Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.12.2012 um 21:06
Dann wird er mit Hilfe seiner Antigravitationsenergie davon schweben


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.12.2012 um 21:32
Kann man das verhindern?
Würde ihn auch gerne auf einen unbekannten Planeten beamen.....


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 07:14
bornin55 schrieb:Dann wird er mit Hilfe seiner Antigravitationsenergie davon schweben
wieKaffee schrieb:Kann man das verhindern?
Ja, die Natur hat ihr Gegenmittel dazu: Realität.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 09:39
@geeky
geeky schrieb:Warst du mal bei 'ner AZK-"Tagung"? Da kommst du dir vor wie in einem Supermarkt.
Der Besuch selbst ist kostenlos, aber es wird von dir erwartet, daß du ordentlich was kaufst.
Bedeutet das etwa, dass du schon einmal bei den AZK Sektierern zu Gast warst?
Irgendwie kann ich mir das gar nicht vorstellen. Naja, vielleicht doch. Haben die dich geteert und gefedert auf die Straße geworfen? :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 09:43
AZK --> Anonyme Zyklothymier Köln?
Was ist eine AKZ Tagung?


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 09:55
@Zyklotrop
AKZ kenn ich nicht.
AZK steht für AntiZensurKoalition
Ich werde diese Blödelbande nicht verlinken. Google spu(c)kt hierzu genug Treffer aus und YT existiert (gefühlt) nur wegen denen.

Deren Promilleliste ist lang, einschlägig und namhaft.
Turtur, Conrad, Stein, Benesch, Vogt, Altnickel, Popp u.v.m.
Lauter lustige Menschen treten dort auf, ist aber kein Zirkus (und die braunfärbung -einiger?- ist sicher nur zufällig)

Psiram würdigt diese Vögel mEn leider nicht mal im Ansatz gebührend. http://psiram.com/ge/index.php/Anti-Zensur-Koalition


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 09:58
@WüC
Danke,ich les ich mal ein.
Sieht aus als könnte Walach mit hinein passen.
Wenn er denn trotz Brett durch die Tür des Sitzungssaales passt.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 10:07
@Zyklotrop
Passen würde der zweifelsohne ganz hervorragend.
Nur wird er sich das kaum antun - wo er doch so emsig bemüht ist seine Seriösität und Wissenschaftlichkeit stets zu betonen.
Seinem Auftrag Bestreben komplementärmedizinische Methoden an den Hochschulen zu etablieren wäre das nicht gerade förderlich (schätze ich mal).


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 10:42
@WüC
@Kurzschluss

Die AZK ist das letzte Auffangbecken für die ganz durchgebrannten, da gibt es die größte Scheiße, auch massig in Braun, inkl. Lanka und GNM. Wenn die in Deutschland stattfinden würde, würde grob die Hälfte der Vortragenden vom Fleck weg verhaftet werden müssen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 11:17
@WüC
habe-fertig schrieb:Bedeutet das etwa, dass du schon einmal bei den AZK Sektierern zu Gast warst?
Ja, nachdem mir die Esoterik-Messen zu dröge wurden, hab ich mir 2009 mal den Sasek gegeben - einmal und nie wieder. Auf 'ner Riesentupperparty die Verkäufer zu veralbern macht ja noch Spaß, aber das da in der Schweiz war mehr wie ein Kameradschaftstreffen der alten und neuen Rechten. Da fehlte nur noch der Saalschutz mit schwarzroter Armbinde (oder hab ich den nur übersehen?)
habe-fertig schrieb:Haben die dich geteert und gefedert auf die Straße geworfen?
Das hätten sie wahrscheinlich, wenn ich meinen Gedanken laut Ausdruck gegeben hätte. Ich habe mich aber wohlweislich zurückgehalten.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 11:54
@geeky
Ich könnte das nicht ertragen.
Entweder wäre ich nach ein paar Minuten schreiend davongerannt oder man hätte mich höflichst (oder auch nicht) hinausbefördert.
Welche "Starredner" hat man dir da vorgesetzt?

(Hat jetzt zwar nicht direkt mit Keshe zu tun - die Strukturen und Methoden sind aber durchaus vergleichbar, daher mEn nicht offtopic)


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 12:09
@WüC

Die ticken doch alle gleich, nur einige eben lauter als der mitlaufende und mitsabbernde Rest :(


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 16:31
@WüC
@geeky
@Rho-ny-theta
@Zyklotrop
@Kurzschluss
@wieKaffee
@bornin55
@nahtern
@mayday
@rambaldi

Hier habt Ihr was zum Lachen (oder Weinen, falls ihr weniger belastbar seid). Langsam fange ich an, an den Bewusstseins - Sprung am 21. 12. zu glauben - einen Sprung in den Abgrund grenzenloser Dummheit :D
Dear Mehran,

In the Seminar you show the Magrav Satellite. Is this still going up into space as scheduled? Does the ceremony have anything to do with the Satellite? What is the exact nature of the Satellite?

I imagine it would have profound stabilization effects upon the Earth's Magrav field. I even imagine it would be able to make the Earth's magrav more vibrant of Energetic. I see it having some effect on the moons magrav field also.

I also see it being used as some kind of information hub for all Plasma Technologies on the Grid within the Keshe Informations System.

Can you enlighten us a bit on this subject? Will this Satellite and the generators capture the Galactic core energy and suspend it in our atmosphere as the pyramids will do? What do you know of this Science?

Thank you my fellow light brother for all you have remembered and have in you.
Satelliten hat er also auch schon und damit stabilisiert er die Erde. Wenn da nur am 21. 12. nichts schief geht :D :D :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 16:54
@ShortVisit
Vielleicht hat er ja selbst Satelliten. Er könnte eine von seinen Colaflaschen an einer Schnur festbinden und um sich herumwirbeln lassen. Die Menge wird ihm ja anscheinend immer zujubeln.


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2012 um 17:26
@Pantha

Vielleicht trifft er ja beim Herumwirbeln jemanden in der Menge der Bewunderer. Einen Grund, dass dafür die pöhse veraltete Wissenschaft schuld ist findet er sicher und dann hat die Glaubensgemeinschaft einen Märtyrer auch noch :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.12.2012 um 02:48
Wirklich spaßig, das Ganze. Wären da nicht Cashes Heilsversprechungen. Habe ne MS-Kranke im Bekanntenkreis und fände es überhaupt nicht lustig, würde sie sich in die Fänge dieses Schlangenölverkäufers begeben.

Ansonsten finde ich das köstlich. Anti- und Dunkle Materie!
Wie kommt Cashe an Antimaterie?
Dunkle Materie detektiert und isoliert? Nobelpreis garantiert!


Wo sind eigentlich seine Jünger hin? Nach der letzten oder vorletzten Ankündigung abgesprungen?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.12.2012 um 02:55
@tiktaalik
ich bleibe standhaft hier und höre mir eure häretischen Reden an!
Jesus wurde auch verspottet, jetzt hat er 2kkk follower auf twitter.

Keshe wird die Welt retten, aber er wird zu bescheiden sein, den ruhm dafür in anspruch zu nehmen.

die frage wie man an dunkle Materie kommt ist in sich schon lächerlich und völlig unnötig, du kannst dir im Keshe workshop samen für die dnkle materie kaufen.
Bei Vollmond in einem April eines Jahres, das auf 3 endet ausgesäht wächst binnen 7 jahre ein Schwarzer Baum, der nach weiteren 14 jahren dunkle Materie scheißt.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.12.2012 um 10:03
@nahtern
J.C. (Superstar) twittert?
Na wenn das mal kein sicheres Indiiz für die menschliche Devolution ist.
Wozu braucht der twitter? Er channelt doch auch.
Ach was soll´s - jedem Depp sein Späßchen.


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.12.2012 um 14:56
@WüC
@nahtern
@tiktaalik
@Pantha
@geeky
@Rho-ny-theta
@Zyklotrop
@Kurzschluss
@wieKaffee
@bornin55

Berechnung des Volumens einer Kugel durch die Teilnehmer an Keshes Bastelgruppe (natürlich von Keshe geprüft und wie es scheint gut geheißen):
Using cu is the best option, but be aware that the ratio of gas can play games in testing, the 15-12 gives you 3 centimeter in higher radius, calculate your volume of gases in both chambers.

12 cm is 7238

12.5 cm is 8181

15 cm is 14137

14137-8181 = 5956
*wieher*

http://www.keshefoundation.org/phpbb/viewtopic.php?f=2&t=3191&start=460

Und der Crackpot behauptet, "Nuclear engineer" zu sein.
Halt, wartet...

Kann es sein, dass der Typ in Tchernobyl, Fukushima und Three Mile Island mitgearbeitet hat? :D :D :D


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.12.2012 um 15:05
@WüC
AZK steht für AntiZensurKoalition ... Conrad
Ja der Jo, der ist doch ganz klar gegen Zensur... das läßt er bei sich im Hirnlosforum immer seine Oberspinnerin Anthera machen..


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden