Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.837 Beiträge, Schlüsselwörter: Iran, Freie Energie, Weltfrieden + 10 weitere

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.10.2020 um 08:05
238. Deutscher workshop zum 349. KSW

Youtube: 2020 10 08 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch
2020 10 08 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch


Jede Stadt auf der Welt soll ein eigenes Enhancement Unit-Zentrum bekommen, finanziert werden soll das unter anderem durch ein paar superreiche Wissenssucher, die angeblich nur darauf warten, ihr Vermögen sinnvoll auszugeben. Keshe selbst will 1 Milliarde Euro aus seinem Privatvermögen dazu geben, insgesamt werden zwischen 100 Milliarden und 1 Billion gebraucht.

Es folgt ein ewig langer Vortrag über die Bewegung von Partikeln und UFOs, Rick soll ein Video von einem UFO über Jerusalem zeigen, kann es aber nicht, angeblich wegen Copyright-Problemen.

Wenn man die ideale Feldstärke für ein Lebewesen herstellt, kann keine Krankheit ihm mehr was anhaben. Krebs würde sofort verschwinden, auch Genveränderungen, z. B. durch Impfungen, würden rückgängig gemacht.

Keshe labert was von Experimenten, die er mit seinen Kindern gemacht hat. Er hält ihre Köpfe an den Ohren zusammen und erzeugt irgendwelche Töne.


4x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.10.2020 um 08:57
Ich denke mal, Calorinas Anwalt wird sich freuen das er eine evtle. Unterhaltsklage "etwas" aufstocken kann, wenn "unser" K€$he mal eben ne Milliarde fuer Windeier locker machen kann :Y:

:mlp:


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.10.2020 um 09:51
Und der arme Rick wird wohl geschluckt haben, weil Keshe im keinen Cent überweist..


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.10.2020 um 10:18
Ke$hes Milliarden dürften eher aus solchen Scheinen bestehen:

IMG 4796Original anzeigen (0,2 MB)

Als ein Anhänger von ihm würde ich mir echt verarscht vorkommen, da will er doch angeblich der nette Onkel sein der die Welt rettet und dann bunkert er, angeblich natürlich, Milliarden. Aber vermutlich hat er ja seine Goldmaschine im Keller auf Hochdruck laufen und die spuckt die Goldbarren im Minutentakt raus.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.10.2020 um 10:23
Machen wir doch mal etwas C€$H€ Mathematik!
Zitat von grindergrinder schrieb:Keshe selbst will 1 Milliarde Euro aus seinem Privatvermögen dazu geben, insgesamt werden zwischen 100 Milliarden und 1 Billion gebraucht.
Wenn er von irgendwelchen armen Schweinen 1 Billion erhält, kann er ja easy 1 Milliarde dazugeben... Ist wirklich wahnsinnig, was alles geglaubt wird in diesen Sekten.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.10.2020 um 12:19
Und mit so einem Vermögen hat er es nötig seinen Anhängern nutzloses Chinaspielzeug über seinen Shop anzudrehen?
Wieso verlangt er überrissene Eintrittspreise in Linz?
Wie kommt es, dass er es mit diesem Vermögen nicht schafft funktionierende Streams bereitzustellen?
Fragen über Fragen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.10.2020 um 14:08
Zitat von grindergrinder schrieb:Rick soll ein Video von einem UFO über Jerusalem zeigen, kann es aber nicht, angeblich wegen Copyright-Problemen.
Ja, die liebe DSGVO, die gilt ja jetzt auch für Aliens, und die unterschreiben so ungern ...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.10.2020 um 15:40
Zwischen 100 Milliarden und 1 Billion ist aber mal ne verdammt ungenaue Schätzung würde ich sagen.
Das ist als wenn ich zur Bank gehe und sage ich brauch nen Kredit für ein Haus. Auf die Frage was es kosten wird sage ich zwischen 300 tausend und 3 Million. Weiß noch nicht, was der Mauerer pro Stunde nimmt!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.10.2020 um 16:07
Mir scheint es, als habe Keshe überhaupt keine Vorstellung, was solche Zahlen bedeuten (mit Rechnen hat er es eh nicht so...), er wirft einfach mit Begriffen wie "billion" und "trillion" umher, um seine Anhängerschaft zu beeindrucken.


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.10.2020 um 17:23
Zitat von grindergrinder schrieb:Keshe selbst will 1 Milliarde Euro aus seinem Privatvermögen dazu geben, insgesamt werden zwischen 100 Milliarden und 1 Billion gebraucht.
Er verkauft die Eier doch , also nimmt er ja wieder genug ein , seine Milliarde ist also nur Gewinnverzicht und an der Steuer vorbei.
Also bescheißt er mit seinen Ankündigungen alle und vor allem sich selber.
Zitat von grindergrinder schrieb:Keshe labert was von Experimenten, die er mit seinen Kindern gemacht hat. Er hält ihre Köpfe an den Ohren zusammen und erzeugt irgendwelche Töne.
Bei seinem Kopf kommt wahrscheinlich ein Echo zurück , bei seinen Kindern ein AUA.
Sollte er wirklich an seinen Kindern experimentieren gehört er sofort in den Knast.
Kein Wunder wenn seine Frau nun die Exfrau ist. Da würde jede abhauen


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.10.2020 um 22:29
Zitat von grindergrinder schrieb:Mir scheint es, als habe Keshe überhaupt keine Vorstellung, was solche Zahlen bedeuten (mit Rechnen hat er es eh nicht so...), er wirft einfach mit Begriffen wie "billion" und "trillion" umher, um seine Anhängerschaft zu beeindrucken.
Passt doch hervorragend zu seinem infantil blödsinnigem Geschwafel, wie unsichtbare Raumschiffe, die auch noch nur mit der Seele geflogen werden können und so 😏


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.10.2020 um 12:49
Ganz aktuell: Geht mal auf den 350 sogenannten "Würgshop" und ihr werdet zwei Deutsche finden, die sich ihre email Adressen in den Chat offen hineinschreiben. Vielleicht mag ja jemand denen mal eine Mail schrieben, wie sehr die ganzen Keshesachen in den letzten Jahren so funktioniert haben... Da wurde ich nicht erklärt, wann denn das Heilei endlich mal in Funktion gehen soll. Vor ein paar Wochen meinte Keshe nämlich, dass in ein paar Wochen die Dinger auch endlich funktionieren sollten.... hihi


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.10.2020 um 13:00
Zitat von grindergrinder schrieb am 09.10.2020:Er hält ihre Köpfe an den Ohren zusammen und erzeugt irgendwelche Töne.
Je fester er presst, desto Auaaua! Das genau sind nämlich die Töne, die er bei seinen Kindern erzeugt.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.10.2020 um 14:34
YouTube löscht Zehntausende QAnon-Videos
Quelle: https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/youtube-loescht-zehntausende-qanon-videos-a-e88e0bdf-ece5-4786-8a25-52470128...

Keshe hat in seinen Workshops doch bestimmt auch solche Inhalte? Jedenfalls sicher mal wenn es um Corona geht. Ob es was bringt alle durchzugehen und als "Verschwörungstheorien" und "Qanon" zu markieren? Bisher war dies alles ja recht erfolglos aber YouTube scheint da neu strikter durchzugreifen.


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.10.2020 um 13:03
239. Deutscher workshop zum 350. KSW

Youtube: 2020 10 15 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch
2020 10 15 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch


In den nächsten 5 Monaten gehen die Teachings über den tiefen Weltraum. Hinfliegen ist ja kein Problem, aber wir müssen dort auch überleben und unseren Körper anderen Umgebungen anpassen können. So wie die auf der Erde lebenden Aliens ja auch schon vorher die menschliche Form angenommen haben.

Diese Teachings sind so fortschrittlich, dass Viele nicht folgen können.

Zitat Keshe: Wir als die Botschafter des Universums bringen das Wissen für alle. Wir vervollständigen, was Mose, Christus und andere nicht zu Ende gebracht haben.

Die Enhancement Unit aka Ei kann auch als Medium genutzt werden, um mit Außerirdischen zu kommunizieren.

Mit der Enhancement Unit aka Ei kann man auch Entführungsopfer auffinden. Deshalb wollen die Weltführer die Technologie auch verhindern.

Keshes hetzt wieder über seine Ex-Frau Carolina, es wird völlig absurd. Sie war eine Spionin, die die Keshe Foundation zerstören wollte. Auf einer Konferenz in Rom wurde sie vermisst, ein Sicherheitsteam hat sie gesucht und beim Fremdgehen erwischt. Carolina benutzt Kristalle, die sie als Ohrringe tarnt, für satanistische Rituale. Mario gibt zu, dass er nicht gerne darüber spricht.

Manche außerirdischen Urlauber leben schon hunderte Jahre hier auf der Erde und ziehen von Stadt zu Stadt, damit das nicht auffällt, für sie selbst fühlt sich das aber an wie ein paar Wochen, ähnlich wie im Film Inception.


3x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.10.2020 um 15:58
Zitat von grindergrinder schrieb:aber wir müssen dort auch überleben und unseren Körper anderen Umgebungen anpassen können.
Ich dachte, nur die Seele reist?
Na ja, über Schwachsinn sollte man wirklich nicht nachdenken, sonst fängt das Hirn an zu kochen...


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.10.2020 um 06:00
Zitat von schrauber2schrauber2 schrieb:sonst fängt das Hirn an zu kochen...
Was soll bei denen noch kochen ?
Zitat von grindergrinder schrieb:Zitat Keshe: Wir als die Botschafter des Universums bringen das Wissen für alle. Wir vervollständigen, was Mose, Christus und andere nicht zu Ende gebracht haben.
schwenkt er nun wieder auf die Messiasschiene um ? Mal sehen was er für Weihnachten für Wunder vorhersagt .
Zitat von switchyswitchy schrieb:Jedenfalls sicher mal wenn es um Corona geht. Ob es was bringt alle durchzugehen und als "Verschwörungstheorien" und "Qanon" zu markieren?
Werde ich morgen mal etwas Zeit dafür verschwenden. Habe Bereitschaft und kann eh nicht weg.
Wenn was dabei ist melde ich es . Jedes Video was von ihm weg ist bei YT ist ein gutes Video.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.10.2020 um 15:33
Zitat von grindergrinder schrieb:Wir vervollständigen, was Mose, Christus und andere nicht zu Ende gebracht haben.
Geht es noch ’ne Nummer größer? Bringt ihn eine weiße Weste mit extralangen Ärmeln!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.10.2020 um 17:51
@peawe
Unser Space Moses muss sich doch von dem allgemeinen Wahnpotential abheben. und noch mehr Wahnsinn bringen, um sein Klientel bei Stange zu halten :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

23.10.2020 um 15:30
240. Deutscher workshop zum 351. KSW

Youtube: 2020 10 22 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch
2020 10 22 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch


In den nächsten Wochen werden in Linz noch viele fantastische Technologien präsentiert, die wir uns nicht mal vorstellen können. So ein riesiges Aquarium mit dem Feld des Universums, um mit Aliens zu kommunizieren.

In der mächsten Zeit werden alle Atomwaffen abgebaut, Keshe lädt dazu die Mächtigen zu Gesprächen ein. Das ist aber reine Kulanz, denn er macht sie mit seiner tollen Technologie sowieso alle unschädlich.

In den nächsten Wochen wird eine Technologie veröffentlicht, die Covid-19 und andere Viren global unschädlich macht.

Wir haben das 5-Becher-System alle noch nicht verstanden, deshalb sollen wir auch mit Grössen und Abständen experimentieren, wenn wirs richtig machen, sehen wir ein Licht.

Es gibt ein Treffen von KF Iran und KF USA, da sollen auch Politiker mit dabei sein. Solche Treffen soll es öfter geben, z. B. auch zwischen Deutschen und Franzosen.

Keshe hat ein anderes Zeitverständnis als wir, wenn er von "in den nächsten Wochen" spricht, meint er den Zeitpunkt, wo die Saat für ein Ereignis gelegt wird, bis wir das Ergebnis sehen, kann es Monate oder Jahre dauern.

Mario zeigt eine website https://keshe.foundation/plasma/universal-enhancement-spaceship wo man sehen kann, wie viel Spenden für Enhancement Units aka Eier in welcher Region eingegangen sind. Dafür kann man auch den Keshe-Coin benutzen (ach den gibts noch?). Dieser wurde angeblich von Weltbank und EZB als Zahlungsmittel anerkannt.

Einige Mitglieder der Rothschild-Familie haben sich bei Keshe gemeldet. Auch sie wollen für die Eier spenden, offenbar, um ihre Seele zu retten. Sie wissen ja, wenn die KF-Technologie sich durchsetzt, ist ihr Vermögen wertlos.

Das CERN in der Schweiz wird zu 80% militärisch genutzt und wird vom Iran finanziert, um dort Laserwaffen auf Plasma-Basis zu entwickeln. (immer wenn man denkt, bekloppter kanns nicht werden...) Keshe weiss eh, das die da alles falsch machen.

Sonstiges: In der folgenden Diskussion gibt es wildeste Verschwörungstheorien zum CERN. Eliten veruchen dort, die Zeitlinie zu manipulieren, weil sie merkem, dass sie verloren haben. Oder sie wollen ein Portal zu einer anderen Welt öffnen.


1x zitiertmelden