weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:04
Claudiaa schrieb:beide Frauen haben evtl. Kontakt zu Russlanddeutschen oder sind selber welche!
Quelle?


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:04
Beide Frauen in etwa im gleichen Alter
Beide Frauen mütterlicher Typ
Beide Frauen kürzere Haare
Beide Frauen verheiratet
Beide Frauen sind Mutter
Beide Frauen gehören eher zur unteren Einkommensschicht
Beide Frauen waren mit dem Rad unterwegs
Beiden Frauen konnte ein Angreifer nicht auf direktem Weg folgen
(= Durchgang Pestalozzistrasse und Bahnübergang )
Beide Frauen sind ab Monatsmitte abgängig
Beide Radfundorte sind in Waldgebieten
Beide Radfundorte werden eher selten von Ortsfremden besucht
In der direkten Umgebung beider Radfundorte gibt es nur wenige Häuser

Beide Frauen wirken eher unsportlich - leichtere Opfer?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:05
Claudiaa

Ergänzung:

beide Frauen haben evtl. Kontakt zu Russlanddeutschen oder sind selber welche!

Das wissen wir zumindest von Frau Obst nicht. Ist Dir diesbezüglich etwas sicher bekannt?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:07
Der einsilbige Nachname tut sicher nichts zur Sache...


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:07
meine Arbeitskollegin hat Familie in Halle und die sagte mir mal, dass Namen wie Obst, Stein usw. EVENTUELL ein Indiz für Eingedeutschte sein KÖNNTEN


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:07
Hakima

Gute Ergänzung !

Beide Frauen in etwa im gleichen Alter
Beide Frauen mütterlicher Typ
Beide Frauen kürzere Haare

Beide Frauen wirken eher unsportlich


Beide Frauen verheiratet
Beide Frauen sind Mutter
Beide Frauen gehören eher zur unteren Einkommensschicht
Beide Frauen waren mit dem Rad unterwegs
Beiden Frauen konnte ein Angreifer nicht auf direktem Weg folgen
(= Durchgang Pestalozzistrasse und Bahnübergang )
Beide Frauen sind ab Monatsmitte abgängig




Beide Radfundorte sind in Waldgebieten
Beide Radfundorte werden eher selten von Ortsfremden besucht
In der direkten Umgebung beider Radfundorte gibt es nur wenige Häuser


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:09
Ergänzung
beidemale ist Herr Ö. zuständig


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:10
Claudiaa schrieb:meine Arbeitskollegin hat Familie in Halle und die sagte mir mal, dass Namen wie Obst, Stein usw. EVENTUELL ein Indiz für Eingedeutschte sein KÖNNTEN
Das hat aber weniger mit Aussiedlern aus Russland zu tun.

Diese Namen wurden jüdischen Flüchtlingen vor Jahrhundert von damaligen "deutschen Behörden" verpasst.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:10
auch Russlanddeutschen


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:11
@maikäferchen

Rein optisch und vom Namen her, kann ich mir vorstellen, dass sie eine RD ist.


@all

Sind die Zeitungen die ausgetragen werden exakt abgezählt oder werden mehr Exemplare geliefert?
Haben alle Haushalte die Zeitung bekommen?

Den Fundort und die Auffindesituation des Fahrrads find ich seltsam. Einfach auf der Straße/auf dem Weg. Es ist möglich, dass der Täter, sofern es einen gibt, den Tatort "verlegt" hat um weniger Spuren zu hinterlassen. Stellt sich natürlich die Frage, warum er es dann offensichtlich hinlegt, neben das Handy. Der Umkreis in dem sich Frau Obst bewegt hat dürfte sich recht eng eingrenzen lassen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:12
Ob auf dem Weg ein Auto gefahren ist, müsste sich doch recht einfach feststellen lassen. Es hat die letzten Tage nicht geregnet und man müsste Reifenspuren sehen.


melden
n3grato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:12
@Claudiaa
Claudiaa hat nicht unrecht, deswegen war ja auch meine frage ob es sich bei Frau Obst um Russlanddeutsche handelt oder gar eine Verbindung zu Familie Graf besteht, also ob diese sich kennen, ich denke im Laufe der zeit wird auch dieses hier noch erörtert werden durch Hallenser die das bestätigen können.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:13
Ich habe mir gerade den Beitrag auf RTL Punkt 12 angesehen und der Reporter sagte dort, daß der Weg, auf dem das Rad gefunden wurde, der Weg sein KÖNNTE, den Frau Obst jeden Tag fuhr, vielleicht aber auch nicht. Ich meine, das muss doch nachvollziehbar sein wo sie ihre Zeitungen ausliefern musste und somit muss doch die Wegstrecke bekannt sein, die sie nahm. Das verstehe ich nicht.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:13
lawine

Könnte die Zuständigkeit eines Beamten für beide Fälle für den Täter relevant sein?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:13
wo wohnt die familie Obst? kann nur einen Eintrag finden bei Klicktel, der bestimmt nciht zutrifft.

es könnte die gemeinsamkeit geben, dass beide Frauen in Nähe ihrer Wohnung abgegriffen wurden

Ist etwas über die Kinder von Fr. Obst bekannt? Alter? Schule? Religion?


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:15
@maikäferchen
Ein wichtiger Punkt:

Beide Frauen fuhren routinemässig eine etwa gleiche Strecke des öfteren ab


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:16
Ich finde, wir sollten nur auflisten, was wir sicher wissen. Lieber gesicherte Neuigkeiten ergänzen, anstatt uns selbst mit Vermutungen durcheinander bringen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:16
@maikäferchen
ja, könnte relevant sein. siehe meinenBeitrag huete vormittag. Kannauch Täter gebnen, die die Pripo vorführen wollen oder von der Unfähigkeit überzeugt sind, denen es einen rxtra Thrill verpasst... wer so krank im Schädel ist, Menschen zu töten hat evt noch mehr an der Waffel.


melden
Singer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:16
Ein paar Mal kam schon die Frage nach den Hunden auf, warum sie die Frau nicht finden und ob nicht bessere Spürhunde angefordert werden können.
Die angeforderten Mantrailer gehen dem Individualgeruch von Menschen nach (kleinen Hautschuppen) und verfolgen diese. Sie können diesen Individualgeruch so lange verfolgen, bis die gesuchte Person z. B. in ein motorisiertes geschlossenes Gefährt steigt und wegfährt oder durch das Wasser läuft und dabei den kompletten Körper nass macht. An dieser Stelle zeigt der Hund dann an, wenn er gut ausgebildet ist, dass er der Spur nicht mehr folgen kann bzw. die Spur an dieser Stelle abbricht. Er setzt ich dann z.B. hin oder bellt oder was auch immer und der Hundeführer weiß dann, dass die Spur hier zu Ende ist.
An der Fundstelle von Frau Obst könnten die Mantrailer angezeigt haben
a) die Person war da, ihre Spur verliert sich (Schluss: Die Person ist in ein Auto eingestiegen)
b) die Person war nicht hier (Schluss: Sie wurde woanders entführt. Das Fahrrad wurde hierhin gebracht.),
c) die Person war da und ihre Spur führt in Richtung xy und ihr nachgehen bis zu der Person oder der Stelle, wo die Person in ein Auto gestiegen it oder verletzt oder verwirrt durch einen Fluss oder See gelaufen ist.

Neben Mantrailern gibt es in der Flächensuche ausgebildete Hunde, die ja auch angefordert worden sein sollen, die größere Flächen absuchen und jede Person anzeigen würden, die sich auf dieser Fläche befindet. Sie suchen nicht nur nach Frau Obst, sondern melden alle sich in dem Waldgebiet befindenden Personen. Diese HUnde haben auch keinen Fund gemacht. Sie suchen nach lebenden, verletzten, leblos wirkenden Personen, eventuell auch deutlich sichtbaren toten Personen. Wichtig ist,die Person ist deutlich zu sehen, liegt, steht, sitzt irgendwo und ist nicht begraben worden.

Dann gibts wiederum Leichenspürhunde, die auf Leichengeruch trainiert worden sind. Ein Flächensuchhund zeigt (eigentlich, meines Wissens nach) keine Leiche an, die vergraben worden ist.

Naja, und dann gibt es eben bei den Hunden noch weitere Spezialisten...

Vielleicht klärt dies ja bezüglich der Spürnasen einiges...


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

18.04.2013 um 13:17
Ja, sehr wichtig Luminarah. Ergänzt Du das bitte, vielleicht zwischen Beide Frauen und Radfundort ?


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden