weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.08.2015 um 13:59
Öhm, Du weißt, ich bin E-Tech-Legasthenikerin, aber mir scheint, dass Deine Erklärung bedeutet, dass der "Reaktor" eher ein Verbraucher ist?!


melden
Anzeige
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.08.2015 um 19:10
@liezzy

Natürlich. Diese Vollpfosten haben entweder das KWh meter verkehrt angeschlossen oder einen Typ verwendet, der die Richtung des Energieflusses nicht anzeigt bzw nicht misst. Die liefern nicht das, was das Ding anzeigt, in's Netz sondern holen die Energie von dort.

Der Reaktor liefert um so mehr Energie in's Netz, je größer der Verbrauch ist

Eigentlich sollte bei dieser Feststellung selbst der letzte Trottel merken, dass da etwas faul ist. Nicht so natürlich der Messias und seine Jünger :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.08.2015 um 19:16
ShortVisit schrieb:KWh
Ähhh, DA ist ja schon mal die Einheit falsch! Dös heißt kW/h!!!
ShortVisit schrieb:Eigentlich sollte bei dieser Feststellung selbst der letzte Trottel merken, dass da etwas faul ist. Nicht so natürlich der Messias und seine Jünger :D
Naja, selbst Dirk geht immer noch von Keshes Genialität aus... Das muss man sich mal geben, nach dem Unsinn, den Keshe von sich gibt und nachdem was Dirk mit Keshe erlebt hat. Da muss man schon reichlich gehirngewaschen sein...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.08.2015 um 08:34
Der Reaktor wandelt durch Energieverbrauch diese in Geld für die Konzerne und K€$h€'s
Geldbeutel um. In seinen Augen funktioniert das Teil doch.

Am besten finde ich die Aussage das der Käufer selber für das Nanocoating verantwortlich ist. So hat er ne ausrede wenn es beim Kunden nicht geht.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

05.08.2015 um 07:42
Wie dreist muß man eigentlich sein, das Gerippe ein paar alter PC-Lüfter, bischen Klo-Rolle und Pingpong mit Heißkleber als Reaktor zu verkaufen? Und was soll die Weihnachts-Lichterkette da auf dem selbstgebastelten Baumarkt-Reste-Wagen?

Das Ganze zimmer ich für 50Euro an nem Nachmittag selbst bei 3 Promille noch so zusammen! Unfaßbar.


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

05.08.2015 um 10:38
@DolphHandcreme

Hätte ich die Honorität Keshes, dann würde ich ihm die Erstellung glaubhafterer Fakes anbieten. Zu einem Schnäppchen - Honorar von nur 1999,98 pro Tag. (Natürlich Vorauskasse und Spesen extra :D )

Aber leider - ich hab ein paar Spiegel im Haus....


melden
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

05.08.2015 um 12:00
Die petition "protect keshe" hat in 8 tagen keine 1000 stimmen erreicht :)

https://secure.avaaz.org/en/petition/Protect_Keshe_Foundation_and_inventors_and_scientists_Stop_the_murdering_of_scienti...


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

08.08.2015 um 22:20
@amad2010
@DolphHandcreme
@itfc
@liezzy
@switchy
@uatu
@NicolasPfeffer

Endlich wieder mal ein Keshe - Opfer, der etwas unternehmen will:
(Achtung, langer Text, aber da nicht alle auf FB zugreifen können, kopiere ich den Beitrag hier rein. Für die FB . Teilnehmer:
https://www.facebook.com/groups/439652106098682/permalink/996505627079991/

Für die anderen:
My girlfriend lost 3600 € to Keshe's non working CFS treatment, and when the therapy didn't work, Keshe used a lie that he also used on several other victims. This lie was to put the blame on the client's sexual partner.
My girlfriend has CFS/fybro and after having paid almost a house worth of therapy, we landed onto a Keshe talk near Oudenaarde in Belgium. Later I also went to Eindhoven to see the Keshe speech in the evoluon.
As my girlfriend is suffering, we went to Ninove in a dental clinic that also served as Keshe's meeting place. My girlfriend paid 3.600 € to Keshe, and some days later he came over to her house with the famous Keshe containers.
Months passed with a lot of visits to the new Ninove institute and mails from and to Keshe, but the complaints only got worse, so the therapy did not work. He diverted to other fake therapy like inhaling through the container, eating small amounts of some kind of white powder that he supplied.
At a certain moment, Keshe isolated my girlfriend to have a private talk (I was not welcome so I had to wait in the lobby in the new Ninove center) and what happened:
Keshe tried to convince my girlfriend that I would be the reason of the failed therapy, and if she would not dump me, or becomes "just friends", she would get cancer. Keshe put the blame on me.
I was shocked to hear this and almost lost my girlfriend due to Keshe. So I started talking to two other persons that knew Keshe better, two who worked in the Keshe Foundation: one was his former manager (this guy lost 16.400 but now denies that he was Keshe's manager and even defended Keshe in two pateo talks), the other was his graphics and webdesigner. And we also knew the wife of the webdesigner.
They confirmed the same story: the partner was at fault, and the client would get cancer if he/she did not break up. So the Keshe lie was uncovered and clearly Keshe is a fraud.
At that time, we decided to stop with Keshe. We tried to return the containers, which do not contain any nuclear materials, to Ninove, but Keshe was long gone, at that time to Malta.
For us, Keshe is a scammer. He has proven nothing, but we were lured into the video's he showed in Eindhoven, which now is believed to be a setup.
Furthermore if the container actually were thousands of euro's of value, why did he not reclaim those containers? We still have one, the FANC which is the nuclear agency, has tested the containers for any radioactive traces, and it does not contain any radioactive materials.
FANC told us Keshe was trying to buy a lot of old smoke detectors that contained a small amount of radioactive material to make his flying dish. He tried to bypass the Belgian rules by trying to import smoke detectors in large quantities. FANC told me this was a joke, as the radioactive material in smoke detectors certainly did not have enough power to do any claimed anit gravity effects.
FANC sealed Keshe's stock of smoke detectors because of a radioactive hazard, and Keshe used that argument as a sales argument: look I have something that the government wants to suppress. This was the lie he presented in Eindhoven: I could not bring my reactor / anti-gravity device as the federal police just sealed everything.
So this is how the lie works. Keshe is a liar and a con artist.
We would like to sue Keshe for medical fraud and illegal medical practitioning. We would like Keshe behind bars. I do believe in free energy/zpf but I don't think Keshe has it. He has run with our money and we're not the first he scammed.
Any help from other victims is welcome!
PS: I'm not posting as my real name
Ich versuch, das Opfer zu kontaktieren...


melden
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.08.2015 um 19:34
da bin ich ja gespannt... ;)


There will be a major energy announcement from Mr Keshe and the Keshe Foundation, held live on Tuesday August 11 at 9 am CET.
Mr Keshe suggests that Keshe Foundation supporters should attend this important broadcast.
The announcement will be broadcast live on Zoom at https://spaceshipinstitute.zoom.us/j/300168261 and will be seen on Livestream at http://livestream.com/ssiworkshops/ksworkshops


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.08.2015 um 20:32
@amad2010

Ich auch. Ich warte ja gespannt drauf, ob er eines meiner alter egos mit Klage oder Anzeige bedroht oder jammert, er sei von einem solchen bedroht worden. Die Ankündigung klingt ganz so, als wolle er wieder mal das arme Opfer spielen

Wo hast Du das gefunden?


melden
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.08.2015 um 23:19
K Sandor verbreitet es seit heute...


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2015 um 00:07
liezzy schrieb:Ähhh, DA ist ja schon mal die Einheit falsch! Dös heißt kW/h!!!
hoffe du meintest dies ironisch, denn kw/h ist die übliche Falschreibe, kWh (kW x h) ist richtig.
Wikipedia: Kilowatt_hour


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2015 um 01:10
@amad2010

Hac's gefunden. Danke :)


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2015 um 01:18
@mayday

Natürlich ist das Satire. @liezzy mischt beim AuKW - Thread mit und die GAIA - Nutjobs verwenden Einheiten grundsätzlich falsch :D


melden
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2015 um 07:49
@ShortVisit eben gefunden... es geht anscheinend ums HEILEN...

Mark House‎The Golden Age of GANS
Please note: "We call this Thursday's and next Thursday purely (nano and Gans health teaching) please invite anyone who has used these for Health to come up with their presentation —specially Chinese. These teachings will be headed by Renan-Janell Lim. Please make sure his zoom is working perfect and so we show the road to health. Thank you."
MT Keshe


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2015 um 08:14
Er wollte bestimmt Road to Hell schreiben.
Mal sehen wie viele sich an GANS vergiften wollen


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2015 um 08:57
@itfc
@amad2010

Ausgerechnet Mark House, einer der führende Dödel in der Keshe - Bande.
Die Blödheit dieser Leute ist wirklich fast nicht mehr zu überbieten...


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2015 um 11:01
@ShortVisit
ok alles klar.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2015 um 11:31
ShortVisit schrieb:und die GAIA - Nutjobs verwenden Einheiten grundsätzlich falsch :D
Nicht nur die! Das scheint in der Szene einfach so üblich. Wenn man sich die weiss'schen Verbrechen an der Physik anschaut, dann sträuben sich einem bei der Verwendung der Einheiten die Haare zu Berge.


melden
Anzeige
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.08.2015 um 21:38
AHA, Keshe wird öffentlich erklären was mit Dirk war ... es hat also doch narben hinterlassen!


Kakasi Sándor
Mr. Keshe has said that the Keshe Foundation will not respond to the accusations of Dirk Laureyssens until ready. Mr Keshe advises people to stay calm and correct, and in the coming time, an open letter will explain all.

https://www.facebook.com/groups/280707562102570/


melden
192 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden