Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wer uns wirklich regiert...

301 Beiträge, Schlüsselwörter: Macht, Paul Kirchhof
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:07
amoniak schrieb:Komisch ist nur immer das die Skandale immer erst auftauchen wenn der jennige für die eigen Partei und anderen Parteien ungemütlich wird.
Wie der Herr Möllemann z.B.?


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:09
@klausbaerbel
@amoniak

Oder Wulff, was war denn an dem so unbequem?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:17
@Rho-ny-theta

Ist der auch schon tot?


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:18
@klausbaerbel

Es ging doch um angebliche Skandale, die immer auftauchen, wenn einer unbequem wird.
amoniak schrieb:Komisch ist nur immer das die Skandale immer erst auftauchen wenn der jennige für die eigen Partei und anderen Parteien ungemütlich wird.


melden

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:20
@klausbaerbel
@Rho-ny-theta

Leute bitte nicht, deutsche Politik, bin kein deutscher und da ich auch seid ungefähr 14 jahren keinen Fehrseher mehr habe kann ich bei Wulf und co nicht wirklich mit reden.

Und euch auch keine fragen dazu Beantworten so intilligent bin ich auch nicht da ich wüsste, wem der Herr Wulf zu lästig war.

Geb ich ehrlich zu es gibt hier sicher schlauere als mich, aber was mir immer wieder auffällt ist das solche Dinge in letzter Zeit immer wieder passieren in der Politik. Früher wurde man sobald man unbeqeuem wurde deportiert zb Australien Gulak etc heute ein Skandal inszeniert.

Oder wie in Russland bei der Putinwahl vohriges Jahr verschwinden die Gegenkanidaten einfach im Wald :D


melden
Wolfhart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:22
Wer den Einzelnen regiert steht hier:
Diskussion: Verschwörung (Zersetzung) eines Physikers & Erfinders


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:23
@Rho-ny-theta
amoniak schrieb:Das Problem ist eher nicht wer uns Regiert sondern mehr, das die etwas ändern wollen und die Macht dazu auch haben urplötzlich einen Skandal am Hals haben oder Tot aufgefunden werden.
Und Todesfolgen.

Es hätte ja sein können, daß der Herr Wulff inzwischen auch offiziell Hand an sich gelegt haben könnte.


melden

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:26
@klausbaerbel

Möglich aber wie gesagt, beim Herrn Wulf müßte ich mich einlesen, sprich was Bundespräsident gerade zu der Zeit poltisch Aktiv gemacht hat. Und wem es in der Folge dabei nicht gepasst hat.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:28
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Es hätte ja sein können, daß der Herr Wulff inzwischen auch offiziell Hand an sich gelegt haben könnte.
Weil ihm seine Bettina davonlief?
Hmm, könnte sein.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:29
@amoniak

Also Du kennst keine deutschen Politiker, weißt aber ganz sicher, daß wenn einer der Dir Unbekannten stirbt, oder in einen Skandal verwickelt ist, er zu unbequem war.

Lass mich raten.

Die Quelle Deines Wissens ist das Bauchgefühl?


melden

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:31
@klausbaerbel

Da ich kein Deutscher bin, zum 2 mal nein kenne ich mich mit der Deutschen Politik nicht so aus deswegen nehme ich auch dazu kein Statment wie du schon bemerkt haben wirst.

Also wo siehst du nun das Problem zu meiner Meinung ?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:32
@amoniak

Deine Meinung muß doch auf irgendetwas fußen.

Deswegen gehe ich davon aus, das sie auf Bauchgefühl baut.


melden

Wer uns wirklich regiert...

03.02.2013 um 18:38
@klausbaerbel

Meine Meinug beruht auf denn Berichten die ich der Presse im I Net entnehme zb https://news.google.at/news/section?pz=1&cf=all&ned=de_at&topic=w&ict=ln&siidp=bafd310e2ce45f560ada1a26bfe1b226a692

Oder aus denn verschiedenen Streamseiten wie von

3sat
sat1
etc

dann wenn mich etwas intressiert Rechachiere ich im I - Net weiter und bilde mir dann eine Meinung natürlich ist da sicher bauchgefühl auch dabei, das woll bei jeden Menschen eine Rolle spielt. Aber wie gesagt in denn letzten Jahre ist mir ein equivalentz aufgefallen.

Immer mehr Politiker Weltweit mußen vor dem Ende ihrer Amtszeit wegen einen Skandal abtanken, viele davon sicherlich Begründet. Doch einige so kommt es mir vor müssen sich eine Dreckschlachtkampanie gegen sich unschuldig in kauf nehmen.

Ich hoffe das reicht Dir als Antwort.


melden
Johncom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

04.02.2013 um 00:21
Rho-ny-theta schrieb:Oder Wulff, was war denn an dem so unbequem?
@Rho-ny-theta
Ja das wundert einen.
Aber vielleicht kann dieser Reporter eine Spur geben:
-
04.01.2012
Unabhängig davon, wie man seine Verfehlungen einschätzt, sollte sich der kritische Beobachter fragen: Cui bono? Wer profitiert eigentlich von diesen Ereignissen, die nun ach so urplötzlich "aufgedeckt" werden? Wollte der Bundespräsident die ESM-Gesetze stoppen?

von Roland Klaus
Die mediale Jagd auf unseren Bundespräsidenten erreicht in diesen Tagen einen Höhepunkt. Nun beteiligen sich auch Medien daran, die sich bisher eher zurückhaltend und abwägend geäußert haben. Die veröffentlichte Meinung signalisiert eindeutig: Es gibt keine Alternative mehr zu einem Rücktritt. Keine Frage, Christian Wulff ist bisher alles andere als ein starker Präsident. Aber unabhängig davon, wie man seine Verfehlungen einschätzt, sollte sich der kritische Beobachter an dieser Stelle fragen: Cui bono? Wer profitiert eigentlich von diesen Ereignissen, die nun ach so urplötzlich "aufgedeckt" werden? Wer könnte ein Interesse daran haben, Wulff abzusägen oder zumindest massiv in die Defensive zu drängen?

Drehen wir die Zeit gut vier Monate zurück: Am 24. August 2011 hält Christian Wulff in Lindau auf einem Treffen von Nobelpreisträgern seine vielleicht bemerkenswerteste Rede als Bundespräsident. Für die meisten völlig überraschend kritisiert er den Aufkauf von Staatsanleihen durch die EZB und die Rettungsaktionen der europäischen Politiker: "Wer heute die Folgen geplatzter Spekulationsblasen allein mit Geld und Garantien zu mildern versucht, verschiebt die Lasten zur jungen Generation und erschwert ihr die Zukunft. All diejenigen, die das propagieren, handeln nach dem Motto: Nach mir die Sintflut." Eine schallende Ohrfeige für Angela Merkel und die Riege der Befürworter von Rettungsschirmen und Transferunion. Mit schönem Gruß aus Schloss Bellevue....
-


melden

Wer uns wirklich regiert...

04.02.2013 um 18:34
Leider wurde Wolfhart gesperrt, ich habe mich nun in seine Historie eingelesen und muss sagen
er hatte ein sehr bewegendes Leben, ich hätte noch sehr viele Fragen an ihn, wie gesagt, sehr schade, dass er gesperrt wurde. Dieser Mann hat für mich eine Ausnahme- Stellung, unglaublich dass ihm hier so wenig Respekt von einigen Usern entgegengebracht wurde.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

04.02.2013 um 18:57
bennamucki schrieb:Wie der Herr Möllemann z.B.?
Der hat sein Leben lang skandaliert und,Eskapismen geglänzt und das Maul zu jedem Thema aufgerissen nur um ne Headline zu erheischen,irgendwann fiel ihm das auf die eigenen Flossen


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

04.02.2013 um 19:09
@Warhead
Nix verstehen.
Was genau soll uns dieses Video denn sagen? :ask:


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

04.02.2013 um 19:11
@WüC
Jeder Satz eine dreiste Lüge


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

04.02.2013 um 19:13
@Warhead
Was hat das mit dem Thema zu tun?
Hier wird nach den vermeintlich wirklich Regierenden gesucht (was auch immer das sein soll) und nicht nach den etwaig größten Lügnern.


melden
Anzeige
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer uns wirklich regiert...

04.02.2013 um 19:34
Vielleicht waren wir mal (oder kurz davor) frei von der Gier nach dem Gold. Dann kam das Geld und Politiker und das System was uns wieder gierig macht nennt sich Re-Gier-ung. (Re = wieder)


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt