Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.05.2014 um 16:54
@interrobang
interrobang schrieb:Joa. Und wo war jetzt die manipulation?
Ich bin ins Putin-Lager gewechselt. Ich konnte einfach nich anders. Ich unterstütze nun mal keine Revolution, die von unterbezahlten Investmentbankern durchgezogen wird. :D

Also wenn das keine Manipulation is? ;)
interrobang schrieb:Doch. Er schränkt zb die meinungsfreiheit in seinen land für bestimmte gruppen ein. Bestes beispiel des Faschismus.
Hat Honecker auch gemacht und is nie als Faschist bezeichnet worden. Macht Kim Bung Sun, oder wie er heißt ebenso, auch kein Faschist. Macht im Grunde jeder Diktator. Ich habe den Eindruck was Faschismus wirklich bedeutet is Dir nich so ganz klar. Für dich sind alle schon Faschisten wenn sie die Meinungsfreiheit einschränken oder Schwule nich so mögen, hab ich recht? Warum sind dann also Swoboda-Minister deiner Meinung nach keine Faschisten? Weil sie Schwule mögen? Oder andere Meinungen tolerieren?

Ich geb Dir mal 'nen Tipp. Vergleiche einfach mal die Ansichten von Putin und von Swoboda zur jüdischen Religion. Dann könnte Dir unter Umständen schon ein wenig dämmern, wer der Faschist is und wer "nur" der Diktator.

Gruß greenkeeper


melden
Anzeige
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.05.2014 um 18:28
Ach die Demonstranten auf den Demos.
Für die einen sind es die Rechten, der Spiegel schreibt wiederum "Linke",
Hauptsache als Spinner abtun und ausgrenzen.

@interrobang
@CarlSagan

Ich hätte gerne mal eure Meinung gehört zu der auf der Vorseite thematisierten Darstellung
einer Demonstration in den Tagesthemen?
Ist der Bericht vom deutschen Nr.1 Fernsehmagazin
eine mutwillige Manipulation des Zuschauers oder nicht?


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.05.2014 um 19:11
@saba_key
saba_key schrieb:Ich hätte gerne mal eure Meinung gehört zu der auf der Vorseite thematisierten Darstellung
einer Demonstration in den Tagesthemen?
Ist der Bericht vom deutschen Nr.1 Fernsehmagazin
eine mutwillige Manipulation des Zuschauers oder nicht?
Du schriebst dazu:
saba_key schrieb:Tagesthemen vom 20.05.2014 machen aus 300 bestellten Jublern,
10.000 Menschen, Zehntausende, die Mehrheit, die endlich aufsteht...
Ich habe das nur bis 3:30 ertragen...
Allerdings ist aus dem Bericht der Tagesthemen nicht zu entnehmen, dass "Zehntausende" Menschen im Stadion gewesen sein sollen, sondern dass in der Ukraine angebl. Zehntausende Menschen zusammen gegen die Separatisten protestiert haben, nachdem Achmetow sie dazu motiviert hat.

Achmetow beschäftigt insgesamt fast 300.000 Menschen in der Ukraine. Wenn nur 3,3% davon "motiviert" wurden, sind das Landesweit bereits 10.000.

Weiterhin würde mich interessieren, warum ein in den Bericht hineingeschnittenes Youtube-Video ohne Zeit- und Quellenangabe (hypotethisch möglich wäre ja z.B., dass es sich um den Anfang oder das Ende einer Kundgebung handelt, und die meisten noch nicht da, bzw. schon weg sind) ein schlüssiger Beweis für die Manipulation durch ÖR-Medien darstellt.

Meine Konkrete Meinung zu dem von Dir verlinkten Video ist die, dass jemand die Worte von Frau Miosga falsch interpretiert hat und ihr in den Mund legt, es währen tausende Menschen im Stadion gewesen. Etwas, dass im Bericht nicht behauptet wird.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.05.2014 um 19:33
@greenkeeper
greenkeeper schrieb:Macht Kim Bung Sun, oder wie er heißt ebenso, auch kein Faschist.
Nordkorea ist nicht faschistisch? Keine weiteren fragen euer ehren...


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.05.2014 um 20:04
@interrobang
interrobang schrieb:Nordkorea ist nicht faschistisch?
Also meiner Meinung nach is es eine menschenverachtende Diktatur, aber keine faschistische. Es sei denn es gibt bei denen Rassengesetze von denen ich nichts weiß.

Es tut mir ja leid für Dich, aber es ändert nichts daran, dass der Begriff Faschismus nun mal mit dem Gedankengut besetzt is, das ein verhinderter Kunstmaler, aus einem Land, das mir gerade nich einfällt, in einem Buch dessen Titel mir auch gerade nich einfällt, auf die Menschheit in Form eines Weltkrieges und industrieller Massenvernichtung von Menschen losgelassen hat. Und sowas is selbst von einem kleinen dicken stalinistischen Nordkoreaner nur schwer zu toppen.

Gruß greenkeeper


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.05.2014 um 20:08
@greenkeeper
greenkeeper schrieb:Es sei denn es gibt bei denen Rassengesetze von denen ich nichts weiß.
Hat nicht wirklich etwas mit faschismus zu tun... aber habe ich ja erwartet.
greenkeeper schrieb:Es tut mir ja leid für Dich, aber es ändert nichts daran, dass der Begriff Faschismus nun mal mit dem Gedankengut besetzt is, das ein verhinderter Kunstmaler, aus einem Land, das mir gerade nich einfällt, in einem Buch dessen Titel mir auch gerade nich einfällt, auf die Menschheit in Form eines Weltkrieges und industrieller Massenvernichtung von Menschen losgelassen hat. Und sowas is selbst von einem kleinen dicken stalinistischen Nordkoreaner nur schwer zu toppen.
Nur weil dein denken darauf beschränkt ist ändert dieser denkfehler von dir aber nichts daran das der Begriff wen schon von Mussolini besetzt ist.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.05.2014 um 20:14
@interrobang
interrobang schrieb:Hat nicht wirklich etwas mit faschismus zu tun... aber habe ich ja erwartet.
Sehe ich nun mal anders. Für mich sind Leute die Putin & Co. allen Ernstes mit Hitler vergleichen Relativierer des Faschismus und seiner Verbrechen und sollten genauso wie Holocaustleugner strafrechtlich belangt werden. Is aber nur meine persönliche Meinung.

Gruß greenkeeper


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.05.2014 um 20:16
@greenkeeper
Und das von jemanden der sich mit Faschismus nich tauskennt. :D :D :D

Naja war nicht anders zu erwarten bei dir ^^


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.05.2014 um 20:18
@interrobang
interrobang schrieb:Und das von jemanden der sich mit Faschismus nich tauskennt. :D :D :D
Du solltest nich immer von deiner Unkenntnis auf die Unkenntnis von anderen schließen. :(

Gruß greenkeeper


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.05.2014 um 22:11
@CarlSagan

Gut, ich werde deine Argumente noch genauer anschauen.
Aber nicht jetzt, bin sowieso auf 180.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

24.05.2014 um 22:13
@saba_key
Trink ein bier das beruhigt.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

25.05.2014 um 18:35
In der Wahlsendung der ARD in den letzten 10 Minuten jetzt schon 3 Interviews mit den "Spitzen" der FDP. :)

Nach gespendeter Sendzeit beurteilt, könnte man glatt meinen, die hätten die Wahl gewonnen. Was für ein Hype.

:D

Gruß greenkeeper


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

25.05.2014 um 18:38
@greenkeeper

In den 18 Uhr Nachrichten auf n-tv lag der Fokus auf der AfD.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

25.05.2014 um 18:43
@Lepus

Na ja, ich will nich behaupten dass bei der ARD der Focus auf der FDP liegt, aber ein Looser-Interview mit Herrn Kubiki, um den es mir ehrlich leid tut, hätte doch auch gereicht wie ich finde.

Warum dann noch Herr Lindner und Graf Sonstwer? Als Pausenkasper damit man zufrieden zum Kühlschrank schlendern kann? ;)

Gruß greenkeeper


melden

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

25.05.2014 um 19:46
@greenkeeper

Ich vermute mal, weil man sich schön lange über die Typen lustig machen kann. ;)


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

26.05.2014 um 21:09
10 Strategien der Manipulation

http://www.heise.de/tp/artikel/39/39675/1.html


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

26.05.2014 um 21:27
unreal-live schrieb:mehre tausend putingegner ;-)
Wenn s in einem Land mit 150 Millionen nicht mal paar tausend Putingegner gibt ist es nicht wirklich demokratisch :(


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

26.05.2014 um 21:41
Gerade wieder schöne Propaganda für die AfD bei Plasberg. Wenn man Roth und Friedberg dort so rumheulen und auf den Lucke verbal hilflos einprügeln sieht, kann man eigentlich gar nich anders als Sympathien für die AfD zu entwickeln. Ich hoffe wirklich die AfD geht ihren Euro-kritischen Weg in meinem Sinne weiter und die Grünen schmeißen endlich mal einige ihrer mir den letzten Nerv tötenden Mitglieder raus.

Gruß greenkeeper


melden
Anzeige
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beispiele der Manipulation durch Medien gesucht

26.05.2014 um 21:48
@jeremybrood

ich hab da nur 4 -5 leutchen gesehen ;-)


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt