weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

15.10.2009 um 13:19
@reason

Sehr guter Input mit den Squalen.

Matsumoto (investigativer Journalist aus New York) schreibt dazu: "Der Einsatz von Squalen in Impfstoffen ist abwegig und kriminell".

Weiter meint er sinngemäß: "Squalen ist eine Art Abzug einer realen biologischen Waffe, eine biologische Zeitbombe ... die Öl-Hilfsstoffe sind die heimtückischsten chemischen Waffen, die jemals entwickelt wurden, einschließlich derjenigen mit Squalen. Der Impfstoff-Booster wurde eine Nano-Bombe, die chronische, unvorhersehbare und behindernde Krankheiten initiiert.

Die Squalen sollen auch Ursache für das Golf-Kriegs-Symptom sein.
http://www.autoimmune.com/newsrel15jul02.pdf
http://www.autoimmune.com/SubcommitteeRFGarry24Jan02.html


melden
Anzeige
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

15.10.2009 um 15:06
Hier ist die offizielle Werbung für den Chip und ich muss zugeben dass sie verdammt gut ist.



Für die die Englisch können dürfte der nächste Artikel sehr interessant sein.

RFID can help in containing Swine Flu

With the Swine Flu death toll at more than 200 in India, health administrators in the country face a mammoth challenge in containing the spread of the disease. The chance of infection spreading in hospitals is greater as there is no accurate way to determine when an individual comes in contact with an infected person.

One effective solution that administrators can use, apart from sanitation measures, is using RFID tags for both patients and visitors in hospitals. RFID technology which has been traditionally used to track assets in a supply chain, can also be effectively employed to track and contain diseases.

Says Andrew Tay, APAC President, Zebra Technologies, “Hospitals can use RFID technology to track patients, and effectively contain the disease from spreading. You could even find out who has been in touch with the infected person. Using this information, you can track the source from where the disease has originated. Once the source has been identified, health administrators can move in to quarantine the patient and the location.”

Simple RFID tags can be used on the wristbands of patients and their movement can be tracked across wards. Health administrators can subsequently analyze the log of all patient interactions to immediately take precautionary action, in case a patient has interacted with an infected person. Considering the number of visitors to a hospital on a daily basis, this information can help in preventing the breakout of the pandemic.


In a way, it is ironic that the same technology that was earlier resisted for being intrusive has now come full circle. RFID may well become a lifesaver.

Quelle: http://networkcomputing.in/News-029Sept009-RFID-Can-Help-In-Containing-Swine-Flu.aspx


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

15.10.2009 um 15:22
ich habe mir die werbung jetzt öfters angesehen und kann nur sagen dass sie einfach nur genial ist. ich meine vom psychologischen standpunkt aus betrachtet. falls die medien solche harten geschütze auffahren und solche werbeclips im fernsehen senden wird es soviele menschen geben die sich freiwillig den chip implantieren lassen wollen. da muss noch nicht mal die mehrheit gezwungen werden, wahrscheinlich eher die minderheit.


melden
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

15.10.2009 um 17:09
greykilla schrieb:falls die medien solche harten geschütze auffahren und solche werbeclips im fernsehen senden wird es soviele menschen geben die sich freiwillig den chip implantieren lassen wollen.
Wieso falls?!
Kybernetik wird DAS Ding im laufenden Jahrtausend.
Von daher halte ich den RFID-Chip im Grunde für eine gute Idee mit vielen postivien Ansätzen, genau wie Atomkraft...

Was man damit an Verbrechen aufklären könnte...hui
Was man damit an Verbrechen begehen könnte...pfui

Hoffentlich werden an richtiger Stelle die richtigen Entscheidungen getroffen, dann braucht man auch keine Schweinegrippe oder umgekehrte Psychologie als Zugpferd.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

15.10.2009 um 19:31
ach du scheiße!

hab grad auf ARD gelesen:

http://www.tagesschau.de/inland/schweinegrippe568.html


Ich dachte immer Schweingrippe is ne Sache von Vorgestern, und jetzt kommen die mit so ner Massenipfung!

Das is ja wohl sonnenklar das sowas kurz vor 2012 passiert....jetzt müssen die nur noch anfangen Fußballfelder mit Stacheldrahtzaun drumrum zu bauen, dann wissen wir das es nicht gut um uns steht.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

16.10.2009 um 22:07
hier geht es um alles nur nicht um deine gesundheit oder sonst so nen stuss den die da anpreisen!
rfid-chips = totale kontrolle! der mensch wird mehr als nur durchsichtig.
machen wir mal nen kurzen abschweifer vom chip >im< menschen.
---------
die chips stecken überall! beispiel: vor kurzem hat sich ein weltbekannter jeanshersteller dazu bekannt solche chips in die hosen eingearbeitet zu haben um das verhalten der träger zu analysieren (hallo)?
---------
so wieder zurück zum ursprung.
ich lass mal meinen gedanken schweifen.....
heute soll der rfid-chip von patienten (polizisten und soldaten) genutzt werden....
morgen werden wir gezwungen uns diese einpflanzen zu lassen, vielleicht kriegen wir die einpflanzung nicht einmal mit (siehe das disk.-thema)
übermorgen werden diejenigen die sich davon absagen verfolgt.

mit diesem chip beginnt im prinzip eine neue ära, ich glaube dass wir in etwas fernerer zukunft noch nicht einmal mehr ein brot ohne diesen chip kaufen können....
und dann komme ich auf
die offenbarung des johannes:
Und es bringt alle dahin, die Kleinen und die Großen, und die Reichen und die Armen und die Freien und die Knechte, daß sie ein Malzeichen annehmen, an ihre rechte Hand oder an ihre Stirn; und daß niemand kaufen oder verkaufen kann, als nur der, welcher das Malzeichen hat...


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 10:10
Ich hatte es ja bereits mehrfach angesprochen. In meinen Augen ist das eine Moderne art von Menschen loswerden. Durch die Impfung alleine starben hunderte wenn nicht sogar tausende menschen. Dann der Kontrollwahn, es wird immer schlimmer. Jetzt fängt das ganze hier auch in deutschland an. Dieser eine Hygiene polster und oberflächen reiniger (irgendwas mit F), mir ist der name missfallen, redet in der TV Werbung ja auch schon davon das er schweinegrippe aufhällt.

MfG, Kev


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 10:53
Hmm, für mich ist das alles mehr als verdächtig! :/
Jetzt mal nur zur so genanten Schweinegrippe (die wahrscheinlich sowieso nicht von selber entstanden ist!) dem Nachfolger des Rinderwahns, Vogelgrippe und was weiß ich noch! Mir kommt sowieso langsam vor das fast jedes Jahr oder alle 2 Jahre ein neuer Wahn oder Grippe auftaucht! Was mich etwas schmunzeln lässt! Mal abgesehen davon dass das mit der Schweinegrippe total übertrieben wird (Panikmache damit sich ja auch bloss jeder impfen lassen will!), wegen der sterben extrem viel weniger Menschen als wegen der normalen Grippe! Komisch nicht wahr (?), wieso wollen sie dann keine Massenimpfungen wegen der normalen Grippe?
Ich werde mich auf jeden fall nie mehr impfen lassen, ich habe mich auch nicht mehr impfen lassen! Die einzigen die ich habe sind die die ich als Baby bekommen habe! Und bis jetzt habe ich alles überlebt auch ohne irgendwelche Impfungen oder Medikamente!

Ich glaube sowieso das es hier um die reduzierung der Menschen geht! Wer schwach ist etc. wird weniger wegen der Grippe/den kommenden Krankheiten oder was auch immer sterben sondern wegen dem Imofstoff und der Medikamente! Für die neue Welt Ordnung kann man ja nur starke und arbeitsfähige Menschen gebrauchen, schwache und kränkliche kosten nur Geld und bringt den großen Mächten rein gar nichts! Das ist zumindest meine Ansicht der Dinge!
Und wegen den Chips, nö, glaube nicht das sie mit der Impfung gegeben werden! Die Chips sind ja schon fast überall nur noch nicht im Menschen selber! Wenn das kommt wird man ganz einfach dazu gezwungen sonst gibt es einem so zu sagen nicht mehr und man kann sich überhaupt nicht mehr frei bewegen! Man hat ja jetzt schon für fasst alles eine Karte die gekannt wird und fast alle Informationen über einen Menschen beinhalten!

Was ich mich eher frage ist, wie könnte man das alles stopen???


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 10:56
meinte die gescannt wird! ^^


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 15:33
Kanzlerin und Minister sollen speziellen Impfstoff erhalten - hab ich gerade auf Spiegel.de gelesen. > http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/0,1518,655764,00.html

Sehr vertrauenserweckend diese Schweinegrippenimpfung ;)


melden
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 15:59
@zero-gravity

Dieser Chip an sich hat nicht nur Nachteile, sondern gerade im Gesundheitswesen enorme Vorteile wie z. B. Infektionsgrade, Pandemiekontrolle - also bis wo hat sich eine Krankheit ausgebreitet und welche Bevölkerungsgruppen mit welchen genetischen Bedingen sind hauptsächlich betroffen. Oder auch Diabeter zur Kontrolle des Blutzuckers.

Daneben bietet es die Möglichkeit der Lokalisierung von vermissten Personen oder Straftätern. Weiterhin die Interaktionsfähigkeit mit passenden Schnittstellen z. B. bei der Zahlungsabwicklung, Computer, Auto etc.

Die Schwachstelle ist allerdings wie so oft der Mensch, der die Kontrolle über die Nutzung innehat.

Mangelnde Integrität kann man nicht gänzlich beseitigen. Das ist ein gesellschaftliches Problem und weitaus größer als der Kreis, der sich mit dem RFID schließt.

@sinti

Die Impfbereitschaft gegen Schweinegrippe ist in den letzten Wochen bei der Bevölkerung enorm gesunken.

Anscheinend müssen immer erst die Ärzteschaften und Medien lauthals protestieren, wenn die Leute zum Narren gehalten werden sollen. Sich selbstständig zu informieren könnte ja zum Wohle der eigenen Gesundheit sein...

Drum macht der Hund Sitz, wenn man ihn gut erzogen hat :)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 16:04
@foursa

Die Impfbereitschaft ist bei mir schon unterm Tisch gewesen als ich nur das Wort Impfung in Verbindung mit der Schweinegrippe gehört habe. War mir damals schon klar das hier etwas nicht mit rechten Dingen zu geht.

Aber diese Schlagzeile bei Spiegel.de hat mir das nun endgültig bestätigt.


melden
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 16:45
@sinti

Hatte die grundsätzliche Skepsis zum Thema rausgelesen und kann sie auch nachvollziehen aber ich wollte nochmal den Fakt unterstreichen, dass erst durch Proteste einer Minderheit ein allgemeines Bewusstsein entstanden ist, dass wir...hintergangen...werden sollten/sollen.

Zeigt aber auch, dass es noch eine Zahl von Leuten gibt, die sich für Andere eingesetzt haben (sie selbst würden den Impfstoff ja nicht nutzen) - als Dank ein Tritt bekommen haben und trotzdem nicht aufgehört haben zu nachzuhaken. So ganz unten wie zero-gravity die Gesellschaft sieht, ist sie eben noch nicht.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 18:51
Kanzlerin und Minister sollen speziellen Impfstoff erhalten - hab ich gerade auf Spiegel.de gelesen
puh, zum glück gibts bei uns (österreich)den "besseren" impfstoff auch für die bevölkerung :D

ihr solltet euch echt mal über eure politiker gedanken machen :P


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 18:54
@insideman
ihr solltet euch echt mal über eure politiker gedanken machen :P

[/ZITAT...Oder über geistige Gesundheit im Allgemeinen...


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 18:57
Jau, das ham wa gern - die Politiker, die Bundeswehr usw. genehmigen sich den Champagner und unsereins bekommt was weiß ich, Squalene, Quecksilber, verdünntes Zeugs, damit man mehr Masse herstellen kann, die dann aber wieder durch Verstärkersubstanzen aufgepuscht werden sollen, mit unbekannten Nebenwirkungen... Wir sind ja nur das Volk...

Bei sowas könnt ich mal wieder k***en...


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 19:00
@OpenEyes

natürlich auch über gesundheit, jeglicher art.

du, biologisch bedingt mehr als zb ich, aber das gilt nicht nur für die schweinegrippe ;)


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 19:10
Die geistige Gesundheit hört aber bei der Schweinegrippe-Impfung irgendwo auf. Oder wie kann man es sich sonst erklären, dass in vier Monaten irgend ein recht umstrittener, weitestgehend unerprobter Impfstoff mit allerlei recht sonderbaren Substanzen und Nebenwirkungen auf die Bevölkerung los gelassen werden soll?

die Mehrheit (darüber gibt es unterschiedliche Statistiken, manche sprechen von 70%) will sich gar nicht gegen die Schweinegrippe impfen lassen. Frau Gesundheitsministerin Ulla Schmidt hat die ganze Massenimpfkampagne sozusagen ins Leben gerufen. Gehört aber zu der Klienteel die sich stattdessen natürlich das Champagner injizieren lassen darf - und äusserte unlängst, dass sie sich von der Pharmaindustrie zu sehr unter Druck gesetzt fühlte.

Worum geht es hier eigentlich? Um die Eindämmung einer echten Pandemie? Nur weil die WHO die Pandemiestufe 6 abgeändert hat, konnte diese überhaupt ausgerufen werden und der ganze Apparat anlaufen? Um der Volksgesundheit wegen? Das kann man von mir aus der Großmutter erzählen, die glaubt das vielleicht noch. Ich würde mal eher sagen, es geht hier wohl hauptsächlich mal wieder um Auftragsbeschaffung um der Pharmaindustrie den Rücken zu stärken in Zeiten der Finanz- und Wirtschaftskrise...


melden
Tropenmann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 21:40
Also ich finde das ist auch eine ziemliche Unverschämtheit was sich da unsere Regierung erlaubt. Also wenn schon für jeden die gleiche Impfung. Das ist doch unglaublich und das unterminiert den eigentlichen Erfolg des Impfens gigantisch. Dadurch fühlen sich die Impfgegner noch mehr bestätigt und viele Laien fallen dann noch mehr rein.

Sowas ist einfach kontraproduktiv.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/0,1518,655764,00.html

Man könnte meinen die eigentliche Verschwörung wäre, die Leute den Scharlatanen in die Hände zu treiben.

Meiner Meinung nach baut das alles auf die Raffgier der Pharmakonzerne und der Politmafia auf. Es ist ein Fakt das diese Schweinegrippen den Konzernen ein üppigen Gewinn beschert. Ich halte natürlich die üblichen Verschwörungen über Chipimplantate etc für Unsinn. Aber nach all dem kann ich mir es irgendwie schon vorstellen, dass die Schweinegrippe absichtlich von bestimmten Lobbys hochgepuscht wurde.
Bevölkerungsreduktion geht mit anderen Mitteln selektiver und viel besser. Siehe einfach mal nach China....


melden
Anzeige
foursa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

17.10.2009 um 22:56
OpenEyes schrieb:Oder über geistige Gesundheit im Allgemeinen...
Sitz xD
Tropenmann schrieb:Dadurch fühlen sich die Impfgegner noch mehr bestätigt und viele Laien fallen dann noch mehr rein.
Niemand will hier das Impfen schlechtreden, weil jeder den Nutzen kennt.
Es geht um diesen speziellen Fall der Schweinegrippe.
Tropenmann schrieb:Meiner Meinung nach baut das alles auf die Raffgier der Pharmakonzerne und der Politmafia auf. Es ist ein Fakt das diese Schweinegrippen den Konzernen ein üppigen Gewinn beschert. Ich halte natürlich die üblichen Verschwörungen über Chipimplantate etc für Unsinn. Aber nach all dem kann ich mir es irgendwie schon vorstellen, dass die Schweinegrippe absichtlich von bestimmten Lobbys hochgepuscht wurde.
Bevölkerungsreduktion geht mit anderen Mitteln selektiver und viel besser. Siehe einfach mal nach China....
Du siehst alles aber möchtest das Ganze nicht erkennen?
Wer stellt denn die Impfstoffe her?
Die Pharmakonzerne, die du als raffgierig bezeichnest.
Wer verbreitet sie?
Die von dir genannte Politmafia.
Wer profitiert?
Die Pharmakonzerne und die Politmafia
Chipimplantate...Schweinegrippe von Lobbys gepusht? Wird das etwa von den gleichen Leuten gepusht? oh nein...

Bevölerkungsreduktion? China und die Ein-Kind-Politik?
Wie wärs mit HIV und Afrika, wenn man schon übertreiben will.


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Drachenclan29 Beiträge
Anzeigen ausblenden