Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

08.02.2010 um 00:38
Das wurde wohl eher in diversen ekelerregenden Schweine-Zusammenpferchungsanlagen gezüchtet... tja, wer Nutztiere hält, muss auch mit den Folgen leben, egal ob BSE, Vogelgrippe, Schweinepest, MKS oder Schweinegrippe. Oder Schlimmeres.


melden
Anzeige
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

08.02.2010 um 03:03
@17
Es ist ja nicht nur hier übliches, was schon Massenzüchtung/mord ist.
Wenn man sich mal asiatische "Fleischzuchten" etc ansieht & wie dort alles ist... bah, da wundert es, dass nicht alle 3 Monate eine neue Virenquelle rüberschwappt mit neuen, tödlichen Erregern -_-


Da wird doch der Ruf nach einem anständigem & tauglichen Fleischersatz laut :)
Ich LIEBE Fleisch *_*
Aber gäbe es einen brauchbaren Ersatz, würde ich nicht nur aus virologischer Sicht umsteigen :/


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

08.02.2010 um 15:40
Ich verstehe nicht warum bei der Schweinegrippe so eine Panik verbreitet wird. Jährlich sterben im Jahr zig Menschen an der ganz normalen Grippe. Häufig zwar alte Menschen und immungeschwächte aber an der normalen Grippe sterben mehr Menschen als an der Schweinegrippe.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

08.02.2010 um 15:46
@Marina1984
Die Experten waren sich im Vorfeld nicht einig. In diesem Fall gilt Better safe, then sorry.


melden
Marina1984
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

08.02.2010 um 15:50
@Zyklotrop

Ich finde nur das es viel zu sehr hochgepuscht wird. Krebs z.b. finde ich auch nach wie vor sehr schlimm. Daran sterben immernoch viel zuviele Menschen. Meiner Meinung nach sind sie da einfach noch nicht weit genug. Meine Uroma musste damals als sie Krebs hatte sterben und die ist regelrecht innerlich verfault bis sie starb. Davor hab ich viel mehr Angst als vor der Schweinegrippe.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

08.02.2010 um 17:40
@marina19884
Marina1984 schrieb:Meiner Meinung nach sind sie da einfach noch nicht weit genug.
Daher gibt es seit Jahrzehnten eine weltweite Krebsforschung.

Wikipedia: Internationale_Agentur_für_Krebsforschung
Wikipedia: Zentralinstitut_für_Krebsforschung
http://www.krebsinformationsdienst.de/wegweiser/adressen/krebsforschung.php

Ohne Forschung können letztendlich auch keine Ergebnisse vorgelegt werden bzw. Lösung für diese Ergebnisse gefunden werden.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

08.02.2010 um 20:49
@LoggDog

Bestimmte Formen von Weizeneiweis kommen dem Fleischgeschmack schon sehr nahe.

Und dann gibts noch Quorn, über die Verträglichkeit gibts aber keine Studien und das ist in Deutschland nicht zugelassen.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

10.02.2010 um 11:24
http://www.stern.de/gesundheit/schweinegrippe-eine-milliarde-durch-den-schornstein-gepfiffen-1541954.html


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

10.02.2010 um 15:44
@LoggDog
Da wird doch der Ruf nach einem anständigem & tauglichen Fleischersatz laut
Ich LIEBE Fleisch *_*
Aber gäbe es einen brauchbaren Ersatz, würde ich nicht nur aus virologischer Sicht umsteigen :/
Hast du die Vegi Produkte ausprobiert, die auf dem Markt existieren ? Ich finde, da gibts sehr brauchbare Nahrungsmittel, die Fleisch sehr gut imitieren. Ich habe solche Produkte schon Leuten aufgetischt, die keine Ahnung hatten, dass sie kein Fleisch essen und sie haben den Unterschied nicht gemerkt.
Man kann da allerlei kaufen,vorallem Gefluegelfleisch laesst sich relativ leicht nachmachen. Aber auch Kalbsfleisch. Wenn du in deinem Supermarkt nichts findest, schau mal im Reformhaus nach oder in einem speziellen Vegetarierladen.


melden
LoggDog
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

10.02.2010 um 20:38
@habiba
Das ist ja das Problem... leider :/
Putenimitat habe ich schonmal versucht... war recht gut. Aber Geflügel & Rind sind nicht mein Fall ^^ Leider schmeckt mir das fettige Schweinefleisch am besten :/
Von meiner Mutter habe ich mir ab & an dverses auftischen lassen, aber es war leider Gottes immer ungenügend -_-

Selbst Rind muss ich mir mit Zusätzen reinwürgen, Geflügel schmeckt nur im Döner etc :)
Also wäre für mich persönlich nur ein Schweineersatz tauglich (ich weiß, ich bin anspruchsvoll :( ). Aber, ich halte die Augen weiterhin offen. Denn Tiere töten zum "gut leben" ist nicht gut. Aber auf alt bekanntes mag man ja auch nicht verzichten :/

Ich habe zwar EIN Produkt gesehen/davon gehört, welches sehr gut sein soll & wie Schweinefleisch ist, jedoch soll es recht teuer sein. Da ich in der mittleren Unterschicht lebe, ist so etwas für mich nicht tauglich (ich kann es mir einfach nicht leisten auf Dauer).
Und wegen eines "Mineralmangels" bin ioch teiwleise auf Inhaltstoffe von Fleisch angewiesen.
Ersatz zu kaufen wäre nicht nur umständlich (was ja okay wäre) sondern auch teuer auf lange Sicht :(


Edit: Ich will keine Wesen töten um zu leben, aber dennoch nicht sterben müssen um sie zu verschohnen.


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

10.02.2010 um 21:38
@LoggDog

Ich bin nicht generell gegens Tiere toeten, esse selber nur als Ausnahme Fleisch. Aber ich denke, wenn du nicht aufs Fleisch essen verzichten willst, dann schau einfach, dass das Fleisch, das du kaufst wenigstens nicht aus Mastbetrieben stammt und die Tiere keine ewigen Transporte machen mussten. Also einfach oeko Fleisch kaufen (Biofleisch). Kostet zwar auch mehr, als das gewoehnliche "Schwein", aber dafuer isst du auch keine Hormone und Antibiotika mit. Was die Minerale anbelangt, die dir fehlen, wenn du kein Fleisch isst, die kannst du sicher auch mit anderen Nahrungsmitteln haben, hoer ich sowieso zum ersten Mal. Die Vegis haben meist Probleme, die Proteine zu kompensieren, die ihnen fehlen, aber nicht die Mineralien. Anyway, vielleicht kann dir ein Ernaehrungsberater mehr Details geben.


melden
warneverends
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

14.02.2010 um 17:52
Ist die Schweinegrippe nun vorbei oder muss sich noch fürchten - darf man aufatmen ? :)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

14.02.2010 um 22:20
Der Winter ist bald vorbei und da es momentan nicht so in den Medien ist würde ich sagen ja. Aber Schweinegrippe Reloaded steht noch bevor.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

14.02.2010 um 23:01
Bingo - abwarten, vielleicht kommt jetzt ein anderer Name?

Die Schweinegrippe für die "NWO-Überbevölkerung mit 2/3 der Menschheit" (ähnlich der "Schweinezucht") hat net wirklich gegriffen ....

Vögel - Schweine - welcher "überbevölkerter" Tiername macht das nächste Rennen?

Ratten? - Da war die Pest - ist doch schon überfällig oder nicht?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

15.02.2010 um 21:44
@diabolinchen
diabolinchen schrieb:Die Schweinegrippe für die "NWO-Überbevölkerung mit 2/3 der Menschheit" (ähnlich der "Schweinezucht") hat net wirklich gegriffen ....
Es kommt also doch auf das Virus an und nicht auf die bösen, bösen Mächte, die ihn angeblich für ihre tödlichen Zwecke instrumentalisieren?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.02.2010 um 19:34
update :
http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/0,1518,679253,00.html

oho,
das "hohe unternehmerische Risiko" wird ins feld geführt

wie war das, mit dem viel fressen und immer noch nicht genug kotzen ?

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.02.2010 um 19:36
hier sieht man hervorragend,
dass die einzige angst, die die pharmaindustrie umtreibt
allein ihr wirtschaftliches wohleregehen ist
und beileibe nicht irgendeine verhinderung gesundheitlicher risiken und/oder abwendung

buddel


melden
Helm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.02.2010 um 19:58
Leute, ich glaube, es ist ganz anders.

Es gab weder die Schweinegrippe, noch die Impfung. Wie soll es denn eine Impfung geben können, wenn noch nicht einmal der Erreger entdeckt und fotografiert wurde.
Tatsächlich war alles nur ein Test, wie wirkungsvoll eine von allen Seiten durchgeführte Panikmache aufs Volk wirkt. Nichts anderes als ein Feldversuch.

Ich weiß aber weder, wofür dieser Feldversuch durchgeführt wurde, noch ob er im Ergebnis positiv oder negativ ausfiel.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.02.2010 um 20:00
@Helm

Dann habe ich also eine nicht existierende Spritze in den Oberarm bekommen. Und das gleich zweimal.

Geht's Dir noch gut?


melden
Helm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.02.2010 um 20:06
@OpenEyes
Nein, die Spritze und alles war natürlich echt. Wahrscheinlich wollten sie was anderesw Testen, z.B. das Träger-/Verdünnungsmittel, das sie Wirkstoffverstärker genannt haben. Um den zu testen, muss man kein Antiserum in die Spritze packen. Warum soll denn überhaupt eins drin sein, wenn man den Erreger noch nicht mal kennt?

Nein, entweder wollte man die alten, überflüssigen Vogelgrippe-Impfstoffe lukrativ entsorgen oder was anderes austesten. Und wenn schon ein Feldversuch, dann richtig, also auch die Wirkung von Propaganda aufs Volk.


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

20.02.2010 um 20:36
@Helm
Helm schrieb:Wie soll es denn eine Impfung geben können, wenn noch nicht einmal der Erreger entdeckt und fotografiert wurde.
Gehörst du auch zu denen, die Stefan Lankas Geldstrafen finanzieren, oder hast du ihm bisher nur seine Lügen und noch keine 'Seminar'tickets abgekauft?


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden