weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keine Klimakatastrophe !

214 Beiträge, Schlüsselwörter: Umwelt, Klimawandel, Klima, Unwissenheit

Keine Klimakatastrophe !

25.07.2007 um 15:02
Link: www.heise.de (extern)

Unwetter, AKW-Unfälle und Kampf ums Öl in Uganda

Wolfgang Pomrehn
24.07.2007

Energie- und Klima-Wochenschau: Schwere Unwetter in China und
Großbritannien kündigen die erwartbaren Folgen der Klimaerwärmung an
Schwere Unwetter
geben derzeit in China und auf den britischen Inseln eine Vorahnung von der drohenden
Klimakatastrophe, aber Atomkraft kann nicht die Antwort sein, wie der Umgang mit
AKW-Unfällen nicht nur in Deutschland, sondern auch in Japan zeigt. Derweil werden die
fossilen Brennstoffe knapper und damit teurer, was die Konflikte um ihre Kontrolle
anheizt, selbst unter Bauern und Viehzüchtern in
Uganda.

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/25/25794/1.html


melden
Anzeige
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Klimakatastrophe !

26.07.2007 um 12:29
Link: video.google.de (extern)

Klimawandel, Klimaschwindel...wer weiss das schon.....
Das Problem ist das man nichtweiss wem man glauben soll, da es mal wieder um viel Geld geht....
Das das Klima zurZeit wärmer wird scheint klar, aber die Ursachen sind umstritten.....


melden

Keine Klimakatastrophe !

26.07.2007 um 12:38
@van Orten


<<Klimawandel, Klimaschwindel...wer weiss dasschon.....
Das Problem ist das man nicht weiss wem man glauben soll, da es mal wiederum viel Geld geht....<<

da verwechselst du was. Es ist nicht so die Frage obsich das Klima ändert oder nicht. Das Klima ändert sich immer, das ist nun malso.

Es ist die Frage ob die Gründe dafür die sind, die sie uns erzählen. Und vorallem, ob die Gründe für das was nun unternommen wird, nicht irgendwo ganz anders zusuchen ist.


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Klimakatastrophe !

26.07.2007 um 12:48
Ich verwechsle nichts...genau das wollte ich eigentlich sagen, mag sein das ich michfalsch ausgedrückt habe.
Aus dem Video dessen Link ich gepostet habe geht genau hervorwas Du sagst Ufftata


melden

Keine Klimakatastrophe !

26.07.2007 um 13:04
Das Video im Link ist nachweislich ausgemachter Blödsinn, der Tatsachen verdreht undfalsch darstellt.

Ganz untere Schublade fürs Unterschichtenfernsehen.....


melden

Keine Klimakatastrophe !

28.07.2007 um 03:03
Link: www.netzeitung.de (extern)

Menschen beeinflussen Regenwetter

Die globale Niederschlagsmenge hat sich imvergangenen Jahrhundert radikal verschoben. Durch die Industrialisierung nahmen dieRegenmengen in Mittel- und Nordeuropa heftig zu.

Der Mensch hat durch dieIndustrialisierung im 20. Jahrhundert weltweit nicht nur die Atmosphäre erwärmt sondernauch die Verteilung von Regen beeinflusst. Zu diesem Schluss kommt eine Computeranalyse,mit der kanadische Forscher Niederschlagswerte des vergangenen Jahrhunderts analysierthaben.

http://www.netzeitung.de/wissenschaft/698351.html


melden

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 00:11
Sagt mal Ehrlich, das ganze Klimagerede ist doch nur eine Abzocke für uns Bürger.

Um alles nur noch teurer zu machen, das ist eine frechheit. Und wer ist daran Schuld??? Der Staat mit seiner Rechten Hand, denn Medien. Wenn ich schon die Bild zeitung sehe bekomme ich Magenschmerzen, förmlich ausgedückt. Wir werden nur noch für Dumm verkauft. So kann es nicht Weiter gehen, denn Klimawandel gibt es schon immer!!!!


melden

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 06:51
"denn Klimawandel gibt es schon immer!!!!"

rrrrrrrichtig....und die jahrzehnte der verschmutzung des planeten tragen natürlich absolut nicht dazu bei den natürlichen prozeß zu beschleunigen oder so.
WIR haben damit nichts am hut..und wenn doch sollen sich nachvollgende generationen doch damit rumärgern -.-


melden

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 16:17
rockabilly schrieb:Sagt mal Ehrlich, das ganze Klimagerede ist doch nur eine Abzocke für uns Bürger.
Natürlich.. denn durch Bezin usw. verdient der Staat ja kein Geld!


melden

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 18:13
Das beste war mal wieder heut auf der Arbeit.
Hab eine e-mail bekommen, gedacht "schon wieder so a schmarrn"!!!
Und Ich hatte Rech! Denn Ich wurde aufgerufen das Ich am Montag nicht tanken soll,
Streik gegen denn Staat!!!
Super einfall muss Ich sagen, dafür wird Di. das doppelte getankt......

Mann sollte vielleicht doch mit Salatöl tanken :-)


melden

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 18:41
<<<Mann sollte vielleicht doch mit Salatöl tanken :-)<<<

Falls du einen Diesel hast und Salatöl billig kriegst, ist das eine Alternative. Im normalen Diesel ist ja eh schon 10% Salatöl drinn. Wenn du jetzt noch ein bissle in den Tank schüttest macht das auch nichts.

Bis ca. 50% musst du dir überhaupt keine Sorgen machen, möchjtest du merh verwenden frag mal am Hersteller nach wg. den Dichtungen. Aber die sagen eh lieber Nein als Ja. Die speziellen Foren wären auch eine Anlaufstelle für solche Fragen.


melden

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 18:42
<< Sagt mal Ehrlich, das ganze Klimagerede ist doch nur eine Abzocke für uns Bürger.

Natürlich.. denn durch Bezin usw. verdient der Staat ja kein Geld! <<<

ja, das ist Logik. Wer auch immer sie verstehen mag ....oder verdient der Staat kein Geld am Benzin wenn nicht übers Klima geredet wird (grübel..)


melden

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 18:45
Nun ja, auf jedenfall ist seit Anfang des Jahres klar was die beliebsteste VT im Lande: Die Klimalügenvt hat den absoluten Spitzenplatz eingenommen.

Aber das wundert mich eigentlich nicht. Ist es doch das Thema das am meisten Abstriche von den Leuten selbst fordert. Und da wird dann natürlich gemault, gemeckert, verleugnet und gelogen was der Frust und der eigene Schweinehund so hergiebt.


melden
nicht__nett
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 19:55
Ich bin kein Verschwender, aber solange Holländer Wohnwagen und keine Boote kaufen betrachte ich die Diskussion relativ gelassen.

n_n


melden

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 19:57
<<Ich bin kein Verschwender, aber solange Holländer Wohnwagen und keine Boote kaufen betrachte ich die Diskussion relativ gelassen.<<

sie machens noch besser. Mittlerweile bauen sie schwimmfähige Häuser (keine Hausboote), den sie wissen was auf sie zukommt.


melden
nicht__nett
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 20:03
Hier war im Sommer ein ganzer Sack voll, weil sie ihre Landesmeisterschaften bei uns geflogen sind, die machten in Gesprächen zum Thema einen äusserst gelassenen Eindruck.

n_n


melden

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 20:04
und, was sagt uns das nun?


melden
nicht__nett
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 20:06
Das ich für meinen Teil maximal ein Drittel dessen was so erzählt wird für halbwegs realistisch halte.

n_n


melden

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 20:15
<<Das ich für meinen Teil maximal ein Drittel dessen was so erzählt wird für halbwegs realistisch halte.<<

wenn du mit dem "was so erzählt wird" die Horror-Schlagzeilen der Nachrichten meinst, dann stimmt das tendenziel schon. Sicher ist auf jedenfall das jetzt schon Millionen Menschen massiv von der Klimaänderung betroffen sind und das denen das Wasser schon bis zum Hals stehen wird, während hoier noch einige Leute "Alles Fake" brüllen.

Das die schlimmsten und brutalsten Auswirkungen der ganze Sache hauptsächlich Menschen trifft die eh keinen Interesieren, macht das ganze natürlich viel einfacher. Aber aufgeschoben heist nicht aufgehoben. Wir kriegens auch noch ab. Zuerst mal indirekt, erst später dann direkt. Die ganzen Hungerleider die ja eh keinen interesieren, werden nämlich nicht so einfach verecken wollen. Die kommen zu uns. Und das wird unsere erste Katastrophe aufgrund der Klimaänderung werden.

Versprochen.

Ich fand es sehr bezeichnet das dieses Jahr die Halbe Sahel-Zone abgesoffen ist. Erst verdursten Sie jahrzehntelang und plötzlich hört es gar nicht mehr auf zu regnen.
Jetzt haben se zwar Wasser, aber trotzdem nix zu trinken und der Mutterboden ist auch weg. Wohin das führt sollte klar sein.


melden
Anzeige

Keine Klimakatastrophe !

05.12.2007 um 20:21
ich frage mich auch wie das mit Indien weiter gehen soll.

Bangladesh wird bald völlig unbewohnbar sein. Das macht bei uns zwar die Krabben teurer, scheint uns aber sonst nicht weiter stören zu brauchen.

Wenn ich mir aber vorstelle das einige Millionen moslemischer und bettelarmer Pakistanis keinen Platz mehr zum leben haben und dann versuchen nach Indien zu kommen....
Das wird bestimmt nicht friedlich abgehen, dann wird das moslemische Pakistan natürlich auch mitmischen und schon haben zwei Atommächte wieder einen Grund sich mal wieder an die Kehle zu gehen.

Ach ja, wir alle wissen zwar das die Welt immer kleiner wird, aber da sie jetzt auch in km2 immer kleiner wird macht das richtig nett.

Aber braucht uns ja nicht zu stören. Ist ja alles weit, weit weg und solange sich die Holländer nicht aufregen ist ja alles in Ordnung.


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Saturn-Mond31 Beiträge
Anzeigen ausblenden