weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gewalt in Computerspielen

5.218 Beiträge, Schlüsselwörter: Games, Videospiele, Computerspiele, Killerspiele, Videogames, Gewaltspiele, Pc-games

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 21:39
@Larry08
Naja, kommt auch immer drauf an wie man Gewaltspiel definiert, und wie man sowas interpretiert und die ganze Vorgeschichte.


melden
Anzeige

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 21:41
@Ahiru
Ahiru schrieb:Naja, kommt auch immer drauf an wie man Gewaltspiel definiert, und wie man sowas interpretiert und die ganze Vorgeschichte.
Ja es kommt natürlich auch auf das Szenario des Spiels an.


melden
Helghast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 21:55
@Larry08

was für szenarien sind im angebot?


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 21:57
@Helghast
für ein bestimmtes Spiel oder Spiele allgemein?


melden
Helghast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:04
@AtheistIII

allgemein

ist jez das umgebungs szenario oder die handlung gemeint?


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:10
@Helghast
@AtheistIII
@Larry08

szenario - - ohne handlung geht ja wohl nicht - oder ? -

ich lehne jede art von gewalt in spielen ab - mir reicht schon menschärgerdichnicht - um mein blut vor spannung in wallungen zu erleben . . .


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:13
@Helghast

Ich meine nur man kann sich nicht über Gewalt in einem Spiel beschweren, in dem es zum Beispiel um einen Krieg oder anderwertig gewaltsamen Konflikt geht.


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:17
@Larry08
aber man kann sich darüber beschweren, dass es solchen schrott gibt .. haben wir nicht genug unfrieden -- meine güte - engagiert euch sozial da habt ihr den lebenskampf pur ... ..


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:22
@kiki1962
kiki1962 schrieb:aber man kann sich darüber beschweren, dass es solchen schrott gibt ..
Natürlich kann man das.
kiki1962 schrieb:haben wir nicht genug unfrieden
Den Unfrieden gibt es in der Realität und nicht im Spiel.


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:25
@Helghast
naja, die beliebtesten Szenerien von der Umgebung sind entweder Kriege (CoD, Bf, FarCry2) oder Endzeitszenarien (L4D, Fallout, Stalker (ok, kein echtes Endzeitszenario, aber nah genug dran)).
Ausserdem gibt es noch das was ich mal "GTA-Szenario" nenne, ein mehr oder weniger realitätsnahes urbanes Szenario mit dem Spieler als kriminellen (GTA, Postal, Saints Row, ausserdem auch Spiele wie Hitman)
und dann noch eine Menge Spiele wie Halo oder FarCry die sich da nicht richtig einordnen lassen.
Die Handlung ist abhängig davon in Kriegsszenarien meistens die eines Soldaten, seltener die eines Söldners mit wechselnder Seite, in Endzeitspielen ist man meistens ein Einzelkämpfer, der oftmals irgendeine Katastrophe verhindern muss und die meiste Zeit auf sich allein gestellt ist.
GTA-Szenarien handeln meistens von dem Aufstieg des Spielers als Krimineller, sind vermutlich diejenigen bei denen Kritik noch am ehesten angebracht ist, da sie meistens Gewalt gegen unbewaffnete Zivilisten ermöglichen oder auch geradezu provozieren, allerdings sind sie auch meistens besonders Cartoonhaft und betont überzogen gehalten, so das das ganze schnell ins ironische abgleitet.
Die übrigen Szenarien ähneln von der Story meistens den Endzeitspielen, ein meistens auf sich allein gestellter Spieler muss die Welt, bzw einen Teil davon oder auch gleich die ganze Galaxis retten.


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:27
@Larry08
stimmt unfrieden ist real - dem kann man aber nicht mit "ballern" begegnen

nützen solche spiele - wenn ja zu was - eine halbe stunde fußweg kann genauso aufgebaute aggressionen senken . .

nun ich zweifel auch daran, dass jeder der solche spiele gern macht - zum amokläufer wird --

aber ich habe mir das bei einem teenager mal angesehen - es ist abstoßend - blut spritzte - andere traten auf einen typen rum usw. . . es verdammt real aus . .

horror -- und der typ war total vertieft -- schon absolut beängstigend. . . .


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:35
@kiki1962
kiki1962 schrieb:nützen solche spiele - wenn ja zu was - eine halbe stunde fußweg kann genauso aufgebaute aggressionen senken . .
Also ich habe keine Aggressionen beim Spielen.
kiki1962 schrieb:aber ich habe mir das bei einem teenager mal angesehen - es ist abstoßend - blut spritzte - andere traten auf einen typen rum usw. . . es verdammt real aus . .
Kommt auf das Spiel an aber so etwas sollte ein Teenager auch nicht spielen.
kiki1962 schrieb:horror -- und der typ war total vertieft -- schon absolut beängstigend. . . .
Einen leicht verspannten Nacken hab ich beim Spielen auch schon mal, wenn die Konzentration extrem hoch ist bzw. wenns grad nicht so gut läuft.


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:37
@Larry08
kann es sein, dass solche spiele auf jeden anders wirken - der eine kann eben irgendwann - klick und aus und der andere verfängt sich so darein, dass er aggressiv reagiert, wenn man ihn fragt ober ein stück schokolade möchte . .

gibt es menschen, die sich leichter "einwickeln" lassen ????


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:45
@kiki1962

Das Spiel ist das Spiel, derjenige der es spielt ist natürlich immer anders.

Dementsprechend löst es auch unterschiedliche Reaktionen bzw. Verhaltensweisen bei den unterschiedlichen Spielern aus.


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:49
@Larry08
also kannst du auch nicht 100 %ig ausschließen, dass einige leerdrehen -- und dieses spielen mit in die reale welt nehmen . .

einzelfäll, die rambo sein wollen .. . und vielleicht noch wut auf irgendjemandem im bauch tragen . . .


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:52
@kiki1962
kiki1962 schrieb:also kannst du auch nicht 100 %ig ausschließen, dass einige leerdrehen -- und dieses spielen mit in die reale welt nehmen . .

einzelfäll, die rambo sein wollen .. . und vielleicht noch wut auf irgendjemandem im bauch tragen . . .
Die die komplett durchdrehen, bei denen war logischer Weise auch schon vorher was "kaputt".


melden
frieder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:54
@kiki1962

weiß nicht ob du es so gemeint hast wie ich es verstanden hab

gewaltspiele lösen doch keine gewaltphantasien aus ,die als training mit diesen spielen für die realität verwendet werden und unvorbelastete , auch wenn es einer von hundert sein sollte , zu attentätern und amokläufern machen
da muss schon vorher gewaltig was falsch gelaufen sein im leben so eines wirrkopfes


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 22:56
@Larry08
ich würde solche spiele natürlich verbieten -- allerdings weiss ich auch, dass dies nonsens ist .. .

warum berührt menschen dieses geschehen nicht so, dass sie es ablehnen - wäre es nicht normal festzustellen: das ist zu brutal zu grausam -

als ich fand es furchtbar -- - ist solch ein gedanke überhaupt nicht gegenwärtig. . . .


melden

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 23:00
@frieder
ich weiss - allerdings denke ich durchaus, dass altersgrenzen wichtig sind - und auch spielzeiten eine rolle spielen . .

nichts ist schlimmer als dauerkonsum ..

meine befürchtung ist nur, dass solche bilder dazu führen, dass man unsensibler wird- also gewalt nicht mehr so drastisch sieht . .


melden
Anzeige

Gewalt in Computerspielen

10.08.2009 um 23:02
@kiki1962:
warum berührt menschen dieses geschehen nicht so, dass sie es ablehnen - wäre es nicht normal festzustellen: das ist zu brutal zu grausam -

du musst immer noch zwischen realer und virtueller gewalt unterscheiden. während ich bei realer gewalt absolut nein sage und mir schon bei einer tieferen wunde oder einem gebrochen knochen fast das mittagessen hochkommt, kann ich bei virtueller gewalt nichts dahingehend feststellen. da kann ich problemlos sehr heftige brutalitäten "ertragen".

und zudem wirkst du sehr moralapostelhaft. verbringst du jede freie minute deines lebens mit sozialen engagement? warum gönnst du anderen leuten nicht ihr hobby? schließlich sucht jeder auch mal zerstreuung und spielen liegt in der natur des menschen, ja sogar in der natur aller höheren tiere.


melden
327 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden