weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

208 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Sexualstraftat

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 16:14
@niurick

was sagt dir dein bauch zu dieser geschichte?


melden
Anzeige

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 16:22
@tekton

Mein Bauch sagt mir, dass die Vorwürfe entweder schon alt sind und jetzt aus der Kiste gezogen wurden, oder dass sich eine Ex-Geliebte/ One-Night-Stand dazu hinreissen liess, plötzlich vom erzwungenen Geschlechtsverkehr zu sprechen.
Für mich gibt es derzeit keinen Grund, der Frau mehr oder weniger zu glauben als Assange.

Aber stünde Assange derzeit nicht im Fokus, wären die Vorwürfe wahrscheinlich nie über schwedische Grenzen hinaus gekommen.


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 16:27
der vorwurf wurde doch schonmal zurück gezogen - wäre ich amerikanischer agent, würde ich den damen eine hübsche summe bieten, wenn sei diese geschichte wieder aufrollen^^


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 16:31
@tekton

Warum muss es denn gleich ein Agent gewesen sein?
Ich kann mir genügend Schmierblätter vorstellen, die ein Interesse daran haben.
Oder auch ein karrieregeiler schwedischer Polizist/ Richter, der seine Stunde gekommen sieht und sich plötzlich an den nun in der Öffentlichkeit stehenden Assange erinnert.


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 17:07
vielleicht finden die Amis ja auch noch was anderes was sie ihm anheften können,
am einfachsten wäre doch Rufmord,im großem Stil.


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 17:10
@Keksgesicht
Wie kommst Du auf die USA als Drahtzieher?
Könnte bsp. auch von Westerwelle stammen, der nicht weiterhin der Inkompetenz beschuldigt werden will.


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 17:15
wweil die Amerikaner am stärksten von wikileaks betroffen sind....

lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren :)


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 17:27
@niurick

ich hatte doch geschrieben, wenn ich ein us-agent wäre, würde ich.... bla, bla -> hypothese!


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 18:02
@tekton
tekton schrieb:ich hatte doch geschrieben, wenn ich ein us-agent wäre, würde ich
Ich glaube eher ist der Julien Assange ein CIA-Agent ...

Ob nun Agent oder nicht, aber was haben seine "Enthüllungen" eigentlich für
einen Wert?
Ghaddafi liebt "eine Blondine", Ahmadinedschad ist wie "Hitler",
Putin ein "Mafioso" - Schwachsinn.
Da will wohl jemand die Quantität an Enthüllungen (200 000 Akten) als Qualität verkaufen.

Total crazy ist der "Verschlüsselungsmachanismus" von Wikileaks:
Da wird der Informant verschlüsselt, damit niemand weiss wer der Informant ist, aber woher soll
man nur wissen, dass der "Verschlüsselungsmechanismus" auch wirklich ein Verschlüsselungsmechanismus ist?
Wikipedia: WikiLeaks
Das Projekt verwendet verschiedene Softwarepakete wie OpenSSL, Freenet, Tor und PGP. Die hierbei angewendeten Verschlüsselungsmechanismen sollen die Anonymität und Unauffindbarkeit der Quellen sichern.[14]
Seltsam ist auch die "Echtheitsgarantie" für Dokumente bei Wikileaks
Nach Angaben von WikiLeaks werden dort eingestellte Dokumente durch Investigativjournalisten untersucht.
Wie denn? Und das bei Hunderttausenden von Dokumenten?


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 18:52
IrreBlütenfee schrieb:Ich gehe davon aus, dass die Vorwürfe stimmen. Wenn man ihn mundtot machen wollte hätte die CIA oder wer auch immer ganz andere Mittel zur Verfügung oder sehe ich das falsch.
Ich denke auch, dass es möglich sein könnte, dass die Vorwürfe gegen ihn stimmen:
1. weil Assange glaubt, dass er ist das Gesetz ist und er tun und lassen kann, was er will.
2. weil die Anschuldigungen einfach zu billig wären.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 19:15
Ich tippe mal auf eine Schmutzkampagne!


melden
Nymeria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 19:19
@tekton
tekton schrieb:wie gesagt - die infos werden von niemandem gefiltert, dass macht es gefährlich.
Gefährlich ist nur, dass du nach zensierten Nachrichten schreist.


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 19:48
Auf welche rechtlichen Grundlage basiert nun eigentlich die internationale Fahndung nach ihm?
Die 2 angeblichen Vergewaltigungen bieten wohl keine dementsprechende, juristische Basis, mhm?


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 21:04
@tekton

Ich bin nicht involviert, bin ja nicht irre. Meinte eigentlich nur, dass in den Nachrichten nicht alles gesagt wird, da bestimmte ereignisse und Vorkommnisse wahrscheinlich Hysterien auslösen würden wenn sie bekannt würden.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 21:11
warum wird der inernationale haftbefehl nicht vollstreckt ?
england schiebt formale fehler vor um assagne nicht auszuliefern.
warum ?
weil jeder weiss, dass eine auslieferung an die usa nichts weiter als einen weltweiten protest auslösen würde ?
assagne als messias, gar als märtyrer ?

buddel


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 22:04
sind das zufällig zwei Ex vom Kachelmann ?

:-)


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 22:12
Halt ein komischer Zufall,daß ausgerechnet jetzt so ein Vorfall passiert sein soll!:-)
Gerade jetzt,in dieser Zeit,soll er wegen Vergewaltigung gesucht bzw.ausgeliefert werden.

Da muss doch einigen Leuten hier was auffallen ?oder geht nur mir das so.

Zufälle halt


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 22:21
Hab gerade einen neuen Thread für das allg.Thema "Wikileaks"eröffnet,da ich gesehen habe das es mittlerweile 3-4 davon hier gibt und doch überall meistens über das selbe geschrieben wird:-)

Ist doch besser das wir alle in einem Schreiben:-)

Diskussion: Wikileaks Sammelthread
Alles was mit Wikileaks zu tun hat.Ob Ufo oder Afghanistan usw.


melden

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

03.12.2010 um 22:48
tekton schrieb:der vorwurf wurde doch schonmal zurück gezogen - wäre ich amerikanischer agent, würde ich den damen eine hübsche summe bieten, wenn sei diese geschichte wieder aufrollen^^
Genau das hab ich heute Vormittag gelesen glaub bei Yahoo.


melden
Anzeige

Ist der Wikileaks-Gründer ein Sexualstraftäter?

04.12.2010 um 11:56
Die juristische Grundlage, auf der dieser Haftbefehl basiert, ist doch vollkommen lächerlich.
Hallo? Seit wann wird international nach Vergewaltigern fahndet? Und was die Auslieferung angeht, das ist mindestens genau so abstrus, mit welcher Begründung sollte Assange denn bitte den USA ausgeliefert werden?


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden