Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.07.2013 um 11:25
@Lemniskate
Lemniskate schrieb:Es waren offensichtlich Infos die derart brisant waren, so das eine Verhaftung gerechtfertigt gewesen wäre!
spekulation, oder hast du hierfür handfeste belege?


melden
Anzeige

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.07.2013 um 11:33
Lemniskate schrieb:Drei Jahre überwachte die NSA das Hauptquartier von Osama im Jemen. Sie hörten Telefongespräche zwischen ihm und den Helfern in den USA ab. Doch diese Infos reichten sie nicht an das FBI oder CIA weiter, die die Terroristen hätten verhaften können."
Zitat Ende.
Die NSA, CIA und das FBI sind unnütze Institutionen in die viel Geld rein gesteckt wird. Sie haben Osama überwacht, sie überwachen jeden nur filtern sie die Informationen nicht oder schlecht und man hatte ihn obendrauf nicht ernst genommen. Dann kommt auch noch dazu dass die Nachrichtendienste nicht miteinander kooperieren und sich dazu rivalisieren.


melden
Lemniskate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.07.2013 um 11:37
Ich, Belege?
Blöde Frage irgendwie, wo ich doch nur diesen Artikel zitiere . Und sich daraus meine Annahme resultiert.
Falls dir das zu mager ist, könnten wir ja themenbezogenen darüber diskutieren ob die "Welt der Wunder" Zeitung hier im manipulativen Stil berichtet.


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.07.2013 um 11:51
@Lemniskate

schon gut

kann hier keinerlei manipulation von wdw erkennen (aufgrund deines eingestellten beitrages) nur eine sehr gewagte bzw. etwas unfundierte auslegung desselbigen durch dich


melden
Lemniskate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.07.2013 um 12:20
@waage

Ok keine Manipulation.
Aber der Kl. Artikel will ja etwas Aussagen. Was ist das deiner Meinung nach?
Ohne auf meine persönliche Annahme einzugehen,
...ist er nur hetze gegen die NSA als Bösewicht der Nationen, mit Halbwahrheiten?
Und in Wirklichkeit hörten sie nur Kochrezepte und keinen Hinweis auf einen Anschlag?
Oder hörte die NSA garnix ab und der Artikel ist ne Ente?
Oder ist es am ende nur leserhascherei mit der NSA/Snowden Welle?


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.07.2013 um 12:35
@Lemniskate

generell wär es wichtig den ganze artikel zu kennen um dies auch zweifelsfrei einschätzen zu können

dadurch schwer zu werten, wie geschrieben ist für mich nicht offensichtlich ein manipulationsversuch ersichtlich .... generell zu dürftig


melden
Lemniskate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.07.2013 um 12:57
Dieser kleine Ausschnitt stand so da wie ich ihn hier her abschrieb. Er steht neben ebenso dürftigen kleinen, die Bezug nehmen auf "den ersten Golfkrieg", "Vietnamkrieg","London 2006", "die Sauerland-Gruppe","Osama bin laden", und "Kim Dotcom"
Und belegen sollen wie weit die NSA Einfluss auf bisherige Geschehnisse hatten.
 Im Artikel selber geht's dann um eine Beschreibung der NSA um das neue Spy Center . Er beleuchtet den Umfang der Abhörtechniken, zitiert Experten und ex-NSA Insider und stellt die Berechtigung bzw. die Argumente der NSA für sich in Frage. 
Schlusssatz von Snowden selber:" wenn sie dich kriegen wollen, dann kriegen sie dich. Diese Angst wird mein leben lang bleiben, wie lange es auch immer dauern möge"

Den vollständigen Artikel abzutippen ist mir zu müßig, bei Interesse einfach im naechsten Kiosk kaufen.


melden
oneday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 01:25
Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht
Angst verbreiten, das ist, deje ich ein Wichtiger Punkt, bei der Manipulation
der Massen.

Und Hollywood bietet sich doch perfekt an

MV5BMTY3MzQyMjkwMl5BMl5BanBnXkFtZTcwMDk2


melden
Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 02:09
Lemniskate schrieb:Weil für die klar ist, das die bösen moslemischen Fanatiker , so gut organisiert sind , das sie 4 Flugzeuge gleichzeitig in ihre gewallt bringen und unbemerkt über amerikanischen Boden ihren Anschlag verüben konnten.
@Lemniskate
@greenkeeper
@oneday

Das finde ich das Super Beispiel für erfolgreiche Manipulation durch Medien im neuen Jahrtausend.
Denn es ist unglaublich, sollte man dieser allgemein erbreiteten Medienstory 'glauben'.

.. dass diese 19 jungen Leute das ganze Milliarden teuere Abwehrsytem der USA überwinden weil, Zufall über Zufall .. zuviele Manöver durchgespielt werden, so dass die Verantwortlichen Ernst von Spiel nicht unterscheiden können.

An jenem Tag hätte Kuba oder Nordkorea freie Fahrt gehabt falls sie die Absicht gehabt hätten ?
Wenn man der Story glaubt, ist es ganz einfach.

Bin Laden muss also einen gute Astrologen befragt haben.
Das Datum 9.11. 01 war der perfekte Termin, da hatte ausnahmsweise die komplette Verteidigung der USA ihren freien freien Tag ? :D

Logik ? So einfach geht Astrologie nicht.
Und auch kein Flugzeuge entführen und Pentagon und Hochhäuser treffen.
Also denk ich, die Story ist perfekt aber völlig unglaubhaft.
Und ein perfektes Beispiel für Manipulation durch Medien. Und dass es heute immer noch klappt, die Leute hinterm Berg zu halten. Echt Wahnsinn.


melden
Lemniskate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 11:31
@Johncom

Auch wenn der Eindruck eines Brett vor dem Kopf entsteht... ich weiß nicht was du mir damit sagen willst.
Ich bin einer medienbeeinflussung auf den Leim gegangen?
Ist mir echt entgangen, das die Medien verbreiten das der 9/11 ohne insiderwissen so nicht möglich gewesen wäre. Ich meine sie vermitteln eher einen anderen Eindruck , oder hab ich hier irgendwo nicht aufgepasst?


melden
Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 14:44
@Lemniskate
Das bitte ich zu entschuldigen, es lag vielleicht an der Ironie.
Lemniskate schrieb:Weil für die klar ist, das die bösen moslemischen Fanatiker , so gut organisiert sind , das sie 4 Flugzeuge gleichzeitig in ihre gewallt bringen und unbemerkt über amerikanischen Boden ihren Anschlag verüben konnten.
Ich halte diese von den Medien verbreitete Al Kaida Bin Laden 19 Studenten Version für völlig erfunden, konstruiert und absurd.

Dietmar Koschmieder schrieb heute:

- Noch nie war es so leicht, die Medienmaschinerie als Herrschaftsinstrument der Reichen zu entlarven: Der US-amerikanische Präsident kann ganze Nationen in Europa zum Schweigen oder gar zum Mitmachen bei unterschiedlichen Verbrechen bewegen – und es gibt keinen Aufschrei. Aber gleichzeitig ist es so einfach zu erkennen, wer wessen Interessen vertritt. Die Herrschenden geben sich keine große Mühe mehr, ihre tatsächlichen Absichten zu verschleiern. Weil sie nicht mehr damit rechnen, daß Bürger in den europäischen Staaten relevanten Widerstand entwickeln könnten. ... -
http://www.jungewelt.de/2013/07-06/008.php


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 14:47
@Johncom
und was soll daran absurd sein? es wurde alles bestens belegt.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 17:28
interrobang schrieb:es wurde alles bestens belegt.
Es wäre z.B. meiner Meinung nach jetzt nur noch absurd zu behaupten, das die Bush-Regierung nichts von den Vorbereitungen des 9/11-Attentats wußte, obwohl der NSA damals auch schon der Datensammelwut in Deutschland verfallen war. Is ja jetzt alles, Dank Herrn Snowden bestens belegt.

Gruß greenkeeper


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 17:29
@greenkeeper

Daß diese Datensammelwut ein Ergebnis von 9/11 ist, kommt Dir dabei nicht in den Sinn?


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 17:38
@Commonsense
Commonsense schrieb:Daß diese Datensammelwut ein Ergebnis von 9/11 ist, kommt Dir dabei nicht in den Sinn?
Nein, weil der NSA vor 9/11 auch schon überall flächendeckend Daten gesammelt hat, wie ein jetzt wieder aufgetauchter Spiegelartikel aus dem Jahr 89 belegt. Bis 9/11 gab es dafür eigentlich keinen Grund, danach auf einmal schon. Fällt Dir was auf?

Wenn die Leidenschaft fürs unfassende datensammeln erst 2001 plötzlich eingesetzt hätte, sehe die Sache vielleicht anders aus. Hat sie aber nich.

Gruß greenkeeper


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 17:40
@greenkeeper

Schon aus technischen Gründen hat die damalige Datenverwertung nicht annähernd die Qualität und Quantität heutiger Geheimdienstarbeit.

Würdest Du den Spiegel-Artikel bitte anführen, wenn Du ihn als Beweis vorbringst.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 17:48
@Commonsense
Commonsense schrieb:Würdest Du den Spiegel-Artikel bitte anführen, wenn Du ihn als Beweis vorbringst.
Der is von 1989 und wurde in der letzten Sendung von Illner ganz offiziell erwähnt. Ich hoffe er is jetzt irgendwo im Netz zu finden. Ich suche ihn, interessiert mich ja selber sehr. :)

Gruß greenkeeper


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 17:51
@Commonsense

Bitte sehr. :)

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13494509.html

Gruß greenkeeper


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 18:22
@greenkeeper

Du glaubst also, die Vorbereitungen des 9/11-Attentats erfolgten in Form einer Telefon-Konferenzschaltung? Dann bist du naiver als die Terroristen ;)


melden
Anzeige

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

06.07.2013 um 18:24
Lemniskate schrieb:Weil für die klar ist, das die bösen moslemischen Fanatiker , so gut organisiert sind , das sie 4 Flugzeuge gleichzeitig in ihre gewallt bringen und unbemerkt über amerikanischen Boden ihren Anschlag verüben konnten.
Was zur Hölle ist daran so schwer vier Flugzeuge gleichzeitig zu entführen?
Was bitte ist das Problem dabei?


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt