Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

08.07.2019 um 09:37
dillgurke schrieb:Peter Salocher wollte wohl was sagen, laut Rick, konnte aber nicht, wegen technischen Schwierigkeiten.
Vielleicht sollte Ke$he ja mal die Kommunikationstechnik stellen...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

08.07.2019 um 17:02
Ich dachte die unterhalten sich über Gehirnschwingungen oder so :P


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.07.2019 um 20:53
Etwas zum füllen des Sommerlochs. Bei Keshe eher ein Dauerloch.
Zum Thema: Was machte ich bevor ich Messias wurde?
Ein falscher Doktortitel kommt da immer gut!

20 Oktober 1999 - 12 Junge 2001 Mehran Tavakoli Keshe worked as a Director (BUSINESS MANAGER) in PARADISE VILLAS TRAVEL AGENCY LTD

Mehran Tavakoli Keshe worked as a Director (TEXTILE RETAILER) in THE MAT COMPANY UK LIMITED

25 January 2013 - 09 September 2014 Mehran Tavakoli Keshe worked as a Director (RESEARCHER) in METATRON LIMITED

DR MEHRAN TAVAKOLI KESHE
145-157 ST JOHN STREET, LONDON
Nationality: IRANIAN
Country: ENGLAND
Post town: LONDON
Postcode: EC1V 4PW
Country of residence: BELGIUM
KESHE, Mehran Tavakoli, Dr
Postadresse
145-157, St. John Street, London, England, EC1V 4PW
Rolle
Direktor
Geburtsdatum
August 1958
Bestellt am
25. Januar 2013
Staatsangehörigkeit
iranisch
Land des Wohnsitzes
Belgien
Besetzung
Forscher


http://www.companydirectorcheck.com/mehran-tavakoli-keshe


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.07.2019 um 16:53
dillgurke schrieb am 05.07.2019:Keshe will in den nächsten Wochen in den deutschsprachigen Workshop kommen.
Wird er in Belgien noch gesucht , bzw ist dort verurteilt ?
Vielleicht gibt es ein nettes Empfangskomitee am Flughafen ……..
oder kommt der Messias mit dem Plasmaschiff ?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.07.2019 um 14:16
173. dt. Treffen zum 284. KSW

2019 07 11 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch

Eine Seele, die die Erde besucht, wird sich der kulturellen Situation anpassen und zum Beispiel passende Kleidung tragen.

Keshe bestätigte nochmals, dass all das Gedöns von Energieeinsparung und Herumbastelei nur Mittel zum Zweck sind (waren), um den Weg zum Schöpfer zu predigen. (Entsprechend ist die KF-Anhängerschaft ja auch nach dem ersten Hype inzwischen drastisch geschrumpft.)

Weiterführendes esoterisches Geschwafel, wie man Teil der Seele des Schöpfers wird und dann in allen Dimensionen gleichsam anwesend ist. Keshe, als Abgesandter, arbeite gerade an einem System, mit dem man dies auf kontrollierte Weise erreichen könne. (GANS schnüffeln??)

Die Zahl 43 ist besonders bedeutsam.

Ab Minute 19 zeichnet Mario nach, wie man laut Keshe über die Atmung die Größe der Seele beeinflussen kann.

Sonstiges:
Mario erklärt auf Nachfrage Telepathie und wo und wie sich die Seele im Körper manifestiert.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

21.07.2019 um 17:31
174. dt. Treffen zum 285. KSW
2019 07 18 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch


Es wird laut Keshe keine neuen Kriege mehr geben. Und auch keine Könige mehr, niemand mehr über oder unter einem anderen stehen. (Hat Schnauzer schon öfters verkündet)

Beim Durchbruch der KF-Technologie wird es wegen dem Wegfall der Rüstungsindustrie neue Massenarbeitslosigkeit in Westeuropa geben, Russland und China werden die Führung der Welt übernehmen.

Ärzte sollen sich wiedermal für ominöse Studien bei der KF melden.

Keshe wird noch neue Bücher bis insgesamt Nummer 9 herausgeben, 9 natürlich als magische Zahl.

Unsere Sonne hat einen Zwilling, unsere Galaxie ein Doppelsternsystem, was allerdings geheim gehalten wird. (Diese Verschwörungstheorie hab ich noch nicht gehört)

Man kann mehrere Seelen in einem Körper haben, wenn man dann zum Beispiel Zeitung liest, liest jede Seele einen anderen Teil. (Mario mit putziger Zeichnung dazu bei 35:00)

Keshe existiert schon seit Tausenden und Millionen Jahren.

Caroline hatte Geburtstag, der Versuch ihr ein Lied zu singen, scheiterte an fehlender Synchronisation der Teilnehmer per Live-Schalte.

Sonstiges:
Diskussion inwieweit jetzt Ferien in der KF sind.

Oliver, der einen keshegläubigen Esokanal (https://www.youtube.com/channel/UCeN2HL50UK5Zx8FSNsNJI1w/videos) betreibt, sucht dringend Kontakt zur Dr. Klausi, weil ein todkranker Freund medizinische Hilfe benötigt. (Oje)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

21.07.2019 um 21:42
dillgurke schrieb:Unsere Sonne hat einen Zwilling, unsere Galaxie ein Doppelsternsystem, was allerdings geheim gehalten wird. (Diese Verschwörungstheorie hab ich noch nicht gehört)
Ich schon. Allerdings geht der Ursprung wohl ein eine SF-Story zurück. Verfilmt wurde das glaube ich auch. Die zweite Erde läuft syncron zu uns hinter der Sonne, sie wird also immer verdeckt und ist für uns nicht sichtbar. In der SF-Story hat ein Raumfahrer da so seine Probleme, er findet eine komplett gespiegelte Erde vor und weiß nicht wie er landen soll, die Frage ist ob der Strom dort auch gegenpolig ist. (ist jetzt sehr frei aus dem Gedächtnis zitiert) Um es kurz zu sagen, Nein. :D

Aber der Hauptgedanke hinter der Story muss schon weit älter sein!
dillgurke schrieb:Man kann mehrere Seelen in einem Körper haben, wenn man dann zum Beispiel Zeitung liest, liest jede Seele einen anderen Teil. (Mario mit putziger Zeichnung dazu bei 35:00)
Das nennt sich Schizophrenie.....
dillgurke schrieb:Diskussion inwieweit jetzt Ferien in der KF sind.
Ohhh, bei der KF arbeitet jemand? So richtig wie normale Menschen?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

21.07.2019 um 21:53
Thorsteen schrieb:Verfilmt wurde das glaube ich auch.
Ja, sehr schön 1969:
Wikipedia: Unfall_im_Weltraum


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

21.07.2019 um 22:17
Thorsteen schrieb:Aber der Hauptgedanke hinter der Story muss schon weit älter sein!
Die Geschichte einer zweiten Erde ist sehr viel älter: Gegenerde. Allerdings ging's in dem Beitrag von @dillgurke wohl um eine zweite Sonne.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

21.07.2019 um 22:37
uatu schrieb:Die Geschichte einer zweiten Erde ist sehr viel älter: Gegenerde. Allerdings ging's in dem Beitrag von @dillgurke wohl um eine zweite Sonne.
Ahhh, die berühmte Schwarze Sonne? Reitet auf der nicht jeder Esoteriker rum der was auf sich hält? Die benötigen wir ja auch für Schwarzlicht, wie soll man sonst die ganzen Technoraves auch zum leuchten bringen? ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

21.07.2019 um 22:41
Es wird laut Keshe keine neuen Kriege mehr geben. Und auch keine Könige mehr, niemand mehr über oder unter einem anderen stehen. (Hat Schnauzer schon öfters verkündet)

Beim Durchbruch der KF-Technologie wird es wegen dem Wegfall der Rüstungsindustrie neue Massenarbeitslosigkeit in Westeuropa geben, Russland und China werden die Führung der Welt übernehmen.
Recht verwirrend. Es hieß doch dass die ganze Welt eine Nation wird, und es hunderttausende Angestellte bei der KF geben wird und so.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

22.07.2019 um 01:36
Mich würd interessieren obs hier im Forum noch Anhänger von Keshe gibt.
Oder kapseln die sich ab und wiegeln sich nur gegenseitig ihren Wahn hoch?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

22.07.2019 um 05:40
Yetor schrieb:Mich würd interessieren obs hier im Forum noch Anhänger von Keshe gibt.
Oder kapseln die sich ab und wiegeln sich nur gegenseitig ihren Wahn hoch?
Ich glaub es gibt so gut wie gar keine Anhänger mehr, die Wahrscheinlichkeit, hier einen zu treffen ist gleich null...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.07.2019 um 14:23
dillgurke schrieb:Keshe existiert schon seit Tausenden und Millionen Jahren.
Und immer noch nichts Funktionierendes zustande gebracht. Ja, das muss Keshe sein, so kannten ihn schon die Babylonier.

Hinterfragen die Honks selbst solch einen Scheiß nicht oder gehen sie einfach darüber hinweg?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.07.2019 um 14:49
@peawe
Hinterfragen?? Doch nicht den Messias himself!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.07.2019 um 18:58
dillgurke schrieb am 21.07.2019:Unsere Sonne hat einen Zwilling, unsere Galaxie ein Doppelsternsystem, was allerdings geheim gehalten wird
Wie jetzt? Unsere Galaxie hat ein Doppelsternsystem oder unser Sonnensystem ist ein Doppelsternsystem? Oder beides?
Unsere Galaxie hat wohl nicht nur ein Doppelsternsystem. Das ist auch nicht geheim!
Dass unser Sonnensystem ein Doppelsternsystem ist, ist allerdings auch nicht geheim. Stimmt einfach nicht. Deswegen kanns ja auch nicht geheim sein. Das weiß jeder der hier mit liest. Sogar Keshes wissen das. Die wollen's nur nicht glauben, die armen schizophrenen Seelen!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.07.2019 um 19:18
leakim schrieb:Dass unser Sonnensystem ein Doppelsternsystem ist, ist allerdings auch nicht geheim. Stimmt einfach nicht. Deswegen kanns ja auch nicht geheim sein. Das weiß jeder der hier mit liest. Sogar Keshes wissen das. Die wollen's nur nicht glauben, die armen schizophrenen Seelen!
Für die sind alles andere Sterne, auch wenn man das umgangssprachlich oft sagt, wir haben genau einen Stern in unserem Sonnensystem. Die Sonne selber. Aber vieleicht gibt es ja noch eine schwarze Sonne, irgend woher muss ja auch die Dunkelheit kommen. ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

25.07.2019 um 09:46
Keshe zeigt im KSW gerade ein schlecht gephotoshopped Bild eines Flugzeugträgers in den Wolken und stößt die üblichen Drohungen aus.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2019 um 16:24
@dillgurke
Aha, Keshe hat die Avengers-Filme gesehen ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2019 um 16:25
Er hat sie geschrieben. Und spielt alle Hauptrollen. Und Regie hat er auch geführt.


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt