Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pyramiden in Gizeh

8.671 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Pyramiden, Gizeh, Görlitz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:08
@Spöckenkieke

jetzt wirds aber albern.

du kannst das nur selbst in dir messen. du bist dein eigenes werkzeug dafür. du bist auch gleichzeitig der messwert, der die schnittstellen deiner dimensionen verrät.


1x zitiertmelden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:11
@Spöckenkieke

Die allesumfassende, aber das sagte ich ja bereits.


1x zitiertmelden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:14
Zitat von tanastanas schrieb:jetzt wirds aber albern.
Genau das denke ich gerade. Wir sprechen hier davon, dass die Ägypter Pyramiden bauen für die Energie indischer Götter? Wäre es nicht logischer, dass sie was im Bezug zu ihren Göttern bauen würden?
Zitat von tanastanas schrieb:du kannst das nur selbst in dir messen. du bist dein eigenes werkzeug dafür. du bist auch gleichzeitig der messwert, der die schnittstellen deiner dimensionen verrät.
Und wie messe ich das?
Zitat von _baylon_baylon schrieb:Die allesumfassende, aber das sagte ich ja bereits.
Ja aber diese Energieform gibt es nicht. Schau mal im Physikbuch nach.


melden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:15
@Spöckenkieke

okay, drehen wir das ganze mal um:

das photon gabs zum beispiel auch ncih, bis jemand n messapperat erfunden hat, mit dem er n photon messen konnte?

und nun darf ich ihn endlich auch mal bringen: *facepalm*


1x zitiertmelden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:16
Zitat von tanastanas schrieb:das photon gabs zum beispiel auch ncih, bis jemand n messapperat erfunden hat, mit dem er n photon messen konnte?
LOL man lebte also bis dahin im Dunkeln oder wie?


melden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:16
@Spöckenkieke

und wir leben also jetzt ohne göttliche energie? soso.


1x zitiertmelden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:17
Zitat von tanastanas schrieb:und wir leben also jetzt ohne göttliche energie? soso.
Also ich als gläubiger Christ lebe ohne göttliche Energie, ich bin der Meinung, dass mein Gott ohne Strom auskommt.


melden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:18
@Spöckenkieke
warum rede ich überhaupt mit dir. -_-


1x zitiertmelden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:18
@Spöckenkieke

Nur weil ich jetzt das wort Prana benutze sagst du das hat was mit indischen Göttern zu tun.

Prana ist nur ein Name,eine Beschreibung, jede Kultur hat einen anderen Begriff dafür.

Lebenshauch wenn du so willst.


1x zitiertmelden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:19
Zitat von tanastanas schrieb:warum rede ich überhaupt mit dir.
Langeweile vielleicht`?
Zitat von _baylon_baylon schrieb:Nur weil ich jetzt das wort Prana benutze sagst du das hat was mit indischen Göttern zu tun.

Prana ist nur ein Name,eine Beschreibung, jede Kultur hat einen anderen Begriff dafür.

Lebenshauch wenn du so willst.
Wie nannten es denn die Ägypter?


melden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:19
Das driftet jetzt ab schätze ich...

= D


melden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:21
Rein Magisch gesehen hat eine Pyramidenform vielleicht etwas anhaftendes oder Energetisierendes an sich.


2x zitiertmelden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:23
Zitat von _baylon_baylon schrieb:Rein Magisch gesehen hat eine Pyramidenform vielleicht etwas anhaftendes oder Energetisierendes an sich.
Kannst du das näher erläutern? Warum, weshalb?


melden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:26
an @tanas und @Spöckenkieke,

Herr Lipinski hatte in seiner Theorie überzeugend belegt, daß in der Großen Pyramide metallene Artefakte gibt, die den Kabeln, bzw. den Stromleitern zu entsprechen scheinen. Kaum zu glauben, daß Lipinskis Theorie eigentlich unbekannt ist. Seiner Meinung nach war die Entlastungskammer eine gewaltiger Plattenkondensator, der die eingefangene elektrische Energie der Blitze speicherte.

Weitere Kondensatoren sollen in der Großen Galerie untergebracht werden. Seltsam, weil an der Decke sowohl der Großen Galerie wie auch der Königskammer in der Tat Brennflecken bis heute erkennbar sind. Es muß dort eine gewaltige Spannung gewirkt haben. In die Königskammer öffnen sich zwei symmetrische Belüftungsschächte, durch diese ursprünglich metallene Leiter verlaufen sein sollen. Sehr überzeugende Theorie. Die Königskammer aus rotem Granit war eine perfekte Isolationskapsel.


3x zitiertmelden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:27
@Spöckenkieke

Wie kann ich dir das bitte erklären.

Vielleicht als eine Art Spirituelles Instrument, mit der das natürliche Magnetfeld der Erde beeinflusst werden kann.


1x zitiertmelden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:28
Muss ja wohl oder?


melden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:29
Zitat von _baylon_baylon schrieb:Ist es möglich das irgendjemand in der Vergangenheit Pyramiden als Kraftwerke gebraucht hat oder als Komunikations/Verankerungspunkt benutzt hat/noch benutzt.
Nicht nur in der vergangenheit. Die Kraft der pyramide wird bis heute bewusst benutzt von denen, die sie kennen. ;) und unbewusst von denen, die sie nicht kennen.
Die Pyramide ist das "Kraftwerk der Matrix". ;)


melden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:30
Zitat von misiaczekmisiaczek schrieb: Kaum zu glauben, daß Lipinskis Theorie eigentlich unbekannt ist.
Die ist nicht unbekannt. http://www.ufo-und-alienforum.de/thread.php?postid=349684
Zitat von _baylon_baylon schrieb:Wie kann ich dir das bitte erklären.
Nun ich gehe davon aus, wenn du etwas in den Raum stellst, dass ja selber erklärt bekommen hast und es verstanden hast. Somit müsste es doch kein Problem darstellen das wieder zu erklären.


melden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:34
@Spöckenkieke

Ich glaube das habe ich bereits.

Wenn du dich als bekennder Christ, als Roboter siehst ohne Lebenshauch,Sehle und Energie dann kann ich dich auch schwer von überzeugen


melden

Pyramiden in Gizeh

11.10.2012 um 19:35
@_baylon
Zitat von _baylon_baylon schrieb:Rein Magisch gesehen hat eine Pyramidenform vielleicht etwas anhaftendes oder Energetisierendes an sich.
Rein magisch gesehen,alles klar
Gehts hier noch um Pyramiden in Gizeh oder sind wir schon in Unterhaltung?


melden