weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kraft des Lichtes !

5 Beiträge, Schlüsselwörter: Licht
Seite 1 von 1
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kraft des Lichtes !

30.04.2003 um 08:28
öhm lief sowat nicht gestern im tv, bin ich mir ziemlich sicher, weiss nur nicht wo....

--[this is evolution, the monkey, the man and then the gun!]--

-[psy]-


melden
Anzeige
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kraft des Lichtes !

30.04.2003 um 16:25
laser sind auch nur gebündeltes licht
und gut konzentriert sind die dinger verdammt heiß


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kraft des Lichtes !

30.04.2003 um 18:32
Bin zwar kein Physiker, aber ich beschaeftige mich etwas mit Astronomie.

Hoechste Temperatur:
Im Zentrum der Sonne herrschen Temperaturen von 15mio Grad. Die Sonne ist ein mittlerere normaler Stern, es gibt aber welche in anderer Groesse und in anderen Lebensabschnitten, bei denen diese Temperatur um ein vielfaches ueberschritten wird. Milliarden und Billionen von Grad koennen durchaus vorkommen.

Warum ist das Licht nicht Schaedlich?
Das haengt von der Stahlungsart ab. Hochenergetische Strahlung, wie Roentgenstrahlung und Gammastrahlung ist mit sicherheit nicht sonderlich gesund, wird aber von der Erdatmosphaere abgeschirmt. Sterne strahlen ueber die ganze Palette des elektromagnetischen Spektrums, wovon das sichtbare Licht nur ein kleiner Teil ist. Die Tatsache, das eine Lichtquelle auch Warm ist, haengt damit zusammen, dass diese eben nicht nur sichtbares Licht abstrahlt, sondern auch laengerwellige Strahlung - infrarot - was wir als Waerme empfinden.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kraft des Lichtes !

30.04.2003 um 18:36
ein photon ist kein teilchen, sondern ein kurzer wellenzug, dessen energie nur von der frequenz abhängt. es wird nur manchmal als teilchen betrachtet, weil sich so manche effekte besser erklären lassen. andererseits übt licht je nach intensität eine (sehr geringe) kraft auf reflektierende körper aus, was auf eine gewisse masse der photonen schließen lässt. aber ich habe keine ahnung wie das möglich ist.


melden
Gast
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kraft des Lichtes !

30.04.2003 um 19:23
Ein Lichtteilchen hat keine Ruhemasse (hätte es eine Ruhemasse, so würde entsprechend der Relativitätstheorie jedes Photon unendlich viel Energie übertragen). Daher kann Licht aufgrund seiner Geschwindigkeit auch keine Temperatur zugeordnet werden, wie es bei Molekülen geht. Man kann nicht sagen, Licht hat die Temperatur sowieso. Licht wärmt Materie, indem seine Energie in Bewegungsenergie der Moleküle umgewandelt wird. Erst das ist die Wärme. Licht selber hat keine Temperatur.

Von der Farbe des Lichts kann aber zurückgeschlossen werdern auf die Temperatur des Objekts, welches das Licht aussendet. Die Farbe eines strahlenden Objekts hängt nämlich von seiner Temperatur ab:

kalt -> infrarot
warm -> rot (Glut)
heiß -> gelb (Sonne)
sauheiß -> blau
noch heißer -> ultraviolett

Genauer gesagt entspricht der Temperatur eine Intensitätsverteilung im Spektrum: Die Sonne strahlt ja auch UV-Licht aus. Bei Gelb ist das Maximum.

Physik-Stichwörter dazu (für Google): Schwarzkörperstrahlung, Plancksches Strahlungsgesetz

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. -- Der kleine Prinz


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden