weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 11:44
rambaldi schrieb:Es entzieht sich der Wissenschaft und ist so auch nicht beweisbar, erklärbar...
Es entzieht sich sogar so weit, dass es keinerlei Wirkung zeigt.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 12:18
Ohne Worte:
http://liebe-das-ganze.blogspot.co.at/2015/10/sensation-die-keshe-foundation-teilt.html

Entgeisterter Rosettenkranz

HERZ5


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 12:20
sie besiten die Größe einer Brotdose
Es ist sogar noch toller. Die SIND eine Brotdose.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 12:50
Und haben auch die Intellenz einer Brotdose.

Kein Wunder, dass die Bewunderer begeistert sind! :troll:


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 14:00
rambaldi schrieb:Es entzieht sich der Wissenschaft und ist so auch nicht beweisbar, erklärbar...
Und ich kommuniziere mit Lichtwesen. Ist zwar auch nicht wissenschaftlich beweis- und erklärbar, ist aber so. Immer, wenn ich an bestimmte Stellen an der Wand tippe, dann wird es hell in meiner Bude.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 14:09
@liezzy
Das lichtwesen das du meinst ist der heilige Osram van Sie-mens
Der zaubert Licht an jeden Platz


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 15:14
Viel erhellender ist jedoch, dass es mindestens genausooft dunkel wird, wenn Liezzy mit Lichtgeistern kommuniziert. Liezzy steht auf der dunklen Seite der Macht, aber noch ist nicht alle Hoffnung verloren.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 15:17
rosettenkranz schrieb:Entgeisterter Rosettenkranz
hey auf der Website wurde Allmy zitiert:
Anmerkung:

Keshe hat sich selbst meines Wissens nach nie als "Dr." bezeichnet. Der Titel stammt von übereifrigen Fans. Nach Auskunft seiner Universität (ShortVisit und amad2010 haben die Email im Original) hat Keshe einen Bachelor-Abschluss als Kerningenieur (Nuclear Engineer). Ein Bachelor-Abschluss ist der niedrigste akademische Abschluss in Grossbritannien und entspricht einem dreijährigen Studium.
glaub aber nicht, dass es hilft, wenn die Spinner nur mitlesen


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 15:32
@rosettenkranz
Aber es beantwortet so nebenher die Frage woher die Immernochdraufreinfaller kommen...

Und unüberraschenderweise ist Putin ein Guter... warum kommt eigenlich keiner der Liebenden auf die Idee nach Rußland zu ziehen?

http://liebe-das-ganze.blogspot.co.at/2015/10/besteht-eine-allianz-zwischen-den.html


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 16:28
Mr.Stielz schrieb:Liezzy steht auf der dunklen Seite der Macht,
wenn schon, dann in der dunklen Ecke des Raums :troll:


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 16:30
rambaldi schrieb:Und unüberraschenderweise ist Putin ein Guter... warum kommt eigenlich keiner der Liebenden auf die Idee nach Rußland zu ziehen?
man nimmt zwar gern "westliche" Bürger auf, aber die würde man da garnicht erst ins Land lassen...was sie dann im Wahn bestärken würde, die Russen hätten alles schon längst, wollen es aber verheimlichen


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 16:32
Beim heutigen "KFSSI Blueprint Teaching" wird mal in den Raum geschwenkt und man erkennt dass da nur 6 Leute im Publikum auf der Seite der Präsentationsleinwand sitzen. Stühle aufgereiht sind viel mehr.
Es gibt also doch nicht so viele Leute die die Allmachtsphantasien eines psychisch Kranken interssant finden.

Keshe Blueprint Teaching - Kopie.PNG
aus: livestream.com/accounts/15210385/blueprint

Aus Keshe-Jünger Sicht sollte dieses Teaching ja ein Jahrtausend-Ereignis sein. Es besteht noch Hoffnung für die Menschheit!


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 20:22
@dblickstrudel

Die Gebrauchsanweisung, die Keshe in dem Video gibt, ist ja wirklich zum Schießen. Solltet Ihr Euch zumindest fetzenweise ansehen.

Achtung: AllMy standard Ess- und Trinkwarnung :D


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 20:43
Mir ist da gerade eine Idee gekommen:

Eine Support - Hotline. Frei und kostenlos mit einer obligatorischen Spende von €10,-
"Der Erlös geht zur Gänze an die Flüchtlingshilfe".

Was haltet Ihr davon ?
(Der Anrufer erhält den Rat, den Mist zurück zu schicken und natürlich seine 10 Euro refundiert) :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 20:47
@liezzy:
liezzy schrieb:Und ich kommuniziere mit Lichtwesen. Ist zwar auch nicht wissenschaftlich beweis- und erklärbar, ist aber so. Immer, wenn ich an bestimmte Stellen an der Wand tippe, dann wird es hell in meiner Bude.
Falls es mal nicht so richtig klappt: Einfach Lichtquantenpulver einwerfen! ;)


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 20:51
@uatu
Falls es mal nicht so richtig klappt: Einfach Lichtquantenpulver einwerfen!
Oder, wenn das Licht telepathisch mit Geisteskraft geschaltet wird, die Batterie in der Fernbedienung im Telepathie - Orgon - Verstärker wechseln :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

27.10.2015 um 21:39
Zorra von Hollow Earth sagt: Keshe und Albert Einstein sind das selbe Wesen:

https://www.facebook.com/groups/853089901450412/permalink/954842654608469/

Da Einstein Wegbereiter der Atombombe war und sich anfangs für den Bau der Atombombe einsetzte ist die Wiedergeburt als Mehran Keshe wohl auf extrem mieses Karma zurückzuführen. :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.10.2015 um 04:05
ShortVisit schrieb:Falls es mal nicht so richtig klappt: Einfach Lichtquantenpulver einwerfen!
Oh man, das Internet ist ja wirklich voll von solch einem Scheixx. Und es scheint immer wieder Idioten zu geben, die so was kaufen, 25 Mrd. Umsatz in der Branche sprechen eine seeehr deutliche Sprache.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.10.2015 um 17:37
Keshe hat einen interessanten Tick: Er zuckt häufig mit der linken Schulter. Ich meine sogar, dass dieses Zucken besonders dann auftritt, wenn er gerade lügt.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

29.10.2015 um 04:05
Spannende Ankündigung von Dirk Laureyssens:
Today or tomorrow I will disclose in length what is really going on between Keshe and Me (the dirty Antwerp guy).
In short, the reality is very human and is related to a young woman (Mss X) with whom Keshe is in love for years (not his own wife Caroline), and Keshe thinks (or fears) wrongly that I have a sexual relationship with Mss X . Therefore Keshe decided - by his extreme emotions of jealousy - to destroy me with whatever means. So the holy Messiah is in love and wants to murder his "brother" for a woman. Remember the story of Cain and Able?

And Mss X? Mss rejected his love attempts, propositions and efforts, and Miss X... refused to become Keshe's new wife! Thus, this explains the extreme mental frustration we see in Keshe.

(Dirk Laureyssens am 28.10.2015)
Ich habe da so einen Verdacht, um wen es sich bei Mss X handelt ... ;)


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden