weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie Kann es Etwas schon immer geben

88 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Weltall
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie Kann es Etwas schon immer geben

04.03.2005 um 22:04
"dieser hängt leider immernoch an dem system dinge in positiv oder negativ zu unterteilen,was mit der grund schlechthin ist,das wir es nicht gerafft bekommen "

ich denke mal, der mensch muss bewerten, andernfalls würde unser weltbild zusammenbrechen. stell dir vor, was passieren würde, wenn wir "schlechte" dinge wie tod, unfall, behinderung etc. plötzlich nicht mehr negativ fänden...


melden
Anzeige

Wie Kann es Etwas schon immer geben

04.03.2005 um 22:51
ich stell mir das recht angenehm vor,um ehrlich zu sein,aber ich verstehe durchaus was du sagen willst,andererseits haben wir auch einen umbruch nötig


Die Staaten blühen nur, wenn entweder Philosophen herrschen oder die Herrscher philosophieren.
Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.
- Platon -


melden

Wie Kann es Etwas schon immer geben

09.03.2005 um 13:43
Sicherlich berwertet der Mensch die Dinge die um ihn herum passieren, er sieht die "schlechten" Dinge und findet diese ungerecht oder brutal.
Es liegt in der Natur des Menschen als fühlendes Wesen die Dinge um sich zu bewerten - allerdins sind diese Berwetungen aus universeller Sicht völlig subjektiv.Da sind diese Vorfälle einfach etwas, dass passieren mußte.
Wir unteliegen nun einmal einer Vielzahl von Gesetzmäßigkeiten,die wir nich im geringsten beeinflussen können.Wie u.a. lesslow ´schon sagte ist unser freier Wille in dieser Hinsicht reine Illusion. Das Universum in seiner Art ist daher nicht wenige vollkommen.
Vielleicht geschehen viele Dinge,die uns zunächst hart erscheinen auch aus einem bestimmten Grund,z.B. um auf Dauer einen Umbruch in unserem Handeln zu erzielen - da hat lesslow,wie ich meine,schon recht.

Gruß an alle in der Runde!! :)


melden

Wie Kann es Etwas schon immer geben

09.04.2010 um 22:41
also ich habe mich auch schon gefragt woher allles kommt? woher kamm der urknall ?welche dingens kp haben dise energie in einem kleinen punkt konzentrirt? und woher kommen diese kleinen dingsda wie sa alles vor dem urknal aus? man damit habe ich mich schon seitr fast 2 wochen den kopf zertrümmert mein gehirn hat eine antwort gesucht woher die energie vom urknal kamm aua mein kopf ;)


melden

Wie Kann es Etwas schon immer geben

09.04.2010 um 22:58
Etwas muss es geben, sonst gäbe es nichts. Dieses Etwas ist meiner Meinung nach Bewusstsein, welches gleichzusetzen mit "SEIN" oder "EXISTENZ" ist.


melden

Wie Kann es Etwas schon immer geben

09.04.2010 um 23:02
hmm hast recht immer wen ich denke was vor dem knall gab krige ich schädel brumen dan machts baduff im hirn und ich habe wida ein selbst ausgelösten black out^^


melden
ErhardVobel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie Kann es Etwas schon immer geben

26.03.2013 um 15:20
Aus nichts kommt nichts. Man kann Materie und Energie nur umformen.
Eine Null-Zeit kann es nicht geben. Sonst ändert sich nichts am zustand.
Zeit ist also eine Voraussetzung dafür.

Etwas gab es also schon immer,- in welcher Form auch immer.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

332 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden