Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Zigarette

6.036 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Rauchen, Tabak, Steam, Nikotin, Dampfen, SUB, Liquid, Dampf, OHM, Verdampfer + 14 weitere

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 14:46
@Saturius
Saturius schrieb:Welche Verdampfer dann zukünftig nachkaufen? Also ohne den Tank
ähm wenn du den hier hast:
Saturius schrieb:Kanger Aerotank
dann passen, baurart bedingt auch nur die ersatz-köpfe für dieses modell rein..
und diese ersatz-köpfe gibts in unterschiedliche ohm zahlen, zb 1,4 / 1,8 / 2,2 usw.

ABER SOLANGE DU IN WATT REGELST, ist das eher schnuppe, einzig und allein die heizgeschwindigkeit ändert sich leicht, sprich auf knopfdruck kommt entweder sehr schnell der dampf, oder dauert ne halbe sekunde..

das macht den kohl aber nicht fett.., kannste/musste selber dann probieren, was dir mehr zusagt.


sprichst du jedoch von einer kompletten tank-verdampfer-einheit, dann kannste später auch mal welche von aspire (nautilus) oder ähnlich probieren..

und nochmal, vergiss das mit den volt, auch über 15 watt regeln moderne träger in watt.
gibt ja zb auch träger mit 50 oder gar 100 watt... auch diese regeln alles entsprechend dem wie sie eingestellt sind...

volt sind da heute nicht mehr wichtig..


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 14:53
@The_Borg
Das mit den Volt war nur, falls ich mal über 15 Watt dampfen wollen würde. Da der V5 ja "nur" bis 15 Watt geht. Aber das ist wie gesagt, völlig nebensächlich momentan.

Dann bestell ich mir mal den Spaß und probier es aus. Also den V5 mit dem Kanger Aerotank.

Wegen der Liquids... bei welcher Konzentration sollte ich da anfangen?


melden

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 14:57
also fals du eh vorhast, gleich ein paar mehr fläschen zu bestellen, hol dir unterschiedliche:

zb
1x 18mg
1x 20mg
vielleicht noch
1x 16mg

teste, was für dich ok ist.
sehr wahrscheinlich wirste später eh auf 6er gehen, aber fürn anfang sollten die genannten mal ne probe wert sein..

übrigens:
Saturius schrieb: du scheinst ja auch relativ gut unterwegs in dem Thema zu sein.
vielen dank, das hör ich gern, geht runter wie öl :)


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 15:20
da brauchste keine angst haben...


was die köpfe angeht, nimm lieber die 1,5 ohm. muss sich dein träger nicht so abquählen die leistung aufzubauen..

aber ansonsten durchaus, eine guts set


melden

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 15:32
@Saturius
ach ja, ladegerät brauchste auch, da die 18650er in kein herkömmliches mignon gerät passen


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 15:33
@Saturius
Der V5, Akkus, Liquidtank und die Verdampfer sind vom Preis her okay.
Die Liquids mit knapp 6 € für 10 ml sind zu viel. Bei besserdampfen.de bekommst für 5 € 20 ml.


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 15:57
Sooooo, der nervige ist fast fertig :D
Aber jetzt schonmal tausend Dank für die Geduld und wirklich gute Hilfe @The_Borg @ahasver @bofh @GiusAcc


ich habe mich aber jetzt umentschieden zu einem V6. Der geht bis 20 Watt. Sollten mir also mal die 15 Watt zu schwach werden, muss ich nicht direkt nen neuen holen.
War noch mit dem V7 am überlegen bis 40 Watt, abr über die 20 Watt werde ich wohl nicht hinausgehen.

Beim V6 ist übrigens auch schon ein Ladegerät mit dabei und 2 18350 Akkus. Kann mir ja immer noch bei Bedarf die großen Akkus holen.

So sieht nun meine Einkaufsliste aus:
Einkaufsliste

Jetzt mal von normalem Gebrauch ausgegangen. Sagen wir mal 10 bis 11 Watt und normaler Rauchmenge... Wie lange halten da 2,5 ml?


melden

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 16:00
@Saturius
Das kommt noch darauf an, wieviel Ohm die eingebauten Verdampferköpfe bzw deine gemachte Wicklung hat, bzw. bei 2ohm und 10 Watt reichen 2ml locker über dem Tag aus, wenn du ohne Pause dauernuckelst :D


melden

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 16:01
das set schaut super aus, macht alles schon sehr sinn, joau und eine tankfüllung sollte so übern tag reichen


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 16:01
@wanagi
Ich hab die 1,5 Ohm dazu bestellt. Auf "anraten" von @The_Borg damit das Gerät nicht zu viel Arbeit hat. Also bei normalem Rauchen auch mit 1,5 Ohm kann ich einen Tag rechnen...


melden

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 16:03
@Saturius
Jo denke schon


melden

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 16:04
jepp mach dir da keinen kopf, wirst eher haben das du den vollen ersatz-akku immer parat haben solltes, der wird dir vermutlich so alle 4-5 stunden leer werden.. wobei, bei 10 watt, hm halbe tag pro akku, musste schauen


melden

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 16:10
@Saturius
Also ich dampfe mit meinem Flashy V2 auf 0,3 Ohm der 8,5ml Tank ist schon nach einem halben Tag leer mit meinem V3 hab ich auch so 1,2 Ohm und 17 Watt reichen mir 4ml am Tag also es kommt immer auf das Setup an, wenn die Menge nicht reichen sollte kannst du immernoch die Watt minimieren. Dann kommts darauf an was für ein Liquid du hast also wieviel mg Nikotin du verwendest, die meisten Umsteiger verwenden sowieso 18mg Liquids um den Umstieg besser zu bewältigen, da dein Körper als ehemaliger Raucher noch eine höhere Dosis braucht als bsp. langjährige Dampfer.
Falls du 12mg oder nur 6mg hast wird es dir und deinem Körper schwer fallen und du wirst die ganze Zeit dran hängen.


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 16:30
@wanagi
Ne, ich hab jetzt erstmal 18 mg genommen auf Empfehlung.


melden

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 21:35
18 ist zum Einstieg auch gut geeignet. Lieber erstmal etwas höher ansetzen.


melden

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 23:02
Ich könnte mich gerade bekringeln vor lachen ...

die Tabakindustrie verlangt schärfere Warnhinweise für Raucher - bei E-Zigaretten
das enthaltene Nikotin sei "sehr giftig"
also liebe Dampfkollegen, lasst das Dampfen lieber sein und greift wieder zur Zigarette !
ihr könntet sonst eure Gesundheit gefärden ;)

lest selbst ->

http://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/tabakindustrie-fordert-warnhinweise-bei-e-zigaretten-a-1025134.html

da haben wohl einige messerscharf analysiert das ihnen enorme Umsätze durch die Lappen gehen


melden

Elektrische Zigarette

27.03.2015 um 23:48
Grundsätzlich hab ich ja nichts gegen Warnhinweise, aber das ausgerechnet die Tabakindustrie sowas fordert entbehrt nicht einer gewissen Ironie (ums mal milde auszudrücken).


melden

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 00:50
die tatsache das die tabakindustrie bisher nicht nachweisen konnte das ezig schädlich sind reicht mir als sicherheitshinweis.


@Saturius
ui 18 ist viel, dasproblem ist das du dich erst gewöhnen musst da das nicotin nicht schon nach 20sek ins hirn geht sondern 20minuten

das hat den effekt das du am anfang bei weitem mehr rauchst ohne vermeintlich eine wirkung zu spüren. wennst weiternuckels kannst eine leichte nikotinvergiftung einfangen.
ist nicht so schlimm aber wennst sodbrennen, übelkeit und kopfweh kriegst weist es is zu viel.

du wirst so oda so entzug haben weil das med. reine nikotin ganz anders wirkt und nichteinmal suchtpotential hat. trozdem würd ich erstmal zwischen 8 und 12 anfangen. kannst ja runtermischen mit no liquids


melden

Elektrische Zigarette

28.03.2015 um 01:07
also nehms mir nicht übel ... aber

wenn er bis zu 2 Schachteln am Tag raucht und dann mit 8 oder 12'er einsteigt, wird er wohl nach
wie vor mehr am rauchen wie dampfen ! ;)

als ich anfing zu dampfen (ich habe ebenfalls täglich zwischen 30 und 40 geraucht) habe ich tw. sogar
zu 24 bzw. 26'er gegriffen (und hab trotzdem bis zu 7 Zigaretten parrallel geraucht)

die Empfehlung am Anfang 18'er zu dampfen ist aus meiner Sicht absolut korrekt ...
ich dampfe jetzt seit knapp 3 Jahren und bin immer noch bei 18'er und habe zumindest bis jetzt
kein Bedürfniss dies zu ändern .


melden
137 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt