Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Isotope (radioaktivität)

12 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Aliens, Wort1 + 8 weitere
Seite 1 von 1

Isotope (radioaktivität)

03.02.2012 um 19:10
Moin zusammen,

ich habe mal eine Frage: Warum sind Isotope radioaktiv? Sie haben doch nur mehr oder weniger Masse. Macht sie das instabil? Normalerweise müssten ja eher Isotope mit weniger Neutronen zerfallen, und die mit mehr Neutronen müssen ja noch stabiler sein, als die Atome, oder irre ich mich da?

Vielen dank schonmal

P.S. Ich habe in anderen Foren schon gefragt, aber da kam keine Antwort, und google half auch nicht :(


1x zitiertmelden

Isotope (radioaktivität)

03.02.2012 um 19:14
Zitat von Sunburst226Sunburst226 schrieb:Warum sind Isotope radioaktiv?
nicht alle isotope sind radioaktiv

lies dir mal den wikipedia artikel durch


Wikipedia: Isotope

oder

ich kopier die antwort mal hier hin
Als Isotope bezeichnet man Nuklide in ihrem Verhältnis zueinander, wenn ihre Atomkerne gleich viele Protonen (gleiche Ordnungszahl), aber verschieden viele Neutronen enthalten. Die Isotope eines und desselben Elements haben also verschiedene Massenzahlen, verhalten sich aber chemisch weitgehend identisch. Die Bezeichnung Isotop ist älter als der allgemeinere Begriff Nuklid und wird daher nach wie vor oft gleichbedeutend mit Nuklid benutzt.
Der Name (von griechisch ἴσος, ísos „gleich“ und τόπος, tópos „Ort, Stelle“) kommt daher, dass die Isotope eines und desselben Elements im Periodensystem am gleichen Ort stehen. Getrennt voneinander dargestellt werden sie in einer Nuklidkarte.
Der Begriff Isotop wurde von Frederick Soddy geprägt, der für seine Arbeiten und Erkenntnisse im Bereich der Isotope und Radionuklide 1921 den Nobelpreis für Chemie erhielt.
In der Regel besitzt jedes natürlich vorkommende Element ein oder wenige stabile Isotope, während seine übrigen Isotope radioaktiv (das heißt instabil) sind und früher oder später zerfallen. Es gibt jedoch auch Elemente, bei denen alle Isotope instabil sind.
Wikipedia: Isotope


melden

Isotope (radioaktivität)

03.02.2012 um 19:14
@Sunburst226


melden

Isotope (radioaktivität)

03.02.2012 um 19:33
@Ferraristo
Achsooooo... Danke! :D

Und wie kommt die radioaktivität nun zustande?


melden

Isotope (radioaktivität)

03.02.2012 um 19:34
Also Geist und Alien in dem Fall als Tag zu verwenden ist schon fast gegen die Regeln.....


melden

Isotope (radioaktivität)

03.02.2012 um 19:42
@Sunburst226
bist wohl zu faul um selber auf wikipedia zu suchen?
guckst du hier:
Wikipedia: Radioaktivität


melden

Isotope (radioaktivität)

03.02.2012 um 19:56
@Ferraristo
Ok ja fail :D Sry...

@RobbyRobbe
Naja das soll ja auch jemand finden :D


melden

Isotope (radioaktivität)

03.02.2012 um 20:21
@RobbyRobbe
@Sunburst226
Am besten ist der Tag "Wurst" *loooool*


melden

Isotope (radioaktivität)

03.02.2012 um 20:23
@JimmyWho
Ich fand den so bizzar - wollt gar nicht erwähnen^^


melden

Isotope (radioaktivität)

04.02.2012 um 00:28
@JimmyWho
@RobbyRobbe
Naja, ich denke mal, jeder der Wurst mag, wird mind. einmal in der Suche Wurst in die Suche eingeben...
Und er wird dann hier landen :D


melden

Isotope (radioaktivität)

04.02.2012 um 00:30
@Sunburst226

Dann verwende doch mal nächstes mal auch die Tags:

Sex, Gewalt, Drogen, Rock´n Roll und Illigale Einwanderer


melden

Isotope (radioaktivität)

04.02.2012 um 00:33
@RobbyRobbe

Gute Idee! :D

Ok, falls hier ein Mod vorbeischaut, kann er diesen Thread ruhig löschen.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Geist, Körper, Bewusstsein, freier Wille, Determinismus, Zufall
Wissenschaft, 126 Beiträge, am 01.06.2020 von Blue0
nocheinPoet am 12.02.2020, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
126
am 01.06.2020 »
von Blue0
Wissenschaft: Biochemie / Neurochemie
Wissenschaft, 20 Beiträge, am 05.06.2020 von Skogsdotter
Debuq am 08.08.2019
20
am 05.06.2020 »
Wissenschaft: Könnte die Erde jederzeit vernichtet werden?
Wissenschaft, 75 Beiträge, am 30.05.2018 von Peter0167
UnderBlackSun am 16.05.2018, Seite: 1 2 3 4
75
am 30.05.2018 »
Wissenschaft: Massenbeschleuniger im Weltall
Wissenschaft, 117 Beiträge, am 01.02.2018 von Fedaykin
Logikus am 18.01.2018, Seite: 1 2 3 4 5 6
117
am 01.02.2018 »
Wissenschaft: Diskos von Phaistós
Wissenschaft, 28 Beiträge, am 06.02.2018 von Rao
waldmädchen am 27.01.2006, Seite: 1 2
28
am 06.02.2018 »
von Rao