Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hypnose

96 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hypnose ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hypnose

16.08.2006 um 17:47
@ iqlurch

Mann, informier dich doch wenigstens mal, bevor du sowas vomStapel
läßt. Da kann ich wirklich nur den Kopf schütteln...

Suggerierenbedeutet NICHT
(!!!!!) einreden!!!

Die hypnotische Trance ist auch KEINDämmerzustand, sondern
vielmehr ein Zustand der gesteigerten (!) Aufmerksamkeit undSuggestibilität.


Hypnose ist auch keineswegs unerforscht, sondern ihr seidnur alle zu faul, die
entsprechende (medizinische) Fachliteratur zu lesen. Dafür kannich aber nichts.



@ Holly

Man kann einem Menschen per Hypnosedurchaus Wahnvorstellungen
oder falsche Erinnerungen suggerieren. Prinzipiell allesmachbar, teils auch schon
gesehen. Praktisch aber dennoch schwer durchführbar.
Wenn man es richtig anstellen
würde, wäre so etwas wie Mind-Control aber schonmöglich.

Ein guter
Hypnotherapeut darf und wird das aber nicht tun, es seidenn die Therapie erfordert es.
Aber einfach so, um mal ein bisschen schnelle Kohle zumachen geht das nicht. Schließlich
ist das kein Spaß und die Therapie entstammt auchkeinem zweitklassigen Actionthriller.

Man hypnotisiert die Leute ohnehin niedirekt, sondern lernt sich erst kennen... baut
ein Vertrauensverhältnis auf. Vertrauenist die Basis- ohne gehts eben nicht.


Weiterhin muß gesagt werden, dassgewisse Versuche einen hohen Wert für die Forschung
haben bzw. hatten. Ihr Beitrag zumVerständnis der menschlichen Psyche ist unermeßlich!
Das bedeutet aber nicht, dass derArzt
um die Ecke dir suggerieren wird, du seist
Napoleon gewesen!


Gr,
A.


melden

Hypnose

16.08.2006 um 17:48
Also das Loch kann er gar nicht gefüllt haben! Es war ja nicht für dich da, also istseine bloße anwesenheit auch nicht die Kompensierung dieser vielen Jahre ohne ihn.

Nach Freud führ auch übermäßige Frustration zur Fixierung ( also sich nicht normalweiter entwickeln zu können ) Wobei du dich ja entwickelt hast, nur das Daumenlutschenist geblieben... hm. Bin überfragt.

Vielleicht hast du ja auch die orale Phase( kommt in der psychosexuellen entwicklung noch vor der ödipalen Phase ) nichtüberwunden, also deinen erotischen Drang nach oraler Befriedigung. Ehrlich gesagt halteich von dieser Theorie nciht so viel... geht dann doch ein bisschen weit, was Freud dameint... weiß auch nciht inwiefern das stimmen kann... warte mal muss das malnachlesen...


melden

Hypnose

16.08.2006 um 17:54
Ahja! Wow das passt perfekt!

Orale Phase: 1-2 Lebensjahr.

Mund istErregungszone, Ziel: erlernen von Vertrauen und Entspannung

Fixierung: Wenn diePhase zu schnell abläuft( durch Stress während der Phase ) kann keine Ruhe erlerntwerden, Zustand der Enttäuschung begleitet einen oft.

Folgen ( bitte nicht soernst nehmen! ) : Schizophrenie, Alkoholismus, Unselbstständigkeit, Egoismus, schnellausrasten, sehr optimistisch oder sehr pessimistische Lebenseinstellung, Essstörungen.

Es heißt natürlcih nciht, dass jeder der Alkoholabhänig ist oder Essstörungenhat, ein Problem in der Entwicklung hatte. Es ist nur EIN Erklärungsansatz...

Auf dich bezongen passt das aber ganz gut, die trennung deiner Eltern fällt ja in denBereich und du standest da sicher ( auch wenn du dich nciht merh dran erinnern kannst)unter stress...


melden

Hypnose

16.08.2006 um 17:58
Klingt schlüssig, könnte was dran sein elle.
Bei Entspannung fällt mir ein, hast Dues eigentlich schon mit autogenem Training probiert, Holly?

Gruß,
Thomas


melden

Hypnose

16.08.2006 um 17:58
Find auch das könnte passen.
War als Jugendliche Autoaggressiv und mich selbstgehasst, aufgrund der dauerhaften enttäuschung meines Lebens.
Meine Mutter wie auchVater waren/sind Alkoholiker, daher hab ich das immer abgelehnt.
Innerlich unruhigbin ich auch oft.War auch ne zeitlang ziemlich leichtgläubig, was sich aber jetzt insgradige gegenteil umgeschlagen hat.


melden

Hypnose

16.08.2006 um 18:00
@Oldie
alles schon probiert:Autogenes training, Therapie, Nagelkauex,abtapen,Schnuller,...
Alles,nur noch keine Hypnose.


melden

Hypnose

16.08.2006 um 19:55
Was passiert Dir denn eigentlich genau wenn Du aus irgendwelchen Gründen nicht auf demDaumen lutschen kannst? (sorry wenn Du das schon irgendwo geschrieben hast, hab's dannübersehen)

Gruß,
Thomas


melden

Hypnose

16.08.2006 um 21:29
@Apollyon: Hypnose ist auch keineswegs unerforscht, sondern ihr seid nur alle zu faul,die
entsprechende (medizinische) Fachliteratur zu lesen. Dafür kann ich abernichts.


Es ist doch eine recht vermessene und hochnäsige Reaktion von dir,so etwas zu behaupten, nur weil es Menschen gibt, die deiner so geliebten Hypnose wenigerabgewinnen als du selber. Wenn du schon so herum geiferst nimm' bitte auch zur Kenntnis,daß du selber, was die Möglichkeit der Gefahren betrifft, ebenso blockiert bist und dichganz einfach nicht weiter damit befassen willst. Somit hast du in dem Bereich auchkeinerlei Ahnung.


melden

Hypnose

16.08.2006 um 21:37
hypnose ist etwas was der mensch noch nicht ausreichend erforscht er begibt sich daauf ebenen wo er einfach nicht weis was alles passieren kann
ein medikament (um dochwieder in die medizien zu kommen;-)


aber man erforscht doch durch dasprobieren einer sache....klar gibt es welche die solche sachen ausnutzen aber wenn ichmich hypnotisieren lasse lass ich mich ja auch nich von nem hypnotiseur von der nächstenecke für nen euro 50 hypnotiesieren sonder nwon jemanden der das gelernt hat undmöglichst studiert


melden

Hypnose

17.08.2006 um 13:24
@ Sidhe

Oh Nein.

Über die Gefahren (die realen) weiß ich sehr gutBescheid. Du hast auch noch niemals einen Post von mir gelesen in dem ich behauptete,Hypnose wäre harmlos.
Es gibt Risiken und diese können durchaus größere Dimensionenannehmen- bei bestimmten Vorgehensweisen.

Leider komme ich aber niemals dazu,mich über solch spezifische Themen auszulassen, da ich leider immer wieder und wiederdieselben N00b-Lektionen gebetsmühlenartig runterrasseln muß. Hinzu kommt eineoffensichtliche Voreingenommenheit ausgerechnet jener Leute, die behaupten, sich damit"auszukennen".

Mir platzt nunmal der Kragen, wenn ich andauernd so einenunsachlichen Mist lesen muss. Ich kann von mir nicht behaupten, dass ich die Argumenteder Gegenseite ignorieren würde (meistens zumindest)- aber ist das auch umgekehrt derFall? Eben nicht.

Das mit der Arroganz klären wir ein andermal. Keine Zeit.Telefon. Sekretärin. Termin geben lassen. Haha.

Gr,
A.


melden

Hypnose

20.08.2006 um 03:55
Oh, darüber will ich auch mehr wissen :)
Zwangsneurosen hat doch jeder - einer sehrstark der ander ganz schwach.

ich zumindest habe auch lange am daumen gelutscht:) okay, nicht am daumen aber am mittel-und zeigefinger gleichzeitig :) sicher bis ich 19war oder so...

ausserdem hatte ich mal den tick: alles was ich mit der rechtenhand angefasst habe musste ich mit der linken auch berühren... sehr doof, ich weiß -besonder schwer wenn es darum geht jemanden die hand zu geben...

darüber bin ichauch hinweg...

habe jetzt den binär-zahl-zwang *lol*
immer wenn ich nelautstärke an einem gerät einstelle muss die ganze zahl eine binärzahl sein (also1,2,4,8,16,32,...) ist das nicht möglich da es sonst zu laut oder leise ist, muss dieletzte zahl der ganzen zahl eine binärzahl sein (also dann geht zum beispiel auch die 22weil die letze zahl ne 2 ist usw.)

aber sowas kommt und geht - ist nur ab und zunervig :)

auch wenn ich so ein flasch video programmiere mussen die abstände derframes binärisch sein...

naja... sowas hat man halt und ist eigentlich zu lustigum es mit hypnose weg machen zu lassen. was sicher geht... habe selbst ein buch überhypnose und eins sogar zur selbsthypnose.

aber sowas würde ich nur machen wennman schaden davon tragen würden - bei der rauchentwöhnung zum beispiel ist es sicher ganzhilfreich. aber wie man ja weiß geht hypnose nur wenn man es selber will - was bei nazwangsneurose sicher schwer wird - das will man meistens selber nicht - es ist einfachda...

naja... das war halt mein senf :)

:: derkasi


melden

Hypnose

20.08.2006 um 13:15
versteh ich nicht...wenn man doch eine zwangsneurose hat und die einen nervt dann willman sie stoppen und geht dann zu einem Hypnotiseur. Wenn man sie nicht stoppen will denktman doch garnich erst über eine Hypnose nach oder?


melden

Hypnose

20.08.2006 um 22:23
Jedes Zwangsverhalten hat einen wertzuschätzenden - ev. schützenden - Aspekt, den es erstzu entwirren gilt. Man spricht von sog. sekundärem Krankheitsgewinn. Auch dieser Prozesskann unter Hypnose gemacht werden und falls z.B. starke Traumatas involviert wären, kannüber den Prozess auch eine Amnesie angeregt werden. Neues Verhalten, welches die positiveAbsicht des alten auf verträgliche Art und Weise erfüllt, kann in einer einzigenHypnosesitzung dann leicht erreicht werden


melden

Hypnose

22.08.2006 um 02:14
Ist das nur ein Daumen? Also z.B. nur der Rechte? Dann würd ich mir mal die Handeingipsen lassen, ist billiger als ne Hypnose, aber keine Ahung ob das hilft. Ist mir nurspontan eingefallen


melden

Hypnose

23.08.2006 um 16:31
Habse schon eingegipst gehabt, bringt aber auch nichts.Dann wird der andere genommen(nurin notfall, sonst nur rechts)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Der Hypnose Thread
Wissenschaft, 10 Beiträge, am 20.03.2021 von lui-bremen
Nihoto am 03.12.2016
10
am 20.03.2021 »
Wissenschaft: Yager-Code/Yager-Methode
Wissenschaft, 4 Beiträge, am 11.06.2019 von Zyklotrop
DerHilden am 11.06.2019
4
am 11.06.2019 »
Wissenschaft: Hypnose
Wissenschaft, 28 Beiträge, am 03.05.2015 von 9Crugcroc9
jramsesj am 04.07.2006, Seite: 1 2
28
am 03.05.2015 »
Wissenschaft: Edgar Cayce
Wissenschaft, 84 Beiträge, am 27.07.2014 von The-Elder
darklord88 am 23.04.2007, Seite: 1 2 3 4 5
84
am 27.07.2014 »
Wissenschaft: Hypnose
Wissenschaft, 74 Beiträge, am 17.09.2013 von Sagorian
der_bobby am 28.09.2003, Seite: 1 2 3 4
74
am 17.09.2013 »