weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:02
@Valtegro

Bei Keshe ist alles möglich, und nichts sinnvoll :D Wir werden es ja in Kürze erleben. Wann ist eigentlich der aktuelle Liefertermin, damit ich weiß, wann die Wette zu Ende ist?


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:02
@Rho-ny-theta
war der liefertermin nicht schon? :P


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:03
@Valtegro

Der war schon etliche Male, ich meine der neueste aufgeschobene Termin, also, wann die nächste Ausrede fällig wird :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:03
@Rho-ny-theta
Ja meinte ich eben - war der Letzte Termin nicht ende Februar/Anfang März und ist die Ausrede nicht eben überfällig?^^


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:05
Ich verwette meine Seele darauf, dass es das nächste mal an einer lockeren Schraube hapert. Wo genau, kann ich leider noch nicht genau prophezeien.

@Rho-ny-theta


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:06
@abschied
Dann könnte man wenigstens den Vierkantbohrer verwenden :D


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:06
@abschied

Ist eingegangen:

Regierungsverschwörung: Statman (50 Quatloos), Tiktaalik (eine Jahresproduktion Antimaterie)
Lieferverzögerung (Dichtung): whatsgoinon (Titanvorkommen von Stratos XFR37a)
Hacker: Pan_Narrans (einen Jahresvorrat Katzensch... FIOK)
My little Pony: GuyInkognito (20l überschweres Wasser)
Höhere Gewalt: WüC (500 Gramm gequirlter Handkäs aus Hessen)
Energiemafiaverschwörung: kleinundgrün (eine Tonne Absurdium)
Plasma gestohlen: Jackthehipster (17 Colaflaschen, leer)
Rückruf zum Planet der Affen: Valtegro (ein Kasten Öttinger - ich nehme an, der Minister ist gemeint :D )
Unfall mit schwarzen Loch: FF (ein kompletter Satz Vierkantbohrer)
Technisches/Biologisches Versagen (lockere Schraube): abschied (abschieds Seele)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:08
@Rho-ny-theta

Einspruch. Bei der lockeren Schraube könnte es sich genauso um biologisches/neurologisches Versagen handeln.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:11
@abschied
gallowscalibrator-129085-albums-funny-im


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:11
@abschied

Hab's geändert.

Habe übrigens die aktuelle Deadline gefunden:
The date of 21.1.2013 for release of these documents is chosen for its importance and now mankind has 60 days until 21 March 2013 ( see the PDF letters) to set the scene to achieve what his forefathers could not do for thousands of years, by signing himself into accepting peace in its true sense individually and collectively.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:12
@Rho-ny-theta
Also genau 2 wochen ab heute. Sollen wir vielleicht noch auf den Zeitpunkt der ausrede wetten? :D

Edit: Ich würde sagen 19. oder 20.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:13
@Valtegro

Kann man als Nebenwette gerne machen. Ich tippe mal auf den 23-25.03. :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:18
20. Bis Termin :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:28
Rho-ny-theta schrieb:Kann man als Nebenwette gerne machen. Ich tippe mal auf den 23-25.03.
Dem schließe ich mich - wenn Du erlaubst - an. Der Termin wird verstreichen, ohne dass man was hören wird und auf den Ansturm seiner Jünger hin wird er zwei oder drei Tage später die Energiemafia beschuldigen.
Ich überlege gerade, was ich mit @abschied ´s Seele anfangen könnte? Hmm, vielleicht stelle ich sie mir auf den Kamin ...


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:30
@kleinundgrün

Fein, dann haben wir jetzt für die Deadline 21.03. folgende Ausreden mit ihrem jeweiligen Veröffentlichungszeitpunkt:

Regierungsverschwörung: Statman, 23.03., (50 Quatloos); Tiktaalik (eine Jahresproduktion Antimaterie)
Lieferverzögerung (Dichtung): whatsgoinon (Titanvorkommen von Stratos XFR37a)
Hacker: Pan_Narrans (einen Jahresvorrat Katzensch... FIOK)
My little Pony: GuyInkognito (20l überschweres Wasser)
Höhere Gewalt: WüC (500 Gramm gequirlter Handkäs aus Hessen)
Energiemafiaverschwörung: kleinundgrün, 23.03., (eine Tonne Absurdium)
Plasma gestohlen: Jackthehipster, 20.03., (17 Colaflaschen, leer)
Rückruf zum Planet der Affen: Valtegro (ein Kasten Öttinger - ich nehme an, der Minister ist gemeint :D )
Unfall mit schwarzen Loch: FF (ein kompletter Satz Vierkantbohrer)
Technisches/Biologisches Versagen (lockere Schraube): abschied (abschieds Seele)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:36
kleinundgrün schrieb:Ich überlege gerade, was ich mit @abschied ´s Seele anfangen könnte? Hmm, vielleicht stelle ich sie mir auf den Kamin ...
Oder in den Kamin. Meine Seele hat es doch laut dem Allmächtigen sowieso nicht anders verdient.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 15:36
Meint Ihr 20./32. 03. diesen Jahres oder Jahrtausends?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 16:12
@kleinundgrün
kleinundgrün schrieb:Der Termin wird verstreichen, ohne dass man was hören wird und auf den Ansturm seiner Jünger hin wird er zwei oder drei Tage später die Energiemafia beschuldigen.
"verstreichen" ist das Stichwort^^


1a9d0d kf fart


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 16:15
Kf = Kilofart?
Sicher die Einheit, in der die Energieleistung des Plasmagenerators zu messen ist?


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.03.2013 um 16:16
HaHA Kilofart ist die passende Einheit!!!
well done @FF


melden
222 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden