weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Zigarette

melden
elten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

17.09.2013 um 17:31
@nataS
danke


melden

Elektrische Zigarette

17.10.2013 um 13:39
hmm....hab jetzt mal auf der Messe in Oberhause etwas aufgerüstet:

nen Kayfun lite auf Epic Storm.....ist schon echt ein Unterschied zur EGO Welt :)


melden

Elektrische Zigarette

17.10.2013 um 15:27
nataS schrieb:hmm....hab jetzt mal auf der Messe in Oberhause etwas aufgerüstet:

nen Kayfun lite auf Epic Storm.....ist schon echt ein Unterschied zur EGO Welt :)
Muss ziemlich eng gewesen sein dort ;)
Gutes Gerät!
Ja da tut sich schon was im gegensatz zur EGO.
Mit dem wickeln kommst klar?


melden

Elektrische Zigarette

17.10.2013 um 15:49
@KellerTroll
das sag ich Dir...wir waren um halb 10, ne Schlange, als würde ein iPhone6 auf den markt kommen...drin war´s auch megavoll.
Bin direkt zum inTaste Stand gegangen, hab das Gerät noch zum Messepreis von 65€ ergattert und dort haben sie das Teil dann auch gewickelt, daß ich es direkt annuckeln konnte :D

Das Wickeln ist easy, ich mach die Special8, komm so auf 2,2 OHm...passt schon :D


melden

Elektrische Zigarette

30.10.2013 um 03:15
Ich verfolge die Debatte um E-Zigaretten mit hohem Interesse.

Sollte es sich herausstellen, dass das wirklich gesundheitsverträglich oder nur minimal gesundheitsschädlich ist, könnte man sich darauf einlassen.

Es ist erstaunlich, dass die grüne Gesundheitsministerin von NRW, Barbara Steffens, bei dem Thema so sperrt.

Es gilt jetzt wirklich das alte Bundeswehr-Motto: "Ich geh mal eine dampfen!" ;-)


melden

Elektrische Zigarette

25.11.2013 um 03:51
Ich fühle mich gut, wenn ich rauche diese Innokin Itaste SVD -

http://www.makeacig.com/hardware/brand/innokin.html


melden

Elektrische Zigarette

25.11.2013 um 18:13
ich dampfe seid einiger Zeit einen eamod mit flash-e-vapor II und muss sagen bin sehr zufrieden :)


melden
melden

Elektrische Zigarette

30.11.2013 um 02:11
Die Apotheker-"Mafia" wollte den Vertrieb dieses Produktes unter ihre Fittiche kriegen, weil sich da ein Millionenmarkt abzeichnet.


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2013 um 02:34
Zeichnen Leute, zeichnen.

Und weiterleiten.


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2013 um 10:31
Das blöde ist das aus dem Trillog wenig durchsickert.
Das was bekanntgeworden ist kann aber auf keinen fall "Rechtskräftig" werden, totales "Sprechverbot" so wie es der Rat vorschlägt geht nun mal auf keinen Fall.
Aber ich befürchte das es zu einem für uns sehr ungünstigen Kompromiss kommen könnte. Die wollen die Direktive durchziehen und nach der letzten Sitzung gibts dann nur eine ja oder nein Abstimmung.


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2013 um 10:36
Momjul schrieb:Die Apotheker-"Mafia" wollte den Vertrieb dieses Produktes unter ihre Fittiche kriegen, weil sich da ein Millionenmarkt abzeichnet.
Die Apotheker gar nicht mal so, die wollen die E-Zigerette eh nicht im Sortiment. Aber die Zulieferer (big Pharma) sind da sicher dahinter.
Genauso wie die Tabakkonzerne. Ich halte es schon für sehr bedenklich das die Tabakriesen fast alle solche Einheitsdampfen (fixer kleiner Tank, keine Nachfüllmöglichkeit) auf den Markt gebracht haben oder kurz davor sind.
Die wissen was und das kann nix gutes sein....


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

30.11.2013 um 11:14
@Momjul
In der Schweiz laufen auch Debatten und es wird diskutiert, dass die Dinger über Apotheken laufen sollen und ggf. unter das Tabak-Gesetz fallen sollen. Was die in diesem Falle kosten werden?

Was für ein Schwachsinn kommt dabei heraus, wenn Politiker über ein Thema debattieren wovon sie anscheinend keine Ahnung haben? Der Staat will Steuern kassieren, auf etwas das kein Nikotin enthält bzw. nur sehr wenige rauchen die Dinger mit Nikotin.

Die elektronische Zigarette ist ein technisches Gerät, das gehört nicht verboten oder in Apotheken, warum auch?! Die Fragen sollten aber lauten:

-Sind die Flüssigkeiten, welche derzeit Angeboten werden, Gesundheitsschädigend oder nicht?
-Enthalten diese Flüssigkeit Nikotin oder nicht?
Da sollte Vater Staat die Dinger prüfen lassen, Richtlinien ausarbeiten und schädliche Inhaltsstoffe verbieten. Es ist einfacher nichts dergleichen zu tun, aber dafür selbst mit verdienen!

In der Schweiz verbietet die SBB in ihren Zügen vorsorglich die elektronische Zigarette. Ich sehe es schon kommen; folgen werden öffentliche Gebäude, Kneipen, Restaurants, Kinos usw. und vielleicht fallen sie ja dann noch unter das Drogen Gesetz. Hallo!? ES IST NUR WASSERDAMPF!


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2013 um 17:27
Die Schweiz ist eben nicht in der EU.

Das hat Vor- und Nachteile.

Heute kosten E-Zig-Packages ja schon 20 € und weniger.

Es ist sicher nicht so gefährlich wie klassisches Rauchen, aber auch nicht ungefährlich. Es reizt die Lunge und man weiss nicht, wie die Inhaltsstoffe der Dämpfe bei hohen Temperaturen wirken.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

30.11.2013 um 18:53
Wobei der Wasserdampf ja nicht heiss ist wenn er in die Lunge gelangt. Wasser reizt die Lunge nicht, höhere Luftfeuchtigkeit ist sogar gut für uns. Als Kind hat mir meine Mutter Tee gekocht und den Dampf habe ich eingeatmet, was gut für die Nase und Lunge ist, schleimlösend.

Denke es ist eher eine Frage was sonst noch in diesen Flüssigkeiten steckt, welche chemischen Zusätze da drin sind..da würde ich es begrüssen wenn man sich mal daran macht das Zeugs zu untersuchen auf mögliche Schadstoffe und wenn nötig handelt und hier Gesetze erlässt.


melden
eliteskull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

30.11.2013 um 19:24
Finger weg da bleib lieber bei den Zigaretten anstatt diese chemie kacke zu rauchen wieder nur ne masche menschen kaputt zu machen hielt aber nicht lange .


melden

Elektrische Zigarette

01.12.2013 um 00:02
@eliteskull bezieht seine Infos aus Bild und RTL. Soll vorkommen.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

01.12.2013 um 00:30
Einer der Hauptbestandteile vieler Nikotin­depots für e-Zigaretten ist Pro­py­len­glycol (PG) eine - so die Wikipedia - "farblose, fast geruchlose, klare, viskose Flüssigkeit mit einem schwach-süsslichen Geschmack." Außerdem wird PG verwendet "als Lösungsmitteln und in Hygieneartikeln wie Hautcremes, Zahnpasta und Deos als Feuchthaltemittel und Weichmacher" und ist "in fast allen Tabakprodukten als Zusatzstoff enthalten". "Es ist auch ein fester Bestandteil sog. Nebelfluide" und findet sich im schwedischen Lutschtabak (Snus) und und und.

Eine neue Studie stellt nun wertvolle Informationen über toxikologische Profile inhalierter PG Aerosole bei Tierversuchen im Labor zur Verfügung und stellt eine ausgezeichnete allgemeine Übersicht über das Wirkmittel dar.

Die Autoren sind Michael Werley, ein Wissenschaftler aus Altria, und Kollegen von den Charles River Laboratorien in Schottland, den WIL Forschungslaboratorien, dem Battelle Memorial Institut und der Virginia Commenwealth Universität. Sie wurde in dem Journal Toxicology (hier gibt's den Auszug) veröffentlicht.
http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21683116
Author: Brad Rodu, Professor für Medizin
Tobacco Harm Reduction Research
University of Louisville

Original Artikel:
E-Cigarettes - No Toxic Effects from Inhaled Propylene Glycol Aerosol
und nun ist ja nur noch die Frage ob es Aromastoffe im Fluid gibt, die Risiken bergen, oder man macht es anders und lässt nur bestimmte Stoffe e Zigaretten zu die garantiert nicht toxisch sind und das ganze hat endlich ein Ende.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

01.12.2013 um 00:39
Anbei noch: Propylene Glycol ist in der EU als Lebensmittelzusatzstoff zugelassen und trägt die Bezeichnung E 1520. Das Problem ist nun, dass Gegnern die Argumente ausgehen. Ich bin dafür dass man das noch genauer untersucht, aber bis jetzt gibt es keine Gesundheisschädigende Zeichen.


melden
328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt