Rockefeller, Jackson ...) mit Hilfe neuester Nanotechnologie die Welt hinter dicken Chemiewolken in ein Dämmerlicht getaucht. Dadurch soll die Selbstmordrate drastisch gesteigert werden. So wollen sie (die Mächtigen Anm. der Redaktion) Ihrem Endziel der Reduktion der Menschen einen Schritt näher kommen."

Das ist gerade das perfide in IK. Man nimmt Fakten als Fundament für dumme Verschwörungstheorien. Die Fakten dienen dann als leicht kontrollierbare Legitimation. Das der Rest dann nur haltlose Schlussfolgerungen sind, die eben nicht mehr so leicht nachprüfbar sind, macht das ganze dann noch verzwickter.


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

21.09.2009 um 11:06
@ronnymue
Hab mir gerade mal den Artikel über die Afghaqnistan-Konferenz
angesehen,da ist nichts überzogen.
Quellenverweise auf Fokus,Bloomberg usw.
Was du hier machst entspricht gerade dem,was du infokrieger
vorwirfst,nämlich maßlos überteiben.


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden