Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

529 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Terror, Bin Laden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

16.05.2011 um 18:40
@HF
Darüber könnten wir uns natürlich streiten. Nach unserem Rechtssystem gilt jeder solange als unschuldig, bis er rechtskräftig verurteilt wurde. Gibt es eine solche rechtskräftige Verurteilung? Und selbst wenn, wäre (bzw. ist!) es immer noch ein Verstoß gegen die Souveränität eines Landes. Und auch das ist etwas, was die USA für sich immer in Anspruch nehmen!

Es geht einfach darum, dass sie Wert darauf legen, dass "God's own country" ein souveräner Rechtsstaat ist, der auf demokratischen Prinzipien basiert. Davon ist aber bei einem solchen Einsatz nichts zu sehen... Also ganz offensichtlich messen sie mit zweierlei Maß!


melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

17.05.2011 um 08:09
Dont leave me Alone..


Hillary1


melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

17.05.2011 um 13:38
Neue interessante Details,die nahelegen das die USA OBL möglichst lange als Posterboy am Leben lassen wollten und Hinweise ignorierten.Das kommt mir irgendwie bekannt vor...

Der korrupte Präsident Karzei und seine Meuchler,die mit den USA unter einer Decke stecken kommen dabei auch nicht gut weg...
"Die extreme Geheimhaltung sei notwendig gewesen um das Leben der Beteiligten zu schützen." meinte John Kerry.
Wen er mit den"Beteiligten"wohl meint?Ganz bestimmt OBL's Familie,die mitansehen musste wie er exekutiert wurde weil die Seals die Blendgranaten im Hubschrauber vergessen haben.
Der frühere afghanische Geheimdienstchef hat nach eigenen Angaben seit Jahren gewusst, dass Osama bin Laden sich in Pakistan versteckte. Amrullah Saleh sagte dem US-Fernsehsender CBS in einem Interview, das am Sonntag ausgestrahlt wurde, er habe den pakistanischen Behörden vor vier Jahren entsprechende Hinweise gegeben, sei aber abgewiesen worden.

Saleh erklärte, der afghanische Geheimdienst habe angenommen, dass Bin Laden sich in der pakistanischen Stadt Mansehra versteckt hatte. Die Stadt liegt rund 20 Kilometer von Abbottabad entfernt, wo Bin Laden schließlich von einer US-Kommandoeinheit getötet wurde.

Saleh ist ein prominenter Kritiker der Bemühungen des afghanischen Präsidenten Hamid Karzai, Friedensverhandlungen mit den Taliban aufzunehmen.

Er sagte CBS, die USA sollten Pakistan als feindlich gesinntes Land betrachten. Die Regierung nehme das Geld aus Washington, kooperiere aber nicht im Kampf gegen den Terrorismus und trage zur Verbreitung von Atomwaffen bei.
John Kerry verteidigt Geheimoperation

Am Dienstag reiste US-Senator und Ex-Präsidentschaftskandidat John Kerry nach Pakistan und verteidigte dort die US-Geheimoperation gegen Bin Laden. Die "extreme Geheimhaltung" sei notwendig gewesen, um das Leben der Beteiligten zu schützen und den Erfolg des Vorhabens in Abbottabad zu sichern, sagte Kerry in Islamabad. Selbst in den USA sei nur eine Handvoll hochrangiger Regierungsvertreter informiert gewesen. Der Einsatz war vom pakistanischen Parlament scharf verurteilt worden. Kerry wollte sich zwar nicht entschuldigen, aber für Verständnis werben.
http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/662399/Afghanistan-will-von-Bin-Ladens-Versteck-gewusst-haben


1x zitiertmelden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

17.05.2011 um 16:23
@FiatLuxFan

Bist du sicher, das du den Text verstanden hast den du hier rein kopiert hast?


1x zitiertmelden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

17.05.2011 um 16:37
Zitat von FiatLuxFanFiatLuxFan schrieb:Wen er mit den"Beteiligten"wohl meint?Ganz bestimmt OBL's Familie,die mitansehen musste wie er exekutiert wurde weil die Seals die Blendgranaten im Hubschrauber vergessen haben.
Das kann nicht Dein Ernst sein.


melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

17.05.2011 um 17:46
@FiatLuxFan
Ah ja... na dann.


melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

17.05.2011 um 17:49
@FiatLuxFan
In dem Video ist deutlich zu sehen das der Mann im Video eine ganz andere Form der Ohrmuschel wie der echte OBL hat.Ich bin kein Experte,aber das sieht man doch.
Genau
Youtube: FAKE - 'Pentagon Releases Videos of Osama bin Laden' PROVED FAKE!
FAKE - 'Pentagon Releases Videos of Osama bin Laden' PROVED FAKE!



melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

17.05.2011 um 18:46
@Nexuspp
Zitat von NexusppNexuspp schrieb:Bist du sicher, das du den Text verstanden hast den du hier rein kopiert hast?
Mittlerweile schon,alles Blödsinn und Desinfo um vom FAKE-Video abzulenken.Ich hätte nicht gedacht das Karzei Frieden mit den Taliban will,das habe ich zuerst falsch verstanden beim überfliegen des Textes.

Aber das wird nichts mit dem Frieden,zuerst müssen die "Befreier"abziehen:
http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/naher-osten-und-afrika/Karzai-beisst-bei-Taliban-auf-Granit/story/29277924
Zitat von shadowsurfershadowsurfer schrieb am 09.05.2011:Genau
Ich bin auf die Erklärungen der "Experten" gespannt,wahrscheinlich kommen wirklich noch die absurdsten Erklärungen(Gesichtsoperation,Alterungsprozess) :)

Oder es gibt nicht nur Ähnlichkeiten beim Namen von Obama und Osama.Die Augenpartie ist sehr änhlich,die Ohren auch:
https://www.youtube.com/watch?v=1P_Ofu_qIxg
:D


melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

20.05.2011 um 01:22
@jeremybrood
@Experten für Fakevideos
@all

Ich weiß,langsam wirds langweilig mit diesen OBL-Videos,aber mich würde interessieren was ihr davon haltet.Von den 5 kürzlich veröffentlichten Videos wird ausser dem "Homevideo" noch ein zweites Vid. unter die Lupe genommen,bei dem "Osama" sich demonstrativ(!?) von der Seite zeigt und in einem kurzen Moment sogar schmunzeln muss.
Es scheint Probleme mit der Technik zu geben,vielleicht deshalb?

Dabei sieht man wieder sein linkes Ohr,das mit dem wirklichen OBL keine Gemeinsamkeiten aufweist.

Warum veröffentlicht die US-Regierung diese Videos?Der Ersteller des Videos meint um uns zu beweisen das diese Videos ein Fake sind,und somit die ganze Story mit islamwidriger Seebestattung und allem Pipapo... :D Haben sie wirklich keinen besseren Komparsen gefunden um Osama zu mimen und warum macht man solche Anfängerfehler?

Sitzt am Ende sogar wirklich Obama selbst als vergreister Osama verkleidet vor dem Fernseher in der guten Stube und man will uns hier komplett zum Narren halten? ;-)

Fragen über Fragen...
https://www.youtube.com/watch?v=CxrKJfqp704


1x verlinktmelden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

21.05.2011 um 11:05
Komisch finde ich, das er im Meer versenkt worden sein soll zumal das auch ganz schön schnell ging.


melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

22.05.2011 um 09:30
mhhh, wieso sollte man den glauben das die ganze Story wahr ist?

das würde mich jetzt mal interessieren. Gibts denn auch nur einen einzigen Beweis dafür?

aber mal nebenbei....ich find schon nett, das man Osama nachdem man ihn eiskalt ermordet hat, dann ne würdige Beerdingung nach Tradition gewehrt^^
Jetzt von der nicht vorhanden Logik der ganzen Sache mal ganz abgesehen.


1x zitiertmelden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

22.05.2011 um 11:37
Osama Bin Laden, ist bereits 2001 gestorben. Er war krank, und wurde sogar in den USA behandelt. Ja richtig in den USA. Tja leute wir werden hier verarscht, und das Fernsehn macht nen guten Job dabei. Denn die meisten von uns fallen eben drauf rein. Al-Quaida übersetzt heißt es Daten(bank). Und die CIA hatten ein Datenbank von Rekruten aus Afghanistan, welche sie für den Einsatz gegen die Sowjetunion traniert worden sind.
Willkommen in der Wirklichkeit.

Gruß Kamui00


1x zitiertmelden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

22.05.2011 um 12:22
@Kamui00

Was sagts du zu den Aussagen von Bin Ladens Ehefrauen?

Von denen scheint ja irgendwie keine infrage zustellen, das bin Laden, bis zur letzten Aktion der US-Amerikaner, gelebt hat.


melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

22.05.2011 um 13:03
Zitat von Kamui00Kamui00 schrieb:Er war krank, und wurde sogar in den USA behandelt. Ja richtig in den USA.
Quelle?
Zitat von Kamui00Kamui00 schrieb:Tja leute wir werden hier verarscht, und das Fernsehn macht nen guten Job dabei. Denn die meisten von uns fallen eben drauf rein.
Außer du, denn du hast den totalen Durchblick.
Wers glaubt...


melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

22.05.2011 um 18:02
Hallo...

ich muss vorab eingestehen, dass ich nicht alle Beiträge gelesen habe und meine Fragen sich vielleicht wiederholen.

Hat jemand die Interviews von ARD und ZDF gesehen, in den Tagen des "Bin-Laden Mordes"?
Als mehrere Ortsansässige gefragt worden, was sie von der Nachricht halten?
DIe haben den Kameramann mit einem leichten Kopfschütteln angeguckt und gesagt, dass hier nie ein Jemand, wie OBL gewohnt hat. Es soll eine normale Familie dot gewohnt haben, die der Nachbarschaft sehr wohl bekannt war. Aber nie ein OBL. Doch das haben die nicht mit aufzwängender Überzeugung gesagt, sondern eher vergebens. So als ob ihnen eh kein Mensch zuhört und der Rest der Welt schon längst OBL Todesparties schmeisst.

Dann soll doch seine Tochter eine direkte Augenzeugin gewesen sein? Und die lebt jetzt immer noch da? Die hat kein Navy-Seal eingepackt? Die rennt da so rum?
Seebestattung, ohne irgendeinen greifbaren Beweis (Fotos) für die Öffentlichkeit?

Was könnt ihr mir dazu sagen?

morgan

ps: Wer mal Crashkurs von Dirk Müller gelesehn hat weiß: Der Amerikaner hat immer eine gewisse Absicht. Lasst die Weltbevölkerung den toten, vergrabenen Hund ruhig finden und sie damit an den Pranger stellen. Hauptsache der Berg Leichen darunter bleibt auf ewig unentdeckt!
Wenn das Öl der Hund ist, kommt die Aussage über den -ölgierigen Ami- den Amerikaner sehr recht. Denn der perverse und wahnwitzige (noch) weltweite Umgang mit dem fast toten Dollar, sind die Leichen darunter. Davor hat der Ami eigentlich richtig angst...die Jungs sind pleite. Das ist ne Eismaschine in der Sahara, die die Eisfläche noch nicht ganz schmilzen lässt, auf der die Amis laufen!!!!


melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

22.05.2011 um 19:43
@all:

Danke für eure Antworten und Meinungen,von den einschlägigen 9/11-"Debunkern" im Forum hat sich bis jetzt noch keiner getraut dieses heisse Eisen anzufassen,denen wird momentan soundso an allen Ecken und Enden der Wind aus den Segeln genommen und die offizielle VT wird ungefähr genauso vaporisiert wie die Boeing,die ins Pentagon krachte.
Zitat von truejusticetruejustice schrieb:mhhh, wieso sollte man den glauben das die ganze Story wahr ist?
Zitat von truejusticetruejustice schrieb:Gibts denn auch nur einen einzigen Beweis dafür?
Fehlanzeige,garnichts gibts ausser dem Argument von wegen man hätte ja OBL's DNA in diesem Haus gesichert und brauche somit nichts anderes offenlegen.
Die Geschichte entpuppt sich immer mehr als einzige Propagandalüge der Obama Administration,um von den wahren Problemen abzulenken und sich zu profilieren.

Wenn ich mir überlege was bis jetzt für Beweise vorgelegt wurden,macht mich die Freude der wahrscheinlich betrogenen Menschen in den USA und weltweit schon fast wütend:
http://cryptome.org/info/obama-obl-cia/obama-obl-cia.htm

Richtig übel wird mir wenn ich sowas lesen muss: Inside-Job in Berlin 26.06.2011 Fake-Anschlag auf Frauen-WM (Seite 7) (Beitrag von krtek)

Das Osama schon lange tot ist ist wohl bei Teilen Al Qaedas noch nicht angekommen,oder man sieht sich in der Ehre gekränkt weil sein Tod gefeiert wird und droht mit Vergeltung.Ein User hat vor ca. 20 Seiten schon gemeint Osama wäre tot gefährlicher als lebend,deshalb hat man ihn "virtuell" getötet,um neuen Terror rechtfertigen zu können und die Besatzung im Irak und Afghanistan fortsetzen zu können.Obama wirkt sehr angespannt als er vom Tode Osamas berichtet,ich deute das als Lüge.
https://www.youtube.com/watch?v=h8_AVq6prCs

In Abbattabad/Pakistan gibt es kaum jemanden,der die Geschichte glauben will.Journalisten die vor Ort waren fanden heraus,das von 50 Menschen nur einer die Geschichte glaubt.
Ein Mann meinte sogar es wäre ein Nachbar von ihm in dem Haus getötet worden,den er gut kenne.

Zudem sind seine angeblichen Frauen wohl nicht besonders glaubwürdig,zumal Pakistan ein Verbündeter der USA ist und kein Aussenstehender das überprüfen kann.


melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

22.05.2011 um 22:06
@morgan1912 @all

OBL´s Tod ist ein Fake, genauso wie 911 ein Fake ist. Schaut euch alle 911- entschlüsselt an.
DAS ist die Wahrheit und wer dem noch leugnet und den Obama´s und Merkel´s noch glauben schenkt dem ist nicht zu helfen. Ich hätte nie gedacht das Obama so ein verlogenes Schwein ist, anders kann ich ihn nicht nennen. Bush selbst hatte gar keine Lust auf Ground Zero... hat schon seine Gründe.


1x zitiertmelden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

22.05.2011 um 22:08
mein Gott da hab ich mich noch gefreut als Obama die Wahl gewonnen hat, so geblendet hat er uns mit seinem yes we can.


melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

22.05.2011 um 22:46
@shadowsurfer
Oh mann.. Du solltest deine lächerlich weit hergeholten Ansichten echt nochmal überdenken. Die Nachricht geht jetzt auch mal an @all: Osama bin Laden ist tot! Und 911 war kein Fake!


melden

Bin Ladens Ende - Früher? Jetzt? Oder immer noch nicht?

22.05.2011 um 22:51
Zitat von shadowsurfershadowsurfer schrieb:OBL´s Tod ist ein Fake, genauso wie 911 ein Fake ist
Kannst du diese geistigen Blähungen irgendwie beglaubigen?


melden