weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

170 Beiträge, Schlüsselwörter: Gehirn, Intelligenz, Fähigkeit

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:29
@der-Ferengi
@dasewige

Kommt ja ein bisschen drauf an, wie man 'task' definiert, oder? Das ist nämlich der Knackpunkt.


melden
Anzeige

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:30
@Thawra
zwei aufgaben gleichzeitig erledigen!


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:31
@dasewige

Nicht 'multitasking'. Die Definition von 'task'.


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:35
@Thawra
dann meinst du aufgabenzuteilung.

aber du hast gefragt wie ich es definiere.


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:36
@dasewige

Sag mal........?

'TASK'. 'Aufgabe'. Was ist eine Aufgabe? Definition?

Kannst du Sätze verstehen? -.-


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:36
@dasewige
Ad hoc könnte ich es nicht (wobei ich zugeben muß, daß ich noch
nie ein Gedicht geschrieben habe und es deswegen erschwerend
für mich wäre), aber es ist erlernbar.

@Thawra
Also rein sprachlich heißt es ja 'Aufgabe'. Multitasking also viele
Aufgaben lösend.
Demnach wäre meine Beschreibung von der arbeitsweise des Ge-
hirns ja korrekt.


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:38
der-Ferengi schrieb:Also rein sprachlich heißt es ja 'Aufgabe'. Multitasking also viele
Aufgaben lösend.
Aufgaben die in einem Kausalen Zusammenhang stehen.


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:39
@Thawra
im sprach gebrauch und in stellenanzeigen wird multitasking benutz für aufgaben gleichzeitig zu erledigen.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:40
@fritzchen1
fritzchen1 schrieb:Aufgaben die in einem Kausalen Zusammenhang stehen.
Nein - der Task 'sprechen' hat nichts mit dem Task 'Herz
schlagen lassen' zutun.


melden
melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:41
@dasewige

Ey, ernsthaft! Versuch mal zu verstehen, worauf ich hinauswill.
dasewige schrieb:im sprach gebrauch und in stellenanzeigen wird multitasking benutz für aufgaben gleichzeitig zu erledigen.
Und was ist eine 'Aufgabe'?

Eine genauere Definition davon könnte nämlich das Problem lösen, ob's jetzt möglich ist oder nicht.


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:43
@Thawra
wenn du auf was hinaus willst, dann bitte sag es klar heraus!


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:44
Wikipedia: Human_multitasking

ich schmeiss mal diesen schönen link in die runde..


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:45
@Nerok
sorry damit kann ich nichts anfangen, da es auf englisch ist!


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:47
@dasewige
@Thawra sagt es doch. Es kommt darauf an, wie Du Aufgabe definierst. Man kann zwar nicht gleichzeitig ein Gedicht schreiben und ein Polynom lösen, aber man kann sehr wohl gleichzeitig hören und schmecken.

Wenn Du alles als Aufgabe definierst, wo das Gehirn etwas verarbeiten muss, dann wären wir sehr wohl multitaskingfähig. Wenn Du aber nur kognitiv anspruchsvolle Tätigkeiten als Aufgabe definierst, dann sind wir es nicht.
Wir können uns nicht auf mehrere Sachen gleichzeitig konzentrieren.


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:47
@dasewige

Ich FRAGE dich nach etwas! Hallo... kannst du lesen? Wie definierst du Aufgabe?


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:47
der-Ferengi schrieb:Nein - der Task 'sprechen' hat nichts mit dem Task 'Herz
schlagen lassen' zutun.
Wobei man ja noch im Gegensatz zur Verdauung von der du gesprochen hattest, dort noch mit gewissen Mentalen Techniken Einfluss nähmen kann.


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:49
@Pan_narrans
natürlich gehe ich von kognitiven aufgaben aus, das steht doch auch in dem link den ich rein gesetzt habe.


melden

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:52
@Thawra
eine aufgabe kann eine zu erledigende arbeit sein, wie rasen mähen

oder auch
das lösen eines problem, wie eine rechenaufgabe


melden
Anzeige
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nutzt der Mensch 100% seines Gehirns?

12.03.2013 um 12:53
@dasewige
dasewige schrieb:sorry damit kann ich nichts anfangen, da es auf englisch ist!
Linke Spalte und Languages auf deutsch stellen.


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Negative Energie ?60 Beiträge
Anzeigen ausblenden