Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

05.09.2019 um 08:55
Keshe technologie im einsatz...

keshe plasma


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

05.09.2019 um 09:31
Nichtkeshetechnologie im Einsatz:
IMG 7852


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

05.09.2019 um 09:43
Also....mal wieder eine Abkündigung seiner "tollen" Workshops. Wenn ich richtig mitgezählt habe, dann ist der 31. Oktober der letzte Termin, an dem wir vom Onkel noch etwas hören werden. Wird leider, wie alle seine Versprechungen nicht wahr werden, er hat das ja schon mindestens zwei mal in den letzten 3 Jahren versprochen.
Interessant ist, wenn man jetzt mal schaut, wie die Termine seiner "Konferenzen" liegen. Mexico würde dann noch stattfinden, Brasilien schon nicht mehr.
Also...wenn aus dem deutschsprachigen Raum sich schon niemand nach Wien verirrt, wer sollte den Typen überhaupt noch sehen wollen? Wir werden sehen.
Kakasi ist am Sterben, Mark diskreditiert sich immer wieder, was offenbar auch seine Anhänger mitbekommen.
Mit der Gruppe KfSSI Knowledge seekers ist eine weitere Gruppe als "inoffiziell" erklärt worden, in so ziemlich allen "offiziellen" Gruppen passiert nichts mehr, ausser, das Kalorina für Hüpfburgen wirbt....dieses Mal habe ich echt mehr Hoffnung, dass Bobby Brown wirklich down geht... ;-)
Bildschirmfoto 2019-09-05 um 09.42.21


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.09.2019 um 18:59
181. dt. Treffen zum 292. KSW
Youtube: 2019 09 05 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch

Keshe propagierte die Notwendigkeit seiner Technologien, da die herkömmlichen Computer- und Kommunikationssystem viel zu langsam seien etc.. (Bei den ganzen technischen Störungen und Mängeln bei den KF-Streams mag man das sogar glauben….)

Auf der Erde existieren Angehörige andere Zivilisationen, die in den Weltraum gereist sind.

Irgendwas mit Quantencomputern und verschiedenen Dimensionen.

Der KF-Universalrat ist die Verbindung zur Mutter Erde, die Mitglieder seien schon von der Geburt dafür bestimmt, deswegen wird der Universalrat ja auch nicht gewählt. Aber Achtung: Es gibt falsche Mitglieder, die aber noch auffliegen werden.

Gerade wird ja der neue Mobilfunkstandard 5G einfgeführt. Laut Kehse seien „G7“ bis „G9“ dann für die Kommunikation im Weltraum und auch die Nahrungsversorgung gedacht.

Sonstiges:
Diskussion ob und wie wird 100% unseres Gehirns nutzen. (Uhmmm, bei KF-Anhängern leicht zu beantworten…)

Mario erklärt Barbara zum zigsten Mal das Seelen-Modell von Keshe…

Wenn Keshe keine Teaching mehr gibt, wird es die deutschen Treffen in dieser Form nicht mehr geben. Mario verspricht aber, sich bei der KF-Sache in anderer Form zu engagieren.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.09.2019 um 00:10
image
Carolina de Roose is back

Nach längerer,unfreiwilliger,Facebook Pause,ist Carolina zurück und räumt erstmal auf.

Als erstes entlässt Sie,ihr fleißigstes Arbeitsbienchen.

Bin gespannt,wie viele dem Bienchen folgen werden.
Dann hat Carolina endlich Ihr Ziel erreicht.10 Mitglieder auf KF Deutschland.Alles andere wäre aber auch zu stressig.

Was soll Sie denn noch alles gleichzeitig machen?
Universal Rat/Erdkern/Ehefrau/Admin von allen Gruppen/Socken stopfen...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.09.2019 um 09:58
Wie? Hat sie Supermario geschasst?
Update zu Sandor: Er liegt im Sterben und nachdem ihm doch so ein paar Leute Painpens andrehen wollten, meinte sogar einer, dass es vielleicht von schlechtem Gans kommen könnte, dass er Krebs bekam....
Diese relativ seltene Art von Krebs kann tatsächlich von Chemikalien ausgelöst werden. Wisst ihr noch? Patrick Kehoe, ein vollkommen verstrahlter Ami, der wegen seinem Verschwörungskrams seine ganze Familie verloren hat, hätte durch die Ätznatronpampe beinahe auch noch seine Katze verloren, die sich natürlich schön die Pfoten ableckt, wenn sie durch den Mist watet. Seitdem "coated" er nur noch mit Feuer..... naja...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.09.2019 um 10:47
Nein,Sie hat die Facebook Gruppe zu Ihrer persönlichen Verkaufsbude gemacht.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.09.2019 um 12:36
Der nächste Brüller: Die Spacestation in Ghana ist in den nächsten Wochen fertig. Die Kesheaktien sind ja auf dem Markt ab Montag, nennt sich dann Kesheglobal (merkwürdig nur, dass ich sie nirgends finden kann... und sogar die Jünger nicht...) ob das wohl eine gute Idee war? Jedenfalls ist die Pressemitteilung bis dahin wohl fertig... Naja, 81 Zuschauer weltweit können sich nicht irren...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.09.2019 um 20:16
Keshe hat vor 2 Wochen in einem Nebensatz erwähnt, dass die Aktien am Markt für "Pink Sheets" gehandelt werden sollen. Das ist ein außerbörslicher, völlig unkontrollierter Handelsplatz für Unternehmen, die nicht einmal die Mindeststandards der Börsenaufsicht SEC erfüllen, ist also noch unter dem sog. "Freiverkehr" anzusiedeln. Im Prinzip ein Marktplatz für Ramschware!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.09.2019 um 20:33
grinder schrieb:Im Prinzip ein Marktplatz für Ramschware!
Ja warum wohl nur da?! 😏
Da gehört das ja auch hin. Wobei, gibt es auch sowas wie‘n Schrottplatz für sowas?🤔


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

heute um 16:25
Würde mich nicht wundern, wenn Keshe die Drohnenangriffe auf die saudischen Öl-Anlagen mit seiner (an den Iran gelieferten) "Technologie" in Verbindung bringt. Mario wird das später schon als pazifistischen Akt zurechtbiegen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt