weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 08:21
Wortgefecht zwischen Valery Kravenik und Kakasi Sandor auf FB

Gut recherchiert haben sie ja, das muss man schon sagen!

https://www.facebook.com/groups/416128581784294/


melden
Anzeige
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 09:42
@uatu
uatu schrieb: Bisher war das natürlich nie der Fall, weshalb diese Versprechen wertlos waren.
Keshes Versprechen sind immer wertlos und eher als "Versprecher" zu betrachten :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 09:44
Leider habe ich kein frazenbuch und kann das nicht lesen. Kann jemand mal in Kurzform das wortgefecht beschreiben?


melden
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 10:08
@ITFC
Da entgehen Dir alle möglichen infos... viele eröffnen nur ein konto damit sie rumschnüffeln können, ohne ihn anderweitig zu gebrauchen... ;)

Valeri Kravinik Kakasi Sándor: Thanks, I enjoyed the very good performance.

Btw.: Yuor conclusion abot my hearing is dead wrong „smile“-Emoticon
Gestern um 06:55 · Bearbeitet · Gefällt mir

Kakasi Sándor I am glad to know about your hearing issue has been solved successfully with the cholesteatoma and tympanoplasty operation you have had seven months ago.
Gestern um 08:54 · Gefällt mir

Kakasi Sándor Valeri Kravinik "Sandor - whatever you try - you lose before you even begin"

You are in confusion. I am not playing any games with you. And you are not at least a villain in this story.
Gestern um 09:09 · Bearbeitet · Gefällt mir

Valeri Kravinik I'm not in the least interested in being a villain, I am just interested in reality in this case „smile“-Emoticon
Gestern um 09:28 · Gefällt mir

Kakasi Sándor Valeri Kravinik: " I'm not in the least interested in being a villain, I am just interested in reality in this case „smile“-Emoticon"

Reality is that you are using several fake names to play your games intended to irritate and confuse people, who never harmed you. ...Mehr anzeigen
Kakasi Sándors Foto.
6 Std. · Bearbeitet · Gefällt mir

Valeri Kravinik Do a better research „grin“-Emoticon
And btw.: the post above yours is the reason. If you don't like this sue me. I will happily appear in court with all the documents i've collected over the years and Keshes "explanations" won't help him the least....Mehr anzeigen
13 Std. · Bearbeitet · Gefällt mir

Valeri Kravinik Btw.: I just have heard that Keshe has again troubles - now in Bari. I'll watch and comment „smile“-Emoticon
13 Std. · Gefällt mir

Valeri Kravinik Here goes - look at minute 39 in knowledge seekers workshop 71 - they kicked his ass when he tried to get an approbation for his wooniversity

When he proceeds like that his final station will be "teaching" the penguins on the Ross shelf „grin“-Emoticon
11 Std. · Gefällt mir · 1

Kakasi Sándor Valeri Kravinik: " I will happily appear in court with all the documents i've collected over the years and Keshes "explanations" won't help him the least."
Have you collected many documents on M. T. Keshe for many years?
You have spent probably many hours to do that....Mehr anzeigen
6 Std. · Gefällt mir

Valeri Kravinik Yes. I am a fan - he is sooo funny „grin“-Emoticon
2 Std. · Gefällt mir

Valeri Kravinik Kakasi Sándor Go ahead - sue me „grin“-Emoticon

Just give my EMail address to the police or prosecutor:...Mehr anzeigen
33 Min · Bearbeitet · Gefällt mir


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 10:16
Danke, mir gefällt das unterrichten der Pinguine gg aber selbst die würden schreiend weglaufen.
Ich nutze ab und zu den FB Account meiner Freundin, aber im Moment keine Möglichkeit dazu.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 10:25
Oh, was ein lustiges Wortgefecht.

Was ich hochinteressant finde: ALLE Scammer lesen SEHR aufmerksam in den einschlägigen Foren, in denen sie genannt werden, mit. Kommt mir vor, als wären es alles Ossis, die bei der Firma Horch und Guck gearbeitet haben. Sind jedenfalls die gleichen Methoden. Womit wir wieder beim totalitären Regime oder eben einer Sekte wären...

@ITFC
Ich hab mir extra ein Fratzenbuchaccount eingerichtet, damit ich so was lesen kann. Man muss das Profil ja nicht zuuu ausführlich machen. Würde aber raten, eine neue Mail-Addi einzurichten, die man dann NUR für FB nutz, da FB in Deinem Postfach nach anderen Mail-Addis schnüffelt.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 10:34
Ganz besonders toll finde ich diesen Abschnitt:
The number of those, who are listening to your allegation is under 20. The number of those, who for some reason eventually feel deluded is even less. While the number of those, who are learning the new plasma science and technology is increasing week by week, day by day.

20 against 200 000 is not significant, even though in your madness you call us "idiots" and "mentally disturbed" on the black colored forum, which you are using as a "headqaurter" for organizing your troll attacks and other social media diversions.
Jo, Keshe bildet mal eben 200.000 Plasma-Ingenieure(?)/Wissenschaftler(?) aus.... "Vom Bäcker zum Plasma-Wissenschaftler in 3 Tagen". Kakasi ist echt n lustig Kerlchen.


melden
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 11:02
@liezzy

Ich war auch baff darüber wie genau sie uns im "black coloured forum" beobachten,,, und die vielen fotos dazu... ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 11:09
Du, das beim AuKW Scam genau das Gleiche. ROSCH bastelt eine neue Webseite mit dermaßen vielen Fehlern, dass einem schwindelig wird, die werden hier auf Allmy genannt, schwups ne halbe Stunde später ist es korrigiert. :D Ist doch schön, wenn man helfen kann (die Pfadfinder sagen: jeden Tag eine gute Tat). Auf diese Weise kann man den schulisch Benachteiligten wenigstens ein bisserl Deutsch beibringen.


melden
amad2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 12:04
Das sammeln geht wieder los, Sousan braucht 39000,-$
-----------------------------------------------------------------------

ke kakasi help.JPG

Those who donate above $500, will have a power system built in their home to generate needed AC/DC The amount above is an estimated savings per year, per an average household.

https://www.indiegogo.com/projects/keshe-space-ship-institute-fundraising/#/story


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 12:51
amad2010 schrieb:Those who donate above $500, will have a power system built in their home to generate needed AC/DC The amount above is an estimated savings per year, per an average household.
DER Grund es nicht zu tun! Dat kost nur Stromkosten!


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 20:18
@liezzy

Wie gefällt Dir das:

http://www.keshefacts.org/
:D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2015 um 20:49
@ShortVisit
Was soll man sagen?! Typisch Keshe?! Oder typisch Stamer?!


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.07.2015 um 13:44
@liezzy
@amad2010
@ITFC
@uatu
@Peter0167
@NicolasPfeffer

Rund um den Spendenaufruf von Kakasi Sandor geht's im Moment aber ordentlich rund. Wer kann sollte sich das 'reinziehen:

https://www.facebook.com/groups/416128581784294/931288283601652/?comment_id=934126996651114&notif_t=group_comment

Gleich der zweite Thread, da wo Kakasi den Indiegogo link 'reingestellt hat


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.07.2015 um 15:36
Ich fahre diese Woche wieder nach Italien / Palermo.
Vielleicht sollte ich denen mal einen Besuch abstatten, mich dumm stellen und dann zum Abschied grüße vom Black forum ausrichten.

Aber mal im ernst, mich wundert das er so lange durchhält und immer noch dumme findet die ihn.sponsoren.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.07.2015 um 18:48
liezzy schrieb: Kommt mir vor, als wären es alles Ossis, die bei der Firma Horch und Guck gearbeitet haben.
Als Ossi protestiere ich gegen diesen Vergleich.
Auch, weil Fakebook, NSA und Konsorten nichts Anderes als die Stasi sind.

Danke.


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.07.2015 um 20:38
Der Thread auf FB um die indiegogo campaign entwickelt sich zum chat :D


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.07.2015 um 20:48
@Grymnir
@ITFC
@liezzy
@amad2010
@uatu
@Peter0167
@NicolasPfeffer

Ah, jetzt haben sie den Thread gelöscht. der Inhalt ist hier:

Neuer Schlagabtausch(Blog von ShortVisit)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.07.2015 um 20:54
Grymnir schrieb:Als Ossi protestiere ich gegen diesen Vergleich.
Ich denke, ich als Ossi mit Westverwandtschaft, die wir das Knacken in der Leitung regelmäßig hörten, darf einen solchen Vergleich durchaus bringen. Zumal ich ausdrücklich genau jene Ossis meinte, die beim Verein gearbeitet haben und nicht etwa alle Ossis. (Wobei ich hier erwähnen darf, dass man uns im Bekanntenkreis auch zu jenen zählte, da wir ja in den Westen reisen durften...)
Grymnir schrieb:Auch, weil Fakebook, NSA und Konsorten nichts Anderes als die Stasi sind.
Naja, ich denke mal, vielen ist noch nicht so ganz klar, wofür man das Fratzenbuch oder auch hochgeladene Videos so alles benutzen kann....


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.07.2015 um 21:07
"I have posted 2 links and I have worked in multi billion international trade and machinery and with all kind of certificates and ISO as well as Lloyd Quality Insurance certified internal auditor".
Äh, also unsere Projektsekretärin arbeitet auch in Milliardenprojekten. Was soll das bitte für eine Qualifikation darstellen? Kruzi.... das klingt genauso bescheuert wie Stuart von PESN, der seine Qualifikation genauso darstellt, aber nicht sagt, was er eigentlich mal gelernt/studiert hat. Was für Pfeiffen...


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden