Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

10.000 meter unter der ERDE GOLD?

46 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Erde, Gold, Unten ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

10.000 meter unter der ERDE GOLD?

18.10.2006 um 20:54
es gibt da nen netten roman von jules verne nennt sich "La chasse au météore"
zu
deutsch "Die jagd nach dem meteor"....in dem erzählt wird was passiert wenn einriesiger
meteor aus purem gold auf die erde stürzt...so mit wirtschaftschaos und so...ich glaub
das würde so ungefähr dem entsprechen


melden

10.000 meter unter der ERDE GOLD?

19.10.2006 um 16:42
Ilian du hast Recht!

Silber hat einen spez. Widerstand von 1.59*10^-8 Ohm/meter,Kuper 1.78
und Gold 2.44....von daher also eher ungünstig Gold als Leiter zuverwenden..außer für bestimmte Anwendungen wo man evtl wirklich die außerordentlicheBeständigkeit von Gold gegenüber Säuren etc nutzen muss


melden

10.000 meter unter der ERDE GOLD?

19.10.2006 um 17:15
Jo das ist ja nix neues das haben vor über 4000 Jahren gewusst.

Man lese sicheinfach mal "Das verschollene Buch Enki" von Zecharia Sitchin durch (Kapitel Dritte Tafelca. zweite Seite)

Ich zitiere :" Soll Gold von den Wassern gewonnen werden,soll es für Nibirus Errettung geprüft werden."

Langsam bin ich immer mehr derMeinung das vieles von dem stimmt was Herr Sitchin schreibt.


melden

10.000 meter unter der ERDE GOLD?

19.10.2006 um 18:51
ja geil, gold wird wertlos, wenn man erst in läpischen 10 km unter der erde gold in hülleund fülle findet.

logo ist dann das gold nichts mehr wert, wenn man für dieförderung inovative milliarden ausgibt für technik die es noch nicht gibt etc...

für die allmys hier unter euch, es ist ein wenig schwer 10 km tief zu budeln,versucht das mal in eurer sandkiste.

denn da gibt es noch sowas wie hitze,reibung, tekonische gegebenheiten, krümmungen etc...

naja, so wird für dieförderung von 1 kilo 10km tief gold, wohl nur ein aufwand von nur noch 25.000 euro nötigsein, was natürlich viel viel weniger ist, als der derzeitige goldkurs.

hey man,ich sag euch was, das erdöl ist auch nur erst mit paar % gefördert wurden, ja die meistemenge ist immer noch in der erde drin, im ölsand, unter der tiefsee, in der arktis undantarktis , in schiefer etc...hmmm wieso sind dann die ölmultis so brässig und fördern esnicht!?

ich denke wir von allmy sollten denen auch mal stecken , das in nur noch10 km tiefe es gold gibt, das werden sie bestimmt fördern wollen.

hey, ich habegelesen, das es in sogar nur noch 50 km tiefe es richtig fette diamanten gibt, ok, die zufördern würde in die billiarden gehen und danach würden die diamanten nichts mehr wertsein, aber was solls.

ich bin wieder beeindruckt von der gewaltigen intelligenzund kompetenz die es hier gibt.

ach ja, man kommt sich selber dann so dumm vor,da traue ich mich gar nicht einen theard zu eröffnen ob es den gurgenhannes wirklichgibt, seufz.

groom


melden

10.000 meter unter der ERDE GOLD?

24.10.2006 um 02:48
Link: www.sueddeutsche.de (extern) (Archiv-Version vom 09.11.2006)

Ein interessanter Artikel zur Thematik war unlängst auf der Webseite der `Sueddeutschen`nachzulesen.
Darin wird unter anderem ansatzweise berichtet, wie Gold im Inneren derErde entsteht und ebenso wurde berichtet, wie neue Forschungserkenntnisse bezüglichGoldlagerstätten innerhalb von Mutter Erde recherchiert wurden.

Nachzulesenunter: - http://www.sueddeutsche.de/,gl1/wissen/artikel/423/89334/ (Archiv-Version vom 09.11.2006)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Neuer Erdmond und die Folgen
Wissenschaft, 45 Beiträge, am 13.03.2020 von Gucky87
ariton am 27.11.2007, Seite: 1 2 3
45
am 13.03.2020 »
Wissenschaft: Ein Band um die Erde und um eine Apfelsine
Wissenschaft, 22 Beiträge, am 06.01.2020 von Peter0167
physikus am 28.01.2009, Seite: 1 2
22
am 06.01.2020 »
Wissenschaft: Schätze aus diesem indischen Tempel
Wissenschaft, 41 Beiträge, am 23.01.2019 von perttivalkonen
CriticalRush am 10.12.2018, Seite: 1 2 3
41
am 23.01.2019 »
Wissenschaft: Relationen Erde/Mensch zu All/Universum
Wissenschaft, 30 Beiträge, am 18.04.2019 von skagerak
myfic am 08.02.2006, Seite: 1 2
30
am 18.04.2019 »
Wissenschaft: Mond zerschellt an der Erde
Wissenschaft, 75 Beiträge, am 20.03.2018 von diet03
happy am 23.10.2004, Seite: 1 2 3 4
75
am 20.03.2018 »
von diet03