weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

19 Beiträge, Schlüsselwörter: Schauberger
Seite 1 von 1
neo1985
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

22.10.2008 um 10:58
Hi@All

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab 28.000 Umdrehungen??
Oder besser gefragt warum kann man den Bohrer durch verschieben des Werkstücks verbiegen, wenn er mit 28.000 Touren läuft??

Hängt das mit der Zentrifugalkraft zusammen oder welcher Physikalische Effekt ist mit im Spiel??

Hier ist noch ein Bild dazu:
http://img510.imageshack.us/my.php?image=bsvsh4.jpg


melden
Anzeige

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

22.10.2008 um 11:18
Weil der Bohrer mitzählt und bei 27999 wird ihm schlecht.
Bei 28000 ist er dann krumm vor Übelkeit. Pass auf, bei 28756 Umdrehung kotzt er!


melden

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

22.10.2008 um 11:42
In anbetracht der Tatsache, dass die Bohrer beim Zahnarzt wesentlich höher drehen (bis 300k U/min) kann das so pauschal nicht stimmen.

Davon mal abgesehen wird der Bohrer in deinem Beispiel vermutlich einfach zu heiß und infolgedessen weich.


melden
tigerwutz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

22.10.2008 um 12:05
Borer smilze, smilze .. Ali nix schuld


melden

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

22.10.2008 um 12:49
neo1985 schrieb:Warum verbiegt sich Bohrstahl ab 28.000 Umdrehungen??
Oder besser gefragt warum kann man den Bohrer durch verschieben des Werkstücks verbiegen, wenn er mit 28.000 Touren läuft??
????
Warum sollte sich der Bohrer verbiegen? Er wird ausglühen und die Standzeit des Bohrers verringert sich wenn du ihn nicht genug mit Kühlmittel versorgst oder mit einem Stahlbohrer in V4A bohrst. Aber wenn du mit einer Säulenbohrmaschine bohrst und der ANGEMESSENE Druck immer gleich von oben kommt wird der Bohrer nicht verbiegen sondern eben nur ausglühen.


melden

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

22.10.2008 um 12:52
PS: Für weitere Fragen solltest du dir das Buch kaufen, leihen

Heinz Tschätsch
Praxis der Zerspantechnik mit CD
Verfahren, Werkzeuge, Berechnung
8. Auflage von 2007, 371 Seiten, 309 Abb., 154 Tab., Gebunden
Vieweg+Teubner Verlag | ISBN: 3834802743

oder Fachkunde für Maschinenschlosser und Zerspantechnik. In jeder Berufsschule zu finden.


melden

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

22.10.2008 um 14:52
Wenn man das Wekstück schneller am Bohrkopf vorbeiführt als der es fräsen kann , dann biegt er sich natürlich . Pro Umdrehung schaft der Bohrer ja nur soundsoviel Spahn ... darüber hinaus wäre es so , also ob man einen nichtrotierenden Bohrer belasten würde .


melden

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

22.10.2008 um 22:35
der_250er schrieb:Wenn man das Wekstück schneller am Bohrkopf vorbeiführt als der es fräsen kann , dann biegt er sich natürlich .
Nur weil er kein Span mehr aufnehmen kann wird er sich bei gleichbleibendem und angemessenem Druck nicht verbiegen. Der Spanabtrag hat ja nichts mit der Stabilität des Bohrers zu tun. Erst wird der Bohrer ausglühen und die Standzeit des Bohrers auf null bringen.Erst nachdem der Bohrer ausgeglüht ist aber der Druck nicht reduziert wird oder im Gegensatz noch steigt wird er brüchig. Das Verbiegen wird aber nicht lange dauern bei Bohrlochgrößen bis 10mm die Brechen nach dem Ausglühen fast sofort weg.

Wie mein alter Lehrer zu sagen pflegte:
Styropor gibt kein Span;-)


melden

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

22.10.2008 um 22:44
der_250er

Nachtrag: Sorry klar beim Fräsen hast du natürlich Recht. Ein Fräskopf verbiegt eher mal als ein Bohrer. Und beim Drehen gilt keine Fußspuren an der Decke hinterlassen;-)


melden

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

25.10.2008 um 10:19
Diese "Verbiegung" oder Bruch kann man pauschal nicht an der Drehzahl festmachen.
Werkzeugdurchmesser, länge und Rundlaufeigenschaften sowie Schneidstoff spielen
ebenfalls eine Rolle.

Ein 5er HSS Spiralbohrer von 400mm länge und einer Rundlaufgenauigkeit von einem
zehntel Millimeter wird sich schon bei 5000U/min verabschieden ohne das er überhaupt
das Werkstück berührt hat.

Der Zahnarztbohrer (der ja eigentlich ein Fräser ist) ist bei seinem geringen Durchmesser
maximal 10mm lang (Werkzeugaufnahme bis Werkzeugspitze) und verträgt deshalb
gerne mal mehrere 10Tausend Umdrehungen.
http://www.aesthetical-design.de/news-Dateien/Zahnarztbohrer.jpg
Spezialbohrer zum bohren von Leiterplatinen sind bei einigen 10tel Durchmesser nur
5mm lang und laufen 80-100Tausend U/min !!
www.hood.de/img/full/1538/15383348.jpg


melden
esszett23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

25.10.2008 um 11:38
Link: de.wikipedia.org
Zu sehr (Je nach Legierung) erhitzt, diffundiert der Kohlenstoff aus den Martensitnadeln, die beim Härten entstehen, zurück in den Stahl und der Bohrer verliert extrem an Härte. Ich kann mir gut vorstellen, dass das bei 28.000 rpm passiert, aber DIE Bohrmaschine will ich sehen, solche Drehzahlen sind ja doch etwas exotisch^^


melden

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

25.10.2008 um 12:01
Das is ne geile Zeichnung.^^
Ne, ich denke nicht, dass das etwas mit der Umdrehungszahl zu tun hat, oder wo hast du das gelesen?


melden
granulat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

25.10.2008 um 14:23
Das is sicher so Quantentheoriezeug...da springen dann die Quanten aus dem Bohrer.


melden
diablo3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

25.10.2008 um 17:49
wen die Streckgrenze ueberzogen ist biegt sich ein Stahl nicht mehr zu seiner Ausgangsform zurueck.


melden

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

25.10.2008 um 17:58
@neo1985
neo1985 schrieb am 22.10.2008:Oder besser gefragt warum kann man den Bohrer durch verschieben des Werkstücks verbiegen, wenn er mit 28.000 Touren läuft??
Ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen daß man den Bohrer durch verschieben des Werkstückes bei jeder Drehzahl verbiegen kann. Selbst wenn sich der Bohrer garnicht dreht wird er sich beim verschieben des Werkstückes verbiegen.
Dreht sich der Bohrer, kann man ihn weiter verbiegen als wenn er steht. Das kommt daher (zumindest ab einer gewissen Drehzahl), daß er nur kurze Zeit in eine Richtung gebogen wird bzw. sich durch die Drehbewegung die Belastungsrichtung dauernd ändert.
Bevor er also den Bruchpunkt in einer Richtung erreicht hat, hat er sich schon weiter gedreht.

Ich hoffe ich habe es einigermaßen verständlich erklärt.


melden
esszett23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

25.10.2008 um 18:01
Also ich hab neulich einen Badezimmerschrank angebaut, dabei musste ich durch Fliesen bohren und mein Bohrer war so dermaßen alt und stumpf, dass das ungefähr 3 min gedauert hat, bis ich durch war. Es hat gestunken und gequalmt und der Bohrer glühte dunkelrot an der Spitze. Wenn ich deine Supermaschine mit 28.000 Umdrehungen gehabt hätte, hätte ich bestimmt locker Temperaturen bis 2000°C erzeugen können ;)


melden
Anonym2932
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

09.08.2011 um 01:42
Und hats jemand mal probiert? Geht doch eh nicht oder?


melden

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

09.08.2011 um 03:01
ich denke das ist materialbedingt ! @Anonym


melden
Anzeige

Warum verbiegt sich Bohrstahl ab....

09.08.2011 um 13:51
Kommt eben auf die Temperaturen an die bei der Reibung entstehen.
Ist z.B. auch bei der Tiefbohrung ab einer gewißen Tiefe auch nicht anders.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden