Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Uploadfilter

481 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Gesetz, Urheberrecht, Artikel 13, Nouploadfilter, Uploadfilter

Uploadfilter

02.04.2019 um 17:41
@Kleinerose15
:palm:


melden
Anzeige

Uploadfilter

02.04.2019 um 18:25
@Kleinerose15
Da bist du glatt drauf reingefallen.
Als das Video kam und die Benachrichtigung, hatte ich mich kurz gefreut, aber bei einem Blick auf die Uhr und das Wissen um das Datum, hat es direkt Klick gemacht.


melden

Uploadfilter

02.04.2019 um 19:42
@Kleinerose15
@satansschuh
@sunshinelight
Hab sofort auf das Veröffentlichungsdatum geschaut: 31.03. ...
Da hat der Herr Solmecke einfach mal ne Fake-News raus gehauen.


melden

Uploadfilter

02.04.2019 um 21:32
Der gute Herr Solmecke versteht anscheinend auch etwas von Marketing.


Liveübertragung: Donnerstag, 4. April, 18.20 Uhr

Der Bundestag debattiert am Donnerstag, 4. April 2019, 45 Minuten lang über einen von der Linken angekündigten Antrag mit dem Titel „Save your Internet – keine Zustimmung zur Urheberrechtsrichtlinie im Rat der EU“ sowie über einen von der FDP angekündigten Antrag mit dem Titel „Urheberrecht neu denken – ohne Upload-Filter“. Noch offen ist, ob über die Anträge im Anschluss direkt abgestimmt wird oder ob sie zur weiteren Beratung in die Ausschüsse überwiesen werden sollen. (vom/02.04.2019)
Quelle: bundestag.de

Falls jemand Interesse hat diese Debatte zu verfolgen, dies geht auf der Internetseite des Bundestages. Der Sender Phoenix uberträgt wohl leider nicht die Debatte.


melden

Uploadfilter

02.04.2019 um 22:00
Ford schrieb am 26.03.2019:Staatenbund
Wenn dann bitte Staatenverbund, Staatenbund ist nochmal eine ganz andere Geschichte. =)


melden

Uploadfilter

03.04.2019 um 13:19
Kleinerose15 schrieb:Artikel 13 wurde gestoppt.
Youtube: Sensation! Artikel 13 gekippt. Eil-Abstimmung im EU Parlament | RA Christian Solmecke
Bin auch für einen Moment reingefallen.


melden

Uploadfilter

04.04.2019 um 21:28
Wie zu erwarten kamen die Anträge der Opposition nicht zur Abstimmung.

Jetzt kann man eigentlich nur noch sagen: Geht wählen!

Der Satz des Abends war für mich von Roman Müller-Böhm, FDP: "Liebe Union, wenn ich mir so Ihren Axel Voss angucke, wünsche ich mir, Sie alle sollten lieber untätig sein mit Ihrer sogenannten Digitalkompetenz"


melden

Uploadfilter

04.04.2019 um 21:31
Nilsson schrieb:Der Satz des Abends war für mich von Roman Müller-Böhm, FDP: "Liebe Union, wenn ich mir so Ihren Axel Voss angucke, wünsche ich mir, Sie alle sollten lieber untätig sein mit Ihrer sogenannten Digitalkompetenz"
:D
Nilsson schrieb:Wie zu erwarten kamen die Anträge der Opposition nicht zur Abstimmung.
Ja, da hätte man um Geld wetten sollen. Man, wäre ich jetzt reich. :D


melden

Uploadfilter

04.04.2019 um 21:34
@sunshinelight
Naja die Quote wäre ziemlich schlecht gewesen, also hättest du ziemlich viel Geld einsetzen müssen.


melden

Uploadfilter

04.04.2019 um 21:35
@Nilsson
Da hast du auch wieder Recht. Damn, einfach keine Vorteile von diesem Artikel. 😲


melden

Uploadfilter

04.04.2019 um 21:39
@sunshinelight
Doch die Urheberrechtsreform hat Vorteile. Die Großen werden mehr verdienen und die kleinen Urheber wahrscheinlich noch weniger. Hey und wir bekommen eine neue Pipeline.


melden

Uploadfilter

04.04.2019 um 21:49
@Nilsson
Ach, nice, ja, eine Pipeline habe ich so dringend gebraucht. :) Cool. Wenn wir noch unser Wahlrecht gegen neue Stromrohre eintauschen, werden alle meine Wünsche wahr. :D


melden

Uploadfilter

04.04.2019 um 21:55
@sunshinelight
Die Inschrift "Dem deutschen Volke" könnte man eigentlich vom Reichstagsgebäude entfernen. Denn danach wird schon lange nicht mehr regiert.


melden

Uploadfilter

04.04.2019 um 21:56
@Nilsson
Naja, sie wollen ja den Schein wahren. Wie überall auch, wo man angeblich seine Meinung äußern darf. :S


melden

Uploadfilter

05.04.2019 um 11:25
sunshinelight schrieb:Wenn wir noch unser Wahlrecht gegen neue Stromrohre eintauschen, werden alle meine Wünsche wahr.
Und ich will Strohhalme zurück.
Nilsson schrieb:Denn danach wird schon lange nicht mehr regiert.
Wie sagte Churchill schon
"Das beste Argument gegen die Demokratie ist ein fünfminütiges Gespräch mit dem durchschnittlichen Wähler."
sunshinelight schrieb:Wie überall auch, wo man angeblich seine Meinung äußern darf.
Wurde denn eine Meinung dazu verboten?
Man kann zwar grundsätzlich eine Meinung haben aber deshalb hat man nicht grundsätzlich immer eine Ahnung.
sunshinelight schrieb:Ach, nice, ja, eine Pipeline habe ich so dringend gebraucht.
"Deutschland sichert sich dank der Ostsee-Pipeline einen vertraglichen Zugang zu russischen Gasvorkommen und somit mehrere strategische Vorteile. Es entfallen Transitländer und die mit ihnen verbundenen potenziellen politischen Spannungen, die sich negativ auf Lieferungen nach Deutschland auswirken könnten. Angesichts der höheren Emissionen bei der traditionellen heimischen Kohleverstromung und des vereinbarten Atomausstiegs ist Erdgas ein brauchbarer Ersatzenergieträger."

Wikipedia: Nord_Stream

Politik wäre so einfach, wenn es einfach nicht so kompliziert mit den 1 welt wäre...


melden

Uploadfilter

05.04.2019 um 13:20
sunshinelight schrieb:Wie überall auch, wo man angeblich seine Meinung äußern darf. :S
Äußern darfst du doch. Nur ob das dann auch genacht wird, ist ein ganz anderes Thema.


melden

Uploadfilter

05.04.2019 um 19:49
gentoo schrieb:Wurde denn eine Meinung dazu verboten?
Man kann zwar grundsätzlich eine Meinung haben aber deshalb hat man nicht grundsätzlich immer eine Ahnung.
Das waren die Argumente der Politiker. Axel Voss hatte jedoch keine Ahnung. “Wir waren ja alle nicht richtig informiert“.
gentoo schrieb:Politik wäre so einfach, wenn es einfach nicht so kompliziert mit den 1 welt wäre...
Politik ist so kompliziert, dass man Spannungen mit anderen Ländern umgeht, jedoch welche mit dem Volk eingeht. Sie denunziert.
Luminita schrieb:Äußern darfst du doch. Nur ob das dann auch genacht wird, ist ein ganz anderes Thema.
Unsere Meinung wurde uns abgesprochen. “Wir wurden gekauft, gebrainwasht, sind nur Bots von Google“.


melden

Uploadfilter

05.04.2019 um 22:34
Und wenn man denkt, dass es schlimmer nicht mehr geht, dann schaut mal nach Österreich.
Nachdem sie auf europäischer Ebene vorerst scheiterte, legt Österreich einen Gesetzentwurf für eine eigene Digitalsteuer vor. Darin enthalten: Ein starker Grundrechtseingriff im Gewand einer siebenjährigen Speicherpflicht von IP-Adressen und Ortsdaten aller österreichischen Internet-Nutzer:innen.
https://netzpolitik.org/2019/oesterreichs-plaene-fuer-digitalsteuer-fuehren-in-die-totalueberwachung/


melden

Uploadfilter

06.04.2019 um 08:37
sunshinelight schrieb:Unsere Meinung wurde uns abgesprochen. “Wir wurden gekauft, gebrainwasht, sind nur Bots von Google“.
Das ist richtig.


melden
Anzeige

Uploadfilter

06.04.2019 um 09:41
sunshinelight schrieb:Unsere Meinung wurde uns abgesprochen. “Wir wurden gekauft, gebrainwasht, sind nur Bots von Google“.
Richtig, nur verboten - im Sinne strafrechtlicher Verfolgung, wurde sie nicht.

Die Deutungshoheit als Letztbegründungsanspruch definiert sich uA durch Manipulationen, die hier von den privaten Medienhäusern vorgenommen wurden, zweifelsohne aber ein staatlich repressives Regime, wie es argumentativ durscheint, hätte die kritischen Stimmen - von denen ich btw mehr als von den positiven Stimmen vernommen habe - mit Strafandrohungen verstummen lassen können. Das heißt der öffentliche Diskurs wurde beeinflusst, ja aber nicht verboten. Und da setzt die Frage dann auch an: Ist die Politik tatsächlich repressiv oder die vierte Gewalt zu stark. Wenn ja - sind die neuen Medien frei von Manipulation, wenn es die alten schon nie in ihrer Abhängigkeit waren?
sunshinelight schrieb:Sie denunziert
Zumindest geht man davon aus, dass sie nicht alles überblicken können und Entscheidungen, teilweise gegen ihren Willen aber letztendlich zu ihrem Gunsten forciert, ja. Wenn es danach geht kann man prinzipiell jedes hierarchische System damit belasten, vom Familienvater resp. Mutter die zu viel Schokolade verbietet bis zum Staatsversagen, dem Bürger einen Kuhhandel anzudrehen.


melden
375 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt