Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Windows Talk

Windows Talk

21.07.2012 um 03:13
@Spartacus

ach naja, mein pc ist schon 4 jahre alt... xD werde mir vor der aufspielung alle wichtigen datein aufn stick oder laptop ziehen... wird eh zeit für einen neuen pc xD


melden
Anzeige

Windows Talk

21.07.2012 um 03:16
@kekscore

Dann hol dir dazu das neue Surface, was bald raus kommen wird. ;)



SurfaceBallmer01


melden

Windows Talk

21.07.2012 um 03:30
@Spartacus

Ach nööö xD ich hab schon nen ipad 2 (jaja ich bin böse windows verräter... xD nein hab ich zu weihnachten geschenkt bekommen ^-^)

ich brauch nen pc zum zocken :D


melden

Windows Talk

22.07.2012 um 23:22
windows-8-shit-or-good


melden

Windows Talk

23.07.2012 um 06:20
Da fehlen aber zwischendurch paar Versiönchen :D


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 02:17
ich glaube persönlich nicht das windows 8 der bringer wird (diesmal jedoch nicht wegen schlechter software) sonder weil einem der große vorteil an windows genommen wird: freiheit


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 07:18
@ClarKlex
Wieso?


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 07:27
Würde eigentlich eher sagen die Freiheit wird größer.
Das klassische Desktop bleibt ja erhalten.

Windows wächst einfach um die Möglichkeit, es auf Touchscreens nutzen zu können.


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 12:22
@ClarKlex

Ich denke Windows war noch nie so offen und frei wie Windows 8.


Gruß

SaifAliKhan


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 12:46
Was das App Ökosystem angeht wird es natürlich geschlossener. z.B. in dem Sinne das Microsoft die Apps freigibt, während für den klassischen Desktop jedermann Software entwickeln kann und nicht die Zulassung von MS benötigt.

Aber der Erfolg der bisherigen ebenfalls sehr strikten App Stores zeigt leider das es die User nicht bedeutend stört, das alles so streng kontrolliert ist.

Aber zu jedem geschlossenen System gabs bisher die passende Umgehung der Einschränkungen, was die Sache wieder etwas entschärft.

Ein solch geschlossenes System hat nicht nur aus kapitalistischen Gründen auch Vorteile.
Es kann (muss nicht) die Sicherheit der Programme erhöhen und die Benutzerfreundlichkeit und Stabilität gewährleisten was zu einem positiveren Erlebnis der Nutzer führen kann.


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 13:52
Windows 8 wird Müll, klar gibts den Desktop Mode, aber der is microsoft anscheinend unwichtig, weil sie lieber an ihrem Crappstore verdienen möchten und durch die für vielleicht Kleinkinder geeignete, hässliche Metro oberfläche die selbst Kleinkindern zu blöd ist, wollen sie die Konsumenten an Windows Phone gewöhnen, welches sich schleppend verkauft, weil M$ immer mehr zur ENtertainmentsparte gerät.
M$ will mit allen Mitteln oben stehen.
Smartglass wird schrott, weil keiner gleichzeitig Tablet und Controller bedient.
Kinect auf Xbox is Schrott weill casual. Steel Battalion ohne den 3 zentnercontroller geht gar nicht.


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 14:06
Gruselschinken schrieb:Windows 8 wird Müll, klar gibts den Desktop Mode, aber der is microsoft anscheinend unwichtig, weil sie lieber an ihrem Crappstore verdienen möchten
Das erkennt man woran? Der Appstore ist auch nur ein Software Repository. Vorteil: Überprüfte Software ohne Malware. Ausserdem hängen Desktop und Appstore erstmal nicht zusammen. Man kann auch Desktop Software im AppStore erwerben. Das ganze ist nur ein weiterer Distributionsweg. Oder hast du Angst weniger raubkopieren zu können?
Gruselschinken schrieb:und durch die für vielleicht Kleinkinder geeignete, hässliche Metro oberfläche die selbst Kleinkindern zu blöd ist, wollen sie die Konsumenten an Windows Phone gewöhnen
also man muss sagen, dass man schon vieles auf einen Blick hat. Außerdem kann man sie via HTML und JavaScript schnell selbst erweitern.
Gruselschinken schrieb:wollen sie die Konsumenten an Windows Phone gewöhnen, welches sich schleppend verkauft, weil M$ immer mehr zur ENtertainmentsparte gerät.
Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
Gruselschinken schrieb:M$ will mit allen Mitteln oben stehen.
Und welche Firma will das nicht?
Gruselschinken schrieb:Smartglass wird schrott, weil keiner gleichzeitig Tablet und Controller bedient.
Das Tablet ist doch der Controller o0 Es gibt kein UND.
Gruselschinken schrieb:Kinect auf Xbox is Schrott weill casual. Steel Battalion ohne den 3 zentnercontroller geht gar nicht.
Call of Duty is Casual. Kinect wird nicht umsonst von vielen Unis als Grundlage für 3D Bewegungssteuerung benutzt.

Wieso so ein Hass auf Microsoft? Gönnst du anderen keinen Erfolg?


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 14:34
Smartglass ist kein Konzept für nen Controllerersatz. Es soll Infos liefern und man kann unterwegs begonnene Filme weitergucken.

Ausserdem schrieb ich Kinect für xbox.

Und jetzt Offtopic.

Ey Fennek ich kann mich noch erinnern, dass du n iFan warst.

Nee ich hol mir auch keine Raubkopien.
Nur weil du von dir ausgehst muss ich das nich tuen.

BTT

Nee Win 8 wird ne Totgeburt im Desktopmarkt. Auf Tablets wirds vielleicht nen netten dritten Platz belegen und M$ grad so am Leben halten.


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 14:54
@Gruselschinken
Nur weil ich für eine Sache plädiere, heißt das nicht, dass ich nicht auch andere Dinge gut finden kann.
Ich jedenfalls habe die Windows 8 Previews getestet und fande sie (obwohl ich Metro anfangs selbst keine Chancen eingeräumt habe) sehr interessant und nicht nur für Tablets, sondern auch für Laptops mit Touchpad oder PCs mit Touchpad. Weiterhin war die Performance sehr gut, selbst in VMs.
Außerdem zwingt dich niemand den Marketplace zu nutzen. Du kannst deine Software weiterhin von jeder beliebigen Quelle beziehen.
Gruselschinken schrieb:Smartglass ist kein Konzept für nen Controllerersatz. Es soll Infos liefern und man kann unterwegs begonnene Filme weitergucken.
Ähm... Nein (ausser den Infos).
Die sogenannte SmartGlass-App soll es erlauben, die Wiedergabe eines Films, den man auf einem Tablet schaut, wie bei Apples Airplay-Technik per einfacher Handbewegung an die Xbox 360 zu übergeben. Ähnliches soll mit einigen Xbox-Live-Spielen möglich werden, die man vom Smartphone oder Tablet auf der Spielkonsole fortsetzen können soll.
Airplay = Man klont das Spiel auf den TV. Das Tablet ist dann der Controller!
Bei speziellen Sportsendungen oder Fernsehfilmen könnte die App darüber hinaus Zusatzinformationen zu einem Spiel oder der Handlung anzeigen. Spezielle Xbox-Spiele würden Infos an die SmartGlass-App übermitteln. Als Beispiele nannte Microsoft die kommende Version von Madden sowie das am 6. November erscheinende Halo 4. In Deutschland soll zudem noch in diesem Jahr das Programm von Sport1 auf der Xbox 360 zu emfpangen sein.
http://www.heise.de/newsticker/meldung/E3-SmartGlass-soll-Xbox-mit-Smartphones-und-Tablets-verkuppeln-1604554.html
Gruselschinken schrieb:Nee ich hol mir auch keine Raubkopien.
Nur weil du von dir ausgehst muss ich das nich tuen.
Oh, das gute alte "Spiegel" Spielchen. Das zeugt von Reife! [/IRONIE]


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 15:20
Fennek schrieb:Oh, das gute alte "Spiegel" Spielchen. Das zeugt von Reife! [/IRONIE]
Mit Ironie lockst du mich nicht hinterm Ofen hervor.
Versuche mich zu trollen passieren meinen Auspuff.
Ich unterstelle dir ja auch nich, dass du n pickliger, kleiner Junge bist, der ne Freundin aus Silikon hat oder dass du 60 Terrabyte Pornos hättest? Tu ich aber nicht. Warum? Weil ich höchstens zurücktrolle.

Ach Airplay nennt sich das ganze? ich kann mir nichts besseres vorstellen als auf nem iphone xboxlive spiele zu zocken und mich unterwegs über grottenschlechte virtuelle Joysticks, die noch weniger Präzision zulassen als n CD-i Controller, ärgere.
Ich will mal wissen wer sich so nen Bullshit ausdenkt.
Zumal das ganze nach ner schlechten Kopie der potentiellen Fähigkeiten von PS3 und Vita.

Get a Life!


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 15:24
@Gruselschinken
Nen Controller kannst du in der Regel mit max. 6 Fingern bedienen. Ein Touchdisplay mit 10. Das bringt ganz andere möglichkeiten.
Außerdem redet keiner von virtuellen Joysticks, sondern es wird die normale Multitouch Gestensteuerung genutzt.

Aber du scheinst es auch noch nie wirklich genutzt zu haben. Sonst wüsstest du dass das ganze eigentlich ziemlich gut funktioniert.

Außerdem gab es Airplay schon vor der PSVita.


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 15:50
@Gruselschinken
Wirklich stichhaltige Argumente :D

Klingt als wärst du ein verängstigter Gamer, aber ich denke du kannst beruhigt sein, Windows 8 kann alles was Windows 7 kann, und einiges mehr. Der Desktop bleibt erhalten, die meiner Meinung nach wirklich schicke Metro Oberfläche kommt dazu.


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 16:03
Gegen Metro finde ich selbst ios hübsch

Und verängstigt bin ich nich. Ich kenne keinen der sich win 8 kaufen wird.
7 reicht


melden

Windows Talk

30.07.2012 um 17:28
@Gruselschinken
Freut mich deine Bekanntschaft zu machen, ich kaufe mir Windows 8, bzw. wird es ja schon auf dem Tablet installiert sein, aber meinem Netbook spendier ich auch das Update. ;)
Generell ist diese Aussage "Windows 7 reicht" so eine Sache. Pferde haben damals auch gereicht :D

Microsoft wird in den letzten Jahren vorgeworfen zu wenig Innovationen zu bringen, dann bringen sie die große Innovation ihres Systems, und dann sagen alle "Windows 7 reicht"


melden
Anzeige

Windows Talk

30.07.2012 um 17:51
@jimmycanuck
vor allem die Performance fand ich sehr überzeugend. Weisst du ob auch multitouch Gesten von touchpads unterstützt werden? Überlege nämlich es mir über bootcamp auf mein MBP zu machen.


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden