Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist das beständigste Material?

242 Beiträge, Schlüsselwörter: Gold, Ewig, Material + 1 weitere

Was ist das beständigste Material?

28.08.2014 um 13:07
@Pan_narrans

Ist Lonsdaleit eine stabile oder wie Diamant eine metastabile Modifikation?

Diamant und seine Verwandten sind alle Metastabil.

Eigentlich ist jedes Material unter bestimmten Bedingungen metastabil. Ob jetzt ein Mineral zerfällt hängt unter anderem davon ab wie schnell der Übergang von den "stabilen" Bedingungen zu den "instabilen" Bedingungen voranschreitet. Ich weiß jetzt aber nicht ob Diamant oder Lonsdaleit schneller zu Graphit wird (unter Raumbedingungen), sofern man diesen Prozess überhaupt messen kann, da der Zerfall von Diamant zu Graphit verdammt langsam ist.

Geologisch gesehen ist das beständigste Material Zirkon, da es auf der Erde in allen Umgebungen am (meta)stabilsten ist.

Wenn man nur von der Härte ausgeht, dann ist unter Normalbedingungen Diamant das härteste Material. Auch Londsdalit (Härte etwa 8) wird nur unter bestimmten Bedingungen härter als Diamant und zwar nur wenn die Umwandlung von Diamant nach Londsdalit ohne Volumenänderung einhergeht (dann wäre die Härte wohl 11 oder so, würde dann neu definiert werden müssen *g*). Das ist in der Natur aber nicht der Fall und kann nur im Labor erzeugt werden. Zumal sich Diamant in der Natur nicht zu Londsdaleit umwandelt, sondern zu Graphit.


Wenn man ordentlich Energie aufwenden muss, um es aus Diamant zu gewinnen, hätte ich ebenfalls auf eine metastabile Modifikation getippt.

Natürlich muss man das. Londsdaleit entsteht ja unter Schockmetamorphose aus Graphit. Aus Diamant einen Londsdaleit zu machen bedeutet, den Diamanten zu Graphit umzuwandeln, aber das Volumen beizubehalten... dann haben wir Londsdaleit (was eigentlich nichts anderes ist als ein dichter gepackter Graphit).


melden

Was ist das beständigste Material?

28.08.2014 um 13:48
@Schdaiff
Danke für die Antwort :)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Schätze aus diesem indischen Tempel
Wissenschaft, 41 Beiträge, am 23.01.2019 von perttivalkonen
CriticalRush am 10.12.2018, Seite: 1 2 3
41
am 23.01.2019 »
Wissenschaft: Gold und Silber essen - gefährlich oder harmlos?
Wissenschaft, 75 Beiträge, am 10.09.2015 von Issomad
Comguard2 am 08.05.2008, Seite: 1 2 3 4
75
am 10.09.2015 »
Wissenschaft: Lässt sich ein Element einfach auslöschen
Wissenschaft, 9 Beiträge, am 23.07.2013 von Schdaiff
threadkiller am 23.07.2013
9
am 23.07.2013 »
Wissenschaft: Maya Schatz in Guatemala
Wissenschaft, 18 Beiträge, am 19.02.2012 von bennamucki
jayvee am 01.03.2011
18
am 19.02.2012 »
Wissenschaft: Was bedeutet ewig/Ewigkeit
Wissenschaft, 102 Beiträge, am 05.01.2012 von nessuno
halodrei am 09.04.2010, Seite: 1 2 3 4 5
102
am 05.01.2012 »