Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Psychische Faktoren für Psychokinese!

33 Beiträge, Schlüsselwörter: Telekinese, PSI, Psychokinese, Faktor

Psychische Faktoren für Psychokinese!

15.05.2010 um 22:18
@Skorpikorn
Nochmal für dich, wenn Geld für euch Beschenkte keine Rolle spielt, ihr es also nicht wollt, oder so viel haben könnt wie ihr wollt, warum nehmt ihr es nicht und tut damit Gutes? Denn mit Geld kann man, auch wenn man dem Kapital kritisch gegenüber steht, viel Gutes tun.


melden
Anzeige

Psychische Faktoren für Psychokinese!

17.05.2010 um 22:51
Entgegen einiger Behauptungen hier, gab es noch keine einzige (!) ernstzunehmende (!!) wissenschaftliche Studie, die eine Existenz von Psychokinese, Wunderheilung, Magie, Hellseherei etc belegen konnte. Alle Fälle, von denen ihr gehört habt sind logisch erklärbar und einfach nur Trickserei oder Zufall.


melden

Psychische Faktoren für Psychokinese!

18.05.2010 um 08:41
@Skorpikorn
Skorpikorn schrieb am 14.05.2010:... Es bedarf einer Menge konzentrierter Lebenskraft um das Wissen nachzuvollziehen.
Wieso nennst du deinen mittelalterlichen Aberglauben "Wissen"? Schwer nachzuvollziehen ist er eigentlich auch nicht, jedenfalls nicht für einen normal verständigen Menschen.
Skorpikorn schrieb am 14.05.2010:Für manche zuviel. Diese bezeichnen es dann, in ihrer Überforderung als Geschwaffel.
Andersrum wird ein Schuh draus: Es überfordert dich, dein Geschwafel zu begründen.


melden

Psychische Faktoren für Psychokinese!

21.03.2017 um 12:35
Hi kann mir mal einer helfen psyweel unter ner glasglocke klappt solala und ne münze kann ich ab und zu nur bischen zum wackeln bringen beschäftige mich jetzt seit 2 tagen damit und was leichtrs wie en papierfetzen kann ich auch manchmal bewegen gibts da nen trick  irgendwie zu verstärken ?


melden

Psychische Faktoren für Psychokinese!

21.03.2017 um 12:42
Für die die es wissenschaftliche wollen man kann mit hikfe der gedanken ein magnetfeld erzeugen wodurch man moleküle manipulieren kann das geht deshalb da das hirn all seine infos durch elektrische impulse steuert


melden

Psychische Faktoren für Psychokinese!

21.03.2017 um 12:43
Zwar gehört da noch bischen mehr dazu aber im groben kommt das hin


melden

Psychische Faktoren für Psychokinese!

21.03.2017 um 12:49
SoulSlayer schrieb:Für die die es wissenschaftliche wollen man kann mit hikfe der gedanken ein magnetfeld erzeugen
Und die Energie für das Magnetfeld kommt woher genau? Der entscheidende Denkfehler bei der Psychokinese ist, dass man für das Bewegen von Objekten Energie benötigt. Egal, ob man das mit den Händen oder mittels "Gedankenwellen" bewerkstelligt.
SoulSlayer schrieb:wodurch man moleküle manipulieren kann
Ist halt blöd, wenn sie magnetisch neutral sind.


melden

Psychische Faktoren für Psychokinese!

21.03.2017 um 12:52
Hast du einen magnetfeld msser daheim dann kannst du das leicht selbst sehn halte deine hand davor da dürfte noch nich viel passieren jetzt konzentrier dich bischen auf die bewegung deiner finger und beim bewegen müsste er ann ausschlagen


melden

Psychische Faktoren für Psychokinese!

21.03.2017 um 12:54
Hab ohnehin nich mehr viel zeit evtl komm ich nach 4 wieder online


melden

Psychische Faktoren für Psychokinese!

21.03.2017 um 12:56
Asuerdem hab ich hier eigentlich gefragt wie ich das noch verstärken kann da ich noch anfänger bin und nur ne dämliche münze zum wackeln bringen kann


melden
Anzeige

Psychische Faktoren für Psychokinese!

21.03.2017 um 13:19
Ich bin zwar sehr oft im esotherischen Bereich unterwegs. Aber wenn man im Bereich der Wissenschaft ist dann sollte man auch die Probleme die man versucht zu lösen mit wissenschaftlichen Methoden angehen.

Deine Versuche SoulSlayer sind keine wissenschaftlichen Experimente sie sind wie ich eben schon gesagt habe nur Versuche die nur schwer durch zweite wiederholt werden können. Daher müsstest du wenn du Hilfe möchtes eher in den Esoterikbereich gehen als hier im Wissenschaftsbereich.

Aber um auch was produktives bei zu tragen, in dieser Thematik ist es wichtig zu betrachten wie ein Objekt physikalisch bewegt werden kann. Eine Möglichkeit der Bewegung von Objekten ist das übertragen einer Kraft auf das Objekt. Es gibt leichte Varianten wie zum Beispiel durch Muskelkontraktion, dann gibt es mechanische bzw. elektrische Lösungen. Aber hier soll ja von Psychokinese als mögliche Lösung gesprochen werden. Daher muss man egal was man als Lösung vorschlagen möchte Newtons Sätze betrachten die für eine Bewegung eines Objektes gelten müssen, dass heißt diese Psychokinese muss eine Kraft auf das Objekt ausüben. Wie diese Kraft aussieht ist jetzt der springende Punkt. Die Idee von SoulSlayer wäre Magnetismus, dabei ist aber das Problem das man ein sehr starkes Magnetfeld braucht um jedes Objekt bewegen zu können. Hier für betrachte man bitte den Versuch mit dem fliegenden Frosch im Magnetfeld. Für diese hohen Magnetfelder bedarf es aber sehr vieler Energie. In dem von mir genanten Beispiel mit dem Frosch brauchte es ein Magnetfeld von 10 bis 15 Tesla zum Vergleich die Erde erzeugt ein Magnetfeld von ca. 0,00005 Tesla. Man kann also rein an den Zahlen deutlich sehen das man sehr viel Energie braucht um diese Objekte mit Hilfe von Magnetismus zu bewegen. Daher sollte die Fragestellung, wenn man bei Magnetismus bleiben will, kommen, wie bzw. woher bekommt man die nötige Energie für diese Versuche die man dann mit wachsendem Verständins vielleicht in Experimente machen kann.

Quelle:
http://www.experimentis.de/wissenschaft/unterhaltsam-lustig/frosch-fliegt-im-magnetfeld/
Für das Experiment mit dem Frosch
Wikipedia: Tesla_(Einheit)#cite_note-1
Für die Angaben des Magnetfeldes der Erde.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt