Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Zigarette

6.036 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Rauchen, Steam, Tabak, Nikotin, Dampfen, SUB, Liquid, Dampf, OHM, Verdampfer + 14 weitere

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 17:35
@Virgh

Die Crux ist eben auch dass die Niedrigohmer, wie schon gesagt, einiges mehr an Liquid wegsaufen. Und das war ja auch genau eines der Probleme, grade wenn man am Anfang nicht selbst mischen möchte. 

Dampferforum ist ne gute Idee, da war ich früher viel unterwegs. Im Moment keine Zeit, und ich bin ja mit der Dampferei so auch sehr zufrieden, macht keine Probleme, muss mich nicht viel kümmern, läuft.

Früher war das alles noch viel bescheidener, mit eigenen Reparaturversuchen, kokelnder Watte und und und. Da ist das heutzutag schon saubequem alles ^^

Läden werden immer mehr, gibt inzwischen fast in jeder mittelgrossen bis grossen Stadt einen. Und das ist supi find ich! 8nur, dass die natürlich auch gern Subohm verchecken weil sie dann danach natürlich mehr Reibach mit Liquid machen ;) )


melden

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 17:42
@RobynTheTiny

Ja, das man so, wie die Frage dasteht, ob man vorher geraucht hat, wieviel Nikotin verwendet wurde und bei wieviel man nun liegt zu keinen wirklich guten Ergebnis führt da gebe ich dir vollkommen recht und stimme mit deinen Text vollkommen überein.

Aber ich muss auch anführen, das es wiederrum ganz anders aussieht, wenn man ihn dann eine Antwort gibt, die an Ausführungen nicht spart und ihn auch den Weg aufzeigt, den man dabei selbst eingeschlagen hat, was einen in gewisser Weise schon mal zeigt wohin die eigene Reise vielleicht gehen könnte.
Wie gesagt, könnte, aber noch lange nicht muss.
;)

Auch mit dem lieber 1 - 2 Monate noch warten, da gehe ich locker mit dir mit.
:)
Lieber so und man hat etwas mehr Spielraum bei der Preisgestaltung, als das man an der verkehrten Stelle vielleicht Kosten einspart und einen vielleicht sogar das Dampfen an sich abschreckt und man wieder zurück zu den Zigaretten wandert.


melden

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 17:52
@RobynTheTiny

Ja, da kann ich selbst ein Lied von singen.
Mein aller erstes Gerät war hochohmig und verbrauchte am Tag ganze 0,3 ml.
Bei gleicher Dampfgewohnheit lag ich dann bei einem Niedrigohmverdampfer um ein vielfaches höher.

Am Anfang isist natürlich auch noch sehr viel Testen dabei.
Das möchte man mal ausprobieren, jenes vielleicht auch und auch dies könnte man doch mal versuchen.
Wenn man da keine Gelegenheit hat, dies irgendwo zu testen und Blindkäufe tätigt kann man schon sehr viel Lehrgeld bezahlen.
Aber das gibt sich in den meisten Fällen mit der Zeit und man findet dann das für sich selbst passende Equitment das einen selbst glücklich und zufrieden werden lässt.

Alles halt auch eine Frage der Zeit und Gedult.
Man sollte nie etwas überstürzen.

:)


melden

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 17:56
@Virgh
Wollte dir grade ein Bild von meinen "Leichen" machen aber ich find die alte Schachtel nicht mehr XD

Da waren aber gar nicht mal so viele Griffe ins Klo dabei, da ich über Foren etc. immer recht gut informiert war. Trotzdem kommt ein ziemlicher Friedhof zusammen, wenn man ab und zu mit der Zeit gehen will, nach so ca 8 oder 9 Jahren dampfen XD


melden

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 18:04
[at_user schrieb:SergeyFärlich[/at_user] GMH id=18889411]Falls du tatsächlich mit dem Gedanken spielst, auf die Elektrische umzusteigen, würde ich dir anfangs davon abraten, selbst zu mischen.

Da du wahrscheinlich noch nicht weißt, welche Geschmacksrichtungen deine sind, wirst du wohl noch rumprobieren müssen.

Das selbst mischen ist zwar überhaupt kein Hexenwerk, trotzdem kann man sich vertuen und dann schmeckt das Ergebnis einfach nicht und gerade am Anfang verliert man schnell die Lust.

Eine Bunberbase mit 48er Nikotin kannst du natürlich dennoch holen, wird ja nicht schlecht. Dann hast du die schonmal da, wenn du dabei bleibst und zum selber mischen übergehst.

Das soll jetzt sicher nichts zum ärgern werden, aber ich persönlich hätte ihn empfohlen sofort mit dem Selbermischen zu beginnen statt damit zu warten.
Wie du ja schon geschrieben hast, das Selbermischen ist kein Hexenwerk.
Es macht von preislichen her auch keinen noch so nennenswerten Unterschied ob man sich nun Fertigliquits kauft dir einen am Ende nicht zusagen oder halt eine Flasche mit Aroma, wobei die Kosten von Aroma zu dem Fertigliquits in vielen Fällen sogar niedriger angesetzt werden können.
Von daher spricht ja eigendlich nicht wirklich etwas dagegen sofort mit dem Selbermischen zu beginnen.


melden

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 18:10
@SergeyFärlich 

Entschuldigung, sehr schlecht von mir zitiert.
Für mich ein bisschen umständlich mit Handy.

@RobynTheTiny
Oh ja, da sammelt sich mit der Zeit wirklich so einiges an.
Aber bei mir ist das halt auch einigen anderen zugute gekommen.
Sogut wie alle von mir aussortieren und nicht mehr benutzten Dampfen habe ich am Freundeskreis oder auf der Arbeit an diejenigen verschenkt die gerne mit dem Dampfen anfangen wollten.
So haben die Dampfen halt noch einen guten Zweck für andere erfüllt.
:)


melden

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 18:12
@Virgh
Kein Ding. Ich bin ja  auch  nur von mir ausgegangen. Hätte ich anfangs selber mischen müssen, wäre ich bestimmt nicht dabei geblieben, einfach auf Grund des Aufwandes.

Ich ging in den Laden, hab 10 Liquids probiert, 5 mitgenommen und bei zweien gemerkt, dass wir gute Freunde werden.

Beim Selbermischen hätte ich dann die drei Aromen entweder bis in alle Ewigkeit rumstehen gehabt. Die drei fertigen Liquids waren ja nach zwei Probiertanks eh leer. 


melden

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 18:13
Virgh schrieb:Entschuldigung, sehr schlecht von mir zitiert.
Für mich ein bisschen umständlich mit Handy.
Wem sagste das? Ich hab am Tablet schon Probleme...


melden

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 18:25
@SergeyFärlich

Viele verschiedene Personen, viele verschiedene Erfahrungen.
:)

Aber immerhin gibt es mehrere Wege die zu dem führen, was einen glücklich macht.
:)

Bei den Aromen hatte ich auch den ein oder anderen Fehlgriff und das auch nicht zu knapp, hinzu kommt, das ein Aroma, das einen heute gefällt, morgen vielleicht schon nicht mehr zusagt.
Hier habe ich dann auch von diesen unliebsamen angemischten Aromen viele an Freundeskreis und auf der Arbeit verteilt und so konnte das ein oder andere Aroma auch noch andere glücklich machen denn es in Gegensatz zu mir gemundet hat.


melden

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 18:35
Virgh schrieb:hinzu kommt, das ein Aroma, das einen heute gefällt, morgen vielleicht schon nicht mehr zusagt.
Absolut. Ich dampf jetzt 2,5 Jahren und hab 4 Aromen, die ich tatsächlich immer dampfen kann. 

Viele andere stehen halt rum, ab und an wird mal ein Tank damit gefüllt und dann wieder für Wochen in den Schrank zurückgestellt.


melden

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 18:54
@SergeyFärlich

Sieht mit der Anzahl der Aromen die auch ich tasätatsächlich dampfe ähnlich aus.
Aber bei der großen Auswahl an Aromen die es gibt ist es nicht allzu verwunderlich das es eine gewisse Zeit lang dauert bis man das oder die Aromen gefunden hat die einen zusagen.
Schon allein das das Aroma von Händler A anders schmeckt und von Prozentsatz her angemischt wird als das Aroma von Händler B oder gar Händler C macht die Suche nach dem passenden Aroma nicht unbedingt leichter.
Einerseits ist es ein Segen, das die Auswahl so groß ist und für jeden Geschmack etwas dabei ist, anderseits, wie schon geschrieben, erschwert es auch manchmal die eigene Suche.


melden

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 19:09
@Virgh
Virgh schrieb:Schon allein das das Aroma von Händler A anders schmeckt und von Prozentsatz her angemischt wird als das Aroma von Händler B oder gar Händler C macht die Suche nach dem passenden Aroma nicht unbedingt leichter.
Zum Glück stehen auf den heutigen Aromen normalerweise Mischhinweise drauf. Als ich angefangen hab zu mischen, war das noch die Ausnahme.


melden

Elektrische Zigarette

31.03.2017 um 19:20
@SergeyFärlich

Hab mal bei mir nachgeschaut.
Bei der kleinen Auswahl die ich noch habe liegt es mit dem Vorhandensein der Dosierempfehlung bei halbe, halbe.
Gibt auch heute noch so einige Herstellers die keine Empfehlung dazu abgeben.

Aber was immerhin viel besser geworden ist, ist die Angabe der Inhaltsstoffe bei Fertigliquits.
Ich erinnere mich noch an ein Uralt Liquid, da waren gut und gerne ein Dutzend an Inhaltsstoffe aufgezählt.
Heutzutage besteht die Aufzählung der Inhaltsstoffe zumeist aus Aroma, PG-Anteil, VG-Anteil und eventuell Wasseranteil.
Wobei ich irgendwo auch mal ein Aloholanteil bei ein Liquid gesehen habe.


melden

Elektrische Zigarette

03.04.2017 um 20:50
@Virgh

Das wird zum Teil daran liegen das die neuren Liquids einfach viel weniger Zusatzstoffe haben. Ich mische mir mein Liquid selbst und ich habe da reines VG und reines PG und gut ist. Gut, die Inhaltsstoffe der Aromen wären eventuell nicht ganz falsch, bzw welches Aroma genau verwendet wird um es eben bei Bedarf im Internet nachzuschlagen.


melden

Elektrische Zigarette

03.04.2017 um 20:56
Virgh schrieb am 31.03.2017:Wobei ich irgendwo auch mal ein Aloholanteil bei ein Liquid gesehen habe.
Das liegt daran, dass es in Alkohol gelöste Aromen gibt. Sollte aber in der Menge nichts machen.

Ich hab hier zum mischen nur Aromen, wo die Inhaltsstoffe auch draufstehen... Anders würd ich das nicht wollen.
V.a. schon weil ich auch beim zusammenmischen so ein detailfuchser bin und z.b. die PG-Anteile vom Aroma beim Zusammenpuzzeln meiner eigenen Kreationen berücksichtige usw. Hab mir da meinen eignen Rechner gebaut ^^


melden

Elektrische Zigarette

03.04.2017 um 21:03
@DasGlaetteisen

Ja, auch ich Michel selbst und was die heutige Basisflüssigkeit angeht, ist es mit den Inhaltsstoffen sehr übersichtlich gestaltet.

Bei den Aromen, vorzugsweise bei denen die nicht direkt als solche für Dampfen ausgeschrieben sind, wie zum Beispiel die Eisaromen, halte ich mich an den Fettflecktest.

Ansonsten besitze ich von den Aromen nur zwei auf denen die Inhaltsstoffe angegeben sind.

Buttermelk Fresh von Twistet:
-Natürliche und Naturidentische Aromastoffe
- Propylenglykol
- Ethanol

Buttermelk Fresh von my-eLiquid:
- E1520


melden

Elektrische Zigarette

03.04.2017 um 21:08
@RobynTheTiny

So unterschiedlich kann das Vorgehen beim Mischen sein.
Bei mir kommt es auf einen Prozent mehr oder weniger, wobei ich eigendlich im Regelfall immer unter der Empfehlung liege, nicht an.
Wenn ein Versuch mal misslingt ist es ja nicht so schlimm, da man das fertig Angemischte immer noch nachträglich mit der Basisflüssigkeit oder mit dem Aroma korrigieren kann.


melden

Elektrische Zigarette

03.04.2017 um 21:31
@RobynTheTiny
ich kippe 10% Vodka gorbatschow in meine 50/50 gemische xD isn top geschmacksträger, aber ich mags auch wenns mal etwas dünnflüssiger ist^^

also ethanol ist bei mir immer drin. pg und vg sind ja auch alkohole. PG = PropylenglykOL / PropandiOL

es endet mit "ol" deutet also auf alkohol hin. aber nee VG und PG sind alkohole.

allerdings macht halt nur ethanol matsch aus der birne. aber bei 10% ist das soviel. das findet man nichtmal beim atemalkoholtest raus. und beim blutalkoholtest auch nur gering. macht also nicht matsch im hirn xD


melden

Elektrische Zigarette

03.04.2017 um 21:40
@Virgh

Ich bin Betriebswirtin. Ich hab Excel im Blut. Ich kann nicht anders XD


melden

Elektrische Zigarette

03.04.2017 um 21:44
@RobynTheTiny

Oky.
:)

@Topper_Harley

Naja, bei der geringen Mengen die man am Tag verdampft und davon ist auch nur dann ein gewisser Prozentsatz Ethanol, das sollte wirklich nicht so schnell für Hirnmatsch sorgen.
:D


melden
249 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt