weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unendlich viele Farben

191 Beiträge, Schlüsselwörter: Farben
sirahel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Farben

21.06.2006 um 21:18
Ich habe eine Frage, und zwar hat irgend jemand geschrieben, es gäbe keine exakte Zahl1.
Wieso? Ein Mensch, ein Blatt, ein Baum, nicht 1,1192, warum also keine 1?


melden
Anzeige
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Farben

27.06.2006 um 13:35
...................... es gibt unendlich zahlen aber sonst ist nichts unendlich nur daswas die menschen sich ausgedacht haben


melden

Unendlich viele Farben

27.06.2006 um 14:16
@Nichtmensch:

Nein, alles ist unendlich, nur das, was die Menschen sichausgedacht haben, ist es NICHT.

(also umgekehrt deiner Aussage)


melden

Unendlich viele Farben

27.06.2006 um 14:53
Das liegt nicht nur am Ausdenken bzw. Definieren, -
es liegt schlicht und ergreifendan der begrenzten Erkenntnisfähigkeit des Menschen.


melden

Unendlich viele Farben

27.06.2006 um 15:58
In unserer Welt kann es gar nicht unendlich viele Farben geben. Theoretisch gesehen kannman natürlich immer wieder einen Zwischenwert finden und eine Farbe entsteht. Aber da dieFarben ja auch irgendwo herkommen müssen bzw. durch Brechung, Reflexion und ähnlicheserst hervorgebracht werden braucht der Vorgang Zeit. Begrentzte zeit=Begretzte Anzahl vonFarben.


melden
spiegel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Farben

27.06.2006 um 16:23
Unendlich viele Frauen xDDD wäre besser


melden

Unendlich viele Farben

27.06.2006 um 16:45
@Horusfalk

Wow, jetzt bin ich aber auf etwas genauere Erläuterungen desZeitproblems unter berücksichtigung von c gespannt.....

^^


melden
carpediem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Farben

27.06.2006 um 19:24
Nein da es eine begrenzte menge an energie und masse gibt, kann es gar nicht unendlichviele farben geben. den um farben darzsutellen muss ja auch etwas das licht reflektieren.und das etwas besteht nun mal aus atomen...


melden

Unendlich viele Farben

27.06.2006 um 19:34
@horusfalk3
???, wie meinen ?

@carpediem
???, wie meinen ?


melden

Unendlich viele Farben

27.06.2006 um 21:01
Was heißt denn hier wie meinen :)

Farben sind Licht. Licht braucht Zeit. Undunendlich viele farben würde unendlich viel Zeit bedeuten=unmöglich.


melden

Unendlich viele Farben

27.06.2006 um 21:06
@horusfalk3

ich habe bereits eine erklaerung dazu zum besten
gegeben ,..
was Du da nun mit dem "faktor" zeit willst ist mir
unklar, abgesehen davonscheinen Dir einige
zusammenhaenge nicht ganz klar zu sein .. (und es ist
sowieso unnoetig)


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Farben

27.06.2006 um 21:56
[hier bitte passendes Zitat von Dieter Nuhr einsetzen]


melden
chemiefreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Farben

28.06.2006 um 20:53
tja das ist reine auslegungssache nehmen wir den tisch auf den ich schaue wärend ich dasschreibe denken wir uns darauf eine line wenn wir uns zwei punkte (mathematische punktesind unendlich klein) auf der line nehmen liegen dazwischen immer weitere punkte egal umwie viel wir den abstand ändern es bleiben gleich viele punkte weil zwischen zwei punktenja unendlich viele liegen ebenso ist das bei farben es gibt immer was dazwischen sozumindest aus mathematischer sicht alerdings stimmt das aus chemischer sicht nicht weilatome nicht unendlich klein haben die färbigen pigmente eine best grösse daraus entstehteine (sehr grosse zahl )an pigmenten die jedoch alle eine andere farbe haben man kannalso sagen es gibt unendlich viele mathematische farben aber nur eine begrenzte zahlrealer farben

entschuldigung für alle rechtschreibfehler ich binb legasteniker


melden

Unendlich viele Farben

28.06.2006 um 21:10
@chemiefreak

nochmal, fuer die laaaaaaangsamdenker ;)

>tja das istreine auslegungssache nehmen wir den tisch
>auf den ich schaue wärend ich dasschreibe denken wir
>uns darauf eine line wenn wir uns zwei punkte
>(mathematische punkte sind unendlich klein)

sind sie eben NICHT

>auf der line nehmen liegen dazwischen immer weitere
>punkte egal um wie vielwir den abstand ändern es
>bleiben gleich viele punkte weil zwischen zwei punkten
>ja unendlich viele liegen

eben NICHT


melden

Unendlich viele Farben

28.06.2006 um 21:17
planck war denke ich der erste der, damals noch von
"gequantelten oszillatoren"gesprochen hat

es gibt eben diese "kleinste (planck) einheit", fuer die
laenge, den raum die zeit usw ...

das kann man nunmal nicht beliebig weiter"teilen"

und das gilt auch fuer elektromagnetische frequenzen
(licht), undda nunmal das "sichtbare licht (farbe) ein
elektromagnetischs frequenzspektrum mitdefinierter ober
und untergrenze darstellt, koennen sich innerhalb nur
ENDLICHviele frequenzen befinden.


melden

Unendlich viele Farben

28.06.2006 um 23:09
Sorry Leute,

Es gibt - gar keine Farben -

Aufgrund der Anatomie desAuges können wir nur 3 (!) Bereiche des elektromagnetischen Spektrums wahrnehmen, denenunser Psyche die Wahrnehumg der 'Eigenschaft' "grün", "rot" und "blau" zuordnet. Allesandere sind 'Berechnungen' , die sich in unseren Nervenbahnen abspielen.


Das mag überraschend klingen, daß also z.B. die Farbe "gelb" rein 'virtueller Natur'ist, doch ist es Fakt daß wir gar keine Rezeptoren besitzen, die dem elektromgnetischemSpektrum das der Zurodnung 'gelb' entsprechen würde, - besitzen. Gelb ist also immer eine'virtuelle Simulation' unseres Bewußtseins. Wieviele Farben können wir jedoch simulieren?Ich denke unendlich viele (jedoch simuliert sich dabei jeder seine EIGENEN Farben!)

Viele Grüße


melden

Unendlich viele Farben

28.06.2006 um 23:17
@Olorin

uiuiui

das mit dem "zuorden" wissen wir doch ;)

denbegriff der "psyche" magst du vielleicht noch
"definieren ? (theologisches konzept?)

zu dem > Anatomie des Auges können wir nur 3 (!)
Bereiche deselektromagnetischen Spektrums
wahrnehmen ...
magst du mal konkrete quellenangeben ?


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Farben

28.06.2006 um 23:22
Fafnier hat recht...es gibt unendlich viele.


melden

Unendlich viele Farben

29.06.2006 um 12:16
Stimmt glaube ich auch, ich glaube auch das die Gedanken unendlich sind.


melden
Anzeige
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich viele Farben

29.06.2006 um 13:06
hjaaa.... unendlich! Das sieht man doch schon wenn man mal versucht aufm Pc ein bildchenzu malen, die tolle Farbeinstellungsleiste ist auch unendlich.....


melden
212 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden