weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Zigarette

melden
VHO-Hunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

10.11.2012 um 12:19
@maimai72
Genau das meinte ich! Es ist zwar mit Grasgeschmack, der eigentlich Sinn, des THC-Wirkstoffes dieses Produktes, ist ja nicht vorhanden, also ist es relativ nichtig, dieses Produkt zu erwerben! Es geht ja gerade um den Effekt, dieses Konsums, nicht der Geschmack, wobei Gras wesentlich besser und feiner auf der Zunge zergeht als banaler Tabakgeschmack!


melden

Elektrische Zigarette

10.11.2012 um 12:35
@VHO-Hunter

dann wäre das hier etwas für dich
http://vaporizer-info.com/de/vaporizer/arizer-solo


melden

Elektrische Zigarette

18.11.2012 um 02:54
Hallo zusammen,
ich bin auf der Seite: http://www.liquidherbalincense.org/
auf diverse Liquids gestossen und wollte fragen,
ob jemand Erfahrungen mit deren Liquids gemacht hat
und einen Deutschen oder Europäischen Anbieter dieser Produkte kennt?


melden
m.shiva
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

18.11.2012 um 23:32
@marcodrews
Lool Deine Liquids sind aber zum rauchen^^ und die machen stoned :)
Ma gucken ob die das in die Schweiz liefern...


melden

Elektrische Zigarette

23.11.2012 um 23:30
Ich finds als Alternative zur Zigarette annehmbar. Ich bin ja auch Ex-Raucher und die E-Zigarette riecht eher wie eine Shisha. Ab und zu zieht mein Knopfauge daran und sie gewinnt ein gutes Stück Lebensqualität dadurch, finde ich.

@VHO-Hunter
Ich hab von diesem Gras-Zeugs eh immer nen trockenen Rachen gehabt und mal ehrlich: es schmeckt und riecht wie ein lange vergessener Dunghaufen im feuchten Keller.


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

24.11.2012 um 15:42
Meine Mutter war eine Kettenraucher und ist eigentlich so Willensstark wie eine Seegurke, ist aber auf diese E-Zigaretten umgestiegen. Nun hat sie unzählige Flaschen mit verschieden Sorten, irgendwie vom Regen in die Traufe


melden

Elektrische Zigarette

24.11.2012 um 15:43
bei uns hat so ein laden in der straße aufgemacht der ist immer leer. kein mensch kauft da ein. *g*

habs auch mal probiert. war ok aber wirklich gut fand ichs nicht.

dann besser ganz aufhören


melden

Elektrische Zigarette

03.12.2012 um 18:38
ich hab von Januar bis Mai ausschließlich gedampft. Die EGO-T fängt leider irgendwann an zu süffen und das ganze Liquid läuft durchs Mundstück .. das ist der einzigste Nachteil daran.


melden

Elektrische Zigarette

04.12.2012 um 11:29
tuskam schrieb:ich hab von Januar bis Mai ausschließlich gedampft. Die EGO-T fängt leider irgendwann an zu süffen und das ganze Liquid läuft durchs Mundstück .. das ist der einzigste Nachteil daran.
Das kommt von Tankdeckel, da wird das Loch langsam grösser bzw "Unrund", einfach einen neuen Tankdeckel (ich nehm die weichen Silikondeckel) und vorbei ists mit dem siffen.


melden

Elektrische Zigarette

04.12.2012 um 12:01
Waldkind schrieb:irgendwie vom Regen in die Traufe
wieso?


melden

Elektrische Zigarette

04.12.2012 um 12:37
@KellerTroll

Danke ich achte mal drauf .. hab den Verdampfer aber auch erst neu gekauft .. war aber kein orginal


melden

Elektrische Zigarette

06.12.2012 um 00:28
Bei meiner Partnerin hat diese E-Zigarette mittlerweile eher den Status eines Accessoire. Selten benutzt, mit großem Bohai aus dem schmucken Etui hervorgeholt und ein, zweimal daran gezogen.


melden

Elektrische Zigarette

06.12.2012 um 08:19
Magaziner schrieb:Bei meiner Partnerin hat diese E-Zigarette mittlerweile eher den Status eines Accessoire. Selten benutzt, mit großem Bohai aus dem schmucken Etui hervorgeholt und ein, zweimal daran gezogen.
Solange sie keine normalen Zigaretten mehr raucht ist das doch fast perfekt?


melden
elten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

06.12.2012 um 12:18
Wer ist denn der Bohai ?


melden

Elektrische Zigarette

10.12.2012 um 00:13
@KellerTroll
Sie raucht in der Mehrheit weiterhin ihre "normalen" Zigaretten.

@elten
"Bohai" bedeutet Aufhebens, Tumult, Getöse.


melden

Elektrische Zigarette

13.12.2012 um 20:07
@tuskam
Übrigens gibts die Silikondeckel auch einzeln (ich meine nur Deckel, ohne Tank) für n paar Cent.


melden

Elektrische Zigarette

14.12.2012 um 01:51
@Dusk

Danke für den Tipp ich werds mir merken wenn ich mal wieder aufhören will


melden

Elektrische Zigarette

18.12.2012 um 20:14
Hallo

Ich war ne Weile nicht im Forum. Habe aber gerade oben was gelesen von wegen "vom Regen in die Traufe" (mit den e-Zigaretten).

Ich finde das können wir auf keinen Fall so stehen lassen. Selbst wenn man ne halbe Flasche Liquid wegdampft, ist das noch immer besser als eine Zigarette geraucht.

Das steckt schon im Wort Dampfen bzw. Rauchen. Und ne Zigarette raucht man nun mal, sie dampft nicht. (u. bekanntlich stirbt man am Krebs, den bekommt man durch die Verbrennung, also durch den Rauch)

Vom Regen in die Traufe zu kommen, davon kann also keine Rede sein.
Natürlich, dass wird aber fast jedem klar sein, wäre es noch besser, wenn man nichts als frische Luft inhaliert ;-). (u. den wenigen denen das nicht klar ist, denen haben wir die Warnungen vor den bösen e-zig. zu verdanken...)

Ich bin der festen Überzeugung, dass "eigentlich" jeder Raucher auf elektrische umsteigen könnte.
Ich erwähnte es, ich war sehr starker Raucher, wenn ich es kann, kann es jeder.

Habe viel im Kreis meiner Bekannten darüber geredet. (u. auch einige zum Umstieg bewegt)
Die, die sich nicht mit den elektrischen anfreunden konnten, waren ohne Ausnahme die eher konservativ eingestellten (um nicht zu sagen altmodisch...)
Es gibt halt Leute, denen ist es schon nicht geheuer, dass sie beim Ziehen nen Knopf drücken müssen. Knopf und Zigarette, das bekommen die im Kopf nicht zusammen.
Da kann man nix machen. Für so jemand ist es halt nichts.

Ich will noch was über die Auswahl der E-Zigarette schreiben. Das aber getrennt, wenn ich hier nen langen "Schlauch" schreibe, dann liest es hinterher niemand ;-)...

Gruß Martin


melden

Elektrische Zigarette

18.12.2012 um 21:20
So, nun zur E-Zigarette.

Ich habe mich ja bei Philgood auf der Seite Dampferhimmel erkundigt.
Eine schöne Seite. Das Einzige was mir da fehlt, ist ne klare(re) Empfehlung in einem Video zusammengefasst, wo man erfährt, welches Gerät man als Einstieg nimmt.
Und, dass man (in der Regel) nicht beim Einsteiger Gerät bleibt, quasi früher oder später auf Selbstwickler umsteigt. (u. welcher Selbstwickler als Einstieg...).

Mittlerweile habe ich einige Geräte zum Einstieg probiert. Selbst habe ich auch erst das falsche Gerät gekauft (Ego-C "Klon").
Die eigentliche Frage ist aber, ob man (wenn man ohnehin irgendwann auf Selbstwickler umsteigt) überhaupt ca. 50€ in ein Einstiegsgerät investieren sollte ?
Darauf habe ich keine konkrete Antwort, für die meisten ist ein fertiges Gerät für den Einstieg sicher besser.

Es gibt hunderte Modelle. Mir rauchte der Kopf, als ich mich informierte.
Meine Empfehlung: Belastet auch nicht damit. Für den Einstieg die Ego-C (Joytech) und fertig.
Nehmt sie als Set (um die 50€). Das beinhaltet 2 e-Zigaretten mit Ladekabel u. alles was ihr benötigt. (außer Liquid).

Mittlerweile (Dank KellerTroll) habe ich mal an einer sogenannten "Selbstwickler" (Infos zB. auf Dampferhimmel) gezogen. (Leider das Modell vergessen)
Jetzt die schlechte Nachricht. Einmal sowas probiert, empfindet man (ich..) die Ego allenfalls noch als "Spielzeug" :-(.
Der Geschmack ist noch viel intensiver, ebenso der "Flash". Auch dass häufige Akku laden hat dann ein Ende.

Trotzdem bereue ich die Ego-C nicht. Ich benutze sie (sobald ich endlich ne Selbstwickler habe) dann als Zigarette zum mitnehmen. Denn so klein,handlich u. leicht (u. schön) sind die Selbstwickler nicht, nichts für ne Tasche am Hemd ;-).

Zudem kann man mit Selbstwickler nicht sofort loslegen. Man muss erst das Wickeln üben usw.
Vielleicht klappt es am Anfang nicht gleich, dann dampft es nicht so gut und am Ende bleibt man ev. doch bei Zigaretten, nur weil man es nicht richtig gemacht hat.

Aus diesen Gründen ist wohl ein fertiges Modell für den Einstieg besser.

Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass geschickte (u. willige) Bastler ev. sogar besser fahren
würden, gleich mit Selbstwickler.
Weil ein Raucher, der von der Ego-C nur fast überzeugt ist, wäre es sicher mit dem Selbstwickler gänzlich.

Jetzt will ich aber auch niemanden mit "Wickelkram" verunsichern. Informiert euch da besser selbst auf zB. oben erwähnter Seite, da gibt es viele Videps.
Sofort loslegen könnt ihr halt nur mit einer "normalen" E-Zigarette. Wie erwähnt hier am Besten die Ego-C. ("C", nicht "T") Sie hat wechselbare Verdampfer (5 Stk. sind dabei. 5 Ersatz ca. 12€).
1 Verdampfer hält bei einem normalen Raucher ca. 3-4 Wochen.
Als Liquid würde ich nikotinhaltiges nehmen. Nikotingehalt ggf. langsam senken.
Ich habe begonnen mit Tabakgeschmak u. eines mit Früchte. (konnte ich mir auch nie vorstellen, aber versucht ruhig mal Frucht. Den meisten schmeckt Apfel)

So, jetzt habe ich fertig ;-).

Gruß Martin
PS Falls jemand einen Tipp für einen Selbstwickler + Akku hat, wäre ich empfänglich ;-).
Im Moment tendiere ich zum A2, den KellerTroll erwähnte. Weiß aber auch nicht welcher Akku u. wo ich das bestellen soll....(muss nicht das Billigste sein, aber arm will ich auch nicht werden ;-).


melden
185 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt