weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mondlandung der U.S.A.

3.018 Beiträge, Schlüsselwörter: Fake, Betrug, Mandlandung
Philip
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

13.11.2006 um 23:04
Ums kurz zu machen


ES GIBT KEINEN MOND !!!!!!!!!!!!!
ALLES NUREIN
SCHWINDEL !!!!
OH MEIN GOTT ! O.o
ICh muss weg ---------------------->


melden
Anzeige

Mondlandung der U.S.A.

13.11.2006 um 23:11
gute Reise


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 14:14
hallo angelo01...schon da?
hab eben gelesen, du wolltest hier gleich mal vorbeischauen. ;)


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 14:16
ja... und ich lese die letzen Threads, warum frägst Du`


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 14:18
ich wollte dich lediglich nett begrüssen :)


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 14:28
Du kannst mir gleich mal helfen, wenns keine Umstände macht, wie bekomme ich so nettesmileys hin muss das sonst immer so :-)


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 15:02
ohne minus die smileys...kann man aber auch selbst drauf kommen...
wie kommtseigentlich das dieser thread so lange lebt?


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 15:08
Tja, wenn man sich die Posts und den Thread durchliest , entwickelt das ne gewiesseeigendynamik..

Ich bin ja immer noch der Ansicht , dass die Apollo 11 nie aufdem Mond gelandet ist.

Die Filme von Kodak sind herkömmliche Filme wie wirktsich also die Themeraturänderung aus und vor allem die permanetne ( wenn auch Gerine )
Strahlenberisselung aus. :)


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 15:09
( geringe ) * edit


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 15:21
Kennst du die Doku

"Nixon, Kubrik und der Mann auf dem Mond"?
Wenn nicht istdie zu diesem Thema das nonplusultra.


melden
nicht_nett
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 15:23
Soviel zum Thema "nonplusultra" !

http://www.grimme-institut.de/scripts/preis/agp_2003/scripts/beitr_kubrick.html

n_n


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 15:53
*gähn*

Nächstes Thema: Der Film

Behauptung der VT-ler: Der Film könneim All nie und nimmer solche Fotos entstehen lassen...


Beweise dafür?


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 15:55
ja... sollen wirs lassen ?


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 15:58
Hab ich nie gesagt!

Nur hätt ich die Beweise oder die Behauptungen gerne gelesenda ich mich nicht auf Mondlügen-Seiten herumtreibe und somit nicht weiß, warum einnormaler Film zum Fotografieren im All ungeeignet ist... Das ist alles.
Ich will nurdie Argumente der Pro-Mondlügen-Fraktion lesen...


melden
nicht_nett
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 16:03
Ich persönlich halte es für sinnlos weiter zu machen.

n_n


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 16:36
Ich auch. Die VT'ler wollen den Mist gar nicht glauben, sie _müssen_ ihn glauben. Esliegt in ihrer Natur. Genau wie die uns allen gut bekannte Faktenresistenz sowie die"Alte-Threads-mit-längst-abgehandelten-Thema-unter-neuem-Namen-
als-die-nächste-Verschwörung-mit-unumstösslichen-Fakten-wieder-aufleben-lass" -Manie.


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 16:54
@angelo01

Wir müßten uns erstmal über die Themperaturänderung unterhalten, bzw.einigen, wie weit dieser Bereich reicht. Von welchem Themperaturbereich gehst du aus?

Gruss Krümel


melden

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 18:27
@nich_nett

was genau willst du mit deinem Statement sagen?
seh da keineAussage?!?


melden
unbekannter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 19:42
was für ne mondlandung? bald hören wir von menschen die auf dem mars landen,
ob siedann auch wirklich da sein werden, kann man dann nicht mehr sagen, denn es gibt genugmitel um es realistisch zu simulieren


melden
Anzeige

Mondlandung der U.S.A.

14.11.2006 um 21:06
@krümel, wie genau waren die Temeraturen dennen die Astronauten damals bei Apollo 11ausgesetzt waren.
Ich habe gelesen das diese erste Mission nur wenige Stundengedauert hat.
Also die reine Zeit des Aufenthalts auf dem Mond...

WelcheTemperaturen herschten damals ?

Gruss Angelo


melden
213 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden