weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Zigarette

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:21
@tanas

Nein, das ist keine VT, sondern Tatsache und ein alter Hut.

Rauchen ist nicht gesundheitsschädlich!

Gezeichnet:

Dr. Marlboro


Aber so oder so ist es eben dünnes Eis, im Brustton der Überzeugung zu verkünden, das eine sei besser, als das andere.

Ich halte das auch für bedenklich, denn die Aromen sind ggf. schlimmer, als der ganze Rest (ist bei normalen Zigaretten übrigens auch nicht viel anders - die Parfümierungen sind teilweise schädlicher, als die normalen Giftstoffe).

Solange keine Langzeitstudien vorliegen und der Markt darüber hinaus und unüberschaubar ist, was die kleinen Zusätze betrifft, sollte man sich mit solchen Aussagen mMn. eben zurückhalten.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:22
@belight82

beides erfolgt aber durch Inhalation, sprich mit dem selben Organ und ganz klar, was die Dampfer bewirken können...wie lange gibt es dazu schon Studien?


melden

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:23
@DieSache
Klar, durch was den sonst... Inhalierst du etwa keine luft?


melden

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:24
@Commonsense
Commonsense schrieb:Ich halte das auch für bedenklich, denn die Aromen sind ggf. schlimmer
die kann sie ja jeder raussuchen, ob normale harmlose Aromen oder ob mit Süßungsaromen wie ich bsp Sucralose.
Jeder kann sich seinen "Saft" mischen wie er ihm am besten gefällt ob nun mit oder ohne evtl Schädlichkeit. Übrigens ich verwende auch Sucralose in meinen Aromen aber in sehr geringen Mengen (2 Tropfen in 50ml).


melden

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:24
@Boogalooshrimp

Aus Deiner Argumentation trieft irgendwie ähnlich viel Aversion, wie aus denen des geschmähten buddel...

Ich bleibe dabei, daß das ohne Langzeitstudie eine Aussage ist, die Du nicht in der Lage bist zu treffen. Das ist einfach nur eine Annahme, die nicht belegbar ist.

Es gibt auch Menschen, die fühlen sich großartig, weil sie gerade von einem Wunderheiler den Krebs ausgehext bekamen. Sie sterben dann vielleicht mit einem Lächeln...

Die subjektive Meinung, es gehe einem besser, ist kein Beweis.


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:27
@Commonsense

hab ich aber auch shcon geschrieben, dass ich mir selbst halt einfach nciht vorstellen kann, dass es schädlicher ist in bezug auf den feinstaub. die inhaltsstoffe sind was ganz anderes und da stimm ich mit dir überein, dass wahrscheinlich sogar die aromen bei den liquids der knackpunkt sein könnten. aber wie du eben auch schon sagtest, is das alles auch in den zisen drin. aber einfach in bezug auf die feinstaubbelastung der lunge is das einfach ne andere liga. und ich weiß ncih, ob ich damit richtig liege, aber was auch immer da jetzt in der zise drin ist, nichts davon ist am ende dann so gefährlich, wie der ganze mischmasch an feinstaub, der sich schicht für schicht über deine lunge legt.... ich seh da überhaupt garnich das problem oder die gefahr beim nikotin oder irgend einem anderen inhaltsstoff, auch wenn das natürlich ein nervengift ist und abhängig macht und so weiter. aber im grunde ist das nicht das hauptmerkmal, warum es so schädlich ist. sondern meiner meinung nach ists so schädlich wegen dem feinstaub, und dabei ists egal, ob du ne zigarette rauchst, oder sich mit nem beatmungsgerät an nen automotor anschließt. wobei dich das wohl relativ schnell ausknocken würde, aber es geht ja nunmal um die partikel...


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:29
@DieSache

naja, der rauch/dampf ist quasi nur der trägerstoff, durch den du die inhaltsstopffe in die lunge beförderst.... natürlich nimmst du das über das gleiche organ auf, aber es is halt auch was anderes, als ob du dir deine schmerztablette mit wasser oder whiskey runterspülst. wie gesagt, rauch/dampf ist bloß das trägermedium für die inhaltsstoffe, die darin gebunden und an den körper weitergegeben werden.... nur, dass das eine dampf und das andere rauch ist... und beim rauch kommt halt jede menge scheiße mit, die du eigentlich garnich willst und auch nich gebrauchen oder verarbeiten kannst.


melden

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:30
@Commonsense
Wo ich dir irgendwo recht geben muss und auch gerne tue ist, dass es einfach noch keine einheitlichen richtlinien bei den liquids und deren inhalte gibt... Auch wenn normale zigaretten bis zum 1000fachen mehr an diversen schädlichen stoffen beinhalten und die stoffe in der e-zigarette alles bekannte und im einzelnen schon unter langzeit-studien bekannte substanzen sind, wirken sie hier trotzdem gemeinsam und nicht einzeln. Einige von ihnen essen wir täglich, verdampfen sie aber nicht...
Ich erwarte da jetzt zwar nicht, dass wir groß unrecht haben und die e-ziggi total gefährlich ist aber wissen kann man es eben nicht.


melden

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:31
@tanas

Aber wie Du ja selbst schreibst, ist das eben deine Meinung. Du nimmst an, daß es so ist, aber Du weißt es nicht wirklich.

Es gibt einen Grund, warum seriöse Institute sich bei solchen Aussagen zurückhalten...


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:33
@tanas

wenns kein Feinstaub Teer ist, wer weiß was in den E´s genau wieder drin ist, was auf Dauer Lungen und Bronchien beeinflussen kann, womöglich verklebts dir das Gewebe...auch beim Rauchen wurde lange Zeit gedeckelt, was für Folgen der Konsum haben kann!

Glaub eben dass auch die E-Zigarette nicht das hält was sie verspricht, bedenkenloser konsumieren zu können und dem Genuss des Rauchen/Inhalierens zu fröhnen...ne da kommt irgendwann bestimmt auch noch was raus!


melden

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:34
@belight82

Es gibt Mittel, die sind auf der Haut völlig unbedenklich, aber sehr gefährlich, wenn sie in den Magen gelangen. Andererseits kann der Magen vieles ab, bei dem die Lunge schon lange ausgeben würde (wer einmal Magensäure in die Atemwege bekam, weiß das).

Es ist einfach nicht sehr weitsichtig, jetzt schon eine solche Aussage zu treffen.


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:34
@Commonsense

da lass ich mir auch von keiner studie was erzählen, wenn die sagt, die feinstaubbelastung wäre keine andere.... das KANN einfach garnicht sein.... hier wird mit vershciedenen temparaturen und prozessen gearbeitet, die ganz andere ergebnisse erzeugen.... und das eine nennt sich schon "verdampfen" weil es sich um nen verdampfungsprozess handelt.... neben diesen geräten gibt es auch ncoh "vaporisierer". diese geräte werden IN DER MEDIZIN eingesetzt. diese geräte erhitzen bestimmte kräuter und pflanzen (tabak würde auch gehen) auf eine temparatur, auf der das material NICHT VERBRENNT, sondern nur die ätherischen öle und inhaltsstoffe aus der pflanze gelöst werden, die dann in ziemlich reiner form in deinem körper ankommen...

.... und nun darfst du 3 mal raten, warum man solche technik im medizinischen bereich anwendet, wenn man dem patienten doch auch einfach ne fette tüte anstecken könnte...


melden

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:34
http://www.ig-ed.org/presse/6A_IG-ED_informiert_Propylenglycol_Mehr_Quellen.pdf
Hier ist ein Link zu einem Artikel in "Time" über die keimtötenden Eigenschaften
inhalierten PGs, veröffentlicht 1942:

Sie stellten fest, dass die Inhalation von PG in Dosierungen, die beträchtlich über dem lagen,
was unter beliebigen Umständen normal wäre, keinerlei krankmachende Effekte auf die für
die Studie genutzten Affen hatte. Der einzige signifikante Effekt, der festgestellt wurde, war
Gewichtszunahme.
http://www.time.com/time/magazine/article/0,9171,932876-2,00.html


Zitat aus obigen Link "Es gibt seit den 1940er Jahren Studien über die Inhalation von PG
und dessen Sicherheit. Tatsächlich wird es seit den 1950er Jahren in den USA umfangreich
unter Umständen genutzt, in denen es inhaliert wird. Es wurde und wird
genutzt in medizinischen Geräten wie Asthma Inhalatoren, als Luft Desinfektionsmittel an
Orten wie Krankenhäusern und Restaurants "


melden

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:35
@Commonsense
welche aversion denn bitte?
ich bin es nur leid, dass leute uninformiert irgendwelchen quatsch verbreiten.
ich kenne genug dampfer aus meinem persönlichen umfeld, die nach dem umstieg ein deutlich erhöhtes lungenvolumen aufweisen, konditionel wesentlich fitter sind und deren blutwerte sich enorm verbessert haben, das ganze ärztlich belegt.
ich weiß, dass rauchen tötet, ich weiß, dass es mir nach dem umstieg aufs dampfen deutlich besser geht, ich weiß was in meinen liquids ist und ich besitze ein wenig gesunden menschenverstand, da brauch ich keine langzeitstudie, die mir alles bestätigt. das tun täglich millionen dampfer. klar wäre es toll, das alles schwarz auf weiß zu haben, wird wohl sicher niemand abstreiten können.
ohne ezigarette hätte ich persönlich jedenfalls nicht so leicht von der kippe wegkommen können und das geht vielen anderen auch so.
wer es nicht will oder schwul findet, der soll einfach weiter rauchen und gut ist.


melden
tanas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:35
@DieSache

ich weiß nicht, ich bin ja raucher und so, obwohl ich ezise dampfe, aber wenn ich mit irgendwas meine fugen verkleben würde, dann wäre das mit dem teer aus meinem aschenbecher... wenn der nicht so furchtbar stinken würde.

das zeug hast du halt in der lunge.... und DAS klebt wie sau...


melden

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:39
tanas schrieb:rauch/dampf ist bloß das trägermedium
Einerseits ja, andererseits, so nicht ganz richtig.

Rauch ist/sind Verbrennungsgase. Hauptsächlich Kohlenmonoxide, Kohlendioxide, Kohlentrioxide sowie ein paar weitere Gase.

Die meisten davon sind faktisch hochgradig giftig, besonders in höheren Konzentrationen..

Unhabhängig davon welche weiteren Stoffe "mittransportiert" werden...


Dampf hingegen ist (Wasser-)Dampf, also Mikrotröpfchen einer Flüssigkeit und KEIN GAS..

Der Dampf der in E-Zigaretten entsteht, ist direkt bei der Aufnahme im Mund/Lunge bereits die "kondensat"form, also bereits echte flüssige TRöpfchen, wenn auch sehr klein..

Es wird daher KEINE Gasform in dem Sinne Inhaliert wie beim Rauch, sondern eine Wolke aus Dampf..

Allein das ist schon Gesundheitlich gesehen ein gewaltiger Unterschied...


melden

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:40
so siehts aus Borg


melden

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:41
@Commonsense
Ich gebe dir in dem bzug auch recht.... Man weiss heute noch nicht lange genug wie sich das zeug aufs dampfen auswirkt... Studien zum verzehr bringen da nicht vie...

Aber allen studien, vielen ärzten und fast allen toxikologen zufolge ich es sicher, dass die e-ziggi im vergleich zur normalen ziggi garnicht schädlicher oder gar gleich schädlich sein kann! Alleine daruch dass es keine verbrennung gibt und ca 4000 (muss man sich mal vorstellen o.O) stoffe weniger eingeatmet werden (davon 90 die im verdacht sehen potentiell krebserregend zu sein) sprich schon bände...


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:41
@tanas

logisch, ich weiß, ich bell selber morgens wie Lumpi!

Dennoch, ich wuchs mit dem Bild der wilden Freiheit auf, die dazugehörige Industrie wusste schon lange was sie ihrem Kundenstamm damit antat, sie auf den Geschmack gebracht zu haben. Denkst du wirklich das kann nicht auch auf die Industrie zutreffen die jetzt hinter den Verdampfern steht?

Ich für meinen Teil glaube nicht, dass man wirklich zu 100% sagen kann die E-Zigartette ist gesünder, ich glaubs einfach nicht!


melden

Elektrische Zigarette

06.03.2015 um 17:42
Egal für wie gefährlich es manche halten mögen, es gibt Vorteile was der Rauchstop bringen kann, der Geschmack kehrt nach einer Weile wieder zurück, als Raucher konnte man es sich garnicht mehr so intensiv vorstellen, man kann wieder mehr Sport treiben und bekommt allgemein besser Luft.


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt