Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Werden die Menschen immer dümmer?

843 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschheit, Dummheit, Intelligenzquotient

Werden die Menschen immer dümmer?

23.01.2013 um 12:11
@Zophael
Wenn Du jetzt auf den anerworbenen Aspekt von Intelligenz zu sprechen kommen willst, dann natürlich durch falsche Sozialisierung.


melden
Anzeige
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Menschen immer dümmer?

23.01.2013 um 12:16
@Pan_narrans
Also sind wir uns einig dass Intelligenz (Denkvermögen, Auffassungsgabe, Rationalität, Logik, Urteilsvermögen) steigen und sinken kann? Also nicht einfach irgendwo anders hin verlagert wird, wie Wasser dass ein Gefäß wechselt?


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

23.01.2013 um 12:26
@Zophael
Natürlich kann Intelligenz steigen und sinken. Wir sind ja doch sicherlich intelligenter als Tiktaalik r.. Außerdem wird man sicherlich auch weniger intelligent, wenn man nicht entsprechend in seiner Jugend sozialisiert wurde.


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

23.01.2013 um 19:05
Wer wird schlauer?
Ist Derjenige im Internet vertreten um von Ihm zu lernen?


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Menschen immer dümmer?

24.01.2013 um 13:06
@wrentzsch
wrentzsch schrieb:Ist Derjenige im Internet vertreten um von Ihm zu lernen?
Millionenfach.
Leider sind Millionen nur ein winziger Bruchteil von 7 Milliarden :(


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 09:03
Intelligenz und Bildung sind zweierlei. Die Masse ist heute gebildet aber nicht mehr wirklich intelligent. Das sieht man alleine an den Kassen im Mc Donald's: Es sind z.B. 4 Kassen in Betrieb aber die Leute stehen nur in zwei Schlangen an, die dafür aber durch das ganze Gebäude reichen Oo Aber naja so konnte ich jedenfalls sofort bestellen. Manchmal denke ich wirklich "dümmer als Affen - einer rennt dem anderen hinterher". Das sieht man ja alleine am Kaufverhalten, sonst wären solche sprach-übergreifenden Begriffe wie Hype oder Mainstream nie entstanden, wenn auch nur die Hälfte der Leute selbstständig denken würde. Auch die Manipulation durch den Staat über die Medien wie Fernseher(-Sender) wäre dann bei weitem nicht so effektiv.


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 09:07
@ironstriker
ironstriker schrieb:Intelligenz und Bildung sind zweierlei. Die Masse ist heute gebildet aber nicht mehr wirklich intelligent. Das sieht man alleine an den Kassen im Mc Donald's: Es sind z.B. 4 Kassen in Betrieb aber die Leute stehen nur in zwei Schlangen an, die dafür aber durch das ganze Gebäude reichen
Stimmt. Intelligent wäre es an einer Schlange anzustehen, bei der der Vorderste dann immer die erste freie Kasse nimmt.

Ist aber eher ein Problem mangelnder Organisation bei McD, als der Intelligenz.


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 09:34
@ironstriker

Ist das nicht zu eindimensional gedacht? Das Anstehen an 2 Schlangen kann auch andere Gruende haben, z.B. dass die neuen Kassen erst grade eben aufgemacht haben.
Und das Kaufverhalten bezogen auf den Mainstream muss auch nicht zwangslaeufig auf weniger selbststaendiges Denken hinweisen.

Ich bin mir auch garnicht sicher ob es sowas wie selbststaendiges Denken wirklich gibt, also im grossen Stil. Schliesslich plappern wie ne ganze Menge nach und sind irgendwo auch nur das Produkt unserer Bildung und richtiges Denken passiert nur in ueberschaubaren Portionen.


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 09:51
@McNeal Nein ist es nicht ^^ da standen schon Verkäufer als ich da ankam.
Mainstream weist aber in den meisten Fällen nun mal daraufhin, Achte mal auf gehypte Produkte - die sind den meisten Fällen nicht besser als die weniger beliebten Alternativen. Und es gibt zu viele Leute, die sich alleine schon durch die Werbung manipulieren lassen.

Es gibt selbstständiges Denken. Man muss dazu nur das "Gift" aus seinem Kopf bekommen das die Gesellschaft einem tag täglich einflößt. Vielleicht gilt das für die meisten nicht aber es gibt bestimmt Leute die selbstständig denken können. Und Du kannst noch so gebildet sein, das hilft dir aber nicht beim Umdenken und dem schnellen Erfassen einer Situation. Auch haben die Leute ihren Überlebensinstinkt verloren. Der Kampf- oder Flucht-Reflex ist bei den meisten schon völlig ausgeschaltet. Diese Leute "erstarren" einfach wenn Gefahr droht. Wir haben unsere Evolution durch unser Lebenskonzept nicht nur zum Stillstand gebracht, da jedes noch so fehlerhafte Gen verbreitet wird, sondern machen sie auch gleichzeitig langsam rückgängig, da das (Über-)Leben immer einfacher wird.


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 09:56
@ironstriker
Und das alles folgerst Du daraus, dass Du Dich beim Schotten vorgedrängelt hast? Hut ab vor Deinem analytischen Verstand!


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 10:02
Woher nimmst Du diese Annahme? Natürlich nicht, man muss das Verhalten der Leute nur über einen längeren Zeitraum beobachten. Alleine auf dem Weg zur Arbeit begegnet einem so viel Doofheit das man man man manchmal die Hände über den Kopf zusammenschlagen möchte. Dazu braucht man kein Psychologe zu sein. Und warum heute nahezu jedes noch so fehlerhafte Gen weiter getragen werden kann brauche ich ja wohl nicht zu erläutern. Hast Du, wenn du vor einem stehst auch so ein Mundwerk? Könnte irgendwann schmerzhaft werden...


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 10:08
@ironstriker
ironstriker schrieb:Hast Du, wenn du vor einem stehst auch so ein Mundwerk? Könnte irgendwann schmerzhaft werden...
Meine Adresse steht im Impressum meines Blogs. Tue Dir nur keinen Zwang an :)


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 10:12
@Pan_narrans So habe ich das jetzt auch mal wieder nicht gemeint xD Das war nicht auf mich bezogen...Aber soll ja Leute geben, die bei solchen Kommentaren oder Antworten eine sehr niedrige Hemmschwelle hätten. Wenn man mit sowas mal an den Falschen gerät


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 10:16
@ironstriker
Mir ist da noch niemand begegnet und ich bin RL deutlich sarkastischer :)


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 10:18
@ironstriker

Ist doch in so vielen Faellen total egal was man kauft. Wozu Zeit verschwenden mit Trivialeinkauefen? Warum muss ich ueberall das Beste zum billigsten Preis haben? Mit Intelligenz hat das wenig zu tun.
ironstriker schrieb: Und Du kannst noch so gebildet sein, das hilft dir aber nicht beim Umdenken und dem schnellen Erfassen einer Situation.
Also setzt du Intelligenz gleich mit Geschwindigkeit?
ironstriker schrieb:Auch haben die Leute ihren Überlebensinstinkt verloren. Der Kampf- oder Flucht-Reflex ist bei den meisten schon völlig ausgeschaltet. Diese Leute "erstarren" einfach wenn Gefahr droht.
Das ist doch ein Ueberlebensinstinkt.

Und die Sache mit den Genen: Sofern diese 'negativen Gene' sich nicht positiv auf die Selektion auswirken setzen die sich auch nicht durch.

@Pan_narrans
Noch sarkastischer? Ach deshalb geht mein Sarkassometer immer kaputt wenn ich nach Europa fliege :)


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 10:20
Menschen werden immer dümmer

Es macht den anschein das es so ist obwohl wir als sehr fortschrittlich gelten können.

Ich meine eher das es daran liegt das etwas sehr essentielles immer mehr auf der strecke bleibt

Das ist nicht etwa der IQ sonder die EQ
Nicht der Intelligenzquozient sondern die Emotionale Intelligenz der Menschen.


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 10:20
@McNeal Interpretiere es wie Du willst. Soll mir egal sein


melden

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 10:28
@McNeal
Ich hielt mich hier immer für recht zivil. drei Viertel meiner Kommentare halte ich zurück.
Das gute ist, dass ich etwas einfältig wirke. Dadurch fällt denen, die mich nicht kennen, es nicht so schnell auf, dass ich sarkastisch bin ;)


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 10:29
@Lamm
Lamm schrieb:Nicht der Intelligenzquozient sondern die Emotionale Intelligenz der Menschen.
Könnte womöglich sein.
Wobei man allerdings bedenken muss, dass ein eventuell sinkender EQ nicht zwingend einen sinkenden IQ zur Folge hätte.

Woran machst du deine Vermutung fest? Irgendwelche Studien, eigene Beobachtungen, sonstwas?

edit:
@Pan_narrans
Man hält dich wohl für primativ ;)


melden
Anzeige

Werden die Menschen immer dümmer?

25.01.2013 um 10:34
@WüC

Ich hatte mal was gelesen dass die Empathie durch Facebook und co abnehmen, die hatten Studenten einer amerikanischen Uni befragt. Wobei ich nicht weiss wieviel da dran ist, der Artikel stand glaub auf SPON und die sind ja inzwischen eine Art bessere Bildzeitung.

Wobei beim EQ eh die Frage ist wie man den messen soll und vorallem in Relation zu vergangenen Generationen setzen soll. Auch fraglich wieviel Einfluss Genetik auf den EQ hat, vermute mal wenig bis keinen.


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden