weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:50
Was mich an dem Schussszenario dort oben wundert:

Wieso haben die Anwohner der Turmstraße nichts gehört, der User, der
am Lidl in Halle wohnen will, aber schon.......?


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:50
LIncoln_rhyME schrieb:Mit einer Pistole ist es deutlich einfacher sich selbst zu erschiessen. Frau Obst ist jetzt auch nicht so groß, als dass die Arme lang wären um sich problemlos mit einem Gewehr zu töten.
Naja, wenn sie die Waffe unterm Kinn angesetzt hat, dann dürfte das nicht so schwer gewesen sein. Allerdings halte ich einen Suizid auch eher für unwahrscheinlich.


melden
CNG
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:52
Der Täter hat die Waffe auf ihr abgelegt, um es wie einen Suizid aussehen zu lassen. Vielleicht hat er sie auch gezwungen, sich vor seinen Augen selbst hinzurichten?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:52
@fortylicks
sehe ich auch so
erst mal abwarten was zum Todeszeitpunkt noch ermittelt wird


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:52
Na ja ... die Bewohner der Turmstraße (bzw. ein Anwohner), hat auch dort oben ein Auto gesehen aber nicht direkt reagiert . Vielleicht gibt es ja Anwohner die auch etwas gehört haben . Abwarten ob sich noch jemand meldet . Der User in der Nähe vom Lidl, kann ganz klar auch was Anderes gehört haben ... es klingt eben nur sehr verdächtig und es kann nicht schaden wenn man das dann auch der Polizei meldet !


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:53
@CNG
Genau das, ging mir eben auch durch den Kopf :/


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:54
@CNG
Das ist doch eine haarsträubende Idee!!! Wenn er ihr eine Waffe in die Hand gibt, um sich zu erschießen...wieso sollte sie IHN dann nicht erschießen? Wäre doch logischer oder??


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:55
@dasBe
...das habe ich auch gerade gedacht!!!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:55
@dasBe
@CNG
und womit sollte er sie zwingen - mit der Todesdrohung???


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:57
@fortylicks

Ich habe die Beiträge verfolgt. Dass der Teuteburger Wald bergig ist weiß ich. Das bedeutet aber nicht, dass in Halle selber steile Wege zu fahren sind und man durchaus ohne Probleme, auch wenn man nicht mehr ganz so fit, mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren kann (oder zum Zeitungen austragen).


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:57
Mich würde mal interessieren, aus welchem Grund lässt er das Gewehr zurück? Hat er keine Angst, das man ihn damit finden/ überführen könnte.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:58
@dasBe
Nicht jeder würde das schaffen .. also ich könnte keinen erschießen !
Man weiß nicht in welchem Zustand Frau Obst war . Sie wird sicher große Angst gehabt haben .
Allerdings denke ich nicht, dass sie es selbst tun musste . Glaube das Schwein wollte sowas schon selbst erledigen . Davon abgesehen sagte eben jemand, dass sie bei einem Gewehr ja ganz schön lange Arme haben müsste um sich selbst zu erschießen . Von daher ist auch Selbstmord eigentlich auszuschließen . Eine Pistole käme da eher infrage ... die hätte man auch eher beim Zeitungen austragen mit sich rumtragen können .


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 12:59
@MissGeschick
looool sry da musst ich eben regelrecht lachen!! Du könntest denjenigen, der dir das Leben nehmen will, nicht erschießen???
Das ist doch falscher Sozialismus....


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:01
@dasBe
Da kannst du gerne lachen ;) Nicht jeder wäre dazu in der Lage .
Anschießen will ich mal dahingestellt lassen . Aber erschießen sicherlich nicht .
Davon abgesehen, solltest du mal bedenken was für eine Angst man in einer solchen Situation hat .


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:01
maliso schrieb:Mich würde mal interessieren, aus welchem Grund lässt er das Gewehr zurück? Hat er keine Angst, das man ihn damit finden/ überführen könnte.
Scheinbar nicht, genausowenig wie vor seiner DNA (falls eine Verbindung zu NG besteht) und/oder Reifenspuren. In dem Fall wäre es möglich, dass der Täter überregional agiert.
Zum Beispiel, er kommt aus Berlin. Klaut ein Gewehr in München und tötet in Halle.
Falls dies ein Mord war und davon ist derzeit ja auszugehen,
verhöhnt er entweder die Polizei oder er wurde wirklich dort gestört und musste das Gewehr zurücklassen.
Ich persönlich glaube an A, er verhöhnt die Polizei.
Die dritte Möglichkeit hab ich schon genannt. Es war suizid.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

27.04.2013 um 13:02
Das paßt wirklich nicht, der Selbstmord. Der oder die hat (haben) sie mit dem Gewehr bedroht und sie vor sich her auch noch den Berg hoch laufen lassen. Wie bei einer Hinrichtung. Kann es eigentlich sein, daß Frau Obst bei Nelly Graf hier auf der Seite mitschrieb?


melden
137 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden