weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Zigarette

Elektrische Zigarette

25.01.2018 um 09:00
Frage:
Ich rauche im Auto nur E-Zigarette (van Erl oder so). Nun hab ich ein paar Wochen gar nicht geraucht (E-Zigaretten nicht, normale schon) und eines fiel mir auf.

In den letzten Monaten hatte ich einen unangenehmen Husten entwickelt, der aber unerwartet ziemlich abflachte. Jetzt wo ich wieder regelmäßiger zu den E-Zigaretten greife, wird der Husten wieder stärker.

Meine Liquids (?) sind übrigens ohne Nikotin, war aber Zufall.

Konnte das noch jemand beobachten? Irgendwelche Erfahrungen?


melden

Elektrische Zigarette

25.01.2018 um 09:17
@KFB
In den herkömmlichen Zigaretten sind Inhaltsstoffe enthalten, die deine Lunge beruhigen bzw. den Hustenreiz unterdrücken.
Langjährige Raucher mit ordentlich Raucherhusten greifen als erste Tat des Tages zur Zigarette und der Husten ist auf einmal verschwunden.

Obwohl der Hustenreiz unterdrückt ist, ist die Lunge natürlich trotzdem angegriffen durch den Rauch.
Kommt jetzt dann der Dampf einer E-Zigarette in die schon angegriffene Lunge, gefällt das deiner Lunge natürlich gar nicht und sie wehrt sich durch Husten.

Das kannst du umgehen, indem du
- ausschließlich E-Zigaretten dampfst
- bei jedem Hustenansatz eine herkömmliche Zigarette rauchst
- auf beides verzichtest.

Wobei sich bei totalem Verzicht und dem ausschließlichen Benutzen von E-Zigaretten die Lunge in den ersten Tagen ordentlich sauberhustet.


melden

Elektrische Zigarette

25.01.2018 um 09:19
@SergeyFärlich
Mit normalen Zigaretten hab ich absolut keinen schlimmen Husten, nur mit den E-Dingern :(
Gibt's noch eine nicht-stinkende Alternative für's Auto?


melden

Elektrische Zigarette

25.01.2018 um 09:28
KFB schrieb:Gibt's noch eine nicht-stinkende Alternative für's Auto?
Daumenlutschen :troll:

Ansonsten: Pack deine Zigaretten in den Kofferraum. Da hast du sie trotzdem immer dabei, weißt, dass du jederzeit rauchen könntest aber machst es nicht, weils dir zu blöd ist, extra anzuhalten dafür.
Zumindest war das meine Erfahrung.


melden

Elektrische Zigarette

25.01.2018 um 09:31
SergeyFärlich schrieb:Daumenlutschen :troll:
Meh :troll:
SergeyFärlich schrieb:Ansonsten: Pack deine Zigaretten in den Kofferraum. Da hast du sie trotzdem immer dabei, weißt, dass du jederzeit rauchen könntest aber machst es nicht, weils dir zu blöd ist, extra anzuhalten dafür.Zumindest war das meine Erfahrung.
Ganz ehrlich? Funktioniert bei mir nicht, ich würde anhalten. Ich hab mir das Rauchen im Auto erst vor Kurzem angewöhnt (naja, so zwei Jahre etwa). Früher konnte ich die 6, 7, 8 Stunden einfach durchfahren. Okay, ab und mal ran zum Pinkeln. Hab dann aber nicht jedes Mal eine geraucht, manche Fahrten waren völlig rauchfrei.
Aber ich hab mich jetzt so daran gewöhnt D:


melden

Elektrische Zigarette

25.01.2018 um 18:02
Es ist alles Gewohnheitssache. Du musst die Veränderung nur selber wollen. Das ist der einzige Knackpunkt. Und das sag ich dir als EX-Kettenraucher.


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

26.01.2018 um 00:44
@Geisonik
Also ich baller 18 bei 50 Watt

@KFB
Husten kommt noch


melden

Elektrische Zigarette

26.01.2018 um 02:42
@KFB
Hmm...das dachte ich auch, morgens im Auto immer eine kippe im Mund. Habe ich mir jetzt seit mindestens zwei Wochen abgewöhnt. Seitdem fahre ich ohne Zigarette im Auto zur Arbeit und rauche erst dort eine, sofern ich es zeitlich schaffe.

Selbst eine von drei Raucherpausen habe ich mir schon abgewöhnt. Mehr werden folgen. Was mir jedoch auffällt ist, dass ich z.B. in der Nachtschicht fast gar nicht geraucht habe, nur in der Frühsicht.


melden

Elektrische Zigarette

26.01.2018 um 06:52
@fark
Ist bei mir ja andersherum, habe bis vor zwei Jahren nie im Auto geraucht, meine erste normale Zigarette genehmige ich mir erst so gegen 10, damit komm ich klar.
Und die E-Zigarette hab ich auch bei Autofahrten so ab 3 Stunden oder länger erst im Einsatz


melden

Elektrische Zigarette

26.01.2018 um 15:22
KFB schrieb:Gibt's noch eine nicht-stinkende Alternative für's Auto?
Vielleicht die iQOS!?


melden

Elektrische Zigarette

26.01.2018 um 15:55
@KFB
Ich kann an E Zigarette werder mit noch ohne Nikotin etwas finden außer angenehmen Geschmack, natürlich nur die Eigene Mische, aber aufhören zu rauchen? Das hilft mir da wahrlich nicht.


melden

Elektrische Zigarette

26.01.2018 um 16:03
So, kurzes Update zu meiner kratzenden Mischung mit 12mg Nikotin.

Die Fläschchen mit der Mischung stehen jetzt schon seit Samstag und die Mischung kratzt überhaupt nicht mehr. Sie müssen wohl ne Weile rumstehen. Jetzt ist alles gut und ich freue mich, dass ich gegenüber den fertigen Liquids ganze 80 Euro im Monat einsparen kann!

SUPER!


melden

Elektrische Zigarette

26.01.2018 um 20:40
ercan schrieb:Vielleicht die iQOS!?
Ich google mir das mal, danke.
fark schrieb:Ich kann an E Zigarette werder mit noch ohne Nikotin etwas finden außer angenehmen Geschmack, natürlich nur die Eigene Mische, aber aufhören zu rauchen? Das hilft mir da wahrlich nicht.
Ist nur die orale Befriedigung im Auto, da kann ich aber keinen Kippengestank brauchen. Außerhalb vom Auto rauch ich normal.


melden

Elektrische Zigarette

27.01.2018 um 02:51
@KFB
Also mein Auto riecht trotz rauchen und Vorbesitzer noch "neu" bzw.. neutral o_O


melden

Elektrische Zigarette

27.01.2018 um 03:30
KFB schrieb:Mit normalen Zigaretten hab ich absolut keinen schlimmen Husten, nur mit den E-Dingern
Leider normal. In deinen "normalen" stecken hustenunterdrücker mit drun. Deine lunge ist nicht gewöhnt, sich Sachen durchzuziehen, die man lungenkranken Kindern antut.

Kein Witz.

Steig komplett um. Lass dich gut beraten, halt ein, zwei monate durch im komplettumstieg und nix hustet mehr.


Dafür wirst du nach ein, zwei monaten komplett dampfen merken dass dein komplettes system sich verhält als hättest du aufgehört zu rauchen. die lunge atmet wieder, die treppen werden leichter, wtf, freiheit ^^


@all

auch hier werd ich nach ca 8 Jahren e-zigarette wahrscheinlich zu den Dinosauriern gehören.

War neulich beim Optiker, nach vielen Jahren neue Brille holen, mit der alten, die ich so ca 8 Jahre genutzt hatte, hab ich immer schlechter gesehen.

Mich auf ein vernichtendes urteil eingestellt, Urteil bekommen, war so überraschend dass ich es mir vom Augenarzt habe bestätigen lassen:

auf dem ersten Auge 0,5 Dioptrin besser, auf dem zweiten 0,75.

Ich bin 35, in dem Alter rechnet man nicht mit Verbesserungen. Der Augenarzt konnte es sich nur mit Rauchstop erklären. Dass ich dampfe war für ihn nicht wichtig Hauptsache die Schadstoffe weg.

Mein Augenarzt? "Nikotin ist in etwa so schädlich wie Koffein. Das was sie sich beim Rauchen reingezogen haben war der ganze restliche Verbrennungsmix"

Danke Augenarzt ;)

Und ich kann euch glaub ich noch den alten brillenpass zeigen. Meine Augen werden besser :D


melden

Elektrische Zigarette

27.01.2018 um 03:33
PS: wer mit dem umstieg oder einsteigergeräten probleme hat schreibe mich gerne an. bin technisch auf stand und einsteigerberatung gewohnt :)


melden

Elektrische Zigarette

27.01.2018 um 09:30
fark schrieb:mein Auto riecht trotz rauchen und Vorbesitzer noch "neu" bzw.. neutral
Dann riechst du es nicht mehr, lass mal nen Nichtraucher schnuppern
RobynTheTiny schrieb:die lunge atmet wieder, die treppen werden leichter
Das bereitet mir alles noch keine Probleme, ich bin noch jung und mach regelmäßig Sport ;)
Deine Einsteigerberatung würde mich trotzdem interessieren :Y:


melden

Elektrische Zigarette

27.01.2018 um 15:07
KFB schrieb:Dann riechst du es nicht mehr, lass mal nen Nichtraucher schnuppern
Meine Mutter ist Nichtraucher und mein Kumpel auch.


melden

Elektrische Zigarette

02.02.2018 um 12:37
Ich bin vor nun 19 Monate komplett von Zigarette auf Ekippe umgestiegen. Vorher so 20bis 25 Kippen am tag und vorher schonmal Ekippe getestet aber die damalige Generationen war schrott. Ein Arbeitskollege hatte sich dann mal eine EGO AIO zugelegt und als ich daran gezogen habe war ich direkt überzeugt. Nun habe ich 7 verschiedene Modelle auch andere Hersteller und auch naturlich hochwertigere aber meine Lieblinge sind die AIO .

Dampfe am liebsten ENERGY, Apfel, Blueberry mit 8 oder 12mg


melden

Elektrische Zigarette

10.03.2018 um 11:08
Oh wie cool, ein Thread zur Dampfe. :-) Vielleicht kann mir hier jemand auf den Trichter helfen, warum es bei mir seit einiger Zeit nicht mehr klappt.

Kurz, aber hoffentlich vollständig zu meinem Werdegang:
Am 07.01.2014 bin ich mit Evods erfolgreich zum Dampfen gewechselt und hab seither nur bei besonderen Anlässen (= Konzerte/Festivals mit reichlich Alkoholkonsum) mal ne Kippe bei meinem Lebensgefährten geschnorrt. Großzügig aufgerundet waren das ungefähr 10 Kippen pro Jahr.

Seitdem der Subtank rauskam, nutze ich diesen mit meist 1,2 Ohm und anfänglich zwischen 9 und 12 mg Nikotin, irgendwann musste ich aufgrund Kopfschmerzen und Übelkeit auf 6 mg reduzieren. Das hat alles bis ungefähr letztes Jahr November hervorragend funktioniert. Seither huste ich häufiger während /nach dem Dampfen. Hab ich ehrlich gesagt ignoriert, bis ich zu Weihnachten letztes Jahr einen dreifachen Bandscheibenvorfall an der HWS bekommen habe und mir durch die Schmerzen an der HWS beim Husten erstmal aufgefallen ist, wie häufig ich tatsächlich huste. Im Februar kam dann noch eine Erkältung dazu, die sich bis jetzt hartnäckig hält und mir das Dampfen komplett unmöglich macht (es sei denn, ich nehme vorher Hustenzeug oder schnorre eine Kippe). Das hatte ich in den ganzen Jahren noch nie. Selbst während der Bronchitis, die ich ganz zu Anfang hatte, konnte ich Dampfen. Wegen der Erkältung war ich beim Arzt, Lunge ist frei. War im hiesigen Dampferladen, dort hat man mir empfohlen, mit max 3 mg zu dampfen. Bin dann sogar runter auf 0 mg, huste immer noch, wenn auch nicht ganz so schlimm wie bei "mit". Zudem habe ich nun auch Schmacht, als wäre ich nie erfolgreich umgestiegen. Die Schmacht bekämpfe ich mit Snus, den mir ein Kollege mitbestellt hat, da ich nicht wieder anfangen will zu rauchen.

Hat hier vielleicht noch jmd eine Idee, an welcher Stellschraube ich spielen könnte, damit ich endlich wieder dampfen kann?

Vielen Dank vorab,

Rufina

Ps.: Der Akkuträger ist auf rd 17 W eingestellt.


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt