Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Zigarette

Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 12:13
@datrueffel
Ich kann dir sagen, was ich benutze und das ich damit als sehr starker Raucher nicht mehr rauche.

Ich sage dir aber auch direkt, anfangs wirst du daran um dein Leben nuckeln und du musst dich umgewöhnen. Manchmal denkt man gerade am Anfang “jetzt ne Kippe“ ... Einfach dran nuckeln und du willst einen Moment später doch keine Kippe.

Du brauchst:
Wismec reaulaux rx7 oder eleaf w60 (das ist Geschmackssache)
Melo 2 oder 3 (tun sich beide nix)
Verdampfer (ich rate zu 0,3 ohm)
2 akkus 18650
Liquid zwischen 4 und 6 mg Nikotin (mehr als 6 haut dir die Lunge raus bei subohm)

Den melo empfehle ich, weil er von oben zu befüllen ist ohne ihn richtig zu öffnen und weil er wirklich einen großen Tank hat (4,4 ml)
Gerade als Umsteiger ist das ratsam. Nachteil ist, das die verdampfer relativ teuer sind. 5stk 13 Euro.
Bestell dir auch sicherheitshalber für 4 Euro noch 2 ErsatzGläser. Falls die mal unglücklich hinfällt...

Subohm rate ich dir, weil du da mehr Nikotin aufnimmst pro Zug und das beim Umstieg hilfreich ist. Nachteil, es wird direkt auf Lunge gezogen, also nicht wie bei Zigaretten erstmal in den Mund.


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 12:21
@datrueffel
https://www.besserdampfen.de/
Da bestelle ich immer die Hardware. Da sind auch die Verdampfer und die Ersatzgläser am günstigsten.

https://www.vapango.de/
Hier für Liquids und Basen.

Herrlan kann ich übrigens gar niht empfehlen. Avoria ist ziemlich gut. Ansonsten hilft da einfach nur probieren.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 12:34
@Saturius

Erstmal vielen Dank für die Tipps.

Also würde meine Bestellung (rein Hardware) bei besserdampfen so aussehen:

https://www.besserdampfen.de/wismec-reuleaux-rx75-tc-/-amor-mini-kit
https://www.besserdampfen.de/eleaf-melo-3-mini-top-fill-verdampfer-2-ml (das ist der Verdampfer, oder?)
https://www.besserdampfen.de/samsung-inr-18650-30q-3000-mah-flat-top-ungeschuetzt (2x)


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 12:42
@datrueffel
Falsches Gerät :) Du hast das Wismec Set... kostet 20 Euro mehr :)
https://www.besserdampfen.de/wismec-reuleaux-rx75-tc-mod-akkutraeger?number=SW14557

Dann brauchst du noch Verdampfer für den Tank. (Soweit ich weiß, passen die vom Melo 2 auch in den Melo3)
https://www.besserdampfen.de/5x-eleaf-ijust-2-ec-dual-coils-0.3-ohm

Von den Akkus nimm aus Erfahrung direkt 2


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 13:38
So sieht's gut aus @datrueffel


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 13:55
@Saturius

Und wenn ich das alles bestellen würde, hätte ich alle notwendigen Komponenten? (Liquid mal außen vor gelassen)


melden

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 14:02
Also ich würde die Hardware mal ganz stark von deinem Zugverhalten abhängig machen, bevor du hier irgendwas bestellst und merkst, dass das so gar nicht zu dir und deinen Vorlieben passt.
Wie Saturius schon schrieb, sind seine Vorschläge aufs sogenannte Subohmdampfen ausgerichtet, sprich niedriger Widerstand, viel Luft, viel Dampf, hoher Liquidverbrauch, weniger Nikotin notwendig.
Das liegt aber nicht jedem, vorallem als Umsteiger wirst du da deine Probleme bekommen, wenn man noch das Zugverhalten des Rauchens intus hat.
Hier zieht man ja erst in die Mundhöhle und dann in die Lunge (sog. Backendampfen).
Dieses erfordert einen höheren Zugwiderstand sprich kleineres Luftloch (Airflow). Ich empfehle hier etwas zwischen 1,2mm und 1,5 mm. Da jetzt nicht so viel Luft dem Dampf beigemischt wird und die Widerstände der Wicklung in der Regel höher sind (meist ab 0,7 Ohm aufwärts), ist die produzierte Dampfmenge pro Zug geringer. Um einen Flash zu bekommen, bedarf es hier höherer Nikotinkonzentrationen als beim "open draw", dafür verbrauchst du deutlich weniger Liquid und hast längere Akkulaufzeiten. Zudem dampft es sich so auch etwas dezenter in der Öffentlichkeit.
Geschmacklich finde ich das Backendampfen auch deutlich intensiver.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 14:18
@BoogalooShrimp

Danke ;)

Ich bestelle ja auch nicht das Erstbeste, so ist es nicht. War nur für mich eine Art "Einkaufszettel".

Wie gesagt; ich möchte, dass es dem (Zigaretten)Rauchen so nahe wie möglich kommt (Qualm/Dampf, Intensität, Geschmack, etc.pp.)

Die Frage ist nur, womit schaffe ich das?

Klar sollte man sich mit gewissen Dingen erstmal beschäftigen, jedoch kann ich davon ausgehen, das mein persönliches Verständnis von den technischen Bezeichnungen und so gen 0 tendieren wird. Nicht jeder Dampfer hat wirklich Ahnung, was sein Gerät alles "kann", aber dennoch nutzt er es gerne.


melden

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 15:22
@datrueffel
Also meine Empfehlung wäre diesbezüglich ersteinmal einen Verdampfer, der sich auch gut auf Backe dampfen lässt. Hier bietet sich z.B. der Nautilus X von Aspire an. Der neue Nauti ist sehr einfach in der Handhabung und bietet einen tollen Geschmack mit seinen 1,5 Ohm Fertigcoils.
Er lässt sich ganz einfach von oben befüllen (topfill) und kann von "Tennisball durch Gartenschlauch" bis relativ leichter Zugwiderstand eingestellt werden.
Als Akkuträger würde ich persönlich einen Istick Pico (hat wechselbaren Akku) oder eine Mini Volt von Council of Vapor (super kleine Box, allerdings fest verbauter Akku) empfehlen.
Egal ob mit Pico oder Mini Volt, mit dem Nautlus X zusammen hast du eine sehr kompakte Alltagskombi, die in jede Hosentasche passt und eine einfache Handhabung bietet.
Bei beiden Kombinationen liegst du um die 70 Euro (wobei du für den Pico noch Akkus und ein entsprechendes Ladegerät benötigst).
Beides bekommst du bspw bei www.intaste.de

Und hier mal die Mini Volt
agj69hhi


melden

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 15:30
Ach ja Thema Liquid. Das ist wohl der schwierigste Part.
Falls du gute Tabakliquids suchst (und diese sind extrem rar), empfehle ich die heiligen Säfte vom:
www.houseofliquid.de
Sehr teuer, aber ein absoluter Genuss, vorallem das Cigarillos und Puros.
In größeren Mengen (ich bestell immer die 60ml Pullen) und als Mitglied im in_private Club (siehe Website)relativiert sich der Preis deutlich. Zudem hält sich der Verbrauch als Backendampfer in Grenzen (brauche ca 3-4ml pro Tag auf einer mech. Reo Grand mit 0,7 Ohm Wicklung).
Die Liquids werden hier mit echten Tabakblättern aromatisiert und nicht mit dem künstlichen Dreck wie alle anderen. Das schmeckt man auch :)


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 15:48
@BoogalooShrimp

Also bei Nautilus X meinst du den hier, oder? http://www.intaste.de/aspire-nautilus-x-verdampfer.html

Und als Akkuträger das hier? http://www.intaste.de/eleaf-istick-pico-express-kit-75w-akkutraeger.html

Sorry, ich muss das vor mir sehen, deswegen frage ich mit den Links :D

Zum Thema Liquids komm ich dann später. Bin ja jetzt schon leicht überfordert :D


melden

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 15:51
Ja genau die.
Das hier wäre noch die Mini Volt:
http://www.intaste.de/council-of-vapor-mini-volt-box-mod.html
Ignoriere die Rezension vom Nautilus bei intaste, kann ich und viele, viele andere so nicht nachvollziehen. Lies dir da mal die Rezensionen bei besserdampfen.de bspw durch :)
Die haben den momentan aber nicht auf Lager.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 16:27
@BoogalooShrimp

Persönlich gefällt mir der/die Nautilus besser.

Ich glaube, dass auf den hinauslaufen würde, wenn es diese "Art" werden würde.

Brauch ich da noch irgendwas?

Boar, ich komm mir vor, wie der erste Mensch, aber wie sagt man so schön: Wer nicht fragt bleibt dumm? :D


melden

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 16:40
Ich vermute mal du meinst den Pico :)
Falls ich mit meiner Vermutung richtig liege, benötigst du noch entsprechende Akkus.
Da empfehle ich:
http://www.intaste.de/lg-inr18650-hg2-3000-mah.html
oder
http://www.intaste.de/samsung-inr-18650-25r-2500-mah-blau.html
Ich würde die Akkus aber hier bestellen (günstiger) und am Besten gleich mindestens 2 Stück, so hast du einen Ersatzakku zum Tausch immer mit dabei, wenn einer mal alle sein sollte:
https://www.akkuteile.de/lithium-ionen-akkus/18650/lg/lg-inr18650hg2-3000mah-3-6-3-7v-20a-lithium-ionen-akku/a-100804/
Dazu dann folgendes Ladegerät:
https://www.akkuteile.de/efest-luc-v4-ladegeraet-fuer-li-ionen-akkus/a-500405/


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 16:53
Das sieht gut aus.
Könntest natürlich überlegen, gleich noch ein 5er Pack Ersatzköpfe für den Nautilus X mitzubestellen:
http://www.intaste.de/aspire-nautilus-x-u-tech-verdampferkoepfe.html
Sind aber zwei Köpfe bei dem Verdampfer erstmal mit bei.

Was für Geschmäcker bevorzugst du denn (Liquid)?


melden

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 16:55
Ach ja und bestell noch 1-2 davon, würde Akkus nie lose in der Tasche durch die Gegend tragen:
https://www.akkuteile.de/aufbewahrungsboxen/18650/keeppower-box-fuer-1x-18650-transparent/a-400434/


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 16:57
@BoogalooShrimp

Ich glaub, die bestelle ich direkt mit. Was man hat, das hat man. Und wenn man schon mal einen Großeinkauf macht, dann soll man sich auch nicht lumpen lassen. Frisst ja auch kein Brot :D

Also ich rauche Menthol, also wird es in der Anfangszeit auch erstmal darauf hinauslaufen. Bei meinem ersten Versuch mit der Kanger Evod2 habe ich ne Menge durchprobiert. Alkoholgeschmack, Früchte, normalen Tabak, etc.pp. - aber letztlich war ich dann doch immer wieder bei Menthol.

SpoilerVerdampfer: http://www.intaste.de/aspire-nautilus-x-verdampfer.html
Akkuträger: http://www.intaste.de/eleaf-istick-pico-express-kit-75w-akkutraeger.html
2x Akku: https://www.akkuteile.de/lithium-ionen-akkus/18650/lg/lg-inr18650hg2-3000mah-3-6-3-7v-20a-lithium-ionen-akku/a-100804/
Ladegerät: https://www.akkuteile.de/efest-luc-v4-ladegeraet-fuer-li-ionen-akkus/a-500405/
Ersatzköpfe: http://www.intaste.de/aspire-nautilus-x-u-tech-verdampferkoepfe.html
Aufbewahrungsbox: https://www.akkuteile.de/aufbewahrungsboxen/18650/keeppower-box-fuer-1x-18650-transparent/a-400434/


melden

Elektrische Zigarette

06.07.2016 um 17:00
Bei Menthol kann ich dir leider gar nicht weiter helfen, ist nicht meins.
Weiß nur, dass viele das Heisenberg oder Pinkmen dampfen, was mit Menthol versetzt ist.
Ansonsten einfach mal einen Offlineshop in deiner nähe aufsuchen und ein paar Liquids testen.

PS Die Liste von dir passt


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt