Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Zeit nur eine Illusion?

1.492 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zeit, Bewusstsein, Illusion ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist Zeit nur eine Illusion?

27.11.2023 um 17:33
Zitat von stefan33stefan33 schrieb:Sofern du Begriffe wie "tatsächliche Zeit" benutzt, musst du sie auch definieren.
Bei einem Photon gibt es eine physikalische Ursache für seine Entstehung, es ist messbar und existiert unabhängig von der Beobachtung durch den Menschen. Die Zeit dagegen ist für mich ein Konstrukt des Menschen, in den letzten Jahrtausenden erfunden und dafür wurden willkürlich verschiedene Prozesse als Meß- und Vergleichsgröße herangezogen, nichts davon misst tatsächlich die "Zeit", weil bisher keine physikalische Ursache für die Zeit entdeckt wurde. Daher ist meine Vermutung, dass Zeit physikalisch nicht existiert, daher kann ich dir auch keine Definition geben. Sie existiert als konstruierte Meßgröße und wir kommen damit super im Alltag zurecht, ja wir fliegen damit erfolgreich bis zum Mond, aber mir ist keine physikalische Ursache für die Zeit bekannt.
Zitat von stefan33stefan33 schrieb: Zitat von SkeptoDreamerSkeptoDreamer schrieb:
die Ursache für die Zeitdilatation ist, soweit ich das weiß, noch unbekannt.

Seit Einstein vollständig erklärt.
Dann lass mich doch an deinem reichhaltigen Wissen teilhaben und erkläre mir die Ursache für die Zeitdilatation in bewegten Systemen.


3x zitiertmelden

Ist Zeit nur eine Illusion?

27.11.2023 um 17:51
Zitat von SkeptoDreamerSkeptoDreamer schrieb:und dafür wurden willkürlich verschiedene Prozesse als Meß- und Vergleichsgröße herangezogen
In diesem Fall ist "willkürlich" doch vollkommen okay. Die Zeit beschreibt per Definition die Abfolge von Ereignissen, welche Ereignisse dies sind ist nicht von Belang.

Der Mensch hat sich halt einen geeigneten Maßstab definiert, der sich an alle möglichen Ereignis-Abfolgen anlegen lässt, und mit dem man Zeit quantisieren kann. Die Zeit ist was sie ist, nicht mehr und nicht weniger. Das "Wesen der Zeit" zu ergründen, macht m.M.n. keinen Sinn.

Bei der Lichtgeschwindigkeit als grundlegende Naturkonstante ist es auch nicht anders, da wird auch nur geschaut, welche Strecke das Licht in einer bestimmten Zeitspanne zurücklegt. Hier ließe sich ebenfalls die Strecke bzw. die Zeitspanne willkürlich festlegen, was letztlich ja auch gemacht wird, aber niemand käme auf die Idee, die Lichtgeschwindigkeit als "Illusion" zu bezeichnen.
Zitat von SkeptoDreamerSkeptoDreamer schrieb:Bei einem Photon gibt es eine physikalische Ursache für seine Entstehung, es ist messbar und existiert unabhängig von der Beobachtung durch den Menschen.
Dieser Vergleich hinkt aber sowas von ...

Die Zeit ist eine physikalische Basisgröße, während ein Photon ein real existierendes Objekt (Welle/Teilchen) darstellt.


1x zitiertmelden

Ist Zeit nur eine Illusion?

27.11.2023 um 17:54
Zitat von SkeptoDreamerSkeptoDreamer schrieb:Die Zeit dagegen ist für mich ein Konstrukt des Menschen
Nein ist es nicht. Der Raum verändert sich und dazu benötigt er Zeit.
Zeit ist wie Entfernung. Um die zu messen muss auch erst eine Einheit für Entfernung definiert werden.


melden

Ist Zeit nur eine Illusion?

27.11.2023 um 19:04
Zitat von SkeptoDreamerSkeptoDreamer schrieb:Dann lass mich doch an deinem reichhaltigen Wissen teilhaben und erkläre mir die Ursache für die Zeitdilatation in bewegten Systemen.
Das kannst du gerne selber tun, indem du die spezielle Relativitätsmechanik studierst.
Die Zeitdilatation ist ein geometrischer Effekt.


melden

Ist Zeit nur eine Illusion?

27.11.2023 um 20:52
Also ich sag mal so : Nichts gibt es wirklich nicht...

Jetzt wissen wir auch wohin sich das Universum ausdehnt... das gibt es nämlich noch gar nicht...
Also das worein es sich dehnt, dass existiert noch gar nicht...

Was durchaus interessant ist, denn das können wir uns nicht gut vorstellen, weil wir immer räumlich denken...
Wir setzten quasi einen metaphysischen Raum immer schon a priori voraus...
Wir können nicht einfach mit der Vorstellung des Raumes irgendwo enden...

Und genauso ist es mit der Zeit wohl auch...
Wir haben neben der physikalischen Zeit noch eine Vorstellung von Zeit die uns a priori innewohnt...
Diese kennt kein Ende und keinen Anfang und ist wohl nur eine Illusion...


melden

Ist Zeit nur eine Illusion?

27.11.2023 um 21:03
Jetzt deucht mir, dass der Fehler im Denken von Immanuel Kants transzendentalem Idealismus nun der ist, zu denken, dass diese apriorischen Vorstellungen von uns die einzigen Realitäten von Raum und Zeit überhaupt sind... dabei gibt es eben auch noch den physisch realen Raum und die physisch reale Zeit...


melden

Ist Zeit nur eine Illusion?

27.11.2023 um 21:24
Zitat von SkeptoDreamerSkeptoDreamer schrieb:Die Lichtuhr von Einstein misst die Zeitdilatation, diese ist ja bereits durch andere Experimente bestätigt wurden. In beschleunigten Systemen vergeht die Zeit langsamer. Ja, aber warum? Auch die Ursache für die Zeitdilatation ist, soweit ich das weiß, noch unbekannt.
Inwiefern wäre denn eine andere Größe, nehmen wir mal die Entfernung (gerne in Metern) nicht auch nur eine Analogie zu einem komplett erfundenen Maßstab ist, dem Urmeter?
Wikipedia: Urmeter
Nach deiner Argumentation müsste die Entfernung dann auch nur eine Illusion sein.


melden

Ist Zeit nur eine Illusion?

27.11.2023 um 22:13
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb:Dieser Vergleich hinkt aber sowas von ...

Die Zeit ist eine physikalische Basisgröße, während ein Photon ein real existierendes Objekt (Welle/Teilchen) darstellt.
Nein sein Vergleich hinkt überhaupt nicht.

Nur in die verkehrte Richtung:

Auch beim Photon wissen wir nicht, wieso es genau entsteht. Wir können es beschreiben und berechnen und sogar herleiten, dass es eine Welle oder ein Teilchen sein kann.

Wieso nun aber der Übergang eines Elektron genau an der Stelle stattfand und wieso nicht woanders können wir nicht sagen .

Somit ist Licht auch eine Illusion.

Also ist alles eine Illusion und wir können das Schreiben in diesem virtuellen Welt einstellen. Führt ja zu nichts und ist nichts ;)


1x zitiertmelden

Ist Zeit nur eine Illusion?

27.11.2023 um 22:41
Zitat von abbacbbcabbacbbc schrieb:Nein sein Vergleich hinkt überhaupt nicht.
Doch, tut er. Ist in etwa so, als wenn du eine Birne mit einem Kelvin vergleichst.


1x zitiertmelden

Ist Zeit nur eine Illusion?

27.11.2023 um 22:44
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb:Doch, tut er. Ist in etwa so, als wenn du eine Birne mit einem Kelvin vergleichst.
Nicht wenn du auf Quatsch hinaus willst 😜


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Sind Zeitschleifen physikalisch möglich?
Wissenschaft, 23 Beiträge, am 09.08.2023 von subhuman
Kephalopyr am 06.08.2023, Seite: 1 2
23
am 09.08.2023 »
Wissenschaft: Realität - Die universelle Illusion des Bewusstseins?
Wissenschaft, 1.161 Beiträge, am 15.04.2016 von Z.
scheitler am 30.12.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 55 56 57 58
1.161
am 15.04.2016 »
von Z.
Wissenschaft: Die Welt - Zeit anhalten möglich
Wissenschaft, 47 Beiträge, am 09.09.2011 von brausud
00708 am 06.09.2011, Seite: 1 2 3
47
am 09.09.2011 »
Wissenschaft: Der sich bewusste Raum
Wissenschaft, 2.094 Beiträge, am 05.01.2024 von nocheinPoet
nocheinPoet am 25.07.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 102 103 104 105
2.094
am 05.01.2024 »
Wissenschaft: Biochemie / Neurochemie
Wissenschaft, 21 Beiträge, am 03.03.2023 von Freigeist38
Debuq am 08.08.2019, Seite: 1 2
21
am 03.03.2023 »