Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.107 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Iran, Freie Energie, Weltfrieden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

29.04.2021 um 14:42
Zitat von grindergrinder schrieb:Bald kommt eine neue Technologie, mit der man seinen Körper auflösen kann wie Würfelzucker in heißem Wasser.
Was ist Keshe im Säurebad?


SpoilerEin gelöstes Problem


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.05.2021 um 13:04
266. Deutscher workshop von 29. 4. 21

Youtube: 266. Wissenssucher Workshop, 29. April 2021
266. Wissenssucher Workshop, 29. April 2021


Keshe behauptet, er könne aus einem Schädel einen kompletten Menschen reproduzieren.

Das Leben des Menschen beginnt mit dem ersten Herzschlag. Gilt auch für Planeten.

Keshe fabuliert mal wieder über Geburten, bei denen zu erst die Seele geboren wird und dann der Körper, das geht z. B. mit dem Ei. Diese Kinder wären dann friedlich und würden nicht kriminell.

Es leben auch Wesen in der oberen Atmosphäre, sind wohl wie Quallen oder auch gar nicht körperlich.

Dass wir zwei Gehirnhälften haben, liegt am Kupfer.

Der Meister schwadroniert darüber, dass wir auch Kinder mit nicht-körperlichen Wesen aus anderen Dimensionen haben können.

Keshe hat seinen Quatsch angeblich schon vor 40 Jahren entwickelt, damals habe ihn aber noch niemand verstanden. (heisst wohl, er hatte noch keine Idioten gefunden, die den Mist glauben)

Unsere Seele kann den Körper auch mehrfach projizieren, also könnten wir an verschiedenen Orten gleichzeitig existieren. O-Ton Mario: "Wir haben überall einen Schatten." Können nicht viele Rassen im Universum.

Nächste Woche findet der KSW erst um 19:00 Uhr statt, deswegen gibt es dann keinen Deutschen workshop.

Sonstiges:

Es kommen wieder Nachfragen, ob der Keshe-TV Sender jetzt gestartet sei, und was nun mit dem fliegenden Auto ist. Antwort: Nix genaues weiß man nicht.

Brigitt glaubt auch, dass sie an mehreren Orten gleichzeitig sein kann, sie hat Resonanzen auf der Venus und in der inneren Erde. Es folgt ein endloser Monolog quer durch die Esoterik, inklusive Kornkreisen und so, bis Josef sie unsanft unterbricht und fragt, worauf sie eigentlich hinaus wolle.


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.05.2021 um 18:59
Der Alte hat so einem 🐦, das ist unglaublich 😀


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.05.2021 um 01:16
Alle, die da teilnehmen, sind nicht mehr ganz zurechnungsfähig. 😀


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.05.2021 um 12:59
Zitat von grindergrinder schrieb:O-Ton Mario: "Wir haben überall einen Schatten."
Ja, damit hat er soooo recht. Die haben alle einen Schatten...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.05.2021 um 13:31
Eigentlich gilt die Teilnahme an Wissenssucher-Workshops gleichzeitig als Eintritt in die geschlossene Psychiatrie. Warum das allerdings nicht vollzogen wird, ist mir ein Rätsel. Immerhin würde das dem Schutz der Kinder der Wissensuchenden dienen, was kein unwichtiges Anliegen ist. ;)

Wenn die auch nur einmal tatsächlich Wissen gefunden hätten ... Immer nur suchen ist doch langweilig.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

07.05.2021 um 07:23
Keshe ist so etwas wie ne Kreuzung zwischen Rumpelstielzchen und Miraculix. Er spinnt den ganzen Tag rum und versucht den Leuten sein Zauber-GANS aufzuschwatzen. Die Leute die ihm das abkaufen tun mir wirklich nicht im geringsten Leid. Nur deren Umfeld muss leiden, und es sollte doch möglich sein hier juristisch einzugreifen oder nicht?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Freie Energie/Perpetuum Mobile
Wissenschaft, 8.138 Beiträge, am 05.05.2021 von Blues666
mad-devil am 11.07.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 401 402 403 404
8.138
am 05.05.2021 »
Wissenschaft: Patente der US Navy zu einem Hochfrequenz Gravitationswellengenerator
Wissenschaft, 235 Beiträge, am 28.01.2021 von syndrom
Mafiatom am 07.08.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
235
am 28.01.2021 »
Wissenschaft: Auftriebskraftwerk
Wissenschaft, 55.403 Beiträge, gestern um 13:03 von califix
roadcaptain am 13.08.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 2797 2798 2799 2800
55.403
gestern um 13:03 »
Wissenschaft: Kalter Fusions-Reaktor selber bauen
Wissenschaft, 416 Beiträge, am 07.06.2019 von mathesm
Anonym am 23.05.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 18 19 20 21
416
am 07.06.2019 »
Wissenschaft: Lifter! Warum fliegt er Antigravitation?
Wissenschaft, 147 Beiträge, am 10.02.2019 von Scorpion25
2357911 am 15.03.2005, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
147
am 10.02.2019 »