Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

23.10.2012 um 11:36
@interrobang
weißt du ich fühle mich hier in Littenweiler wohl, ich rege mich in Zukunft nicht mehr auf, ich habe gelernt, dass es sinnlos ist mit interrobang, stUffz oder geeky zu diskutieren und plane keinen Umzug in den Stühlinger oder nach Haslach

nur werde ich noch das mit der Reinigung abklären


melden
Anzeige

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

23.10.2012 um 11:42
@saba_key

Fein, daß du endlich eingesehen hast, daß eine Diskussion ohne jedes Argument sinnlos ist.
Nun nur nicht wieder vergessen! ;)


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

23.10.2012 um 14:05
@geeky
leider wurde dein Beitrag, in dem du zugibst bei der VAG zu arbeiten, schamhaft gelöscht, irgendjemand hat ihn wohl gemeldet, aber du Engel wahrscheinlich nicht.
Da sagtest du, ich hätte bereits in der ganzen Abteilung keine Reputation mehr. Alle auf Linie getrimmt.
Aber was soll es: Viel Feind, viel Ehr!
Übrigens scheint während der Arbeitszeit noch genügend Zeit für Allmystery zu verbleiben.
Wahnsinn.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

23.10.2012 um 14:12
@saba_key
saba_key schrieb:leider wurde dein Beitrag, in dem du zugibst bei der VAG zu arbeiten, schamhaft gelöscht, irgendjemand hat ihn wohl gemeldet, aber du Engel wahrscheinlich nicht.
Da ich außerhalb deiner Traumwelt nicht bei der VAG arbeite, konnte ich das auch in keinem Beitrag "zugeben" und ein solcher Beitrag folgerichtig auch nicht gelöscht werden. Du solltest dringend mal was gegen deine verzerrte Realitätswahrnehmung tun...
saba_key schrieb:Da sagtest du, ich hätte bereits in der ganzen Abteilung keine Reputation mehr.
Geht es dir besser, wenn du dir einreden kannst, die "ganze Abteilung" hätte dich und deine Unterstellungen zur Kenntnis genommen?


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

23.10.2012 um 14:14
also wenn du dich nicht an die Regeln der Ehrlichkeit hältst dann brauche ich das auch nicht,
deshalb komme ich zunächst nicht zur VAG

diese Abteilung steht ab jetzt unter meiner besonderen Beobachtung


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

23.10.2012 um 14:16
@saba_key
saba_key schrieb:also wenn du dich nicht an die Regeln der Ehrlichkeit hältst dann brauche ich das auch nicht,
deshalb komme ich zunächst nicht zur VAG
Ach so, du hast lediglich nach einer Ausrede dafür gesucht, warum du nicht zu deinen Unterstellungen stehen kannst. Dann kam die "glatte Lüge" also doch von dir selbst. Sag das doch gleich...


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

23.10.2012 um 16:49
Ich bin mir jetzt nicht sicher wie der Titel zu eurer Diskussion passt, davon abgesehen, die Bilder von der Brücke sehen für mich wie ein starkes Wochenende aus... so hab ichs mal mitbekommen neulich in Freiburg ("Studenten" halt :) )

aber egal - streitet weiter :D


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

23.10.2012 um 22:14
saba_key schrieb:wieso soll ich da putzen, ich verursache den Dreck nicht!
Von mir aus kann sich die Kotze da turmhoch stapeln...wer was dagegen hat kann sich ja heimlich abseilen und den Grind mit seinen Fingernägeln runterkratzen


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.10.2012 um 07:54
@scarcrow
@Warhead

ich h-a-t-t-e eine Bekannte, die hat sich als Kirsche auf jede verdreckte und vermüllte Bank gesetzt, sozusagen als Kirsche obendrauf


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.10.2012 um 07:57
jetzt könnt ihr sagen, dass als ich in meinem Blog geschrieben habe, ich schreibe nur noch im Unterhaltungsbereich, sei eine glatte Lüge. Ich wollte euch einen Gefallen tun.


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

25.10.2012 um 19:32
Zitat aus dem Film "Fight Club" ...
"Wir wurden durch die Medien aufgezogen in dem Glauben, dass wir alle irgendwann mal Millionäre werden, Filmgötter, Rockstars… werden wir aber nicht!" Wir gehen nur arbeiten um uns Sachen zu kaufen die wir garnicht brauchen"


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

25.10.2012 um 20:36
Am besten finde ich immer noch den Prolog in "Trainspotting":

Choose a job.
Choose a career.
Choose a family.
Choose a fucking big television, choose washing machines, cars, compact disc players and electrical tin openers.
Choose good health, low cholesterol, and dental insurance.
Choose fixed interest mortage repayments.
Choose a starter home.
Choose your friends.
Choose leisurewear and matching luggage.
Choose a three-piece suite on hire purchase in a range of fucking fabrics.
Choose DIY and wondering who the fuck you are on a Sunday morning.
Choose sitting on that couch watching mind-numbing, spirit-crushing game shows, stuffing fucking junk food into your mouth.
Choose rotting away at the end of it all, pishing your last in a miserable home, nothing more than an embarrassment to the selfish, fucked up brats you spawned to replace yourself.
Choose your future.
Choose life.

Das ist nicht nur sarkastische Anklage der Manipulation, das ist schon selbst eine. ;)


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

26.10.2012 um 22:45
http://www.youtube.com/watch?v=RBHxqdGRjzw

http://www.youtube.com/watch?v=2Arf0MWVmRs


Deutschlands Medien vs Putin/Russland.
Genauso die Geschichte mit Pussy Riot, wo die Hälfte verschwiegen wurde (dass eine der Frauen bereits vorher durch solche "Kunst" aufgefallen ist) und bereits vorbestraft war. Oder im Vergleich die Sache mit Julian Assange. Bekommt in den westlichen Medien nicht 1/4 von der Aufmerksamkeit, wie Pussy Riot, ist aber um einiges krasser. Ähnlich ist auch die Sache mit dem arabischen Aufstand, wo plötzlich sich niemand mehr für die Zustände in Ländern wie Lybien interessiert. Oder vor der Fußball-EM 2012, als die deutschen Medien von Hundetötung in der Ukraine berichtet haben - und es sich hinterher als erfunden herausstellte. Oder wie Leute wie Timoshenko oder Hodorkovskiy, die sich kein bisschen von anderen kriminellen Oligarchen unterscheiden, plötzlich als politische Gefangene und unschuldige Engel hingestellt werden. Und das sind nur ein paar Beispiele.



Man muss sich insbesondere die beinahe tägliche Putin-Hetze vom Spiegel mal anschauen. An 6 von 7 Tagen in der Woche berichten sie über Putin. Das ist unglaublich, alles was in Russland passiert (negatives versteht sich, positives berichtet man nie), dafür ist Putin verantwortlich. Egal was, überall ist laut deutschen Medien, aber insbesondere Spiegel Online, Putin der Drahtzieher. Wenn das so ist, dann hat der Mann ja wohl einen 20-Stunden-Arbeitstag, wenn er es schafft überall in ganz Russland irgendwo verwickelt zu sein...


Im Großen und Ganzen kann man das schon eine Verschwörung gegen Putin nennen. Er ist ganz sicher kein Heiliger, er macht sicher nicht alles gut - aber was man über ihn berichtet, das sind größtenteils Lügen. Allein wie man nach Protesten in Moskau 3000 für 143 Millionen stellvertretend macht, ist schon lächerlich.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

26.10.2012 um 23:03
@Zeljonyj
Vergiss Helga Zepp-Larouche,das ist ne esoterische Rechtspopulistin die überall Verschwörung wittert.Deren Mann ist mehrfacher Multimillionär der in den USA im Bau landete...wegen Steuerhinterziehung,er behauptet natürlich die Zionisten wollen ihn fertigmachen


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

27.10.2012 um 02:09
Warhead schrieb:Helga Zepp-Larouche
Ich wusste doch, dass mir der Name so bekannt vorkam: http://www.youtube.com/#/watch?feature=plpp&v=ZZ8trJQDpvg


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

27.10.2012 um 02:26
Selbst Wikipedia ist bei frau LaRouche nicht zimperlich Wikipedia: Helga_Zepp-LaRouche

... und bei PsiRam nimmt man erst recht kein Blatt vorm Mund
http://psiram.com/ge/index.php/LaRouche-Politsekte


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

27.10.2012 um 10:42
Bitte keine bösen Worte gegen Helga Zepp-LaRouche!
Deren Neujahrsansprache hat unsere WG noch bis Mitte April vor lauter Lachen die Tränen in die Augen getrieben.

Dafür einfach mal ein "Danke"!


@Zeljonyj
Zeljonyj schrieb:Genauso die Geschichte mit Pussy Riot, wo die Hälfte verschwiegen wurde (dass eine der Frauen bereits vorher durch solche "Kunst" aufgefallen ist) und bereits vorbestraft war.
Und weil Leute wegen ihrer Kunst (!) vorbestraft werden, ist dann das endliche Resultat also ok? Dass vielleicht die Vorbestrafungen der Riots schon kaum mit demokratischen Grundsätzen vereinbar sind, sondern nur auf einer Gemengelage von Altherren-Kirchentum, Beschneidung der Meinungsfreiheit, der Freiheit der Kunst (schön auch bei dir zu sehen, dass Du davon nicht viel zu halten scheinst. oder warum das 'Kunst' in ""?) und der Persönlichkeitsrechte kommt dir nicht in den Sinn?
Zeljonyj schrieb:der im Vergleich die Sache mit Julian Assange. Bekommt in den westlichen Medien nicht 1/4 von der Aufmerksamkeit, wie Pussy Riot, ist aber um einiges krasser
Ich wüsste nicht, warum man einem Vergewaltiger nun sooooviel Platz in den Medien einräumen sollte?
Zeljonyj schrieb: Oder vor der Fußball-EM 2012, als die deutschen Medien von Hundetötung in der Ukraine berichtet haben - und es sich hinterher als erfunden herausstellte.
Wo stellte es sich als erfunden heraus? Hast Du dafür bitte einen Beleg! Danke.

Könntest damit aber Recht haben: war im Sommer mit dem Rad in der Ukraine und wurde recht häufig von diesen Biestern angegangen. *ironie off*


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

27.10.2012 um 14:47
@knallkopp
knallkopp schrieb:Und weil Leute wegen ihrer Kunst (!) vorbestraft werden, ist dann das endliche Resultat also ok? Dass vielleicht die Vorbestrafungen der Riots schon kaum mit demokratischen Grundsätzen vereinbar sind, sondern nur auf einer Gemengelage von Altherren-Kirchentum, Beschneidung der Meinungsfreiheit, der Freiheit der Kunst (schön auch bei dir zu sehen, dass Du davon nicht viel zu halten scheinst. oder warum das 'Kunst' in ""?) und der Persönlichkeitsrechte kommt dir nicht in den Sinn?
Wenn das, was Pussy Riot in ihrem Leben so auf die Beine gestellt haben "Kunst" sein soll, dann is youporn wohl eine der größten Künstlerplattformen im Netz und jeder, der betrunken an ne Mauer pinkelt kann ne Vernissage machen.
knallkopp schrieb:Ich wüsste nicht, warum man einem Vergewaltiger nun sooooviel Platz in den Medien einräumen sollte?
Hast du das geträumt?
Wo hat denn Assange bitte jemanden vergewaltigt?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

27.10.2012 um 14:54
@Ahiru
Ahiru schrieb:Wo hat denn Assange bitte jemanden vergewaltigt?
Hier die anschuldigung.
Wikipedia: Julian_Assange#Haftbefehl_in_Schweden_und_Verhaftung_in_Gro.C3.9Fbritannien


melden
Anzeige

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

27.10.2012 um 14:56
@interrobang
Ja, die Anschuldigungen, die als haltlos eingestuft wurden... Nur weil man jemanden beschuldigt, etwas getan zu haben, hat er es nicht automatisch getan. Wir sind schließlich nicht mehr im Mittelalter... Also ein paar von uns.


melden
421 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt