Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 00:31
Branntweiner schrieb:Künstlersolleninarbeitslagernverrecken
BRD:
http://dejure.org/gesetze/StGB/167.html
http://dejure.org/gesetze/StGB/123.html

Thema ist aber Beispiele der Manipulation durch Medien.

Dass weniger als 1% der Russen Unterstützung für Pussy Riot äussern.
Dass die Festnahme und die relativ milde Verurteilung für eine aufgeblasene Medienempörung gegen Russland genutzt wurde. = Manipulation durch Medien.


melden
Anzeige

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 00:43
Es gibt ja tatsächlich zu viele Menschen die sich beeinflussen lassen...


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 01:12
Johncom schrieb:Thema ist aber Beispiele der Manipulation durch Medien.

Dass weniger als 1% der Russen Unterstützung für Pussy Riot äussern.
Also per Uservoting ab ins Arbeitslager.

Cool.


melden
Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 01:16
@hulkster
Jeder wird beeinflusst, wortwörtlich beginnt das schon mit der Muttermilch.

Die Frage hier aber ist:
Inwieweit beeinflussen jeweils herrschende Regime ihre 'Bürger'
auch im Erwachsenenalter ideologisch.

Kann man ideologische Beeinflussung erkennen - dann wie.
Sind es nur 'böse' Regime, die ideologisch beeinfussen, wie China, Russland, Kuba, Iran ?
Oder benutzt unsere nette Regierung, das NATO Oberkommando nicht eventuell die gleichen Methoden der Beeinflussung wie alle anderen ?


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 01:18
@Johncom
Wo wird man denn mit Muttis Milch beeinflusst?^^ Das ist doch Lächerlich


melden
Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 01:25
@hulkster
Lächerlich ?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 01:35
Johncom schrieb:Jeder wird beeinflusst, wortwörtlich beginnt das schon mit der Muttermilch.
Völlig richtig. Mutterbrüste sind das schlimmste Propagandaorgan überhaupt:

Femen


Freie arische Kinder dürfen nur mit Flasche aufgezogen werden!

baby mit flasche1

Das gibt strahleblaue Augen!


melden
Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 01:38
@Branntweiner
Was willst Du damit sagen ?


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 01:45
Johncom schrieb:Was willst Du damit sagen ?
Das: Beitrag von Branntweiner, Seite 78


melden
Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 02:06
@Branntweiner
Ich meinte mit den Bildern und Worten darunter.
Arische Kinder und so.
Hängst Du Dich an so alten Begriffen auf ?
Bist Du irgendwie auf nem Nazi Tripp ?


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 18:52
@che71
che71 schrieb:Welchen nicht unerheblichen Beitrag hat denn Bush jr. zu 9/11 geleistet ?
Danke der Nachfrage, habe ich in den verschiedensten 9/11 Threads schon öfter reingestellt. Aber für dich natürlich gerne noch mal.
Die Terroristen konnten ihre Flugzeuge nur ins WTC und in das Pentagon steuern weil
sie von US-Seite unterstützt wurden, weil es Verräter bis hoch in die US-Regierung gab,
die für "freie Bahn" sorgten. Und die entsprechenden Verräter in der US-Regierung haben
vor dem 11. September auch alles dafür getan, dass die Aktion gelingen konnte.
Lediglich der geplante Einschlag von UA93 in das Capitol konnte durch den
"nicht vorhersehbaren" Einsatz von ZIVILISTEN, die dafür alle mit dem Leben bezahlten,
verhindert werden. Wäre es nach den Verrätern gegangen hätte es das Capitol auch noch erwischt
und der Angriff auf das Herz der US-Demokratie wäre perfekt gewesen.

Osama Bin Laden war ein willfähiges Werkzeug, dessen Hass auf Amerika sich diese Verräter
zu nutze machten, um ihre Aktion "genial" tarnen zu können.
Deshalb wurde er auch erst nich gefunden und am Ende dann doch noch als einzig in Frage
kommender Hauptzeuge "spurlos" beseitigt.
Mit Verräter is natürlich auch und ganz besonders Bush jr. gemeint.
che71 schrieb:Das Obama nach deiner Ansicht zurücktreten soll, dafür kommt er noch ganz gut bei dir weg ?
Ja, was is denn gegen einen Rücktritt einzuwenden. Is doch viel besser als 'ne Anklage wegen "Beteiligung an einer Verschwörung gegen die Vereingten Staaten von Amerika". Sehe ich jedenfalls so.

Gruß greenkeeper


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 19:30
@greenkeeper
greenkeeper schrieb:Osama Bin Laden war ein willfähiges Werkzeug, dessen Hass auf Amerika sich diese Verräter
zu nutze machten, um ihre Aktion "genial" tarnen zu können.
Deshalb wurde er auch erst nich gefunden und am Ende dann
na ja, das hatten wir ja schon mal und war irgendwie ned ganz "rund" deine these

anbei der damalige gesprächsstrang


Diskussion: 9/11 - Inkompetenz/Vertuschung - oder doch Absicht?


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 19:41
@waage
waage schrieb:na ja, das hatten wir ja schon mal und war irgendwie ned ganz "rund" deine these
Ja aber immer wenn wieder diese Frage gestellt wird, muss ich nun mal zwanghaft darauf antworten. ;)

Und wie rund meine These nun auch sei, is völlig irrelevant. Wichtig is, sie is immerhin durchführbar und nach dem Fall Snowden in ihrer "Wahrscheinlichkeit" sogar noch gestiegen.

Wenn Du ein Motiv für 9/11 suchst, Snowden hat uns gerade eins geliefert. Den totalen Überwachungsstaat durch die Vordertür, weil wir ja alle soo gefährdet sind. Das sollte einigen schon ein paar einstürzende Neubauten in den "Nordstaaten" wert sein, oder? Ich persönlich halte es jedenfalls jetzt erst recht für möglich. Und um ein Geheimnis in den USA in die restliche Welt zu verraten braucht es genau 850.000 + 1 Mitarbeiter. :D

Gruß greenkeeper


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 19:46
@greenkeeper
ach ja das übliche geschwurbel das es noch nie einen echten terroranschlag gab ^^
und die usa ist das böse der welt ^^


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 19:54
@interrobang
interrobang schrieb:ach ja das übliche geschwurbel das es noch nie einen echten terroranschlag gab ^^
und die usa ist das böse der welt ^^
Wirklich schade dass du nich "richtig" lesen kannst. :(

Aber für dich gerne auch noch mal. Es war eben doch ein "echter" Terroranschlag, mit echten Flugzeugen, mit echten Terroristen und echten Toten, aber das verstehst du mit deiner hier gezeigten Auffassungsgabe nun mal leider nich. Is eben nur blöd für dich dass es jetzt ganz Allmy auch mitbekommen hat. ;)

Gruß greenkeeper


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

04.07.2013 um 20:14
@greenkeeper
och bitte :D is doch nur ne form des inside jobs :D


melden
Lemniskate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.07.2013 um 10:19
@greenkeeper
Danke das, jemand mal so auf den Punkt bringt, was 9/11 war. Auch ohne Snowden finde ich deine Theorie realitätsnah. Und vorallendingen ist sie durchführbarer als das Szenario was sie uns fuer wahr verkauft haben!
 Ich denke, das einzige was an 9/11 wahr war, sind diese Flugzeuge!

Zu einem der Verräter habe ich etwas in einem aktuellen Artikel zum Thema NSA/Snowden gefunden.

Welt der Wunder 7/13
Zitat:  
9/11
Drei Jahre überwachte die NSA das Hauptquartier von Osama im Jemen. Sie hörten Telefongespräche zwischen ihm und den Helfern in den USA ab. Doch diese Infos reichten sie nicht an das FBI oder CIA weiter, die die Terroristen hätten verhaften können."
Zitat Ende.

In dieser Info von W.d.W
wird ganz deutlich darauf hingewiesen das es ein Insider Job gewesen ist.
Doch...,
9/11 ist ja nicht die einzige " verschwoerungstheorie" die durch Snowden , Hand und fuss bekommt!

Wir werden hoffentlich bald Alle besser sehen können!


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.07.2013 um 10:25
@Lemniskate
Lemniskate schrieb:wird ganz deutlich darauf hingewiesen das es ein Insider Job gewesen ist.
kannst du diese passage bitte nochmals hervorgehoben einstellen, ich lese aus deinem beitrag keinen deutlichen hiweis auf inside job heraus

ich lese nur, dass sie telefongespräche abhörten, aber was die genauen infos aus diesen telefonaten waren geht nicht hervor ...


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.07.2013 um 10:28
@Lemniskate
Lemniskate schrieb:In dieser Info von W.d.W wird ganz deutlich darauf hingewiesen das es ein Insider Job gewesen ist.
Ach ja? Doch höchstens für jemanden, der das schon vorher "ganz deutlich" gesehen hat.


melden
Anzeige
Lemniskate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

05.07.2013 um 11:10
Es waren offensichtlich Infos die derart brisant waren, so das eine Verhaftung gerechtfertigt gewesen wäre!

Daraus schliesse ich, das Wenn die abgehörten oder deren Komplizen verhaftet worden wären, der Anschlag verhindert worden wäre.

Selbstverständlich spielt dieser Artikel, nur den Menschen die nicht an einen Terror Anschlag dieser groessenordnung ohne Insider glauben, eine gewisse Bestätigung zu.

Die anderen mögen glauben das diese Zeitung Humbug verbreitet!
Weil für die klar ist, das die bösen moslemischen Fanatiker , so gut organisiert sind , das sie 4 Flugzeuge gleichzeitig in ihre gewallt bringen und unbemerkt über amerikanischen Boden ihren Anschlag verüben konnten.


melden
344 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt