weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

24.09.2009 um 13:14
wenn man einen chip auf welche art auch immer eingepflanzt bekommt (Impfvorwand,oä) und dies gegen deinen freien willen geschieht, kann man den chip mit hilfe seiner gedanken außer kraft setzen


melden
Anzeige
Tiranu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

24.09.2009 um 15:06
falls das noch keiner gepost hat..:

http://www.spiegel.de/panorama/leute/0,1518,650970,00.html


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

24.09.2009 um 15:23
So nebenbei ... im Netz werden gerade die Verstärkerstoffe im Impfstoff diskutiert, die sind nämlich bestens dazu geeignet, für Fehlgeburten zu sorgen, denn sie stimulieren das zelluläre Immunsystem, das während einer Schwangerschaft normalerweise heruntergefahren wird. Man könnte also annehmen, dass die Folge der Massenimpfungen eine Katastrophe von der Dimension des Contergan-Skandals erreicht.

Wie sich das mit dem zellulären Immunsystem verhält, wird in dem folgenden Beitrag erläutert.
http://www.youtube.com/watch?gl=DE&feature=player_embedded&v=_RMEcmqVIW4


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

24.09.2009 um 15:46
die amis drehen jetzt total durch was die schweinegrippe angeht:


http://www.youtube.com/watch?v=RXSB2oca7f8&feature=player_embedded#t=158


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

25.09.2009 um 14:46
Und hier noch ein schöner Beitrag von Plusminus über die Schweine-Pharma-Mafia und die unfähigen Lobby-Politiker. Kopfschütteln kann man auch nur über die Verschwendung von STEUERGELDERN. Da geben unsere schwachsinnigen Politiker doch mal eben über 1 Mrd aus. Man sollte vielleicht mal tatsächlich einen Impfstoff gegen die Lobby-Politiker erfinden, wie es so schön am Schluß des Beitrages erwähnt wird.

http://www.youtube.com/watch?v=US-N-dwN9WE&feature=player_embedded


melden
habiba
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

25.09.2009 um 16:03
Stell dir vor es ist Massenimpfung und keiner geht hin... hehehe


melden
Tropenmann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

25.09.2009 um 19:32
@habiba

Ja stellt dir vor es geht keiner hin und dann haben wir eine Epidemie unbekannten Ausmaßes, wenn es hart auf hart kommt.

@Termi

Ich finde es von dir eine Unverschämtheit, dass du mich per PM anschreibst und dort versuchst nur mir deine Pseudoargumente zu bringen. Zum wiederholten mal habe ich dir die Sicht der Dinge dargestellt und du hast nicht mehr drauf als deine Pseudosicht zu verdeutlichen. Danke du hast es mir oft genug verdeutlicht. Aber nochmals meine Aufforderung, hier oder in einem anderen Impfthread deine thesen einzubringen. Dein Masche das du einzelne rauspicken willst funktioniert bei mir nicht. Ich war zwar die letzten Tage nicht so aktiv, aber ich bin immer noch hier um jeden Pseudoschwachsinn und Esoschwachsinn als solches zu entlarven und dann Gegenmaßnahmen einzuleiten.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

25.09.2009 um 19:53
geh bitte... vor über einem Monat habens in der Zeitung gemeint, es gäbe im Moment 50 Fälle oder so in ganz Österreich und schrieben, dass 10 neue Fälle pro Tag dazu kämen.. und Gott bewahre wären es sicherlich im September 2 Mio. Fälle (lt. Zeitung)! Wie geht das bitte? Wenn angeblich 10 Fälle pro Tag dazu kommen sind das jetzt Ende Sept 450 oder 500 .. wenns wirklich so sein sollt! Geh bitte!!! Von Pandemie garnichts zu "sehen". Ich sag Bullshit! Genau das Gleiche habens bei der Vogelgrippe auch gesagt! Uhhh Leute impfts euch, sonst gibts eine Epedemie! Nichts war!!! Jetzt hört man nichts mehr?! Komisch... alles nur die Medien... denen kannst nichts glauben. Schreiben echt nur shit....


melden
Tropenmann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

25.09.2009 um 20:03
@cybele

Ja geh bitte lol Also erstens würden die nichts machen wäre es fahrlässig. Man will sowas wie damals bei der spanischen Grippe verhindern. Ist das so schwer nachzuvollziehen??

Mal so eine kleine Frage - was für eine naturwissenschaftliche Bildung hast du genossen??


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

25.09.2009 um 20:26
Die Frage stelle ich mir auch immer wenn Termi neuen Irrsinn in seiner Q-Kontinuumsartigen Dimensionsblase verzapft


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

25.09.2009 um 21:30
@Tropenmann
Tropenmann schrieb:Ja stellt dir vor es geht keiner hin und dann haben wir eine Epidemie unbekannten Ausmaßes, wenn es hart auf hart kommt.
Genau das habe ich vor Kurzem hier im Thread auch geschrieben. Das Geschrei möchte ich wirklich nicht hören müssen, wenn tatsächlich eine Pandemie losbricht und _dann erst_ ein Impfstoff entwickelt und produziert werden müsste.

@all
Zu dem neu entwickelten sub - miniatur - Chip:
Habt Ihr Euch angesehen, was der alles (nicht) kann, und habt Ihr Euch schon überlegt, dass man den Chip, so wie er ist, nicht in den Körper bringen kann, da er da keine halbe Stunde "überleben" könnte? Der Chip müsste gegen die sehr agressive Umgebung im Körper geschützt werden, und das bedeutet im Endeffekt eine Kapsel, etwa in der Größe der derzeit verwendeten Chemo bei Brustkrebs (meine Feundin musste sich so ein Ding drei Jahre lang einmal monatlich injizieren lassen, und das Ding ist wirklich ein Hammer)


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.09.2009 um 01:40
OpenEyes schrieb:Der Chip müsste gegen die sehr agressive Umgebung im Körper geschützt werden, und das bedeutet im Endeffekt eine Kapsel, etwa in der Größe der derzeit verwendeten Chemo bei Brustkrebs
BS
OpenEyes schrieb:Das Geschrei möchte ich wirklich nicht hören müssen, wenn tatsächlich eine Pandemie losbricht und _dann erst_ ein Impfstoff entwickelt und produziert werden müsste.
Noch mehr BS

Das einzige gefährliche ist eigentlich der Impfstoff.

http://www.torontosun.com/news/canada/2009/02/27/8560781.html

"The contaminated product, a mix of H3N2 seasonal flu viruses and unlabelled H5N1 viruses, was supplied to an Austrian research company."


Hier noch ein Beispiel wie gefährlich Impfungen der Neuzeit sein können.

http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/europe/poland/2235676/Homeless-people-die-after-bird-flu-vaccine-trial-in-Pola...


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.09.2009 um 04:16
@Tropenmann
Tropenmann schrieb:Man will sowas wie damals bei der spanischen Grippe verhindern.
...ich glaube du verwechselst da was.

http://www.impfkritik.de/grippe/spanische/index.php

http://www.youtube.com/watch?v=G8W-oKJ2Ljs


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.09.2009 um 06:30
@greykilla

Bewundernswert klare Argumentation:
BS
Noch mehr BS

Das einzige gefährliche ist eigentlich der Impfstoff.
Sagt eigentlich alles. Hat vielleicht eines Deiner UFOs die verseuchte Baxter - Probe nach Grudziadz gebracht?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.09.2009 um 09:08
greykilla schrieb:Das einzige gefährliche ist eigentlich der Impfstoff.
.....vielleicht verändert der Impfstoff unsere Gene und die ersten Kinder nach der Impfung sehen so aus :-)

gg55392,1253948929,20090706224515-gripe-porcina


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.09.2009 um 10:37
@Tropenmann Das hat nichts mit Bildung zu tun, sondern mit reinem Menschenverstand! Es gibt ein Sprichwort, das HIER sehr gut passt: Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird...


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.09.2009 um 11:47
Soweit mir bekannt ist, sterben die meisten Menschen gar nicht an der Grippe bzw. den Grippeviren, ob nun die normale Grippe oder Schweinegrippe, hin oder her - sondern an einer Lungenentzündung ! Und die wird in etwa 90% der Fälle von Pneumokokken ausgelöst, das sind aber keine Grippeviren, sondern ziemlich üble Bakterien, die auch andere schwere Krankheiten auslösen können.

Besonders gefährdet sind dabei ältere Menschen und geschwächte Personen. Man kann sich aber auch gegen Pneumokokken impfen lassen, das ist vielen nur gar nicht bekannt. Eine solche Impfung fände ich unter Umständen sogar sinnvoller als etwa gegen die Grippe bzw. Schweinegrippe. Nungut, eine Grippe ist eine Grippe, aber die Gefärhlichkeit liegt wohl weniger an der Grippe als in der damit einhergehenden Schwächung des Immunsystems und damit der Anfälligkeit gegen andere Erreger, die sich ja besonders gerne noch obendrauf setzen und dann eine sogenannte Superinfektion auslösen können und eben auch sowas wie eine Lungenentzündung hervorrufen können. Daran sterben die meisten dann, wenn das nicht früh genug erkannt und behandelt wird, aber eben nicht unbedingt an der Grippe an sich.


melden
Tropenmann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.09.2009 um 13:22
@Sekko


Ich verwechsele da sicher nix. Und deine Quelle zu Impfkritik sagt eigentlich alles aus!!
Wikipedia: Spanische_Grippe

hier gibt es eine viel objektivere Zusammenfassung.

ach nochwas die sogenannten impfkritischen Seiten sind eine Gefahr für die nationale Sicherheit und haben nichts mit Aufklärung zu tun sondern haben oft Verknüpfungen zu sogenannten Sekten.

Dubiose Seiten die sich gegen die etabilierte Wissenschaft stellen und junge Eltern verunsichern, müssen ein Fall für den Staatsanwalt werden. Das durch solche Verunsicherungen oft nicht geimpft wird und die Kinder sterben ist meiner Meinung nach mit ein Grund das in Deutschland die Kindersterblichkeit nahe 4 liegt und in der Schweiz sogar leicht höher. Da rennen auch viele dieser Vögel herum.

In Schweden, ein Land in dem es solche Pseudodenke nicht so stark gibt, liegt sie deutlich niedriger! Allein das belegt schon vieles.
hier der link dazu:
https://www.cia.gov/library/publications/the-world-factbook/rankorder/2091rank.html


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.09.2009 um 14:13
@Tropenmann

ich hab mal gelesen, dass impfstoffe für säuglinge u kleinkinder als "ohne quecksilber" gekennzeichnet werden dürfen, wenn nur bei der mischung quecksilber hinzugefügt wird! sobald danach kein quecksilber hinzu kommt, fällt es unter das "betriebsgeheimnis" und muss nicht deklariert werden... meiner meinung nach züchtet sich die pharmaindustrie menschen heran, an denen sie ein leben lang verdienen können, indem sie gleich von anfang an das immunsystem manipulieren u schwächen. oder muss es unbedingt quecksilber sein? warum nicht etwas domestos beimengen?


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

26.09.2009 um 14:54
El.Loco schrieb:.....vielleicht verändert der Impfstoff unsere Gene und die ersten Kinder nach der Impfung sehen so aus :-)
Nach zwei Generationen Syngentagenfrass sehen sie dann so aus

gg55392,1253969641,gollum-300x199


melden
169 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden