weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 11:21
@Rho-ny-theta
Also exw?
Klasse. Ich fahr doch nicht wegen einem Sack heißer Luft nach Belgien! Das sind ja fast batzilliarden Kilometer - und noch mehr. Ohne Keshemobil geht da gar nix.

Was soll das (?) bedeuten? Bist du dir mit der Schreibweise meines komplizierten Namens nicht ganz sicher?


melden
Anzeige
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 11:22
@WüC

Du hast noch keinen Einsatz genannt :D


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 11:38
@Rho-ny-theta
Aso. Mein Einsatz, passend zum Thema und dem geistbefreiten Urvater dieses Unfugs, sind 500 Gramm orginal Handkäse aus dem heschisch hessiss verflixt noch mal...aus dem Frankfurter Raum. Gequirllt, nicht gerührt. Lieferung frei Haus mit der Schneckenpost AG.
Für passende Begleitmusik muss er Empfänger selbst sorgen.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 11:40
@WüC

Ausgezeichnet, dann ist der aktuelle Stand:

Regierungsverschwörung: Statman (50 Quatloos)
Lieferverzögerung (Dichtung): whatsgoinon (Titanvorkommen von Stratos XFR37a)
Hacker: Pan_Narrans (einen Jahresvorrat Katzensch... FIOK)
My little Pony: GuyInkognito (20l überschweres Wasser)
Höhere Gewalt: WüC (500 Gramm gequirlter Handkäs aus Hessen)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 11:50
@Rho-ny-theta
Dann würde ich mich auch noch einklinken. Die Regierungsverschwörung klingt schon ganz gut. Aber ich denke, dass der weltweite Zusammenschluss der Energiekonzerne (WEF) seine Agenten bereits losgeschickt hat, um den Bau zu sabotieren.
Also setze ich eine Tonne Absurdium auf die Energiemafia.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 11:51
@kleinundgrün

Ist gebongt:

Regierungsverschwörung: Statman (50 Quatloos)
Lieferverzögerung (Dichtung): whatsgoinon (Titanvorkommen von Stratos XFR37a)
Hacker: Pan_Narrans (einen Jahresvorrat Katzensch... FIOK)
My little Pony: GuyInkognito (20l überschweres Wasser)
Höhere Gewalt: WüC (500 Gramm gequirlter Handkäs aus Hessen)
Energiemafiaverschwörung: kleinundgrün (eine Tonne Absurdium)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 12:01
Ich bin gespannt, wie das ausgeht^^
Bis es soweit ist, werd ich mich hier mal genauer über Herrn Keshe und seine Foundation informieren!

Hat diese Foundation eigentlich was mit der "Foundation für Recht und Verfassung" (as known from Knight Rider) zu tun?!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 13:09
@Rho-ny-theta
ich setze 17 colaflaschen (leer) darauf dass jemand das ganze plasma gestohlen hat :Troll:


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 13:10
@JackTheHipster

Geht klar:
Regierungsverschwörung: Statman (50 Quatloos)
Lieferverzögerung (Dichtung): whatsgoinon (Titanvorkommen von Stratos XFR37a)
Hacker: Pan_Narrans (einen Jahresvorrat Katzensch... FIOK)
My little Pony: GuyInkognito (20l überschweres Wasser)
Höhere Gewalt: WüC (500 Gramm gequirlter Handkäs aus Hessen)
Energiemafiaverschwörung: kleinundgrün (eine Tonne Absurdium)
Plasma gestohlen: Jackthehipster (17 Colaflaschen, leer)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 14:32
Ich schätze, Keshe muss vorher das Land verlassen, weil er nicht auf kleine Kinder steht(oder so ähnlich). Solche Leute mag die belgische Regierung nicht. Einsatz: Eine Jahresproduktion Antimaterie.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 14:34
@tiktaalik
Ich buche dich mal unter Regierungsverschwörung, okay?

Regierungsverschwörung: Statman (50 Quatloos), Tiktaalik (eine Jahresproduktion Antimaterie)
Lieferverzögerung (Dichtung): whatsgoinon (Titanvorkommen von Stratos XFR37a)
Hacker: Pan_Narrans (einen Jahresvorrat Katzensch... FIOK)
My little Pony: GuyInkognito (20l überschweres Wasser)
Höhere Gewalt: WüC (500 Gramm gequirlter Handkäs aus Hessen)
Energiemafiaverschwörung: kleinundgrün (eine Tonne Absurdium)
Plasma gestohlen: Jackthehipster (17 Colaflaschen, leer)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 14:36
Oh, gab's ja schon...
Klar, dann teilen wir unseren Gewinn! *freu*


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 14:51
@Rho-ny-theta
1 Kasten Öttinger (als Plasmaerzeuger bzw. "Plasmamasse") auf eine Mischung zwischen Höhere Gewalt und Lieferverzögerung - er musste zurück zu seinem Heimatplaneten um ihn mit seiner Technologie zu retten.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 14:53
@Valtegro

Alles klar:
Regierungsverschwörung: Statman (50 Quatloos), Tiktaalik (eine Jahresproduktion Antimaterie)
Lieferverzögerung (Dichtung): whatsgoinon (Titanvorkommen von Stratos XFR37a)
Hacker: Pan_Narrans (einen Jahresvorrat Katzensch... FIOK)
My little Pony: GuyInkognito (20l überschweres Wasser)
Höhere Gewalt: WüC (500 Gramm gequirlter Handkäs aus Hessen)
Energiemafiaverschwörung: kleinundgrün (eine Tonne Absurdium)
Plasma gestohlen: Jackthehipster (17 Colaflaschen, leer)
Rückruf zum Planet der Affen: Valtegro (ein Kasten Öttinger - ich nehme an, der Minister ist gemeint :D)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 14:55
90507,1362664518,aaaaa@Rho-ny-theta
Ich meine natürlich das hochqualitative bier.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 14:57
@Valtegro

Das ist mir schon klar :D Es geht mir nur darum, dass nicht noch aus Versehen einer meint, es ginge hier um echte Wetteinsätze; hier lesen ja auch Keshe-Jünger mit, da muss man mit allem rechnen, nicht dass dann einer seine Antimaterie einklagen will :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 14:58
@Rho-ny-theta
Hmm da hast du wohl recht - heutzutage muss man mit allem rechnen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 14:58
Ich setze einen kompletten Satz Vierkantbohrer darauf, dass beim Probelauf ein schwarzes Loch entsteht, in dem der Prototyp, die Wissenschaftler, Keshe und die Kohle verschwinden.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:00
@FF

Sehr schön. Die Vierkantbohrer mit Kolbenrückholfeder oder ohne?

Regierungsverschwörung: Statman (50 Quatloos), Tiktaalik (eine Jahresproduktion Antimaterie)
Lieferverzögerung (Dichtung): whatsgoinon (Titanvorkommen von Stratos XFR37a)
Hacker: Pan_Narrans (einen Jahresvorrat Katzensch... FIOK)
My little Pony: GuyInkognito (20l überschweres Wasser)
Höhere Gewalt: WüC (500 Gramm gequirlter Handkäs aus Hessen)
Energiemafiaverschwörung: kleinundgrün (eine Tonne Absurdium)
Plasma gestohlen: Jackthehipster (17 Colaflaschen, leer)
Rückruf zum Planet der Affen: Valtegro (ein Kasten Öttinger - ich nehme an, der Minister ist gemeint :D )
Unfall mit schwarzen Loch: FF (ein kompletter Satz Vierkantbohrer)


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:01
@FF
@Rho-ny-theta
Vielleicht wurde er auch durch besagtes Schwarzes Loch zurück zu seinem Planeten "gesogen" 0.0 Mysteriös


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden