weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:16
@cariboo
schau es Dir doch einfach an; es ist in eine ganz andere Richtung!


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:17
@fortylicks

Wenn ich das bei Maps richtig sehe, ist die Nr. 8 genau da, wo diese Monteurabsteige (Bleibe 26) ist, oder?

Es ist nicht direkt da, wo sie die letzte Zeitung zugestellt hat, das stimmt, aber sie ist dort ja trotzdem um die Zeit vorbeigekommen, also kann sie dort doch auf jemanden getroffen sein, der mit ihr Streit anfing, warum auch immer, und der dann stinksauer war, als sie weiter ihrer Wege ging und sich entschloss, ihr zu folgen. ES ist doch schon merkwürdig, dass es genau zu der (ungewöhnlichen) Uhrzeit einen Streit auf der Straße gab, auf der sie die Zeitungen austrug, und kurz drauf verschwindet die Fahrradbotin.

Es könnte aber auch sein, dass der Täter dort mit einer anderen Person Streit hatte, sah die Fahrradbotin und entschloss sich kurzerhand, sich an der abzureagieren.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:19
Cori0815 schrieb:Anwohner hatten
Das klingt nach Mehrzahl. Wenn um diese Zeit mehrere wach werden, muß es ganz schön laut geworden sein. Oder sind um diese Zeit zufälligerweise schon so viele auf den Beinen?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:19
@diegraefin
ja, es ist die Stichstraße hinter Holz-Speckmann, wo auch die Monteurswohnungen
sind!
Aber Deine anderen Ausführungen könnten natürlich hinkommen.........


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:19
fortylicks schrieb:@cariboo
schau es Dir doch einfach an; es ist in eine ganz andere Richtung!
Kam sie dort denn auf ihrer Tour nicht vorbei? Ich meinte es so, dass da erst der Streit war, und sie dann noch weiterging, die Zeitungen bis Nr. 2 austragen. Trotzdem kann doch dieselbe Person, die da Streit mit ihr oder sonstwem hatte, dort weggegangen/gefahren sein und ihr im Wald aufgelauert haben.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:19
Wenn ich das Wort "Monteurabsteige" lese leuchten bei mir gleich alle Alarmsignale!!!!!

Panzertab, Kabelbinder etc.....


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:23
Wer kann dort schon gestritten haben? Da kommen doch nicht viele in Frage. Kann doch nur jemand sein, der dort wohnt oder zu Besuch war.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:26
Comtesse schrieb:Wer kann dort schon gestritten haben? Da kommen doch nicht viele in Frage. Kann doch nur jemand sein, der dort wohnt oder zu Besuch war.
Oder jemand der in der "Monteuabsteige nächtigt"


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:27
@Cori0815

Aber der hat doch gar keine Möglichkeit, jemanden zu entführen und festzuhalten, das geht doch nur in den eigenen 4 Wänden über einen längeren Zeitraum.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:30
Comtesse schrieb:Aber der hat doch gar keine Möglichkeit, jemanden zu entführen und festzuhalten, das geht doch nur in den eigenen 4 Wänden über einen längeren Zeitraum.
Wer sagt denn, dass das Opfer über längere Zeit in den Händen des Täters war/ist.

Bei NG bin ich immer davon ausgegangen, dass er sie noch am gleichen Tag getötet und in dem Wald versteckt hat.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:31
aber hat ein ortsfremder "Monteur" diese Ortskenntnis da in Kölkebeck? Weiß ich ja nicht..


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:32
Ein Monteur mit Lieferwagen, der nur ab und an in Halle ist würde doch durch das Raster des DNA-Abgleichs fallen


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:32
Kann es sein dass Google hier ein wenig spinnt bei der Angabe der Hausnummern?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:33
Osnabruecker schrieb:aber hat ein ortsfremder "Monteur" diese Ortskenntnis da in Kölkebeck? Weiß ich ja nicht..
Wenn er öfter in der Gegend zu tun hat und dabei auch bei den Bauern der Gegend ist, wird er sich schon recht gut auskennen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:34
@diegraefin

Wer kann dort schon gestritten haben? Da kommen doch nicht viele in Frage. Kann doch nur jemand sein, der dort wohnt oder zu Besuch war.


Wird da nur die Zeitung ausgetragen, oder gibt es vielleicht auch z.B. Brötchenlieferungen in der Strasse, vielleicht auch gerade für die Nummer 8 ?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:34
Dass Fahrrad und Handy von Frau Obst im bzw. am Steinhausener Weg aufgefunden worden sind, bedeutet nicht notwendigerweise, dass sie gerade dort von dem Täter/den Tätern überfallen worden ist. Fahrrad und Handy hätten dort später abgelegt werden können.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:36
noctua schrieb:Dass Fahrrad und Handy von Frau Obst im bzw. am Steinhausener Weg aufgefunden worden sind, bedeutet nicht notwendigerweise, dass sie gerade dort von dem Täter/den Tätern überfallen worden ist. Fahrrad und Handy hätten dort später abgelegt werden können.
Oder der Täter ist ihr hinterher gefahren. Er musste sie vielleicht erst wiederfinden.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:40
Die Frage ist doch kam sie aus der Stadt mit Fahrtrichtung Arrode oder kam sie die Margarethe-Windthorst-Straße entlang mit Fahrtrichtung Arrode. Im ersten Fall wäre sie überhaupt nicht in der Nähe des Hauses Nr. 8 gewesen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:41
Es wäre hilfreich zu wissen, in welchem Bereich Frau Obst Zeitungen zugestellt hat.
Ist jemand dazu genaueres bekannt?

@noctua
Ich kann mir fast nicht vorstellen, daß das Fahrrad nachträglich dort abgelegt wurde. Wenn man es schon transportiert hat, hätte man doch vermutlich einen besseren Ort gewählt. Ich denke, daß sie dort verschwand, wo das Fahrrad gefunden wurde und der Täter sich mit dem Fahrrad garnicht beschäftigt hat.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

22.04.2013 um 14:45
@cariboo
cariboo schrieb:Ich kann mir fast nicht vorstellen, daß das Fahrrad nachträglich dort abgelegt wurde. Wenn man es schon transportiert hat, hätte man doch vermutlich einen besseren Ort gewählt. Ich denke, daß sie dort verschwand, wo das Fahrrad gefunden wurde und der Täter sich mit dem Fahrrad garnicht beschäftigt hat.
Dem stimme ich grundsätzlich zu, es sei denn, der Täter hätte einen Grund, die Such- und Ermittlungsarbeit der Polizei in den ersten Tagen auf einen für ihn günstigen Ort zu konzentrieren, um vom eigentlichen Tatort abzulenken.


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden